Alles zum Thema Pferdemarkt Ried

Beiträge zum Thema Pferdemarkt Ried

Leute
146 Bilder

Pferdemarkt, Rieder Hauptplatz
Rieder Pferdemarkt: Tradition seit 1484

Dem stürmischen Wetter zum Trotz, kamen wieder etwa 3.000 Besucher zum Rieder Pferdemarkt. RIED (tazo). Der Pferdemarkt begann auch heuer wie gewohnt bereits am Vormittag mit der Bewertung der Fachjury. Am Nachmittag folgte mit dem Festzug, der Pferdesegnung und der Siegerehrung der Höhepunkt des Tages. 72 Pferde, 19 Festwägen und zahlreiche Reitvereine aus der Region nahmen an dieser Veranstaltung teil. "Ich freue mich, dass auch heuer wieder so viele Besucher gekommen sind und ich danke...

  • 23.04.19
Leute
151 Bilder

Rieder Pferdemarkt: Tradition seit 1484

Dem schlechten Wetter zum Trotz, kamen wieder etliche Besucher aus Nah & Fern zum Pferdemarkt. RIED (tazo). Brauchtum kennt kein schlechtes Wetter - und der Rieder Pferdemarkt schon gar nicht. Trotz der winterlichen Verhältnisse pilgerten wieder zahlreiche Besucher und Teilnehmer nach Ried um gemeinsam, eine der wohl ältesten Veranstaltungen in Österreich, zu feiern. Nach dem Konzert der Stadtkapelle Ried traf der Festzug, mitsamt prachtvoll geschmückten Rössern und historischen Kutschen, am...

  • 19.04.17
Lokales
Bürgermeister Albert Ortig mit Pferdemarkt-Urgestein Max Kreuzhuber, Pferdemarkt-Obmann Rudolf Riedl und Mitgliedern des Rieder Pferdemarktausschusses.

Pferdemarkt-Urgestein Kreuzuber: "Ruhestand" nach 52 Jahren Engagement

RIED. 1963 war das Jahr als John F. Kennedy ermordet wurde, Philips den Kassettenrekorder erfand und Manuela „Schuld war nur der Bossa Nova“ sang. Und es war das Jahr, in dem Max Kreuzhuber Mitglied im Pferdemarktausschuss der Stadt Ried wurde. Vieles hat sich seither verändert, der Pferdemarkt am Osterdienstag entwickelte sich dank großem Engagement zum Fixtermin. Nun legte Kreuzhuber, nach 52 Jahren, seine Funktionen zurück. Bürgermeister Albert Ortig honorierte sein Engagement im Rahmen...

  • 02.07.15
Lokales
Der Pferdebewertung am Vormittag stellen sich Haflinger, Noriker, Warmblutpferde und Ponys.
2 Bilder

Jagd und Musik beim Pferdemarkt 2015

RIED. Seit 1484 prägen am Osterdienstag Rösser das Rieder Stadtbild. Und bis heute hat der Rieder Pferdemarkt nichts von seinem Reiz eingebüßt. Heuer steht die Traditionsveranstaltung am Dienstag, 7. April, unter dem Motto "Jagd und Musik". Von 9 bis 13 Uhr werden die Rösser am Hauptplatz aufgetrieben. Am Nachmittag folgt mit dem Festzug ein weiterer Höhepunkt: Vom Messegelände aus ziehen ab 13.30 Uhr rund 20 Gespanne und an die 200 Rösser durch die Innenstadt. Verschiedene Reitergruppen...

  • 25.03.15