Musikschule Klosterneuburg

Beiträge zum Thema Musikschule Klosterneuburg

Lokales
Ein gelungener Auftritt in der Carnegie Hall und eine eindrucksvolle Reise in den Big Apple standen im Februar für die Musikschule Klosterneuburg auf dem Programm.
2 Bilder

Musikschule Klosterneuburg
Unser Auftritt in der Carnegie Hall

Die Musikschule Klosterneuburg begeisterte in Übersee: Zwölf junge Talente traten in der Carnegie Hall auf KLOSTERNEUBURG (pa). Am 01. Februar um 19.30 Uhr war es soweit, der Vorhang des berühmten Konzerthauses im New Yorker Stadtteil Manhattan hob sich für eine umjubelte Darbietung der Klosterneuburger. Zwölf Musikschüler wurden vergangenen Juni von der Organisation „Crescendo Competitions International“ ausgewählt und nach New York für einen Auftritt eingeladen. Die Carnegie Hall war...

  • 21.02.20
Lokales
Musik und Malerei in einem Haus
9 Bilder

KUNST
Bilder der Energie / Vernissage

KLOSTERNEUBURG (ph). Am 19. Februar 2020 fand im Stadtmuseum Klosterneuburg die Ausstellungseröffnung „Bilder der Energie“ der Wirtin und Künstlerin Barbara Probst aus Kierling statt. 135 Gäste kamen um zu einem Augenschmaus, mit anschließender Kulinarik mit Wein aus Klosterneuburg und Brötchen aus dem Kierlingerhof. Im Gebäude untergebracht ist auch die Musikschule J G Albrechtsberger, die für die musikalische Untermalung der Vernissage sorgte. Begabte junge Musikerinnen und Musiker...

  • 20.02.20
Leute
5 Bilder

Freude an der Musik steckt an
Mit viel Schwung ins Kulturjahr 2019

KLOSTERNEUBURG (bs). Als "Investition für die Zukunft – für unsere Jugend" freute sich Musikschul-Direktorin Ariadne Basili, dass sie bei diesem Neujahrskonzert neben den Junior Winds Klosterneuburg unter Luca Pelanda und den Danubia Symphonic Winds unter Andreas Simbeni den aus Kalamata angereisten Melifono Chor unter Ivan Matzaris in der Babenbergerhalle begrüßen konnte. "Mit welchen Klängen hat 2019 für Sie begonnen?", fragten die Bezirksblätter. Mit überragender Mehrheit setzte sich...

  • 30.01.19
Lokales
Bei der Überreichung von Taktstock und Musikgabel

Musikschule Klosterneuburg feiert "60 Jahre NÖ Musikschulmanagement" mit

KLOSTERNEUBURG / ST. POELTEN (red). Anlässlich des 60-jährigen Bestehens des NÖ Muskikschulmanagements gab es am 4. Dezember im Landhaus in St. Pölten einen Festakt. Währenddessen wurde die hervorragende Leistung der J. G. Albrechtsberger Musikschule der Stadt Klosterneuburg durch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Bundesminister  Wolfgang Sobotka gewürdigt. Die Musikschule Klosterneuburg war würdig vertreten durch Stadträtin Maria Theresia Eder, Direktorin Ariadne Basili-Canetti und...

  • 02.01.18
Lokales
Mit dabei waren: Rudolf Ringer (stv. Leiter Musikschule Lilienfeld), Karl Hemmelmayer (Leiter Musikschule der Stadt Tulln), Petra Kovacic (Leiterin Musikschulverband Niederösterreich Mitte), LH-Stv. Johanna Mikl-Leitner, Alfred Kellner (Leiter Musikschule der Landeshauptstadt St. Pölten), Ariadne Basili-Canetti (Leiterin der J. G. Albrechtsberger Musikschule der Stadt Klosterneuburg), Friedrich Anzenberger (Leiter Gemeindeverband der Musikschule Pielachtal).

Beispielhafte Entwicklung bei Musikschulen

KLOSTERNEUBURG/ST.PÖLTEN (red.) Die Leiter der 128 niederösterreichischen Musikschulen kamen am 19. Jänner, in der Landwirtschaftskammer St. Pölten zu ihrer jährlichen Arbeitstagung zusammen. Beispielhafte Entwicklung Bei der Gesamtleitertagung wurden Themen aus dem Musikschulalltag diskutiert, regionale Anliegen erörtert und neue Ideen und Schritte für die Zukunft der heimischen Musikschulen erarbeitet. Mit dabei war auch Ariadne Basili-Canetti, Direktorin der Albrechtsberger...

  • 23.01.17
Leute
Beigeisterung war zu spüren: Die Spieler freuten sich über den tosenden Applaus.
3 Bilder

Musikschul-Open-Air: Kostproben des Könnens

KLOSTERNEUBURG (red.) Bei strahlendem Wetter ging das große Jubiläums-Open Air über die Bühne. Anlässlich des 50. Geburtstags der Albrechtsberger Musikschule heizten 50 Schlagzeuger den zahlreichen Besuchern und der Direktorin Ariadne Basili-Canetti auf dem Rathausplatz ein. Die erste Stunde gehörte dann der Blasmusik – „Junior winds“, das Klarinettenorchester, „Klosterneuburger Brass“ und „Hot Tunes“ Big Band gaben im Rathauspark Kostproben ihres Könnens. Mit drei Tangos von G. Gershwin...

  • 08.07.16
Lokales
Eine Schulklasse von anno dazumals: Zehn Lehrer waren für 168 Schüler zuständig.

Musikschule feiert 50-jähriges Jubiläum

KLOSTERNEUBURG (red.) Im Amtsblatt von 1966 sind die Anfänge einer der größten und erfolgreichsten Talenteschmieden des Landes dokumentiert, so heißt es: „Die städtische Musikschule Klosterneuburg wird am 1. Feber 1966 den Unterricht aufnehmen. Vorerst werden folgende Fächer unterrichtet: Klavier, Geige, Gitarre, Akkordeon, Klarinette, Blockflöte, Kindersingen, Musikrunde und Gehörbildung.“ Das Schulgeld betrug dazumals 90 Schilling für den Einzel‐ und 30 Schilling für den...

  • 30.01.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.