OSTERN
Headerbild Schwerpunkt Ostern

Zu Ostern Freude schenken

Die Zeit zwischen Aschermittwoch und Karsamstag nutzen viele, um auf das ein oder andere Laster zu verzichten.
Nun steht jedoch Ostern vor der Tür und somit auch das Ende der 40-tägigen Fastenzeit.

Ein guter Anlass also, seine Liebsten zu überraschen und vielleicht auch sich selbst zu beschenken. Lassen Sie sich von unseren nachstehenden Geschenketipps zu Ostern inspirieren, und schenken Sie Freude.




Alles zum Thema Ostern

Beiträge zum Thema Ostern

Leute
2 Bilder

Märchen und Geschichten für Kinder, Kindsköpfe und Kind geblieben - Teil 108
VEILCHEN. Gretchen Hasenmädchen und die Matschmedizin

Verdauungsprobleme und Blähungen machen vielen Babys sehr zu schaffen. Man nennt das häufig 3-Monats Koliken. Nur dass in manchen Fällen daraus 9 oder sogar 12 Monatskoliken werden, ohne dass eine rechte Ursache gefunden wird. Da alle unsere Kinder von diesem Phänomen geplagt waren, suchten wir einen Heilpraktiker auf. Er riet uns, das Bäuchlein der kleinen mit Veilchen- oder Mandelöl zu massieren. Veilchenöl so sagt man, kann Blähungen und Störungen der Darmfauna beheben und dadurch die...

  • 20.04.19
Leute
2 Bilder

Pferdezentrum Stadl-Paura
Erster Ostermarkt war großer Erfolg

STADL-PAURA. Der vom Verein „Freunde des Pferdezentrums Stadl-Paura“ organisierte Ostermarkt lockte am 13. und 14. April zahlreiche Besucher in das Pferdezentrum. Tatkräftige Unterstützung fand der Verein unter anderem beim Pferdezentrum, den Bäuerinnen des Bezirkes Wels-Land, dem Abz Lambach, der Gemeinde Stadl-Paura und bei dem Hauptsponsor, der Raiffeisenlandesbank OÖ. Neben Kunsthandwerk, Kulinarik und Musik waren die vielen Kinder von dem umfangreichen Rahmenprogramm – natürlich rund ums...

  • 19.04.19
Wirtschaft

Ostern 2019
Österreicher geben 65 Euro aus

Schokohase bleibt weiterhin die Nummer eins im Osternest und der Karfreitag einer der umsatzstärksten Tage im Jahr. ÖSTERREICH. Nach Weihnachten ist Ostern das zweitwichtigste Fest für den Handel. Dabei ziehen die Österreicher nicht mehr nur den klassischen Shoppingtripp in Betracht, jeder Vierte shoppt mittlerweile schon online.  Das wird eingekauftLaut einer Studie des Handelsverband und dem Markt- und Meinungsforschungsinstitut Mindtake gibt Frau und Herr Österreicher wie auch im...

  • 19.04.19
  •  2
  •  3
Freizeit
Der Springbrunnen am Stadtplatz präsentiert sich bereits wieder vorösterlich geschmückt.

Das größte Nest der Stadt zum Stöbern
Wels startet in die Osterzeit

WELS. Alle Jahre wieder: Das größte Osternest von Wels erwartet auch heuer auf die kleinen Besucher. Zu bestaunen ist es am Karsamstag, 20. April, ab 9.00 Uhr am Wochenmarkt, dem Freigelände und Markthalle zwischen Dr.-Salzmann-, Dragoner- und Hamerlingstraße. Alle Kinder dürfen dann auch nach Herzenslust nach den leuchtend bunt bemalten Ostersymbolen stöbern. So lange der Vorrat reicht, gibt es auch ein kleines Überraschungsgeschenk. Osterei beim BadbesuchUnd am Ostersonntag, 21. April...

  • 19.04.19
Gesundheit
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Rohen Teig zu naschen ist ungesund

Schon im Kindesalter wird uns beigebracht, dass man von rohem Teig die Finger lassen sollte. Tatsächlich angebracht ist die beliebte Warnung vor allem dann, wenn rohe Eier enthalten sind. Wer davon nascht, riskiert die Infektion mit Salmonellen. Kleine Kostprobe oft in OrdnungBeim eierlosen Teig ist eine kleine Kostprobe in aller Regel unbedenklich. Allzu groß sollte die Portion aber auch hiervon eher nicht sein. Insbesondere Rühr- und Hefeteig sorgen gerne für Bauchschmerzen, da das fürs...

  • 18.04.19
Leute
4 Bilder

Ostern bei der Landjugend Sankt Aegidi
Ein tolles Osterei - keine Hexerei!

Dies dachten sich auch die Kinder beim Ostereierfärben mit der Landjugend Sankt Aegidi. Am 17. April 2019 konnte sich jedes der Kinder mindestens fünf gefärbte Eier mit nach Hause nehmen. Die natürlich beim Osterfest verspeist werden. Am Ende wurden die Ostereier noch schön verziert und dann kann der Osterhase auch schon kommen. Frohe Ostern wünscht die Landjugend Sankt Aegidi!

  • 17.04.19
Lokales
Das Osterfest im ländlichen St. Magdalena.

Aus dem Archiv der Stadt Linz
Damals 1935: Ostern in St. Magdalena

Rund um das Osterfest ranken sich zahlreiche Bräuche. Das Ende der Fastenzeit wurde und wird landläufig durch einen besonderen Osterschmaus gefeiert. In der katholischen Osterliturgie nimmt die Segnung von mitgebrachten Speisen – traditionell Brot, Fleisch und Eier – während der Osterfeier einen eigenen Raum ein. St. Magdalena, damals noch eine eigenständige Gemeinde, war 1935 noch stark ländlich geprägt. Ein historisches Bild aus dem Archiv der Stadt Linz.

  • 17.04.19
Lokales
Für ein Osterhasenbild gab es noch eine süße Extraüberraschung. Thomas Himmelbauer (Bildmitte) und Moritz Grillnberger (Rechts) vertraten den echten Osterhasen in Ernsthofen.
2 Bilder

SPÖ Ernsthofen
Osterhasen zu Besuch in Ernsthofen

Am Samstag, 13. April, besuchten die Osterhasen den Kinderspielplatz in Ernsthofen und luden dazu die Kinder zum Eiersuchen ein. ERNSTHOFEN. Um von den Osterhasen Süßigkeiten zu bekommen, mussten die Kinder fertige Ausmalbilder mitbringen. Natürlich wurde am Spielplatz in Ernsthofen bei strahlendem Sonnenschein auch fleißig gespielt. Besuch bei der älteren Generation Anschließend besuchten die Osterhasen Moritz Grillnberger und Thomas Himmelbauer und eine Gruppe Kinder in Begleitung...

  • 17.04.19
Leute
Ostermarkt BAPH Andorf
8 Bilder

Großer Besucheransturm beim 1. Ostermarkt im Bezirksalten- und Pflegeheim Andorf

Das Bezirksalten- und Pflegeheim Andorf hat am 13.04.2019 zum ersten Mal einen Ostermarkt abgehalten. Der Ostermarkt wurde im Rahmen des Projektes „Region macht Schule“ in Zusammenarbeit mit der LFBS Andorf veranstaltet. 27 regionale Aussteller konnten ihre Produkte den zahlreichen Besuchern anbieten. Großes Interesse fand das Schaubacken und Basteln der Schülerinnen der LFBS Andorf. Ein DANKE an alle Mitwirkenden für die gelungene Veranstaltung. Die Goldhaubengruppe Andorf spendete die...

  • 17.04.19
Freizeit

Gemeinde St. Florian
Ostereisuche am Spielplatz St. Johann

ST. FLORIAN. Die Grünen St. Florian laden am Karsamstag, 20 April, zur Ostereiersuche in die Spielewelt St. Johann. Grünschnabel – das Infoportal für Eltern in Zusammenarbeit mit den Grünen heißt alle Kinder und Erwachsenen willkommen. Unter dem Motto: „Schau vorbei und such ein Ei! findet du eins – dann ist es deins“ startet die Suche ab 15 Uhr. Nähere Informationen gibt es unter Tel.: 0664/214 5214

  • 16.04.19
Freizeit
Vera Mayr und Isabella Stadler übergaben Nadine Riedl die kleinen Präsente für die Patienten.

Häkelhasen
Osterfreude auf der Kinderonkologie

Vera Mayr, Inhaberin von „vera wolle“ in Grieskirchen, hat in der Michaelnbacherin Isabella Stadler eine begnadete Schöpferin von gehäkelten Tieren und Puppen gefunden. Zur Osterzeit häkelt sie passenderweise Häschen, Enten, Küken und Hühner – wie man im Schaufenster von "vera wolle" sieht. Mayr stellte den Kontakt zur Abteilung Kinderonkologie am Kepler Klinikum Linz her. Gemeinsam übergaben sie ein "kuscheliges Osternest" an Nadine Riedl und ihre Kollegen – als Ostergruß an die kleinen...

  • 16.04.19
Freizeit

Verein MUTS Asten
Ostern mit Kasperl und Co in Asten

Der Verein MUTS aus Asten lädt zum Kasperltheater mit dem Osterstück „Kasperl und das verspätete Osterfest“. ASTEN. Krawuzi Kapuzi – Der Kasperl kommt nach Asten. Beim Verein MUTS hat der Kasperl ein neues Zuhause gefunden und startet gleich mit einem Abenteuer zu Ostern. Das Stück gibt es am 21. April um 11 Uhr, am 22. April um 15 Uhr und am 28. April ebenfalls 15 Uhr beim Verein MUTS in Asten zu sehen. Kasperl und das verspätete Osterfest Kasperl ist verzweifelt, er findet kein...

  • 15.04.19
Freizeit
Thomas Christian ist ein österreichischer Violinist und Musikpädagoge.
2 Bilder

Stiftsbasilika St. Florian
Mayseder-Messe am Ostersonntag im Stift St. Florian

Am Ostersonntag, 21. April, um 10 Uhr wird die Messe von Joseph Mayseder in der Stiftsbasilika in St. Florian aufgeführt. ST. FLORIAN. Erstmals wird die Messe in Es-Dur op. 64 von Joseph Mayseder außerhalb der Wiener Hofkapelle aufgeführt. Dazu ist das Detmolder Kammerorchester und der Philharmonische Chor Lippe aus Deutschland zu Besuch in St. Florian. Unter der Leitung von Thomas Christian spielen sie die Mayseder-Messe. Zu diesem besonderen Feiertag musizieren die Gäste aus Deutschland...

  • 15.04.19
Freizeit
Ines Schiller freut sich auf das Oster-Event im Ischler Kurpark.

Bad Ischl
SPÖ lädt Ostereiersuchen im Ischler Kurpark

BAD ISCHL. Auch heuer wieder lädt die Bad Ischler SPÖ zu einem großen Ostereiersuchen in Kurpark Bad Ischl. Schaut am Ostersamstag, 20. 4., ab 15 Uhr. "Wir dürfen auch dieses Mal auf Frühlingswetter hoffen und freuen uns auf viele Kinder mit Eltern und Verwandten. Es wartet ein abwechslungsreiches Programm und die SPÖ Frauen dürfen mit Kaffee und Kuchen nicht fehlen",  kündigt Stadträtin Ines Schiller auch weitere Veranstaltungen an!

  • 14.04.19
Lokales
13 Bilder

Gmunden
Frühling am See

Ostern und der Frühling stehen vor der Tür! Was bietet sich da besser an, als ein Spaziergang durch Gmunden. In der Altstadt, über den Rinnholzplatz, zum Stadtplatz, ein Wandel durch Kunsthandwerk und Traditionelles, ein Angebot, das sich sehen lassen kann. Ein liebevoll gebundener Palmbuschen ergänzt das bevorstehende Osterfest.

  • 14.04.19
  •  1
Lokales
3 Bilder

Schöne Tradition
Bücherei Dietach schmückte Ortsbrunnen

Die Mitarbeiter der Bücherei, die Jugend und einige freiwillige Helfer griffen ein Brauchtum auf und haben heuer erstmals den Ortsbrunnen von Dietach mit ca. 850 Eiern und viel frischem Frühlings-Grün erstrahlen lassen. DIETACH. Der Brauch des österlichen Brunnenschmückens kommt ursprünglich aus der Fränkischen Schweiz und ist erstmals um 1910 entstanden. Seit den 1980er Jahren findet er eine weitere Verbreitung in Süd-, Mittel- und Ostdeutschland wo viele Ortsbrunnen mit bunten Ostereiern,...

  • 14.04.19
Freizeit

BUCH TIPP: Reinhard Kriechbaum – "Heringsschmaus und Kreuzlstecken - Geschichten und Bräuche rund um Ostern"
Erkundungsreise: Die Welt der Bräuche

Reinhard Kriechbaum beantwortet allerlei Fragen zu Fastenzeit und Ostern, wie beispielsweise: Warum gibt es Starkbier zur Fastenzeit? Wann gehen Glocken auf Reisen und was haben Hasen mit Ostern zu tun? Dabei werden die Osterbräuche in Österreich, Deutschland und der Schweiz auf nette Art beleuchtet. Auch in unserer Konsumgesellschaft haben Bräuche weiterhin ihren großen Stellenwert – ein interessantes Büchlein! Pustet Verlag, 240 Seiten, 19,95 €

  • 13.04.19
Freizeit

Frühlingserwachen im Städtischen Kindergarten Hellerwiese

Auf unterschiedliche Weise haben sich die Kinder in den vergangenen Wochen auf das Frühlingserwachen und Ostern vorbereitet. KIRCHDORF. Das Thema „Leben“ spielte dabei eine wichtige Rolle, ebenso wie die christliche Botschaft des Osterfestes, die durch Geschichten aus der Bibel den Kindern nahe gebracht wurde. Im Garten konnte täglich das Frühlingserwachen beobachtet werden und auch ein Frühlingsfest stand am Programm. Hasen waren zu Besuch im Kindergarten und eine Brutstation der...

  • 12.04.19
Freizeit
235 Eier verzehren wir Österreicher pro Jahr.
2 Bilder

Ostern
Warum wir Eier bunt anmalen

Wenn wir Ostern feiern, essen wir auch besonders viele Eier. Rund 70 Millionen Ostereier verzehren die Österreicher. Doch herrschen zahlreiche Mythen und Halbwissen rund um das kleine Lebensmittel. ÖSTERREICH. Warum malen wir unsere Ostereier bunt an? Das Ei gilt seit jeher in vielen Kulturen als Symbol für Fruchtbarkeit, neues Leben und Wiedergeburt. Denn hinter der Schale verbirgt sich neues Leben. Das Christentum hat sich hat sich später diese Symbolik übernommen und angepasst: Das...

  • 12.04.19
  •  2
  •  2
Leute
Stadtrat Günter Schachner, LAbg. Michael Gruber, Fraktionsobmann Christoph Colak (v.li.).

Ostergrüße
Eier und Schokohasen aus der Region

Es ist bereits eine langjährige Tradition, dass am Osterwochenende in Kirchdorf blaue Ostereier an ansässige Geschäfte und Bürger im Stadtgebiet verteilt werden. KIRCHDORF. 2019 werden zusätzlich kleine Schokohäschen ausgegeben. „Immer wieder freuen wir uns auf die Osteraktionen. Vor allem aus den freundlichen Gesprächen mit den Leuten ergeben sich immer wieder gute Anregungen. Unsere Eier beziehen wir übrigens seit jeher aus dem Bezirk Kirchdorf, um Regionalität zu leben. Ich wünsche allen...

  • 12.04.19
Freizeit
Osterkränze aus Germteig werden gerne zum Kaffee genossen.
2 Bilder

Ein Haserl zu Ostern gehört zur Tadition

Egal ob jung oder alt, gerade jetzt freut sich wieder jeder auf die Osterhasen aus Germteig. DIERSBACH (mma). Klassisches Ostergebäck, wie Osterhasen oder Osterkränze aus Germteig (siehe Rezept unten), gehört zu der aktuellen Jahreszeit einfach dazu. Aber warum ist das so? "Brot ist so alt wie die Geschichte der menschlichen Kultur", erklärt Erni Schmiedleitner, Bezirksgoldhauben-Obfrau aus Diersbach. Denn bei allen Völkern wurde dem Brot schon immer eine besondere Wirkung und Symbolik...

  • 09.04.19
Lokales
3 Bilder

Eferding
Zu Ostern ein Riesenei

Am Eferdinger Stadtplatz steht zu Ostern ein Riesenei – die Schüler der Sport NMS Eferding Süd kümmerten sich um die Dekoration. EFERDING. In Eferding ist es mittlerweile zur Tradition geworden, zu Ostern ein Reisenei auf dem Stadtplatz aufzustellen. Die Schüler der Sport NMS Eferding Süd dekorierten das Osterei, trotz der relativ kühlen Temperaturen. Die jungen Gemeindebürger erkletterten das Ei und brachten bunte Eier und Bänder an. Olga Wiesinger und Armin Baumgarnter leiteten die Aktion....

  • 08.04.19
Gesundheit
Über 70 Millionen Eier werden in der Osterzeit von den Österreichern konsumiert.
3 Bilder

Tierschutz
Österreichischer Tierschutzverein ruft zur Achtsamkeit beim Eierkauf auf

70 Millionen Ostereier werden von den Österreichern zu Ostern verspeist. Woher unsere Eier kommen, ist jedoch vielen nicht bewusst. Der Österreichische Tierschutzverein mahnt zur Achtsamkeit. OÖ. Ostern steht vor der Türe. In dieser Zeit werden über 70 Millionen Eier von den Österreichern konsumiert – auf das Jahr gerechnet sogar zwei Milliarden Stück. Der Österreichische Tierschutzverein rät beim Kauf der Produkte zur Aufmerksamkeit, denn nicht jedes Ei kommt aus artgerechter...

  • 08.04.19
  •  1
Leute
38 Bilder

Bildergalerie
Tausende Besucher beim Ostermarkt am Stehrerhof

NEUKIRCHEN/VÖCKLA. Mit einem Rekordbesuch von weit mehr als 6. 000 Gästen startet das Freilichtmuseum Stehrerhof in die 41. Saison. Das Geheimnis hinter diesem Besucherrekord beim Ostermarkt ist neben dem Wetter das hohe Niveau der Aussteller, für das Inge Hackl-Aigner verantwortlich ist. Mehr als 200 ehrenamtliche Helfer am Stehrerhof sorgen dafür, dass dieses ausgezeichnete Besucherergebnis auch in einen wirtschaftlichen Erfolg für den Stehrerhof umgewandelt wird. Dieser ist für die...

  • 08.04.19