Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Durch die Sprengung wurde ein massiver Sachschaden verursacht, die Täter flüchteten mit der Beute in einem Kleinwagen. Ersten Ermittlungen zufolge ist bekannt, dass einer der Täter einen Kapuzenpullover und Handschuhe trug.
8

Polizei bittet um Hinweise
Bankomat im Gemeindegebiet Adlwang gesprengt

Am 26. Mai, gegen drei Uhr früh, haben mindestens drei unbekannte Täter den Außenbankomat einer Bank im Gemeindegebiet Adlwang gesprengt. Aktuell wird nach einem weißen Fiat Panda mit dem Kennzeichen SE gefahndet, die Polizei bittet um Hinweise.  STEYR-LAND. Durch die Sprengung wurde ein massiver Sachschaden verursacht, die Täter flüchteten mit der Beute in einem Kleinwagen. Ein Anrainer hatte den lauten Knall gehört und verständigte sofort die Polizei. Sämtliche Polizeistreifen und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Der Tatverdächtige zeigte sich nach anfänglichem Leugnen geständig – als Grund für seine Handlungen gab er an, dass er zwei Mieter des Hauses in Angst versetzen und so zum Ausziehen aus dem Objekt bewegen wollte.

Mann ist Tatverdächtiger
Brandstifter in Steyr ausgeforscht

Beginnend mit 20. März ereigneten sich im und um ein Mehrparteienhaus in Steyr mehrere Sachbeschädigungen durch Brandeinwirkung und Brandstiftungen, bei denen sich der Verdacht erhärtete, dass diese ein und demselben Täter zuzuordnen sind – nun wurde ein Mann ausgeforscht. STEYR. Am 20. März wurde ein im Stiegenhaus abgestellter Kinderwagen durch eine vorerst unbekannte Zündquelle in Brand gesteckt, wodurch das gesamte Stiegenhaus ab dem dritten Stockwerk stark verrußt und auch eine Glasscheibe...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
21

Feuerwehreinsatz
Innerhalb kurzer Zeit der zweite Unfall in Steyr

Verkehrsunfall auf der B 309 Steyr: Heute gegen 17.20 wurde die Feuerwehr Steyr zu einem Verkehrsunfall alarmiert, es war bereits der zweite Einsatz für den technischen Zug der freiwilligen Feuerwehr Steyr binnen kürzester Zeit. Auf der B 309 kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Beide Lenker wurden vom Notarztteam erstversorgt und mit der Rettung ins Phyrn Eisenwurzenklinikum gebracht. Die Feuerwehr Steyr band die ausgelaufenen Betriebsmittel und führte anschließend die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Fotos: FF Schattleiten
5

Fahrerflucht
71-Jähriger stürzte mit Moped – Autolenker fuhr weiter

TERNBERG/SCHATTLEITEN. Ein 37-jähriger aus Steyr lenkte seinen Pkw am Freitag, 30. April gegen 17:15 Uhr auf der Ternberger Landesstraße von Grünburg Richtung Ternberg. Im Gemeindegebiet von Ternberg überholte der Mann einen Pkw und anschließend einen Lkw. In diesem Moment kam ihm ein 71-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Steyr-Land entgegen. Dieser versuchte noch auszuweichen, kam dabei allerdings zu Sturz. Der 71-Jährige wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

In den letzten drei Monaten
Suchtmittelring in Steyr-Land ausgehoben

Die Polizei Weyer konnte in den letzten drei Monaten 30 Personen im Alter von 15 bis 27 Jahren des Erwerbes, Besitzes und der Weitergabe von Suchtmittel überführen. STEYR-LAND. Hausdurchsuchungen und zahlreiche Vernehmungen ergaben, dass rund fünf Kilogramm Marihuana, Kokain, Speed, MDMA und LSD-Trips gedealt und konsumiert wurden. Die Beschuldigten stammen vor allem aus dem Bezirk Steyr-Land. Sie werden angezeigt.

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer

Großer Schaden
Überweisungsbetrug durch angeblichen Microsoft-Mitarbeiter

Am 20 April gegen 13 Uhr meldete sich ein angeblicher Microsoft-Mitarbeiter mit der englischen Telefonnummer 00441230190954 am Festnetztelefon einer Familie aus Steyr-Land. STEYR-LAND. Dieser teilte mit, dass angeblich der Computer schon seit einem Jahr gehackt worden sei und er als Microsoft-Mitarbeiter die Reparatur nunmehr kostenlos durchführen werde. Dazu forderte er das Opfer auf, in den Computer einzusteigen, bestimmte Befehle auszuführen und schließlich musste das Opfer für die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Polizei
Mann nach Messerattacke in Steyr festgenommen

Eine Einvernahme des 36-Jährigen war am 27. März 2021 aufgrund seines psychischen Ausnahmezustandes nicht möglich. Der Mann wird in die forensische Abteilung des Neuromed Campus Linz eingeliefert. KIRCHDORF/STEYR. Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf war am Freitag, 26. März gegen 15:10 Uhr mit seinem Firmenwagen am Koglerberg in Inzersdorf im Kremstal unterwegs. Plötzlich stellte sich ein 36-Jähriger aus dem Bezirk Kirchdorf mitten auf die Fahrbahn und nötigte den 60-Jährigen zum Anhalten....

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Fotos: BFK SE
4

Franz Geyer
Amtsübergabe Schriftführer im Bezirk Steyr-Land nach 30 Jahren

STEYR-LAND. Seit dem Jahr 1990 war Franz Geyer, Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Waldneukirchen, in der Funktion des „Hauptamtswalters für Schriftverkehr“ im Bezirks-Feuerwehrkommando Steyr-Land tätig. Ende 2020, also nach über 30 Jahren, beendete er diese Funktion und legte die Aufgaben in die Hände von Philipp Hotz, Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Rohr im Kremstal. In diesen abgelaufenen 30 Jahren durchlebte Franz Geyer auch zahlreiche Weiterentwicklungen, von handgeschriebenen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck

Freibadparkplatz Sierning
Rauferei zwischen Jugendlichen

Von der Polizei wurden eine Schreckschusspistole und ein Messer sichergestellt. SIERNING. Am 8. März, gegen 18 Uhr hielt sich eine Gruppe von Jugendlichen in Sierning beim Freibadparkplatz auf. Ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land ging an der Gruppe vorbei und stellte sich für einen "Smalltalk" zu ihnen, da eine Bekannte von ihm dabei war. Plötzlich fing ein 17-Jähriger dieser Bande aus Steyr an, den 16-Jährigen wüst zu beschimpfen und forderte ihn auf zu gehen. Deshalb verständigte der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Oberösterreichs Landespolizeidirektor Andreas Pilsl: Massive Drohungen von Corona-Leugnern gegen Politiker, Lehrer und Polizisten.
1

Polizei
Morddrohungen von Corona-Leugnern gegen Politiker

"So etwas haben wir bisher nicht gekannt", berichtet Oberösterreichs Polizeidirektor Andreas Pilsl über "massive Morddrohungen" gegen Landespolitiker von Gegnern der Corona-Maßnahmen und Corona-Leugnern. OÖ. Demnächst geht am Linzer Landesgericht die Verhandlung gegen einen Mann über die Bühne, der mehrmals und wiederholt Morddrohungen gegen Spitzen der oö. Landespolitik abgegeben haben soll – aus Zorn über die Corona-Maßnahmen und -Einschränkungen. Kein Einzelfall, auch gegen weitere Personen...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Foto: Privat (Symbolfoto)

Heroinsucht
35-jähriger Steyrer gesteht 11 Einbrüche

STEYR. Ein 35-jähriger Mann aus Steyr wird beschuldigt, in der Zeit zwischen 19. Februar und 2. März 2021 insgesamt elf Einbrüche in verschiedene Geschäfte und Firmen in Steyr begangen zu haben. Der Mann wurde am 2. März nach der Begehung von zwei Einbrüchen auf frischer Tat festgenommen. Im Zuge der weiteren Ermittlungen konnten ihm die anderen Taten nachgewiesen werden. Während die erlangte Beute sehr gering ist entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Der Beschuldigte zeigte sich...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Foto:  Symbolfoto FF Gaflenz

Weyer
Pensionistin im letzten Moment aus Wohnung gerettet

Türöffnung mit Unfallverdacht lautete der Alarmierungstext am frühen Morgen des 05. März. Für die Polizisten der Polizeiinspektion Weyer WEYER. Da der Telefonkontakt mit ihrer Mutter plötzlich unterbrochen wurde und nicht mehr hergestellt werden konnte, machte sich die 43-jährige Tochter Sorgen und bat in der Früh des 5. März 2021 eine Nachbarin um Nachschau. Da diese jedoch die Türe nicht öffnen konnte, wurden die Einsatzkräfte verständigt. Als die Polizisten der Polizeiinspektion Weyer gegen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die Polizeiinspektion Bad Hall vermutet, dass es sich bei dem Täter um einen Fußballfan handeln könnte und bittet um Hinweise unter 059 133 4151.

Hinweise erbeten
Unbekannter Täter beschmierte Kirche in Pfarrkirchen

In der Zeit von 27. Februar, 0 Uhr bis 28. Februar, 16.30 Uhr, beschmierte ein unbekannter Täter in Pfarrkirchen mit einer orangen- und rosafarbenen Kreide die Kirche, die Kapelle und ein dazugehöriges Marterl. Die Polizei bittet um Hinweise. BAD HALL-PFARRKIRCHEN. Die Kalvarienbergkirche in Pfarrkirchen wurde auf der rückwärtigen Bank und auf der Nordseite an der Wand mit dem Schriftzug „Dortmund 3:0 Arminia Bielefeld-27.2.2021“ mit rosafarbener Kreide beschmiert. Auch die Klein...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
23

Feuerwehreinsatz
Verkehrsunfall in Sierning

Der Lenker wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Sierning: Zu einem Verkehrsunfall kam es heute früh in Sierning. Aus noch unbekannter Ursache kam ein PKW Lenker von der Fahrbahn ab, das Fahrzeug kam auf einem Waldwag zu stehen, er wurde vom Notarzt erstversorgt und mit der Rettung ins Phyrn Eisenwurzenklinikum gebracht. Der Lenker hatte bei dem Unfall großes Glück, dass Ihm kein Fahrzeug entgegen kam. Im Einsatz standen die Feuerwehren Sierning und Neuzeug-Sierninghofen.

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Foto: Röck

Vorgetäuschte Erbschaft
66-jähriger Steyrer überwies fünfstelligen Betrag an Betrüger

STEYR. Ein 66-Jähriger aus Steyr wurde im Mai 2019 von einer unbekannten Täterschaft via E-Mail kontaktiert und dabei von einer Erbschaft in Frankreich in sechsstelliger Höhe in Kenntnis gesetzt. Eine dort vermögende Frau wolle ihr Vermögen an ihren auserwählten Erben vermachen. Obwohl der 66-Jährige in Frankreich keinerlei Kontakte oder Bekannte hatte, willigte der Mann ein, die Erbschaft antreten zu wollen. Der Steyrer wurde im Zeitraum von Mai 2019 bis Februar 2021 dazu verleitet, bei...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Video 9

Feuerwehr
Brandeinsatz für die Löschzüge 1 und 4

Der Containerbrand konnte rasch gelöscht werden. Steyr: Zu einem Containerbrand wurde heute gegen 21.00 Uhr die freiwillige Feuerwehr Steyr alarmiert. Vor der Einsatzzentrale beim Roten Kreuz kam es  zu einem Containerbrand.  Zum Glück sah ein Mitarbeiter des Rettungsdienst, das Rauch aus einem Container drang und verständigte sofort die Feuerwehr. Der Brand konnte rasch mit einem Hochdruckrohr gelöscht werden. Im Einsatz standen die Löschzüge Innere Stadt und Christkindl.

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
2

Tat war wochenlang geplant
Hass und Streitigkeiten waren Grund

UPDATE: Bei der Vernehmung zeigte sich der Mann voll geständig. Er gab an, die Bluttat schon seit Wochen zu planen.  ASCHACH. Ein 74-Jähriger aus dem Bezirk Steyr-Land versetzte am 17. Jänner 2021 seiner im Bett liegenden 71-jährigen Gattin mit einem Hammer mehrere Schläge auf den Kopf und auf den Oberkörper und holte sich im Anschluss drei Küchenmesser. Mit diesen stach er unzählige Male auf seine mit hoher Wahrscheinlichkeit zu diesem Zeitpunkt bereits tote Frau ein. Dann schrieb er einen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
14

Cobra Einsatz in Steyr
Schussabgabe mit Schreckschusspistole

Zahlreiche Polizeistreifen und die Cobra waren im Einsatz Steyr: Am 20. Dezember 2020 gegen 17:40 Uhr suchte ein 20-jähriger seine 19-jährige Ex-Freundin in Steyr auf, um nochmals mit ihr über das Ende der Beziehung zu sprechen. Als die Frau auf die Straße ging, hörte sie plötzlich zwei Schüsse und sie sah ihren Ex-Freund weglaufen. Die Frau verständigte die Polizei, welche mit Unterstützung der Sondereinheit Cobra mögliche Aufenthaltsorte des Verdächtigen durchsuchte. Aufgrund vorgefundener...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
25

Feuerwehreinsatz
Feuerwehr Steyr verhinderte Wohnungsbrand

Dank dem raschen Eingreifen konnte Schlimmeres verhindert werden. Steyr: Zu einem Wohnungsbrand wurde heute gegen 14.30 Uhr die Feuerwehr Steyr alarmiert. Sofort rückten die Löschzüge 4 und 1 zum Einsatzort aus. Beim Eintreffen drang schon Rauch aus der Wohnung aus, sofort öffneten die Florianijünger die Wohnungstüre und löschten einen Adventkranz, der schon in Vollbrand stand, ab. Die Feuerwehr Steyr war mit ungefähr 40 Personen im Einsatz, gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit wird zur...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
12

Feuerwehreinsatz
Tödlicher Verkehrsunfall in Waldneukirchen

Waldneukirchen: Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es heute gegen 18.00 Uhr in Waldneukirchen. Ein Kleintransporter und ein SUV prallten aus noch unbekannter Ursache frontal zusammen. Der Lenker des SUV wurde schwer verletzt in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von den Einsatzkräften mithilfe des hydraulischen Rettungsgeräts befreit werden. Er wurde anschließend ins Phyrn Eisenwurzenklinikum eingeliefert. Der Lenker des Kleintransporters wurde bei dem Zusammenstoß so schwer verletzt das...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
30

Corona Massentest
In Steyr klappte alles perfekt

Zahlreiche Leute nutzen die Möglichkeit zum kostenlosen Coronatest im Stadtsaal Steyr. Steyr: In Oberösterreich sind am Samstag die Massentests für Pädagogen und Kindergarten-Personal gestartet worden. „Es lief alles gut und problemfrei“, sagte Oberst Andreas Schiffbänker vom Militärkommando am Samstagabend. Ungefähr 700 Personen kamen in Steyr zu den Tests, davon waren zum Glück nur 2 positiv. Das Zusammenwirken der Einsatzkräfte vom Bundesheer, Feuerwehr, Polizei, Rotes Kreuz und dem...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
22

Feuerwehreinsatz
Schwerer Verkehrsunfall in Schiedlberg

Wieder ist es am Montag Morgen zu einem schweren Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Matzelsdorfer Straße mit der Sierninger Straße bei Schiedlberg gekommen. SCHIEDLBERG. Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am 16. November 2020 gegen 6:30 Uhr im Gemeindegebiet von Schiedlberg. Dabei fuhr ein 26-jähriger Afghane aus dem Bezirk Linz-Land mit einem Pkw auf der L1376 Richtung Losensteinleiten. Bei der Kreuzung mit der Sierninger Landesstraße, vor der das Vorschriftszeichen "Halt"...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
4

Feuerwehreinsatz
Morgendlicher Verkehrsunfall auf der B122

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall. Rohr: Auf der B122 kam es am Mittwoch in den frühen Morgenstunden zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Aus bislang unbekannter Ursache kollidierten zwei Fahrzeuge gegen 6 Uhr auf der B122 zwischen Rohr im Kremstal und Kremsmünster. Im Einsatz standen die Feuerwehren Rohr und Achleiten, die Polizei sowie das Rote Kreuz. Bilder © Fotokerschi

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
Video 72

Feuerwehreinsatz
Brand im ehemaligen Postgebäude

Im Einsatz standen der Löschzug 1 und 4 Steyr: Zu einem Brandeinsatz wurde heute gegen 21.15 Uhr die Feuerwehr Steyr alarmiert. Im Bereich des ehemaligen Postgebäudes bzw. beim Durchgang zum Bahnhofsgelände sah man dichten Rauch aufsteigen. Die Florianis vom Löschzug 1 und 4  löschten den Brandherd rasch ab, und durchlüfteten das Gebäude mit Hochdrücklüftern.  Gegen 23.30 Uhr konnten die ungefähr 50 freiwilligen Einsatzkräfte der Feuerwehr Steyr wieder einrücken.

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.