Motorradunfall

Beiträge zum Thema Motorradunfall

Bikergedenkstätte (RIP)

Polizeimeldung
Tödlicher Motorradunfall in Wegscheid am Kamp

Zwettl (lpd nö): Ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Waidhofen an der Thaya lenkte am 4. Juli 2020, gegen 10:52 Uhr, ein Motorrad im Gemeindegebiet von Wegscheid am Kamp, auf der L 58, aus Richtung St. Leonhard am Hornerwald kommend in Fahrtrichtung Wegscheid am Kamp. Aus bislang unbekannter Ursache dürfte das Motorrad in Höhe StrKm. 1,4 in einer langgezogenen abschüssigen Rechtskurve ins Schleudern geraten und linksseitig von der Fahrbahn abgekommen sein. Das Motorrad prallte gegen eine...

  • Zwettl
  • Peter Havel
Symbolfoto

Motorradfahrerin bei Sturz schwer verletzt

PÖLLA. Eine 45-jährige Frau aus dem Bezirk Amstetten lenkte am 18.07.2016, um 15:25 Uhr, ein Motorrad auf der Landesstraße 38 im Gemeindegebiet 3593 Pölla, Bezirk Zwettl, NÖ, von Fuglau kommend in Richtung Ramsau. Bei Straßenkilometer 10,455 streifte sie aus unbekannter Ursache einen entgegenkommenden Lastkraftwagen, wodurch die Motorradlenkerin zu Sturz kam. Nach erfolgter Erstversorgung durch den beigezogenen Notarzt wurde die schwer verletzte Lenkerin mit dem Rettungshubschrauber in das LKH...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
  3

16-Jährige bei Motorradsturz verletzt

ZWETTL. Eine 16-Jährige aus dem Bezirk Gmünd kam am Dienstag, 5. April, gegen 16:40 Uhr bei der Ortsausfahrt von Zwettl Richtung Weinberg mit ihrem Leichtmotorrad zu Sturz und prallte gegen die Leitschiene. Dabei wurde sie leicht verletzt. Die Mopedlenkerin wurde in das Landesklinikum Zwettl eingeliefert.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Mann nach Motorradunfall wiederbelebt

BEZIRK ZWETTL. Ein 33-jähriger Mann lenkte am Sonntag, dem 13. September 2015, gegen 10 Uhr sein Motorrad durch den Bezirk Zwettl. Am Ende einer Linkskurve kam er mit dem von ihm gelenkten Motorrad aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, stieß vermutlich mit dem Kopf gegen ein sich dort befindliches Verkehrszeichen und kam samt dem Motorrad im Straßengraben zu liegen. Das im Straßengraben liegende Motorrad wurde von an der Unfallstelle vorbeikommenden Verkehrsteilnehmern bemerkt. Zwei...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Wiener Motorradlenker in Kottes-Purk tödlich verunglückt

KOTTES-PURK. Ein 51-jähriger Mann aus 1200 Wien lenkte am Samstag, dem 9. Mai 2015 gegen 14.30 Uhr ein Motorrad auf der LB 217 aus Ottenschlag kommend in Richtung Mühldorf durch das Gemeindegebiet von Kottes-Purk. Dabei kam er aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in ein angrenzendes Feld. Der 51-Jährige erlitt dabei tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Motorradfahrer schwer verletzt

Am 22. August fuhr gegen 13 Uhr ein 28-jähriger Motorradfahrer aus Gmünd auf der L62 in 3874 Gopprechts, Bezirk Gmünd. Aus unbekannter Ursache kam er in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitschiene. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Unfalllenker mit dem Rettungshubschrauber in das AKH Linz geflogen. Bei dem Sturz zog sich der Motorradfahrer Verletzungen unbestimmten Grades zu.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Motorradunfall in Moidrams

MOIDRAMS. Ein 49-jähriger Mann aus dem Bezirk Krems Land fuhr am Freitag, 25. Juli 2014, gegen 12.35 Uhr, mit einem Motorrad in Moidrams auf der B 38 Richtung Groß Gerungs. Am Sozius befand sich seine 49-jährige Gattin. Am Ende einer Rechtskurve dürfte das Hinterrad linksseitig weggerutscht sein, worauf sie mit dem Motorrad zu Sturz kamen. Die Frau wurde schweren Grades verletzt und vom Rettungsdienst in das Landesklinikum Horn gebracht. Der Lenker blieb unverletzt.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Mit Motorrad von Straße gerutscht

BAD TRAUNSTEIN. Am Samstag, 19. Juli 2014, gegen 10.45 Uhr, lenkte ein 22-jähriger Mann sein Motorrad im Gemeindegebiet von Bad Traunstein, auf der L 78 aus Richtung Schönbach kommend, in Fahrtrichtung Bad Traunstein. In einer Rechtskurve kam der Mann mit seinem Motorrad vermutlich wegen einer Fahrbahnverunreinigung durch Bankettschotter ins Schleudern und in weiterer Folge zu Sturz. Der Mann, welcher Verletzungen unbestimmten Grades erlitt, wurde nach ärztlicher Versorgung mit der Rettung in...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Die Verletzte wurde in das Landesklinikum Zwettl eingeliefert.

Motorradfahrerin niedergestoßen

GROSS GERUNGS. Eine 54-jährige Frau aus dem Bezirk Zwettl fuhr am 1. Juli 2014 gegen 10.10 Uhr mit einem Pkw auf der LB 119 in Groß Gerungs, vom Hauptplatz kommend. Beim Abbiegen nach links in die Schulgasse dürfte sie eine geradeausfahrende, aus Richtung Arbesbach kommende Motoradlenkerin übersehen haben. Es kam zu einer frontalen Kollision der beiden Fahrzeuge. Die 58-jährige Motorradfahrerin aus Deutschland kam zu Sturz und zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Sie wurde mittels...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Motorrad gegen Telefonmast: Zwei Schwerverletzte

KIRCHSCHLAG. Ein 48-jähriger Mann aus 1210 Wien lenkte am 4. Mai 2014, gegen 13.00 Uhr, ein Motorrad auf der LB 127 aus Richtung Ottenschlag kommend in Richtung Elsenreith durch das Gemeindegebiet Kirchschlag. Auf dem Sozius saß eine 38-jährige Frau aus 1210 Wien. In einer Linkskurve kam der 48-Jährige aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Telefonmast. Beide erlitten Verletzungen schweren Grades und wurden mit den Rettungshubschraubern...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Motorrad gegen Reh: Lenker schwer verletzt

ARBESBACH. Am Donnerstag, 8. August, kollidierte um 18.40 Uhr ein 55-jähriger Motorradlenker in Arbesbach auf der Bundesstraße mit einem Reh, wodurch er zu Sturz kam. Das Motorrad prallte gegen einen Fels und wurde total beschädigt. Der Lenker wurde mit schweren Verletzungen mit dem Notarzthubschrauber in das Landesklinikum Waldviertel Krems verbracht.

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Bei Beschleunigung Herrschaft verloren

ZWETTL. Am 29. Juni 2013 fuhr um 14 Uhr ein 28-jähriger Mann aus dem Bezirk Zwettl mit einem Motorrad auf der B 36 aus Zwettl kommend in Fahrtrichtung Vitis. Im Freiland, kurz nach dem Ortsgebiet von Zwettl, dürfte er vermutlich durch die wirkenden Kräfte bei der Beschleunigung und der durch Spur- und Querrillen schlechten Fahrbahnverhältnisse, die Herrschaft über sein Motorrad verloren haben und kam infolge zu Sturz. Der 28-Jährige kam mit Verletzungen unbestimmten Grades auf der Fahrbahn zu...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Motorrad-Überschlag fordert Rettungshubschrauber-Einsatz

SCHWEIGGERS. Am Freitag, 28. Juni fuhr gegen 11:15 Uhr ein 30-jähriger Mann aus dem Bezirk Zwettl mit einem Motorrad auf der L 69 aus Richtung Großreichenbach kommend in Richtung Schweiggers. Aus derzeit unbekannter Ursache dürfte er in einer Linkskurve, nach dem Ortsgebiet Großreichenbach, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein. In weiterer Folge stieß er mit dem Motorrad anscheinend gegen einen Leitpflock und anschließend gegen einen betonierten Kanaldeckel. Durch den Anprall...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.