Oberlienz

Beiträge zum Thema Oberlienz

Aufbau der mobilen Teststation in Oberlienz.
Video 2

Zu viele Covid-Infizierte
Schärfere Maßnahmen in Osttirol

Aufgrund des aktuell dynamischen Infektionsgeschehens im Bezirk Lienz setzt der Corona-Einsatzstab des Landes Tirol in enger Abstimmung mit der Gesundheitsbehörde in Osttirol (BH Lienz) konkrete Maßnahmen, um das Coronavirus in Osttirol bestmöglich einzudämmen. OSTTIROL. Damit orientiert sich das Land Tirol am Hochinzidenzerlass des Bundes, der für Gebiete ab einer Inzidenz von 300 weitere Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus vorsieht. Osttirol verzeichnet aktuell eine 7-Tage-Inzidenz von...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Der Borkenkäfer bedroht Osttirols Wälder. Der Fokus liegt nun auf der raschen Aufarbeitung frisch befallener Bäume.
3

Osttirol
Borkenkäfer wird zur Gefahr für Schutzwälder

In den heimischen Wäldern wurde teilweise eine großflächige Borkenkäfer-Vermehrung festgestellt. Besonders betroffen sind die Gemeinden Oberlienz und Hopfgarten. OSTTIROL. Borkenkäfer sind Waldschädlinge – sie befallen gesunde Bäume und legen Eier unter der Rinde ab. Der Fraß der Larven bringt die Bäume zum Absterben. Nach den extremen Wetterereignissen der letzten Jahre sind die Vermehrungsbedingungen für die Borkenkäfer ideal gewesen. Dieser kann sich in Schadholz sprunghaft vermehren. Eine...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
WWF und Naturschutzbund luden zum Flusserlebnistag Isel.
4

Naturjuwel Isel
Umweltschutzorganisationen luden zum Flusserlebnistag

WWF und Naturschutzbund präsentierten vielfältiges Programm und fordern erneut umfassenden Schutz der Isel. OBERLIENZ. Zahlreiche TeilnehmerInnen folgten der Einladung von WWF Österreich und Naturschutzbund zum Flusserlebnistag Isel und erkundeten mit großem Interesse die Besonderheiten des letzten intakten Gletscherflusssystems Österreichs. „Das Naturjuwel Isel begeistert die Menschen“, erklärt Marianne Götsch, Kampagnenleiterin zum Schutz der Isel beim WWF Österreich. „Deshalb kämpfen wir...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Ein 38-jähriger Mann wurde bei Holzarbeiten in Oberlienz schwer verletzt. Er musste in das Krankenhaus Zell am See geflogen werden.

Polizeimeldung Osttirol
Oberlienz: Schwerer Unfall bei Holzarbeiten

OBERLIENZ. Ein 38-jähriger Österreicher führte am 1. Dezember Holzschlägerungsarbeiten in einem Wald im Gemeindegebiet von Oberlienz durch. Dabei kletterte der Mann auf einen Baum, um ein Stahlseil einer Holzseilbahn in einen sogenannten Sattel einzuhängen. Als der Baum unerwartet umstürzte, konnte der 38-Jährige nicht mehr abspringen und wurde unter dem Baum eingeklemmt. Er wurde schwer verletzt in das Krankenhaus Zell am See geflogen. Weitere Polizeimeldungen aus Osttirol

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Bei dem Unfall wurden zwei Personen unbestimmten Grades verletzt und in das BKH Lienz eingeliefert.

Polizeimeldung Osttirol
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Oberdrum

OBERLIENZ. Ein 27-jähriger Österreicher fuhr am 30. Oktober gegen 8 Uhr mit seinem Pkw auf der Gemeindestraße in Oberdrum in Richtung Lienz. Im Kreuzungsbereich auf Höhe Oberdrum Nr. 115, kam es zur Kollision mit einem Pkw, gelenkt von einem 64-jährigen Österreicher, der von rechts in die Straße einbiegen wollte. Durch den Aufprall wurde dessen Fahrzeug auf eine Steinmauer geschoben. Die Beifahrerin des 64-Jährigen sowie der 27-Jährige Fahrzeuglenker erlitten Verletzungen unbestimmten Grades...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Der Kindergarten in Oberlienz wurde vorsorglich geschlossen, behördliche Abklärungen laufen.

Coronavirus
Positiver Fall in Kindergarten in Oberlienz - UPDATE

Kinderbetreuungseinrichtung wird vorsorglich geschlossen, behördliche Abklärungen laufen. OBERLIENZ. Am Dienstag wurde bekannt, dass ein Kind im Kindergarten Oberlienz am Coronavirus erkrankt ist - es liegt ein positives Testergebnis vor, nachdem beim Kind infolge von Erkältungssymptomen wie Husten und Schnupfen ein Abstrich vorgenommen wurde. Der Kindergarten wird vorsorglich vonseiten der Gesundheitsbehörde jedenfalls für die Dauer der behördlichen Abklärungen geschlossen. Diese finden...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Ein Unbekannter versuchte, die Terrassentür eines Wohnhauses in Oberlienz aufzubrechen.

Polizeimeldung Osttirol
Versuchter Einbruch in Oberlienz

OBERLIENZ. Am 17.04.2020 zwischen Mitternacht und 1.00 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter mit einer Spitzschaufel die Terrassentür eines Wohnhauses in Oberlienz aufzubrechen. Durch den Lärm wurde ein Nachbar auf den Mann aufmerksam und sprach diesen im Garten an, woraufhin der Täter flüchtete. Weitere Polizeimeldungen aus Osttirol

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Der Gaimberger Bürgermeister Bernhard Webhofer leitet die Geschäftsstelle des Kommunal Management Center Osttirol.

Verwaltungskooperation
Neustart für Kommunal Management Center Osttirol

Das ursprüngliche Projekt „KMCO“ (Kommunal Management Center Osttirol) wurde im September 2018 gestartet. Nach eineinhalb Jahren hat sich nunmehr herausgestellt, dass ein neues Projektdesign zielführender ist. GAIMBERG, OBERLIENZ, SCHLAITEN, ST. JOHANN i.W. (red). Nach Einstellung des Projektes KMCO mit 31. März 2020 wird die Verwaltungskooperation seit April in neuer Form mit vier Gemeinden und einer Juristin nahtlos weitergeführt, da sich dieser Weg für die Gemeinden etabliert hat und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
4

Feuerwehr Bericht
Feuerwehr Oberlienz zieht Bilanz

Aus dem Tätigkeitsbericht des Kommandanten ABI Markus Hanser konnte man entnehmen, dass die Florianijünger mit 120 Terminen - 2200 Arbeitsstunden und 40 Einsätzen mit 1030 Arbeitsstunden, ein Ereignisreiches Jahr absolviert haben. Neben Besprechungen, Sitzungen und Übungen wurden sechs Brandsicherheitswachen, 30 technische und vier Brandeinsätze abgearbeitet. Unserer Feuerwehrflughelfer Gerhard Gomig war mit dem Bezirksflugdienst bei 12 Einsätzen, vorwiegend Waldbränden in Osttirol und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Daniel Veider
Bürgermeister Martin Huber mit Monika Küng und Initiator Thomas Pedarnig (v.l.).

Mitfahrbankln wurden ihrer Bestimmung übergeben

OBERLIENZ. Als erste Gemeinde Osttirols stellte Oberlienz zwei Mitfahrbankl`n auf. Die UAU Unabhängige Arbeitsgruppe Umwelt Oberlienz will damit in Zusammenarbeit mit der Gemeinde den Brauch bzw. die Selbstverständlichkeit jemanden ein Stück seines Weges mitzunehmen wieder beleben. Die beiden, in strahlendem Gelb gehaltenen Bänke, wurden in unmittelbarer Nähe von Bushaltestellen aufgestellt, so dass auch eine Fahrt mit Öffentlichen Verkehrsmittel eine Option bleibt.

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
In Oberlienz wurde ein Hydraulik-Presslufthammer gestohlen. Die PI Lienz ersucht um zweckdienliche Hinweise.

Polizeimeldung Osttirol
Hydraulik-Presslufthammer in Oberlienz gestohlen

OBERLIENZ. Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit vom 8. bis 13.05.2019 von einem Lagerplatz im Bereich des Recyclinghofes in Oberlienz einen Hydraulik-Presslufthammer der Marke HUPPI 72, der auf einem Anhänger abgelegt und mittels Gurt gesichert war. Der Schaden beläuft auf einen mittleren vierstelligen Eurobetrag. Zweckdienliche Hinweise sind an die PI Lienz ( 059133 / 7230) erbeten. Weitere Polizeimeldungen aus Osttirol

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Viele fleißige Helfer beteiligten sich am 15. Oberlienzer Dorfputztag.

Dorfputztag in Oberlienz

OBERLIENZ. Bereits zum fünfzehnten Mal wurde heuer in der Gemeinde Oberlienz der Dorfputztag durchgeführt. Traditionell am Palsamstag versammeln sich Kinder, Jugendliche und Mitglieder von Vereinen vor dem Gemeindezentrum, um in Kleingruppen Grünflächen und Straßenränder von Müll und Unrat zu säubern. Nach getaner Arbeit gab es für alle Teilnehmer noch eine Jause.

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
1. Reihe v.l.: Sabrina Holzer, Markus Weger, Simon Stotter, Alfred Dallasera, Katrin Aussersteiner;
2. Reihe v.l.: Sarah Erler, Martin Dellacher, Jakob Mattersberger, Matthias Erler, Alexandra Zeiner
2

Musikkapelle Oberlienz – Aktives Vereinsjahr und Neuwahl des Ausschusses

Mit bewährtem und jungem Schwung in die nächste Funktionsperiode und mit vollem Terminkalender ins neue Vereinsjahr. Nach einer Verschnaufpause für die Mitglieder lud die Musikkapelle Oberlienz am 18. Januar 2019 zur Generalversammlung in den Gasthof Mosmair – Oberwirt ein. Die Musikkapelle Oberlienz setzt sich aus 56 Musikantinnen und Musikanten, vier Marketenderinnen, vier Ehrenmitgliedern sowie zwei Ehrenkapellmeistern zusammen. Für die 22 kirchlichen und weltlichen Ausrückungen wurden in...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Musikkapelle Oberlienz
LR Johannes Tratter, Elisabeth Hainzer, Bürgermeister Martin Huber, Paula Hainzer und Baumeister Peter Mayer (v.l.).

Oberlienz: Vom Leerstand zum Schmuckstück

Leerstehendes Bauern- bzw. Gasthaus wurde mithilfe der Ortskernrevitalisierung zu attraktivem Wohnraum. TIROL/OBERLIENZ. Seit 30 Jahren widmet sich die Dorferneuerung der Stärkung und Erneuerung dörflicher Strukturen in Tirol. Die Ortskernrevitalisierung läuft inzwischen in 51 Tiroler Gemeinden. Auch eine Osttiroler Familie in Oberlienz konnte mithilfe der Landesförderung sowie fachlicher Begleitung ein historisch wertvolles, jedoch teilweise leerstehendes Haus zu einem Schmuckstück...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
2

Frühjahrskonzert der Musikkapelle Oberlienz

Auch heuer lädt die Musikkapelle Oberlienz zum traditionellen Frühjahrskonzert im Kultursaal Oberlienz ein. Am Samstag, den 12.05.2018 um 20:00 Uhr werden die 58 Musikantinnen und Musikanten ihr Repertoire zum Besten geben - zum ersten Mal unter der neuen musikalischen Leitung von Kapellmeister Hubert Mühlmann. Das Programm verspricht einen musikalischen Abend für jedermann - vom Eröffnungsstück „Festivus Fanfare“ aus der Feder von Martin Scharnagl, über die Volksweise „Heimatgrüße aus Tirol“,...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Musikkapelle Oberlienz
Der Wanderpokal ging heuer nach Oberlienz. B.l.: Martin Huber (Bgm. Oberlienz), Jürgen Biedner (Obm. SU Gaimberg), Thomas Lobenwein (Obm. SU Oberlienz), Markus Schwarzl (Sektionsleiter Schi SU Thurn) und Reinhold Kollnig (Bgm. Thurn).
1 8

Schi-Vergleichskampf der Sonnendörfer

Die Gemeinden Gaimberg, Oberlienz und Thurn kämpften um den Wanderpokal. Der Vergleichskampf Schi-Alpin 2018 zwischen den Sonnendörfer-Gemeinden Gaimberg, Oberlienz und Thurn wurde heuer am 18. Feber ausgetragen. Ausführender Verein war dieses Mal die Sportunion Raiffeisen Oberlienz. In Zusammenarbeit mit den Unionen aus Gaimberg und Thurn konnte den 146 gemeldeten Teilnehmern eine hervorragend organisierte Veranstaltung geboten werden. Bei perfekter Winterkulisse, guten Pisten- aber leider...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Kinderfasching in Oberlienz

Am Rosenmontag, den 12. Februar, findet von 14 bis 17 Uhr im Gemeindezentrum Oberlienz ein Kinderfasching statt. An diesem Tag gibt es Kinderschminken, Basteltische, sowie musikalische Einlagen. Wann: 12.02.2018 14:00:00 Wo: Oberlienz, Oberlienz, 9900 Oberlienz auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Osttirol
  • Theresa Staller

Blutspendeaktion im Feber

von 15 bis 20 Uhr im Gemeindesaal Oberlienz Wann: 07.02.2018 15:00:00 Wo: Gemeindesaal, Oberlienz 30, 9900 Oberlienz auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Osttirol
  • Theresa Staller

Familienadvent in Oberlienz

Das Team der Bücherei und des Familienverbandes Oberlienz, laden am 16. Dezember 2017 zu einer besonderen Adventveranstaltung mit dem Märchenerzähler Christian Stefaner. Ein Korb voller Geschichten und Anekdoten wird Bethlehem zwischen Schafen, Lagerfeuer und Winternacht lebendig werden lassen. Beginn ist um 17 Uhr in der Volksschule Oberlienz. Wann: 16.12.2017 17:00:00 Wo: Volksschule, 9903 Oberlienz auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Osttirol
  • Theresa Staller

Lesung mit Sepp Kahn

Bauer, Senner und Schriftsteller Sepp Kahn ist ein Urgestein der Unterländer Mundartdichter. Der Oslbauer aus Itter verbringt rund 100 Tage im Jahr auf seiner Alm bei Westendorf, wo er die Tiere und die Almbesucher versorgt und in der Ruhe und Idylle die Ideen zu seinen Erzählungen findet. Sein Geheimnis ist, dass er die Menschen gut beobachtet. Tiefe Lebensweisheiten und feinsinniger Humor sind in seinen Texten verpackt. Im Rahmen der Österreich liest Woche 2017 lädt das Team der Bücherei...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Theresa Staller

Arbeiter in Oberlienz schwer verletzt

Zu einem schweren Arbeitsunfall kam es am 13.9.2017 auf einer Baustelle in Oberlienz. Bei Arbeiten an Schalungselementen fielen aus bisher unbekannter Ursache zwei verbundene ca. 300 Kilogramm schwere Schalungselemente auf einen 57-jährigen einheimischen Bauarbeiter. Andere Bauarbeiter konnten die Schalungswände aufheben und den Mann befreien. Der 57-Jährige wurde nach der ärztlichen Erstversorgung mit Verdacht auf Brüche im Beckenbereich bzw. schweren Kopfverletzung ins BKH Lienz verbracht und...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Auf der Spur der Rinder

...und des bäuerlichen Lebens rund um den Globus Ramona Waldner ist um die Welt gereist, um im Auftrag von Werner Lampert die aufregendsten, schönsten und seltensten indigenen Rinderrassen zu fotografieren. Zurückgekommen ist sie mit einer beeindruckenden Dokumentation bäuerlicher Kultur, mit Bildern, die poetisch und kraftvoll zeigen, wie eng die Schicksale von Mensch und Tier in allen agrarischen Zivilisationen dieser Erde verknüpft sind. Zu sehen ist die fotografische Dokumentation in den...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Theresa Staller
Kirchtag 15.08.1967
4

50 Jahre Oberlienzer Kirchtag

Der Oberlienzer Kirchtag feiert heuer sein 50-Jahre Jubiläum. Am 15. August 1967 veranstaltete die Musikkapelle Oberlienz erstmals ein Kirchtagsfest im Zeiner Garten. Was einst als kleines „Gartenfest“ mit improvisierten Bänken und Tischen aus Stempeln, Ziegeln und Brettern begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einem der Sommerfest-Klassiker des Lienzer Talbodens etabliert.  Ob Sonnenschein oder Gewitter – unsere Besucher trotzten jedem Wetter und so können wir heuer bereits das 51....

  • Tirol
  • Osttirol
  • Musikkapelle Oberlienz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.