Motorrad

Beiträge zum Thema Motorrad

Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden kam es gestern Donnerstag in der Gemeinde Pattergassen im Bezirk Feldkirchen.

Verkehrsunfall mit Personenschaden
Motorradlenker fuhr Pkw auf

Zu einem Verkehrsunfall, kam es gestern Donnerstag in Pattergassen. Ein Motorradfahrer fuhr einer Pkw-Fahrerin im Ortsgebiet auf. Er wurde leicht verletzt. PATTERGASSEN. Am Donnerstag, dem 28. Juli 2021 um 13:45 Uhr lenkte eine 29-jährige Frau aus dem Bezirk Feldkirchen ihren PKW auf der Turracher Straße (B 95) im Ortsgebiet von Ebene Reichenau, Gem. Reichenau, Bez. Feldkirchen, aus Richtung Patergassen kommend in Richtung Turracher Höhe. Im Ortsgebiet von Ebene Reichenau wollte sie nach links...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Rudolf Rutter

Feldkirchen
Motorradfahrer (59) nach Kollision mit Auto im Krankenhaus

Motorrad und Auto kollidierten im Kreuzungsbereich: 59-jähriger Motorradfahrer wurde dabei verletzt.  FELDKIRCHEN. Eine 61-jährige Frau aus Feldkirchen lenkte am Montag gegen 10 Uhr ihren Pkw auf der St. Ruprechterstraße in Feldkirchen von St. Ruprecht kommend in Richtung B 95 Turracher Bundesstraße. Beim Kreuzungsbereich hielt sie ihren Pkw an der Haltelinie an, um in weiterer Folge in Richtung Moosburg weiter zu fahren. Nach dem Einbiegen in die Turracher Bundesstraße kam es zu einer...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Die Unfalllenkerin wurde leicht verletzt.

Feldkirchen
Motorradfahrer entging knapp Frontalcrash mit LKW

Beim Überholen eines Traktors übersah ein 68-jähriger Motorradlenker einen entgegenkommenden LKW, konnte ausweichen und kam zu Sturz.  FELDKIRCHEN. Am Mittwoch-Vormittag kam es auf der B 95 im Gemeindegebiet von Feldkirchen zu einem Verkehrsunfall. Ein 68-jähriger Feldkirchner überholte einen Traktor und übersah dabei einen entgegenkommenden LKW. Der Mann konnt das Motorrad noch stark nach rechts lenken und dem LKW ausweichen. Dabei touchierte er jedoch den Traktor und kam zu Sturz. Der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Die WOCHE verlost trendige Biker-Shirts
9

Gewinnspiel: Biker-Shirts zu gewinnen!

Die WOCHE verlost 5 Shirt-Packages im Rahmen der European Bike Week. Anlässlich der European Bike Week rund um den Faaker See gibt es heuer das "Offizielle Biker Shirt" bereits in der achten Auflage. Es wurde nur eine limitierte Anzahl produziert.  Die WOCHE verlost jetzt 5 Packages! In einem Package enthalten: 1 Herren-Shirt (schwarz) im Wert von 35 Euro1 Damen-Tank Top im Wert von 30 Euro  Man findet die Shirts hier: www.biker-shirt.at Das Gewinnspiel läuft bis 28. August! Hinweis: Die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Das neue Projekt "Safe Ride Safe Life" und der 10-Punkte-Plan zu mehr Verkehrsicherheit.
2

Mehr Sicherheit für Kärntens Straßen

Der 16. Juli steht heuer ganz im Zeichen der Verkehrssicherheit. Ein besonderer Fokus liegt auf der Motorradsicherheit. KLAGENFURT. Mehr Sicherheit für alle und, vor allem, das Risiko für Verkehrsteilnehmer senken. Das hat sich nun die Kärntner Politik vorgenommen und den 16. Juli zum "Tag der Verkehrssicherheit" erklärt. Kärntens Landespolizeidirektorin Michaela Kohlweiß stellte gemeinsam mit den Landesräten Martin Gruber und Ulrich Zafoschnig das neue Projekt für mehr Verkehrssicherheit vor....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Kathrin Hehn
Der Motorradlenker wurde im Bereich des neuen Kreisverkehrs in Feldkirchen von zwei Polizeistreifen angehalten

Geschwindigkeit überschritten: 150 km/h in 80er-Zone

Motorradlenker fuhr mit 150 km/h durch die 80er-Zone in Sonnberg. SONNBERG. Ein 34-jähriger ungarischer Staatsangehörige lenkte am 08. Juli um 10:05 Uhr sein Motorrad auf der Ossiacher Bundesstraße, B 94, aus Richtung Villach kommend in Richtung Feldkirchen. Beim Kreisverkehr gestoppt In Sonnberg beschleunigte er das Motorrad in einer 80 km/h-Beschränkung auf 150 km/h. Abzüglich der Messfehlertoleranz ergibt das einen relevanten Messwert von 145 km/h und damit eine Überschreitung von 65 km/h....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
In einer Rechtskurve kam der Motorradlenker auf der nassen Fahrbahn zu Sturz

B 95: Motorradunfall auf nasser Fahrbahn

Motorradlenker kam auf der nassen Turracher Bundesstraße im Gemeindegebiet von Reichenau mit seinem Fahrzeug zu Sturz. EBENE REICHENAU. Am 24. Mai um 11.20 Uhr lenkte ein 53-jähriger Mann aus Himberg/Niederösterreich ein Motorrad auf der Turracher Straße (B 95) von der Turracherhöhe in Richtung Ebene Reichenau. Verletzungen unbestimmten Grades Im Bereich des Straßenabschnittes „Ochsenbichl“, Gemeinde Reichenau, kam er mit seinem Motorrad auf der nassen Fahrbahn in einer Rechtskurve zu Sturz....

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Motorradfahrer erlitt beim Zusammenstoß schwere Verletzungen

Frontaler Zusammenstoß auf B95: 84-Jährige übersieht Motorradfahrer

Motorradfahrer schwer verletzt: Auf der Turracher Bundesstraße übersieht eine Fahrzeuglenkerin ein entgegenkommendes Motorrad. MICHELDORF. Eine 84-jährige Pkw Lenkerin fuhr am 13. Oktober um 12.45 Uhr mit ihrem Pkw auf der Turracher Bundesstraße, B95, aus Richtung Moosburg kommend, in Richtung Feldkirchen. Schwer verletzt Auf der Kreuzung Abzweigung Micheldorf, wollte sie nach links einbiegen und übersah dabei einen entgegenkommenden Motorradlenker, einen 35-jährigen Mann aus Klagenfurt. Es kam...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der verletzte Motorradfahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in das LKH Villach gebracht
1

Motorrad kollidiert bei Überholmanöver mit Auto

Turracher Bundesstraße: Im Zuge eines abgebrochenen Überholmanövers kommt es zur Kollision zwischen Motorrad und PKW. EBENE REICHENAU. Ein 46-jähriger Unternehmer aus Feldkirchner lenkte am 26. August um 08:00 Uhr sein Motorrad auf der Turracher Bundesstraße in der Gemeinde Reichennau aus Feldkirchen kommend in Richtung Turracher Höhe. Überholvorgang abgebrochen Der Motorradfahrer wollte ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen. Mitten im Überholmanöver brach er dieses plötzlich ab und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Motorradfahrer stürzte mit seinem Fahrzeug in einer Rechtskurve

Motorrad-Unfall auf der Hochrindl Landesstraße

Ein 58-jähriger Motorradfahrer kam auf der Hochrindl Landesstraße zu Sturz. GRILLENBERG. Ein 58-jähriger Motorradlenker aus Weiz fuhr am 23. Juli kurz nach Mittag mit seinem Motorrad auf der Hochrindl Landesstraße, L 65, aus Richtung Sirnitz kommend in Richtung Hochrindl. Sturz in Rechtskurve In Grillenberg, Gemeinde Albeck, kam er in einer Rechtskurve aus eigenem Verschulden zu Sturz und schlitterte über den Asphalt. Der 58-Jährige wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und nach der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Bei einem Verkehrsunfall in Sirnitz wurden zwei Kleinkinder und ein Motorradfahrer verletzt

Kleinkinder bei Verkehrsunfall in Sirnitz verletzt

Motorradfahrer übersah Linksabbieger und verursachte einen Unfall. Der Motorradfahrer und zwei Kleinkinder wurden verletzt. SIRNITZ. Ein 32-jähriger Angestellter aus dem Bezirk Feldkirchen fuhr am 27. Mai um 11.20 Uhr, mit seinem PKW auf der Hochrindllandesstraße von Hochrindl kommend nach Sirnitz. Motorradfahrer wollte überholen Bereits im Ortsgebiet von Sirnitz bog er nach links in eine Gemeindestraße ein. Im selben Moment wollte 72-jähriger Pensionist aus der Gemeinde Karlstein an der Thaya,...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Beruflich und privat hat Mario Springer mit Motorrädern zu tun. Die Leidenschaft begleitet ihn seit seiner Jugend
5

Das "Motorrad-Feuer" brennt tief im Herzen

Seit 2008 ist Mario Springer KTM-Testfahrer. Seit Juni 2016 hat betreibt eine Motorrad & Moped Service Station. FELDKIRCHEN (fri). Grundsätzlich würden ihn Motorräder schon sein ganzes Leben lang begleiten, meint der gelernte Kfz-Mechaniker und Unternehmer Mario Springer. "Mein erstes Moped hatte ich mit sechzehn Jahren. Seither sind Fahrzeuge mit zwei Rädern in meinem Leben allgegenwärtig und ständige Begleiter." An die Grenze gehen Egal ob auf der Straße oder im Gelände, für Mario Springer...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Lenker des Motorfahrrades kam zu Sturz und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades

Unfall nach Überholvorgang in Rappitsch

Zwei Fahrzeuge kollidieren bei Überholvorgang: Lenker eines Motorfahrrades wird verletzt. RAPPITSCH. Am 06. Mai um 19.20 Uhr lenkte ein 17-jähriger Mann aus Ossiach einen PKW auf der Ossiacher Süduferstraße (L 49) im Freilandgebiet von Rappitsch in Richtung Ossiach. Berührung beim Überholvorgang In Rappitsch, Gemeinde Ossiach, überholte er ein Motorfahrrad, gelenkt von einem 17-jährigen Mann aus Steindorf. Als die beiden Fahrzeuge auf gleicher Höhe waren berührte das Motorfahrrad mit dem Lenker...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Motorradfahrer wurde im Ortsgebiet von Feldkirchen angehalten: Er wird angezeigt

Motorradfahrer fuhr mit 162 km/h durch 80er-Zone

Ein 21-jähriger Motorradfahrer wurde in der 80er-Zone mit 162 km/h geblitzt. STEINDORF. Ein 21-jähriger Klagenfurter lenkte am 14. April um 10:38 Uhr ein Motorrad mit Probekennzeichen auf der Ossiacher Straße, B94, in Steindorf am Ossiacher See, im Freilandgebiet in Fahrtrichtung Feldkirchen. Zu diesem Zeitpunkt wurden dort mittels Laserpistole Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Anhaltung in Feldkirchen Der 21-Jährige wurde mit einer Geschwindigkeit von 162 km/h gemessen (abzgl. Messtoleranz...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Mandarin-Orange Vignette hat ausgedient, die neue Vignette ist Türkis

Autofahrer aufgepasst: Ab heute gilt die neue Vignette

Asfinag empfiehlt, die Vignette noch rechtzeitig auf die Scheibe zu kleben. Ab heute ist gillt die neue Vignette. Im neuen Vignettenjahr wechselt man von der Farbe "Mandarin-Orange" zu Türkis. Die Asfinag empfiehlt daher, die Vignette schnell zu wechseln um sich eine Ersatzmautforderung (120 Euro) zu ersparen. „Wir empfehlen, die Vignette links oben auf der Windschutzscheibe oder hinter dem Rückspiegel anzubringen. Das erleichtert für uns die Mautkontrollen wesentlich und Kunden können ihre...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sebastian Glabutschnig
2

Niemals alternder Motorrad-Mythos

BUCH-TIPP: Jean Savary – "Harley Mania - A Way of Life" Die bewegende Geschichte der US-Marke Harley Davidson ist in diesem monumentalen Band verpackt: Mehr als 100 Jahre Kult, der sich in Modellen, Accessoires, Tattoos, typische Harley-Routen, Technik, in den Menschen dahinter und in der Präsenz in der Pop-Kultur widerspiegelt. Das Buch ist eine Hommage an die bollernden Zweizylinder-V, die mit Freiheit, Attraktivität und eine Spur von Gesetzlosigkeit in Verbindung gebracht wird. Verlag Delius...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der Notarzt des RK1 konnte nur mehr den Tod des 53-jährigen Motorradfahrers feststellen

Britischer Motorradfahrer tödlich verunglückt

Tödlicher Motorrad-Unfall auf der B95 im Bereich von Winkl. WINKL. Am 15. September kurz nach Mittag fuhr ein 53-jähriger britischer Kraftfahrer mit seinem Motorrad auf der Turracher Straße, B95, von Patergassen kommend in Richtung Turracher Höhe. Im Bereich von Winkl überholte er in einer unübersichtlichen langgezogenen Linkskurve einen LKW. Zusammenstoß unvermeidlich Im Zuge des Überholmanövers geriet er immer weiter in Richtung des linken Fahrbahnrandes. Kurz vor dem Kurvenauslauf prallte er...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Motorradlenker erlitt schwere Verletzungen, am Motorrad entstand leichter Sachschaden

Von Sonne geblendet: Mit Motorrad über Böschung gestürzt

Motorradfahrer stürzte mit seinem Motorrad auf der Nockalmsstraße über eine Böschung. NOCKALM. Ein 27-jähriger Mann aus Polen lenkte am 12. September gegen 16:45 Uhr sein Motorrad auf der Nockalmstraße von Richtung Innerkrems kommend in Fahrtrichtung Ebene Reichenau. Laut eigenen Angaben wurde er von der tiefstehenden Sonne geblendet und stürzte mit seinem Motorrad bei Kehre 38 in einer starken Rechtskurve links von der Fahrbahn über die Böschung. Erstversorgung durch Johanniter Unfallhilfe...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Die Verletzten wurden von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht

Autolenkerin übersah Motorradfahrer

Kollision auf Kreuzung: Autolenkerin nahm Motorradfahrer den Vorrang. FELDKIRCHEN. Eine 76-jährige Feldkirchnerin lenkte am gestern Nachmittag ihren PKW im Stadtgebiet von Feldkirchen auf der Villacherstraße in Richtung Ossiacher Straße (L49). Sie beabsichtigte links auf die L49 abzubiegen, übersah dabei aber einen von rechts kommenden 59-jährigen Motorradlenker aus Deutschland. Motorradfahrer & Beifahrerin schwer verletzt Dieser stieß mit dem Motorrad gegen die rechte Seite des PKW. Er und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Matthias Lanzinger (Schirmherr), Klaus Peter Walter (Sieger), Phillip Kornfeld (Honda) und Franz Schönbauer (ÖAMTC).
1 1

ÖAMTC kürte Österreichs sichersten Motorradfahrer

SAALFELDEN. Mehr als 2.000 Biker absolvierten heuer bislang ein ganztätiges Motorradtrainig der ÖAMTC Fahrtechnik. Die 50 Besten traten kürzlich im Fahrtechnik-Zentrum Saalfelden an, um ihre Geschicklichkeit zu beweisen. Der Tiroler Klaus Peter Walter holte sich den Titel "Österreichs sicherster Motorradfahrer 2016", den der ÖAMTC mit Partnern wie dem Motorrad Magazin, Honda, Michelin und der HDI Versicherung vergibt. Bewertet wurde die Beherrschung des eigenen Fahrzeugs in schwierigen...

  • Motor & Mobilität
Der Motorradfahrer kam von der Straße ab und schlitterte über das Bankett

Motorradfahrer kam von der Fahrbahn ab

Erneut wurde ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt. WINKL. Am 28. August kam ein 60-jähriger Mann aus Hallein kurz nach 14 Uhr mit seinem Motorrad auf der Turracher Bundesstraße in Winkl, Gemeinde Reichenau, in einer langgezogenen Kurve aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Daraufhin schlitterte er rund 20 Meter über das Straßenbankett. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Erste Hilfe Nachkommenden Verkehrsteilnehmer leisteten Erste Hilfe und verständigten die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Mit dem Rettungshubschrauber wurde der verletzte Motorradfahrer in das LKH Villach geflogen

Erneuter Motorrad-Unfall: Fahrer landete in Wiese

Gestern wurde ein Motorradfahrer auf der Gurktal Straße verletzt, heute erlitt ein Motorradfahrer schwere Verletzungen auf der Nockalmstraße. NOCKALM. Heute Vormittag lenkte ein 35-jähriger Ungar sein Motorrad auf der Nockalmstraße in Richtung Schiestlscharte. Aufgrund eines Fahrfehlers verlor er in einer langgezogenen Linkskurve die Herrschaft über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Zaun durchstoßen In weiterer Folge durchstieß er einen Lattenzaun und kam letztlich in der angrenzenden...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Verletzte wurde von der Rettung in das Unfallkrankenhaus Klagenfurt gebracht

Motorradunfall auf der Gurktal Straße

POITSCHACH. Am Nachmittag des 22. August fuhr ein 40-jähriger Bundesheerangehöriger aus Wien mit seinem Motorrad auf der Gurktal Straße (B 93) in Richtung Gurktal. Im Bereich des Poitschacher Grabens kam er zu Sturz und erlitt schwere Verletzungen an den Beinen. Er wurde von der Rettung ins AUKH Klagenfurt gebracht.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Das eigene Fahrkönnen sollte vor allem ein Motorradfahrer niemals überschätzen, rät die Landesverkehrsabteilung
1

Tipps: Risiken beim Motorradfahren minimieren!

Die Landesverkehrsabteilung gibt Tipps fürs sichere Lenken von "seinem Bike". Fast täglich müssen wir mittlerweile wieder von schweren Motorrad-Unfällen hören oder lesen. Die Kärntner Verkehrspolizisten werden daher wieder vermehrt auf den bekannten Motorrad-Strecken unterwegs sein, um das Verhalten der Biker zu überwachen. "Bei der Verkehrsüberwachung wird auch zusätzlich ein Zivilmotorrad eingesetzt, um insbesondere Hochrisikolenker, die andere gefährden, zur Verantwortung zu ziehen", kündigt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.