Pfarre

Beiträge zum Thema Pfarre

Lokales
Der ehemalige Ratsvikar Kurt Grafl mit seiner Nachfolgerin Ratsvikarin Erika Rauhofer, Bürgermeister Johann Lotter und Jubilar Pfarrer Josef Giefing

Pfarre Schattendorf
Ratsvikar Kurt Grafl verabschiedet sich

SCHATTENDORF. Kurt Grafl hielt der Pfarre Schattendarf seit 19 Jahren als Ratsvikar und seit 29 Jahren im Pfarrgemeinderat stets die Treue. Er war für viele verantwortlich und hat sehr viel Zeit für die Pfarre investiert. Aus gesundheitlichen Gründen legte er jetzt seine Tätigkeiten in der Pfarre zurück. Als Dank überreichte ihm die Pfarre für den jahrelangen engagierten Einsatz ein Geschenk und im Namen des Bischofs überreicht Pfarrer Josef Giefing den Martinsorden in Silber. Nachfolge...

  • 14.02.20
Lokales
2 Bilder

Aktive Pfarre
Neue Ministranten willkommen!

Die Pfarre St. Sebastian Rohrbach durfte am Sonntag, den 26. Jänner 2020 mit einer großen Ministrant_innenschar beim Sonntagsgottesdienst aufwarten. Anlässlich der Angelobung von fünf neuen Ministranten war die Gruppe der 30 Minis fast vollständig vertreten. Die Ministrant_Innen versehen natürlich nicht nur den Dienst bei der Heiligen Messe, sondern waren in diesem Jahr auch schon als Sternsingerkinder für die Dreikönigsaktion unterwegs und sind selbstverständlich auch für das Ratschen in der...

  • 26.01.20
  •  1
Lokales
Beim Neujahrsempfang der Pfarre Wiesen: Bürgermeister Matthias Weghofer, Pfarrer Thorsten Carich, Konrad Kremser, Pfarrvikarin Alexandra Pauschenwein, GV Christoph Ramhofer und Vizebürgermeister Josef Habeler

Wiesen
Neujahrsempfang der Pfarre

WIESEN. Wiesens Pfarrer Thorsten Carich lud zum Neujahrsempfang ins Pfarrheim ein. Dieser Einladung folgten die Gemeinderäte, die Pfarrgemeinderäte, die Vereinsobfrauen und -männer, sowie Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben gerne. Pfarrvikarin Alexandra Pauschenwein begrüßte die Gäste und wünschte ein gutes Neues Jahr. Bürgermeister Matthias Weghofer dankte den Anwesenden für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr, wünschte viel Erfolg, Gesundheit und Gottes Segen und gab einen...

  • 20.01.20
Lokales
LPD-Stv. Hofrat Christian Stella M.A, Chef. Insp. Mezgolits Ewald, Vize-Bgm. Josef Habler, Ernest Bogner, Bgm. Matthias Weghofer, Pfarrer Mag. Michael Wüger, Postenkomandant Forchtenstein Willibald Senft, Amtsleiter Ing. Erwin Giefing, MBA, Polizeiseelsorger Peter Graf bei der Andacht.

Andacht am Wiesener Polizeikreuzweg

WIESEN. In Gedanken an die Leiden Jesu Christi fand kürzlich in der Marktgemeinde Wiesen die alljährliche Andacht am Kreuzweg mit der Polizeimusik Burgenland statt. Aufgrund der wetterbedingten Umständen wurde die Zeremonie nicht, wie traditionell am „Hoher Stein“ sondern in der Pfarrkirche zum heiligen Geist abgehalten. Pfarrer Mag. Michael Wüger und Polizeiseelsorger Diakon Peter Graf konnten heuer wieder zahlreiche Besucher begrüßen. Darunter waren unter anderem Bgm. Matthias Weghofer und...

  • 28.03.18
Menü

Sautanzkraut- und Krenfleischessen

Am Faschingsdienstag gibt es im Pfarrhof ab 11:00 Uhr die Möglichkeit zum "SAUTANZKRAUT- (selbst eingelegt), KRENFLEISCH- und BRATWÜRSTEL-ESSEN". Wann: 13.02.2018 11:00:00 bis 13.02.2018, 14:00:00 Wo: Pfarrhof, 7042 Antau auf Karte anzeigen

  • 06.02.18
Lokales
Die Heilige Stiege in Forchtenstein ist baulich eine außerordentliche Besonderheit und einzigartig in ganz Ostösterreich.

Forchtenstein feiert heuer 300 Jahre Heilige Stiege

FORCHTENSTEIN. Die Heilige Stiege in Forchtenstein ist eine Besonderheit in ganz Ostösterreich. Sie ist nach ihrem großen Vorbild in Rom gebaut. Dort hat im 4. Jahrhundert die heilige Helena, die Mutter des Kaisers Konstantin, jene Stufen, die Jesus am Tage seiner Verurteilung im Hause des Pilatus in Jerusalem beschritt, abtragen und nach Rom bringen lassen. Dort gehören sie jetzt zu den besonderen Heiligtümern der Stadt. Im Jahr 1719 errichtet Fürst Paul Esterházy hat nach der Gründung des...

  • 24.01.18
Lokales
Pfarrgemeinderätin Trude Moritz mit Gatten Karl beim Überbringen der Packerl bei der Pannonischen Tafel

Pfarre Krensdorf als Geschenke-Engerl

KRENSDORF. Weihnachten ist das Fest der Liebe und das Christkind möchte allen Kindern ein Packerl bringen. Die Pfarre Krensdorf hat dabei fleissig mitgeholfen und über 65 Pakete gesammelt um Kinderaugen zum Leuchten zu bringen.

  • 18.12.17
Lokales
Bgm. Gerald Hüller, Gesangsverein Liedertafel-Obfrau Gerti Zachs,  Eltern der Künstlerin Hans und Eva mit Tochter Eva Maria Biribauer, Kantorin Anna Maria Perner und Theresa, Katharina, Valentin und Elisa
2 Bilder

1.000 Jahre Pfarre Marz

MARZ. Viele Besucher versammelten sich in der Marzer Pfarrkirche, um das Jubiläumsjahr „1.000 Jahre Pfarre Marz“ mit einer feierlichen Festmesse ausklingen zu lassen. Zelebriert wurde gemeinsam mit Diözesanbischof Ägidius Zsifkovics.  Eigenes Jubiläums-Messgewand Kirchenchor, Gesangverein und Musikverein hatten sich zusammengeschlossen und sorgten gemeinsam mit dem Chor der Volksschule für eine wundervolle Gestaltung. Die Künstlerin Eva-Maria Biribauer entwarf zum Anlass der ...

  • 04.12.17
Menü

1. Kisi-Club

Die Pfarre lädt alle Interessierten, die Kinder oder Enkelkinder haben, zum Start des Antauer Kisi-Clubs am Sonntag, den 22. Oktober 2017 um 16:00 Uhr in den Pfarrhof ein. Kisi-Club ist eine katholische Bewegung mit ökumenischem Auftrag, eine internationale Familie von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die mit Liedern und Musicals zur Ehre Gottes unterwegs ist. weitere Club-Termine: Freitag, 10. November Freitag, 17. November Freitag, 1. Dezember Freitag, 15. Dezember, jeweils...

  • 10.10.17
Menü

Erntedankfest

Die Pfarre Hirm lädt zum Erntedankfest, 8:45 Uhr Festmesse, nach der Messe Kaffee und Kuchen, Mittagessen ab 11:30 Uhr. Wann: 24.09.2017 08:45:00 Wo: Pfarrheim, Hirm auf Karte anzeigen

  • 12.09.17
Lokales
Die Pfarrgemeinde Marz freut sich über sieben neue Ministranten.
3 Bilder

Sieben neue Ministranten für die Pfarrgemeinde Marz

MARZ. Kürzlich durften im Rahmen des Gottesdienstes, der im Sinnbild der Sonne gestaltet war, sieben Kinder in die Mini-Gemeinschaft aufgenommen werden. Liona Taschner, Teresa Lehrner, Sarah Schmidl, Katharina Straub und Lena Zerkhold, Laura Pichl und Daniel Radak werden das große Mini-Team verstärken, das schon 33 Kinder und Jugendliche zählt. (26 Mädchen und 7 Burschen). Fotobuch als Erinnerung Verabschiedet wurden am Ende des Gottesdienstes David Kornfehl und Sebastian Lehrner. Die...

  • 02.05.17
Lokales

Fleißige Ratschenkinder in der Pfarre Rohrbach unterwegs

Fast 40 Kinder im Alter zwischen 6 und 15 Jahren, darunter natürlich auch alle Ministrant/innen der Pfarre Rohrbach, stellten sich in der Karwoche in den Dienst der alten Tradition, dem Ratschen. Am Gründonnerstag fliegen ja nach altem Volksglauben alle Kirchenglocken nach Rom. Ihre Funktionen übernahmen bis zum Karsamstag die Osterratschen. Die Ratschenkinder zogen durch die Straßen und zeigten die Gebetszeiten an (Morgen-, Mittag-, Abendläuten) an. Am Samstag Vormittag gingen die...

  • 18.04.17
  •  3
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.