OÖ. Radsportverband

Beiträge zum Thema OÖ. Radsportverband

2

OÖ. Landesradsportverband startet mit den „Oberösterreich CLASSICS“ in eine neue Ära

Der OÖ. Landesradsportverband schlägt ein neues Kapitel in seiner Verbandsgeschichte auf: Unter der neuen Dachmarke „Oberösterreich CLASSICS“ werden ab sofort die bedeutendsten oberösterreichischen Straßenrennen unter einer eigenen neuen Dachmarke vereint. Das Saisoneröffnungsrennen in Leonding, das Innenstadtkriterium in Wels, die Int. Raiffeisen Oberösterreich Rundfahrt und die Internationale „Keine Sorgen“ Junioren Rundfahrt werden ab sofort gemeinsam auftreten. „Ziel ist es, den...

  • Linz
  • Robert Wier
Zum vierten Mal möchte der Goldwörther Leonding als Sieger verlassen!
1 2

Radsport
Am Sonntag wird in Leonding die Radsaison eingeläutet

Am Sonntag sollte es nach einem Jahr Corona bedingter Pause mit der 60. Auflage des Rad-Saison Eröffnungsklassikers und dem Start in die neue Radsaison in Leonding klappen. Damit es klappt, bekommen alle Fahrer und Fahrerinnen nur dann die Startnummer, wenn sie einen negativen Corona Test vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden ist. Diesen müssen auch jene vorweisen, die im Team der Mannschaften und in der Organisation mitarbeiten. Dann soll es für die insgesamt 200 StarterInnen, die in den...

  • Urfahr-Umgebung
  • herbert schöttl
2

Landes-Nachwuchskader des OÖ. Radsportverbandes auf Trainingslager in Porec

Bei sonnigem Wetter und Temperaturen um 12 Grad Celsius startete der Nachwuchskader des OÖ. Radsportverbandes gemeinsam mit dem Nachwuchskader aus der Steiermark jetzt in das Trainingslager in Porec. Unter OÖ. Landestrainer Valentin Zeller erfolgt dort bis 19. Februar 2021 eine intensive Vorbereitung auf die neue Radsportsaison, die am 21. März mit dem Nachwuchsrennen in Leonding/OÖ. startet. Aus Oberösterreich sind Jakob Purtscheller (Junior - Team Arbö Felbermayr Wels), Moritz Hörandtner...

  • Wels & Wels Land
  • Robert Wier
3

RADSPORT
Mehr als 100 Profis gehen in Königswiesen an den Start

KÖNIGSWIESEN. Nachdem aufgrund der Corona-Krise zwei große Rundfahrten in Oberösterreich abgesagt werden mussten, veranstaltet der OÖ Radsportverband am Samstag, 10. Oktober, mit der „Mühlviertel Hügelwelt Classic“ in Königswiesen ein internationales Straßenrennen. „Corona hat besonders im Sport viele Events und Wettkämpfe eingebremst. Wir wollen und müssen alles daran setzen, dass unter bestmöglicher Einhaltung aller Präventions- und Sicherheitsbestimmungen der Sport in Bewegung bleibt und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Muslim Dzamalov, Direktorin Brigitte Palfinger, Johannes Scheutz, Sigrid Pühringer, Annika Jetzinger, Bürgermeister Gerhard Gründl und Magdalena Hufnagl (v.l.) waren vom Ergo School Race begeistert

OÖ. RADSPORTVERBAND
Neue Mittelschule Schörfling erstmals beim Ergo School Race

132 Schüler der Neuen Mittelschule sind von der Initiative des Radsportverbandes begeistert. SCHÖRFLING- Das Ergo School Race erfreut sich großer Beliebtheit: Der OÖ. Radsportverband führt auch im Jahr 2020 diese wichtige Aktion durch, um Kindern Freude an Bewegung und am Radsport zu vermitteln. Beim Ergo School Race legen die Schüler unter fachkundiger Anleitung auf einem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurück. Erstmals hat heuer die NMS Schörfling teilgenommen:...

  • Vöcklabruck
  • Robert Wier
Laura Emeder, Sportkoordinator Reinhard Six, Direktor Klaus Hubelnig, Samuel Buca, Bürgermeister Ferdinand Aigner und Lukas Köttl (v. l.) sind vom Ergo School Race begeistert

Initiative des Radsportverbandes
243 Schüler der NMS St. Georgen beim Ergo School Race

Mit dem Ergo School Race setzt der OÖ. Radsportverband eine wichtige Initiative, um Kindern und Jugendlichen Freude an Bewegung und am Radsport zu vermitteln. ST. GEORGEN.  Bei diesem Bewerb legen die Schüler auf einem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurück. Jetzt haben 243 Schüler der NMS St. Georgen im Attergau mit vollem Einsatz und großer Begeisterung am Wettbewerb teilgenommen. Im heurigen Schuljahr nehmen 6.000 Kinder und Jugendliche an 40 Schulen teil. Beim...

  • Vöcklabruck
  • Robert Wier
Auf acht Ergometern strampeln die Teilnehmer um die Wette.
5

Schüler radeln um den Sieg

Großes Finale des Ergo-School-Race in der Raiffeisenlandesbank in Linz. Auf einem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurücklegen – das ist das Ziel beim Ergo-School-Race. Der OÖ. Radsportverband möchte mit der Aktion Kindern und Jugendlichen Freude an Bewegung und besonders am Radsport vermitteln. 7.000 Schüler aus ganz Oberösterreich haben heuer mitgemacht. „Es freut uns, dass das Interesse an diesem Bewerb so groß ist und viele Schulen bei dieser Initiative...

  • Linz
  • Nina Meißl
Einige der besten Nachwuchsfahrer Europas duellieren sich am kommenden Wochenende in Oberösterreich.
3

Ein Wochenende im Zeichen des Rads

Marchtrenk und Wimsbach sind wichtige Punkte bei der Rundfahrt. BEZIRK. Mit der Internationalen OÖ. Junioren-Radrundfahrt führt von 15. bis 17. Juli eine der bedeutendsten Nachwuchs-Radrennen Europas durch Wels-Land. Die erste Etappe führt am Freitag ab 17.00 Uhr von Ansfelden bis zum Stadtamt Marchtrenk. Dort werden die ersten Fahrer voraussichtlich gegen 19.20 Uhr eintreffen. Schon ab 17 Uhr dreht sich am Stadtplatz alles "Rund um's Rad": An diesem Themenabend zeigt Trial-Staatsmeister Thomas...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
Die besten Nachwuchsfahrer Europas starten bei der OÖ. Junioren-Radrundfahrt 2016.
2

17. Juli: Altmünster als Ziel der Junioren-Radrundfahrt

ALTMÜNSTER. Die dritte Etappe der 42. Internationalen OÖ. Junioren-Radrundfahrt führt am 17. Juli über 95,2 Kilometer von Bad Wimsbach nach Altmünster. Das letzte Teilstück der Radrundfahrt startet um 11.30 Uhr am Marktplatz Bad Wimsbach. Nach einigen Bergwertungen im Verlauf der Strecke wartet zum Abschluss die Bergankunft am Gmundnerberg in 865 Metern Seehöhe. Das Ziel beim Gmundnerberghaus in Altmünster wird um etwa 13.45 Uhr erreicht. Dort findet dann auch die Siegerehrung der Rundfahrt...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Gregor Mühlberger gewann die Oberösterreich-Radrundfahrt 2015 im Dress des Teams Felbermayr Simplon Wels.

Rundfahrt-Etappenstart in Wels

Zweiter Abschnitt verläuft durch Offenhausen und Bachmanning. BEZIRK. Die 7. Internationale Oberösterreich-Radrundfahrt startet am 16. Juni am Campus der Universität Linz und endet am 19. Juni in Windischgarsten. Die Gesamtlänge der vier Etappen umfassenden Radrundfahrt beträgt 467,1 Kilometer. Insgesamt gehen dabei 24 Teams an den Start. Durch Änderungen im UCI-Reglement können heuer zum ersten Mal Pro-Continental-Teams teilnehmen. Fix zugesagt hat das deutsche Team Bora-Argon 18. Dieses...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
Nebeneinander radeln die Schüler beim Finale des Ergo School Race 2016 im Welios um die Wette.
5

Rad an Rad um den Finalsieg

6500 Schüler nahmen am Ergo School Race teil, 250 sind noch übrig. WELS. Im Welios werden am Mittwoch, 27. April, ab 9 Uhr die Sieger der einzelnen Altersklassen im Ergo School Race 2016 ermittelt. Dabei geht es darum, innerhalb einer Minute auf dem Ergometer eine möglichst große Distanz zurückzulegen. 6500 teilnehmende Schüler im Alter von sieben bis 14 Jahren in ganz Oberösterreich bedeuten heuer einen Rekordwert beim vom oberösterreichischen Radsportverband ausgetragenen Wettbewerb. Auf Jagd...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
6

Hauptschule Windischgarsten gewinnt Ergo School Race 2015

WINDISCHGARSTEN (sta). Eine tolle Stimmung herrschte im Welser Welios beim Finale des vom OÖ. Radsportverband veranstalteten Ergo-School-Race 2015. Bei diesem Wettbewerb versuchen die Schüler, auf dem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurückzulegen. Nunmehr traten die besten 491 Schüler zum großen Finale gegeneinander an. Nach intensiven Wettkämpfen konnte bei den 10 bis 14-jährigen die Hauptschule Windischgarsten und bei den 7 bis 10-jährigen die Volksschule...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
150 Starter radeln am 20. Juni bei der OÖ-Radrundfahrt durch das Innviertel.
2

181 Kilometer quer durch das hügelige Innviertel

INNVIERTEL. 150 Radprofis aus 14 Nationen radeln am Freitag, dem 20. Juni, rund 181 Kilometer durch das Innviertel. Bereits bei dieser ersten Etappe der 5. internationalen Oberösterreich-Radrundfahrt werden die Sportler besonders gefordert. Sie Strecke führt von Wels bis nach Altheim – dabei sind sechs Bergwertungen zu bewältigen. Die Bergwertung im Maria Schmolln um etwa 15.30 Uhr wird den Sportlern einiges abverlangen. Spannend wird es dann auf der Sprintstrecke zwischen Aspach, Roßbach und...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
5

Neue Mittelschule Eberstalzell und Volksschule Sierning gewinnen das Ergo-School-Race 2014 - Wichtige Initiative des OÖ. Radsportverbandes

Neue Mittelschule Eberstalzell und Volksschule Sierning gewinnen das Ergo-School-Race 2014 Eine tolle Stimmung herrschte kürzlich im Welser Welios beim Finale des vom OÖ. Radsportverband veranstalteten Ergo-School-Race 2014. Bei diesem Wettbewerb versuchen die Schüler, auf dem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurückzulegen. Nunmehr traten die besten 248 Schülerinnen und Schüler zum großen Finale gegeneinander an. Nach intensiven Wettkämpfen konnte bei den 10 bis...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Robert Wier
Anzeige

Heute großes Finale des Ergo-School-Race im Welser Welios

Der OÖ. Radsportverband hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendlichen Freude an Bewegung und besonders am Radsport zu vermitteln. Aus diesem Grund hat der Verband auch heuer wieder das Ergo-School-Race durchgeführt. Dabei versuchen die Schüler, auf dem Ergometer innerhalb einer Minute eine möglichst große Distanz zurückzulegen. Die Rekordteilnehmerzahl von 5.000 Kindern und Jugendlichen aus Schulen aus ganz Oberösterreich hat heuer an diesem Wettbewerb teilgenommen. Heute Freitag werden...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Robert Wier
1 1

Familien-Radtag für Groß und Klein

BAD HALL. Drei Thermenorte und ein Raderlebnis für die ganze Familie – das ist die Grundidee des Eurothermen-Radtags am 15. September, der nach dem großen Erfolg im Vorjahr bereits zum vierten Mal stattfindet. In Bad Schallerbach, Bad Hall und Bad Ischl erwartet die Besucher ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Musik. Ambitionierte Radler können den bewährten 223 Kilometer Marathon durch alle drei Gemeinden in Angriff nehmen. Den begehrten Gratis-Radpass mit vielen Vorteilen und Gewinnspielen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Yvonne Brandstetter
3

Attnang-Puchheim wieder Ziel der OÖ. Junioren-Radrundfahrt

Nachwuchs-Tour ist immer wieder Sprungbrett für künftige Topstars. ATTNANG-PUCHHEIM. Nicht nur international, auch national ist die "Oberösterreich Keine Sorgen Rundfahrt" vom 13. bis 15. Juli das Sprungbrett für eine Profilaufbahn. Jüngster Beweis: Nur zwei Jahre nach seiner erfolgreichen Junioren-Tour-Teilnahme sicherte sich der Schwanenstädter Lukas Pöstlberger (Team Gourmetfein Wels) den Staatsmeistertitel bei der Berufsfahrern. Internationale Topstars wie Tom Boonen, Jan Ullrich und Fabian...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.