Musik

Beiträge zum Thema Musik

Der Musiker Chriss Lind freut sich, nach über sieben Jahren endlich wieder einen selbstproduzierten Song veröffentlichen zu können.
4

Chriss Lind
Ganz neue Klänge

STEINFELD. Vom Steinfeldner Musiker Chriss Lind kommt nach sieben Jahren wieder etwas Selbstproduziertes. Einige Jahre lang konzentrierte sich Chriss Lind weniger auf seine eigene Musik und fokussierte sich mehr auf Live-Auftritte. 2021 folgt endlich ein musikalisches Comeback. Chriss Lind veröffentlicht am 12. Juni wieder einen neuen Song „Verkehrte Welt“. Dieser Song wurde zusammen mit dem Erfolgsproduzenten Lukas Lach geschrieben. Tschüss SchlagerChriss Lind verabschiedet sich vom Genre...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
3

Neue Metal-Band in Klagenfurt!
Heimwerker

Die in Klagenfurt ansässige Metal-Band "Heimwerker" hat erst kürzlich ihr drittes Lied veröffentlicht und schon ein Konzert am "Wochenende für Moria" hinter sich. Die Band existiert seit Jänner, als sie den Soundtrack für eine Lesung von "VADA" schrieben. Dabei entstand auch ihr erster Song "Brav Sein!".  Die Gruppe besteht aus zwei Mitgliedern: Aki: Bass Flo: Drum ...suchen aber nach weiteren Mitgliedern. Letzte Woche erschienen auch die beiden neusten Songs "Werkzeuggürtel" und "Final...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Adam Streeter
Düster und dunkel - so gibt sich Klaus Karlberger auf Fotos.
1

Multimedia-Kunst
Klaus Karlbauer präsentiert seine neue Schallplatte

Der Villacher Komponist, Musiker und Multimedia-Künstler Klaus Karlbauer präsentiert am 9. Juni um 20 Uhr im Bambergsaal in Villach seine neue Schallplatte VILLACH. Schallplatten gehören noch lange nicht der Vergangenheit an, seit einigen Jahren feiern sie sogar ein Comeback. Auch Klaus Karlbauer setzt auf dieses Medium, seine neue Schallplatte nennt sich "Wiegenlied für den Nachtmahr" Ein Grund zu feiern in Zeiten zunehmender Digitalisierung ist daher die Veröffentlichung derlimitierten...

  • Kärnten
  • Villach
  • Birgit Gehrke
2

Villacher Drauphilharmonie bei St. Pauler Kultursommer
Fulminante Pfingst-Festmesse bei St. Pauler Kultursommer mit Villacher Beteiligung

Drauhphilharmonie spielte fulminant die 1. Festmesse beim St. Pauler Kultursommer in Kooperation mit der Capella Paulina und vier herausragenden Solisten Eine „musikalische Wucht“ wie es Pater Petrus vom Benediktinerstift St. Paul bezeichnete, lieferten Musiker der Drauphilharmonie mit der Capella Paulina. Gesanglich perfekt abgerundet wurde diese durch Sopran Iva Schell, Alt Justina Vaikutè, Tenor Mario Lerchenberger und Bass Martin Simonovski. Am Dirigierpult stand der souveräne...

  • Kärnten
  • Villach
  • Margret Hacksteiner
Das Alpen-Adria-Sinfonieorchester tritt in einzelnen Ensembles auf.
2

Kärnten
Ein außergewöhnliches Projekt in einer außergewöhnlichen Zeit

Die Orchesterakademie Kärnten hat es sich zum Ziel gesetzt, jungen Nachwuchsmusikern eine nachhaltige und hochqualifizierte Ausbildung im Orchestermusizieren zu bieten. KÄRNTEN. Aufgrund der aktuellen Umstände entschied man sich beim diesjährigen Projekt des Alpe Adria Jugendsinfonieorchester auf eine große Besetzung zu verzichten, und stattdessen in einer kammermusikalischen Besetzung mit fünf verschiedenen Ensembles und insgesamt 39 Musikern von den Musikschulen des Landes Kärnten und der...

  • Kärnten
  • David Hofer
Jede neue Komposition beginnt am Keyboard, wo „LOKY“ gewisse Elemente schon in seinem Kopf hört.
Video 3

Stefan Koller aus Wolfsberg
Er hat den Jazzy Hip-Hop im Blut

Der Wolfsberger Künstler „LOKY“ experimentiert am liebsten mit Akkordfolgen und Melodien. WOLFSBERG. Klänge und Harmonien sind Stefan Koller (21) seit seiner Kindheit vertraut. Im Teenager-Alter wagte er sich schließlich an das Produzieren. Seit dem Jahr 2020 ist er beim Hip-Hop-Label Vinyl-Digital als Künstler namens „LOKY“ unter Vertrag. Veröffentlicht werden seine Werke auf allen Streaming-Plattformen. Die neueste Single „Sunny Outside“ hat er mit Produzent „Bequem“ und „Chill Beats“, dem...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Dropchainers, Stephanie Madrian und TOM WHITE veröffentlichen gemeinsam einen Song.

Musikalisches Fernweh

Mit "These Days" wollen drei Künstler aus Kärnten ihre Sehnsucht nach Normalität ausdrücken. KÄRNTEN. Dropchainers, TOM WHITE und Stephanie Madrian haben einiges gemeinsam: Alle drei haben sich der Musik verschrieben und alle drei wollen ein Leben wie vor Corona. Voller Konzerte, Parties und Normalität.  Neuer SongDie drei haben gemeinsam einen Song produziert, der sich hören lassen kann. "These Days" ist perfekt für die erste Party nach Corona. Die unglaubliche Stimme von Stephanie Madrian...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Mit Roadmovie & Musik von Francoise R. Cambuzat & Gianna Greco startet der Kulturverein "Aktion Mutante" nach der Zwangspause durch

Aktion Mutante
Start in die neue Saison mit Roadmovie und Live-Musik

Der Kulturverein "Aktion Mutante" aus Arnoldstein feiert heuer seinen 25. Geburtstag. Die offizielle Party wird in der Klosterruine Arnoldstein im Herbst über die Bühne. Davor gibt es immer wieder Häppchen, die den Hunger nach andersartiger Kunst stillen sollen. VILLACH. Kunsthungrige aufgepasst: Am 29. Mai 2021 (20 Uhr) startet die "Aktion Mutante" in Kooperation mit dem Filmstudio Villach nach der Zwangspause wieder durch - und zwar mit einer Trans-Aeolian-Transmission im Stadtkino Villach....

  • Kärnten
  • Mirela Nowak

Musikschule Hermagor - Konzertreihe
Kulturabo 2021/2022

Herzlichen Einladung zum Kulturabo der Musikschule Hermagor! Die ABO Konzertreihe für die gesamt 6 Konzertabende wurde bereits fixiert: Freitag, 01.10.2021 "Vive le France" mit COLLEGIO PER SONARE (Ort: Stadtsaal Hermagor) Freitag, 22.10.2021 "Ode an die Frechheit" mit TROMBONE ATTRACTION (Ort: Kultursaal Weißbriach) Freitag, 26.11.2021 "Du holde Kunst" mit Daniela Treffner, Ellen Martin und Dagmar Schoba (Ort: Stadtsaal Hermagor) Freitag, 04.02.2022 "Wiener Schmankerl" mit Musikern der Wiener...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Kathrin Telijan-Herold
Christian Brugger, Edith Müller, Marcel Müller, Max Strohmaier und Claudia Mölschl freuen sich auf den heurigen Harmonikawettbewerb
6

Harmonikawettbewerb
Die besten Spieler des Landes werden jetzt gesucht

Musiker ab 14 Jahren können sich bewerben. Einsendeschluss für den Bewerbungs-Tonträger ist der 4. Juni. Das Finale geht am 3. Juli über die Bühne.  KÄRNTEN. Es ist wieder soweit: Der ORF Kärnten veranstaltet in Zusammenarbeit mit den Musikschulen des Landes Kärnten/FachgruppeSteirische Harmonika und Volksmusik, der Alpe Adria Manufaktur Strohmaier, Harmonika Müller und den Regionalmedien Kärnten den 2. Kärntner Harmonikawettbewerb in Klagenfurt.  Ziel des Wettbewerbs ist einerseits die...

  • Kärnten
  • Mirela Nowak
Power für die Seele: Michael Kohlweis und Daniel M. Math schicken am 15. Mai 2021 via Radio Kärnten die besten Sportsongs ins Rennen
2

Sportliche Stimmung
Die lange (Radio)Nacht der motivierenden Hits

In der "Langen Nacht der Sportsongs", am Samstag, dem 15. Mai starten Daniel M. Math und Michael Kohlweis einen Hit-Marathon, der nicht nur Herz, Kreislauf und Immunsystem stärkt, sondern auch Power für die Seele liefert! KÄRNTEN. Der Lockdown geht schön langsam dem Ende zu - auch für Amateursportler heißt es in wenigen Tagen wieder "Keep on running!" Und genau unter diesem Motto laden Daniel M. Math und Michael Kohlweis am 15. Mai 2021 (ab 20.04 Uhr) auf Radio Kärnten zur "Langen Nacht der...

  • Kärnten
  • Mirela Nowak
Auch die Mitglieder des Bezirksjugendchor Völkermarkt hoffen, dass sie bald wieder auftreten dürfen

Chöre in Not
Brauchtumssprecher sieht keinen Bedarf für Stiftung

Wie berichtet, erweist sich das Probenverbot für Kärntner Chöre als Zerreißprobe. Horst Moser, Obmann des Kärntner Sängerbundes befürchtet, dass viele Sänger aufhören und sich damit die Verbände lösen. Nun reagiert der ÖVP-Brauchtumssprecher Hannes Mak und verweist auf den NPO-Fonds.  KÄRNTEN. Wie berichtet, dauert die verordnete Auftritts- und Probenpause für die rund 8.000 Kärntner Sänger schon mehr als ein Jahr. Schön langsam macht sich Unmut unter den Musikern breit. FPÖ-Obmann Gernot...

  • Kärnten
  • Mirela Nowak
Peter Vierbach ist Instrumentalpädagoge für tiefes Blech an der Musikschule Oberes Mölltal.

Internationalter Tag der Tuba
Tag der tiefen Klänge

Am 7. Mai 2021 wird der „internationale Tag der Tuba“ gefeiert. Ein Blechblasinstrument, das viele Facetten hat. FLATTACH. Das Blechblasinstrument Tuba ist vielseitig im Einsatz. Egal ob im klassischen Symphonieorchester, im traditionellen Blasorchester, in der Volksmusik oder im Ensemble. Um die Tuba spielerisch zu beherrschen, braucht es Übung, Taktgefühl und vor allem Begeisterung. Peter Vierbach aus Flattach ist Instrumentalpädagoge für tiefes Blech an der Musikschule Oberes Mölltal und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Die junge Musikern Esther Graf.
Video

Esther startet durch

Musikerin Esther Graf unterschrieb kürzlich bei Sony Music Germany. Wir haben die Künstlerin zuhause in Trebesing besucht. TREBESING. Esther Graf hat wirklich Glück mit ihrem Heimatort: Der Altersberg ist sehr idyllisch und wunderschön. „Aber die Internetverbindung ist oft nicht so super!“, lacht die sympathische Musikerin. Zwischen Soja-Cappuccino und selbstgebackenem Kuchen ihrer Mutter erzählt sie uns über ihre Karriere und Träume. PlattenvertragWarum hat Esther Graf einen Plattenvertrag bei...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Huby Mayer schrieb sein 3333. Werk.

Musik
Huby Mayers 3333. Werk

"Ban Kirchle am Berg" heißt das neueste Werk von Hubert "Huby" Mayer und dieses ist wohl ein ganz besonderes. FLATTACH. Das musikalische Talent aus dem Mölltal kann schon auf eine unglaubliche Karriere zurückblicken. Doch dem 66-Jährigen gehen die Ideen nicht aus. So schrieb er kürzlich das 3333. Werk. Dankbarkeit"Mit meinem neuesten Kärntnerlied „Ban Kirchle am Berg“ OPUS 3333 habe ich nun eine magische OPUS Zahl erreicht, die mich, wie schon mein ganzes Leben, sehr demütig und dankbar macht",...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
3

Kunst und Kultur
Die Vorfreude ist groß bei kultur-forum-amthof

Liebe Kulturliebhaber, Vieles hat Corona verändert. Die Freiheit, die wir davor erlebt haben, rückt langsam näher. Die Freude an der Musik und Theater mit vorzüglichen Künstlern und Künstlerinnen ist wieder Realität. Ab 19. Mai heißt es ‚Vorhang auf‘. Wir dürfen wieder Live-Konzerte und Theatervorstellungen erleben. Mir hat die Kultur sehr gefehlt und deshalb freue ich mich sehr auf das gemeinsame Erlebnis. Live-Konzerte, Gesang, Theater, das alles ist für mich Lebenselixier! Nichts kann ein...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Hanni Gerretsen
Die Neffen von Tante Eleonor
3

Live-Szene
Von der Bühne in den Lockdown

Livemusik ist eine Unterhaltungsform, die viele schmerzlich vermissen. Den Interpreten geht es nicht anders. LAVANTTAL. Für Lukas Steinkellner aus Reichenfels und Thomas Mayer aus Obdach, die in den letzten Jahren die österreichische DJ-Szene aufgemischt haben und als „TMLS Deejays“ bei zahlreichen Events am Mischpult standen, wurde es im letzten Jahr plötzlich still. „Am Samstag, dem 14. März 2020, feierten wir das letzte Mal in Niederösterreich mit ein paar tausend Menschen. Am nächsten Tag...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
Als leidenschaftliche Sängerin steht die (Wahl-)Kärntnerin Kim Unger am 3. Mai bei „Show your Talent“ auf der Bühne.
3

TV-Sendung
Kärntner Sängerin zeigt ihr Talent

Kim Unger aus Klagenfurt Land beweist nächste Woche bei "Show your Talent" ihr gesangliches Können. Am 3. Mai tritt die leidenschaftliche Sängerin auf die große TV-Bühne. KLAGENFURT LAND/ÖSTERREICH. In der neuen Puls4-Sendung "Show your Talent" gibt es bald auch Kärntner Beteiligung: Die Sängerin Kim Unger tritt am 3. Mai auf die große TV-Show-Bühne. Die 27-Jährige wurde in Deutschland geboren, lebt aber schon einige Zeit in Kärnten. Genau gesagt, wählte sie den Bezirk Klagenfurt als ihre neue...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabine Rauscher
Reisen, Konzertbesuche und mit Freunden treffen: Das sind die Pläne von Schlagerstar Silvio Samoni nach der Pandemie.

Schlagermusik
Silvio Samoni präsentiert seine neue Single

Der Kärntner Schlagersänger Silvio Samoni trifft mit seiner neuen Single "Bis der Sturm sich legt" den Nerv der Zeit. Bei dem Lied geht es um Freundschaft und Zusammenhalt. KÄRNTEN. Mit der Corona-Pandemie hat der Soft-Country-Song "Bis der Sturm sich legt" eigentlich nichts zu tun. Im Vorjahr als Track Nummer 6 auf Silvio Samonis Album "Lust am Leben" erschienen und nun als Single ausgekoppelt, ist die Botschaft des Songs heute jedoch aktueller denn je. Es geht um die Themen Freundschaft und...

  • Kärnten
  • Sabine Rauscher
Von links: Dieter "Tito" Parth, Obsitrice" Oberpichler, Dominik "Dom" Sauper und Samuel "Sam" Neuwirther
2

Musik
Spittaler Musikszene lebt

Gleich zwei Bands aus Oberkärnten bringen neue Musik heraus. SPITTAL. Die beiden Musikgruppen "Ö5" und "AMS" versorgen ihre Fans mit neuer Musik. Die Spittaler WOCHE hat bei beiden Bands ein wenig nachgehakt. AMSNein, die Rede ist nicht vom Arbeitsmarktservice, sondern von der Rap-Metal-Band aus Kärnten. Die haben eine neue CD herausgebracht. Vier Künstler stecken hinter AMS (Alles mit Stil) und haben gemeinsam ein Album namens „ Yüeah“ produziert. Die Band erklärt: „Es ist einfach ein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Das Quintett  Vokalensemble Hamatgfühl aus dem Rosental liebt es, facettenreich zu singen.
1 2

Neuer Tonträger
Dieses Ferlacher Quintett singt mit viel G'fühl und Leidenschaft

Trotz Corona hat das Vokalensemble Hamatgfühl aus dem Rosental seine CD „Dås is Hamatgfühl“ zum zehnjährigen Bestehen veröffentlicht.  FERLACH. Mit Gefühl und Leidenschaft zu singen – das ist die Stärke der Rosentaler Chöre. Doch in der Coronakrise und den dazugehörigen Lockdowns war diese Leidenschaft stark eingeschränkt. Proben waren kaum möglich, Auftritte nur sehr eingeschränkt machbar. Die Sänger mussten sich anderweitig kreativ ausleben. Das Vokalensemble Hamatgfühl feiert heuer sein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Musiker Josh wird zum ersten mal in Klagenfurt beim Little City Festival auftreten.
2

Little City Festival
Josh wird Klagenfurt rocken

Erster Headliner für Little City Festival steht fest: Austro-Popper Josh wird am ersten Tag das Messegelände rocken. KLAGENFURT. Seit Längerem ist bekannt, dass in Klagenfurt trotz Corona-Pandemie ein Festival geplant ist. Das Organisationsteam rund um Marina Virgolini und Stefan Skreinig sowie mehrere ehrenamtliche Mitarbeiter haben es sich in den Kopf gesetzt, die Jugendkultur, die durch die Pandemie gelitten hat, wiederzubeleben. Durch das "Little City Festival" soll die Jugend wieder eine...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Johannes Petautschnig bei der Interpretation des Siegersongs.
2

Klagenfurt-Land
Junger Villacher gewinnt Moosburger Musikwettbewerb

Am 20. März fand in Moosburg das Finale des Gesangswettbewerbes „Kärnten sucht… Ein Lied für Moosburg“ statt. Johannes Petautschnig aus Villach gewann den Wettbewerb mit einer Interpretation von einem Song von Michael „Buzgi“ Buchacher. MOOSBURG. „Ich habe online davon erfahren, dass es diesen Bewerb gibt“, sagte Petautschnig, der über die Facebookseite der Glüsing Event Agentur von der Veranstaltung erfuhr. In dieser Zeit ginge es darum, die Kärntner Künstler wieder mehr in Szene zu setzen,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • David Hofer
Frontsängerin Angelika Tegrovsky, ihr Mann und Schlagzeuger Bernhard und Gitarrist Roman Mischitz.
5

Kultur & Brauchtum
Acoustica - Name ist Programm

In dieser Formation, wie sie jetzt ist, gibt es die Band Acoustica seitdreieinhalb Jahren. Alle drei Mitglieder sind aus Klagenfurt. KLAGENFURT. Angelika Tegrovsky ist Sängerin und übernimmt die komplette Organisation der Band, wie zum Beispiel das Booking uvm.. Ursprünglich hat sie in Hamburg Musical studiert und arbeitete lange als Studiosängerin und Backgroundsängerin, bevor sie wieder nach Klagenfurt zurückkam. Hauptberuflich arbeitet sie als Heilmasseurin in einer eigenen Praxis. „Neben...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 18. Juni 2021 um 20:00
  • kultur-forum-amthof
  • Feldkirchen

Lyrik und Musik zum 75-er von Gert Jonke

Mein Reich ist in der Luft Lyrik und Musik zum 75-er von Gert Jonke mit Dietmar Pickl - Lesung Gilbert Sabitzer - Saxophon, Bassklarinette Gert Jonke wäre am 8. Februar 75 Jahre alt geworden. Der in Klagenfurt geborene und im Jahr 2009 in Wien verstorbene Dichter ist wohl den meisten als Verfasser von Prosawerken (Geometrischer Heimatroman, Glashausbesichtigung, Die Vermehrung der Leuchttürme, Schule der Geläufigkeit u.a.) und Theaterstücken (Die Hinterhältigkeit der Windmaschinen, Sanftwut...

2
  • 2. Juli 2021 um 17:30
  • kultur-forum-amthof
  • Feldkirchen in Kärnten

FEIERABEND

Ein Rundgang 'ins Herz von Feldkirchen' Musik: Edgar Unterkirchner, Saxophon Begleitung: Barbara Biller und Ingrid Schnitzer Der Amthof ist seit Jahrzehnten Sitz des kultur-forum-amthof und damit kultureller Mittelpunkt von Feldkirchen. 2021 wagen wir uns aus dem altehrwürdigen Gemäuer hinaus und erkunden musikalisch-erzählerisch vertraute, aber vergessene, versteckte, seltsame und verwunschene Orte rund um den Amthof. Die Idee dahinter ist, mit einem anderen Blick Altes und Bekanntes...

5
  • 31. Juli 2021 um 20:30
  • Bamberger Amthof
  • Feldkirchen in Kärnten

Sommeroper im Amthof - Philemon und Baucis - komische Oper von Charles Gounod

PHILEMON UND BAUCIS oder EINE GUTE EHE komische Oper in zwei Akten Musik: Charles Gounod Libretto: Jules Barbier & Michel Carré (frei nach Jean de la Fontaine und Ovid) Aufführung in deutscher Sprache Wenn Sie die Chance hätten, das Rad der Zeit zurückzudrehen, würden Sie alles noch einmal tun? Termine: 31. Juli, 3., 5., 8., 10., 12., 14., 16. August, jeweils 20.30 Uhr          19. August 2021 (Jubiläumskonzert 10. Sommeroper im Amthof) Team:        Regie und Bearbeitung: Ulla Pilz Musikalische...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.