Pflegestufe 1 bis 3

Beiträge zum Thema Pflegestufe 1 bis 3

2

Das „Kleeblatt“ in Lengau
Hier treffen Jung und Alt zusammen

Das Generationenhaus „Kleeblatt“ soll im Spätsommer zur Umsetzung gelangen. LENGAU. „Wir wurden als eine von fünf Pilotgemeinden für das Projekt ausgewählt", erzählt der Lengauer Bürgermeister, Erich Rippl, stolz über sein „Herzensprojekt“. Im Spätsommer 2021 soll mit dem Bau des Generationenhauses „Kleeblatt“ begonnen werden. Dort entstehen zweimal je 14 Wohneinheiten für pflegebedürftige Personen mit der Pflegestufe eins bis drei, Wohnungen für junge Familien, ein Seniorentreff, eine...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
2

Im Frühjahr
Baustart für Generationenhaus Kleeblatt in Lengau

Die Gemeinde Lengau ist einer von fünf Pilotstandorten für alternative Wohnformen für die Pflegestufe 1 bis 3. LENGAU. Das „Generationenhaus Kleeblatt“ beinhaltet einen dreigruppigen Kindergarten in Holzbauweise, zwei Mal 14 Wohneinheiten für Alternative Wohnformen für die Pflegestufe 1 bis 3, einen Seniorentreff, eine Tagesbetreuung zur Unterstützung pflegender Angehöriger und Wohnungen für junge Menschen und Familien. Der Lengauer Gemeinderat hat einstimmig beschlossen, dass für die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Beim Spatenstich: Reinhold Pirklbauer (Obmann Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft Familie), Anita Hötzeneder (SHV Schärding), Manfred Haimbuchner (FPÖ, Wohnbaureferent), Birgit Gerstorfer (SPÖ, Soziallandesrätin), Paul Freund (Bürgermeister Taufkirchen an der Pram), Wolfgang Steinlechner (Architekt) und Matthias Schütz (Baufirma Priesner).

In Taufkirchen
Spatenstich für 42 neue Wohnungen – 17 davon "altersgerecht"

In Taufkirchen an der Pram gab's Spatenstich für 42 neue Wohnungen im Ortskern – 17 davon "altersgerecht". TAUFKIRCHEN/PRAM. Das Bauprojekt wird von der gemeinnützigen Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft "Familie" aus Linz verwirklicht. 25 normale Mietwohnungen und 17 altersgerechte Wohnungen werden in dem Neubau entstehen. Fertigstellung ist bis Herbst 2022 geplant. "Die Vergabe der altersgerechten Wohnungen geht vor allem an Menschen ab 70 Jahren, an Menschen ab 60 mit leichtem bis...

  • Schärding
  • Judith Kunde

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.