.

Posthof Linz

Beiträge zum Thema Posthof Linz

Bei den Homesessions besuchte der Linzer Posthof heimische Künstler daheim im Wohnzimmer. Die Konzerte gibt es kostenlos im Netz.

Online-Kulturangebote
Die Veranstaltungshäuser der Stadt Linz bieten auch im Lockdown Programm

Das Brucknerhaus, der Posthof und das Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel stellen jetzt Konzertvideos kostenlos ins Netz. LINZ. In der Reihe BrucknerzHaus stehen mehrere Videos von heimischen Musikern kostenlos zur Vefügung. Diese wurden zwischen Mai und Juni erstellt und beinhalten neben Musik auch kurze Interviews. Verfügbar sind derzeit Aufzeichnungen vom Martin-Gasselsberger-Trio, vom Innviertler Ensemble Castor, ein Orgelkonzert von Martin Riccabona, dem Ensemble CrossNova, ein Konzert mit...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die "Vaginas im Dirndl" gastieren am 19. November im Linzer Posthof.
Aktion 5

Linzer Kleinkunstfestival
Im Posthof gibt's ordentlich was zu Lachen

Ab 27. Oktober lädt der Linzer Posthof zum legendären Lachfestival. An elf Abenden sorgen eine bunte Mischung aus Newcomern und "alten Hasen" aus Österreich, Deutschland und der Schweiz für beste Unterhaltung beim 37. Linzer Kleinkunstfestival. LINZ. Den Lach-Reigen eröffnet der junge Niederösterreicher Christoph Fritz am 27. und 28. Oktober mit seinem schwarzen Kabarett-Programm "Das Jüngste Gesicht". Am 31. Oktober laden die Science Busters zur "Global Warming Party". Die Hamburger Newcomerin...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Eine der spannendsten Bands Österreichs – Naked Cameo am 27. November beim Ahoi! Pop-Festival im Posthof.
7

Ahoi! Pop-Festival
Posthof setzt mit heimischer Musik-Szene ein starkes Zeichen

Zehn Abende voller musikalischer Zuckerstückerl hat der Posthof auch heuer beim Ahoi! Pop-Festival zusammengestellt. Ein bunter Mix – von Electro-Pop bis Indierock – und alles "Made in Austria". LINZ. Unverzagt und mit viel Optimismus lässt sich der Posthof auch von Corona nicht einschüchtern und hat im Jubiläumsjahr – das Ahoi! Pop-Festival wird heuer zehn – ein gewohnt abwechslungsreiches Festival-Programm zusammengestellt. An zehn Abenden bietet er heuer exklusiv der bunten heimischen...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Ungewöhnliches Duo: Ernst Molden und Ursula Strauß am 12. September zu Gast im Posthof.
Aktion 4

Posthof Linz
Ein Literaturfestival, Kabarett und ganz viel Musik aus Österreich

Der Linzer Posthof meldet sich mit gewohnt vollem Terminkalender wieder zurück. Neben Literatur und Kabarett steht auch ganz viel Musik aus Österreich am Programm. LINZ. Im September stehen beim zweiten großen Literaturfestival gleich fünf Autoren am Programm. Den literarischen Reigen eröffnet Christian Schacherreiter am 9. September. Es folgen Michael Stavarič a23. September), Birgit Birnbacher (28. September), Valerie Fritsch (19. Oktober) und Clemens J. Setz (21. Oktober). Das Linzer...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner

Videos: Tag der offenen Tür

Im August präsentierten die Impropheten ihre "Sommershow deluxe" im Innenhof des Kulturzentrum Hof. Weitere Auftritte, z.B. unter dem Motto "Offen. Herzig", sind im August und Dezember geplant.

Impropheten Linz
Theatergruppe Die Impropheten spielt wieder

Nach der Corona-bedingten Pause traten die Impropheten jetzt im Kulturzentrum Hof auf. Dabei wurden an einem Abend zwei Shows im Innenhof aufgeführt. Die nächsten Auftritte sind im Posthof, in der Tribüne und erneut im Kulturzentrum Hof geplant. LINZ. Im August bespielte die Linzer Improvisationstheatergruppe Die Impropheten jetzt den Kulturzentrum Hof. Die Mitglieder freuten sich laut eigener Aussage "nach schwersten Entzugserscheinungen mächtig auf das Sommerfestival". Bei den beiden...

  • Linz
  • Katharina Wurzer
Im Posthof ging nach mehrmonatiger Pause vergangenes Wochenende wieder das erste Konzert über die Bühne.
2

Story der Woche
Kultur kämpft sich zurück in die Normalität

Weniger Plätze, mehr Kosten und unsichere Planung – trotzdem lassen sich die Linzer Kulturbetriebe nicht unterkriegen und starten wieder mit Programm durch. LINZ. "Alles ist sehr gut gelaufen, der Abstand wurde eingehalten und die Stimmung war großartig. Die Besucher waren euphorisch, dass es wieder weitergeht und ein kleines Stück Normalität wieder erlebbar ist", zieht Gernot Kremser, Leiter des Linzer Posthofs, zufrieden Bilanz über das ersten Konzert nach dem Lockdown. Mit folkshilfe gelang...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Am 19. Juni kehrt der "Blonde Engel" mit seinem Album "Codex Angeli" auf die Posthofbühne zurück.

Kultur
Posthof startet mit Live-Abenden im Juni

Der Posthof feiert sein Comeback. Bereits im Juni gibt es drei Konzerte und Kabaretts mit folkshilfe, dem Blonden Engel und BlöZinger. LINZ. Die Programmplanung im Posthof folgt den jüngsten Entwicklungen und Vorgaben der österreichischen Bundesregierung mit vorerst drei kurzfristig angesetzten Vorstellungen aus Kabarett und Musik im Juni. Drei Live-Abende im JuniDen Beginn machen die Jungs von folkshilfe am 13. Juni. Hier sind die Tickets aber leider bereits ausverkauft. Am 19. Juni kehrt der...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Im Vorjahr überzeugte das Linzer Soul-Trio Bustafied Jury und Publikum beim Lautstark!-Bandcontest.

Lautstark! Finale
Zehn Bands wetteifern um den Sieg

Mundartmusik, Metal oder experimenteller Pop – so vielfältig wird das "Lautstark!"-Bandcontest-Finale im Posthof.  LINZ. Mundartmusik, Metal oder experimenteller Pop – das Finale des vielfältig wird das "Lautstark!"-Bandcontest-Finale im Posthof. Barbara Duy, Call Me Astronaut, Ezra, Fantast, Intra, Kirstie Elen, Liadlschniaza, One Last Glance, Phinea und Vertilizar – diese zehn Finalisten hat die prominent besetzte Jury rund um Sängerin Avec, Popstar Julian le Play oder Superstar Parov Stelar...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Eine Koproduktion von theaternyx* und Posthof im Rahmen von Heimspiel 2020.
Aktion

Posthof Linz
Außergewöhnlicher Theaterabend mit dem Linzer theaternyx*

Das für ungewöhnliche Theatererlebnisse bekannte Linzer theaternyx* ist zurück im Posthof. 2016 wurden einer Tischgesellschaft an einer dreizehn Meter langen Tafel im Mittleren Saal Texte von Marlene Streeruwitz zu Essen und Getränken kredenzt. Im neuen Projekt verwandelt sich der Raum in eine Zeitmaschine. LINZ. Annie Ernaux, eine der wichtigsten französischen Gegenwartsautorinnen, hat mit "Die Jahre" einen literarischen Bestseller und eines der faszinierendsten Bücher der jüngeren Zeit...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Wallis Bird ist am 30. Oktober zu Gast im Posthof.
1 7

Gewinnspiel
Leinen los für's Ahoi! Pop Musik-Festival

Das Ahoi! Pop Musik-Festival bringt in diesem Jahr gleich an elf Abenden nationale und internationale Acts auf die Posthof-Bühne. LINZ. Mit erweitertem Programm und zwei speziellen Abo-Varianten wird das Ahoi! Pop Musik-Festival 2019 für Musikliebhaber noch spannender. Zusätzlich zum konzentrierten Konzert-Genuss an einem dicht gefüllten Wochenende dehnt sich der musikalische Bogen an insgesamt elf abwechslungsreichen Abenden bis zum 17. November aus.  Spezielles Abo für Musik-AfficionadosFür...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
<f>Mit Bilderbuch</f>, Yung Hurn und Newcomer Lou Asril bietet der Ahoi! Pop Sommer ein abwechslungsreiches Line-up.

Posthof Ahoi! Pop Sommer
2x2 Festivalpässe für Bilderbuch und Yung Hurn zu gewinnen

Für das große Posthof-Sommerfestival auf der Donaulände mit Bilderbuch, Yung Hurn und Lou Asril verlost die StadtRundschau 2x2 Festivalpässe. LINZ (sgs). Am 13. Juli ab 16 Uhr verwandelt sich die Donaulände beim "Posthof Ahoi! Pop Sommer" zur großen Open-Air-Bühne mit Festival-Charakter. Neu dieses Jahr – mehr als zehn Food-Trucks stehen für die kulinarische Verpflegung bereit, auch tags darauf von 11 bis 22 Uhr. Auf der Bühne stehen Bilderbuch, Youtube-Sensation Yung Hurn und FM4 Soundpark Act...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Anni Taskula & Gergely Dudás am 30.4. im TanzTage Labor im Posthof.
3

Posthof Linz
TanzTage 2019 - das Linzer Tanzfestival

Zwischen 8. März und 30. April wartet der Posthof Linz mit hochkarätigem Tanzprogramm auf internationalem Niveau auf. Die StadtRundschau verlost dafür 3x2 Tickets für eine der Hauptveranstaltungen. LINZ. Über vielerlei Grenzen hinweg setzt sich das Programm des Linzer Tanzfestivals 2019. Von Australien, über Spanien nach Belgien bis Deutschland geht die Reise für vier Österreich-Premieren. Am 22. März zeigen "Overhead Project", zwei Quereinsteiger aus Deutschland, die seit 2008 Tanzgeschichte...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Country-Folk aus dem Mühlviertel mit Höfler, Mittermayr & Band.
3

Posthof Linz
Viele Programm-Highlights beim "Heimspiel 2019"

LINZ . Das Frühjahrsprogramm im Linzer Posthof bietet auch heuer wieder Kunst aus allen Sparten. "Heimspiel", eine Plattform zur Förderung junger österreichischer Künstler aus Theater, Musik, Kleinkunst und Literatur, präsentiert von 26. Jänner bis 30. März vielfältige Unterhaltung. Lokale Kunst an 15 AbendenWer auf Country-Folk mit Blues-Einschlag steht, ist bei Höfler Mittermayr & Band richtig. Ihrem einzigartigen Stilmix hört man die Liebe zum Mühlviertel als auch zu Irland regelrecht an...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
2

Jubiläumsrundschau
Gelebte Zeitkultur im Linzer Hafenviertel

LINZ. Der Linzer Posthof hat eine bewegte Geschichte hinter sich, geblieben ist der Name, den er bereits 1750 bei seiner Erbauung als Poststallmeisterei erhielt. Nach Umsiedlung der Post stand er eine Zeit lang leer und wurde 1849 von der Stadt Linz als Armen- und Siechenhaus gekauft. In den 1980er-Jahren, als Folge der jugendkulturellen Bewegung, die Raum für sich forderte, wurde das leer stehende Gebäude von der Stadt Linz als Kulturstätte adaptiert. Gelebte Gegenwartskultur Seit 1984 wird im...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Christoph & Lollo am 25. Oktober im Posthof
3

Kleinkunstfestival
Satire Queens und Kings zu Gast in Linz

35. Kleinkunstfestival startet im Posthof Linz und die StadtrundschauLinz verlost 3x2 Tickets für Nadja Maleh. LINZ. Vierzehn Stars der Szene aus Österreich, Deutschland und der Schweiz sind von 25. Oktober bis 29. November beim 35. Kleinkunstfestival zu Gast im Linzer Posthof. Darunter altbekannte Größen wie Alfred Dorfer, Stermann & Grissemann, aber auch Newcomer wie die bissige Schweizern Hazel Brugger oder die Kärtner Zwillingsschwestern "RaDeschnig" sind im dichten Kabaret-Programm...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner

25-Jahr-Jubiläum: Hot Pants Road Club

2017 feiert der Hot Pants Road Club seinen 25. Bandgeburtstag und tritt am Freitag, 6. Oktober 2017, im Linzer Posthof auf. BEZIRK (red). Zu diesem Jubiläum gehört eine Tour, sowie ein neues Album. Auf diesem werden die neuen Songs in altbewährtem HPRC-Bandsound wiederzufinden sein. „Boogie, don´t stop the boogie“ Darüber hinaus gibt es neue Sounds zu hören. „Boogie, don´t stop the boogie“ ist die aktuelle Single-Auskopplung und der Titel ist natürlich Programm. Weitere Infos zur Kultband unter...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Anzeige
Billy Bragg, Englands führender politischer Singer-Songwriter, baut mit seiner Musik seit den 1980er Jahren Brücken statt Mauern.
1 3

5x2 Karten für Billy Bragg im Rosengarten gewinnen!

LINZ (red). Zu Thatchers Zeiten betrat Billy Bragg Neuland im britischen Singer-Songwriter-Gewerbe – mit einer in Punk-Manier betriebenen Stromgitarre und Songs zwischen Protest, Liebesleid und Agitation, zwischen The Clash, Beatles und Woody Guthrie. Das Ziel des Musikers: die Welt ein kleines bisschen zu verändern. Bragg unterstützte die Atomkraftbewegung genauso wie die Occupy-Bewegung. Sein musikalisches Ouevre lässt sich folglich nie ganz von seiner Protestagenda trennen. Gründe zur...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Die StadtRundschau verlost 3x2 Karten für die Vorstellung am 12.Mai im Posthof. Foto: Pertramer

Karten für Stermann, Grissemann und Oliver Welter gewinnen

LINZ (jog). "Für die Eltern was Perverses" – so lautet der Titel des neuen Programms von Stermann & Grissemann. Wenn die schrägen Entertainer aus der ORF-Nacht auf den Frontman der Kultband „Naked Lunch“ treffen, dann gibt's mit Sicherheit keinen doppelten Boden. In der Stunde vor einem sogenannten „Charity“-Auftritt („Gewalttätige Mütter gegen Übergewicht") klagen drei Männer in den schlechtesten Jahren über die Abgründe des verlogenen Showgeschäfts. Und werden dabei handgreiflich. Die Herren...

  • Linz
  • Johannes Grüner
Editta Braun feiert heuer das 25-Jahr-Jubiläum ihrer eigenen Tanz-Company.
5

"Ich habe schon als Kind Regie geführt"

"derzeit wohnhaft in" ist der Beitrag zum Tanzhafenfestival von Tanz-Urgestein Editta Braun. Die gebürtige Oberösterreicherin lebt zwar in Salzburg, kommt aber als Dozentin an der Bruckneruniversität regelmäßig nach Linz: "Linz ist eine echte Kulturstadt geworden." "Sobald ich stehen konnte, habe ich mich verkleidet und getanzt. Und ich habe auch schon als Kind Rollen verteilt und Regie geführt", sagt Editta Braun. Dass sie als Tänzerin und Choreografin erfolgreich sein wird, war aber nicht...

  • Linz
  • Gabriele Hametner

VIDEO: "Poptries" - schriller Tanzabend im Posthof

Avatare, fragwürdige Gestalten und Videos umgeben die drei zeitgenössischen Tänzerinnen beim "Poptries" am 26. Februar ab 20 Uhr im Posthof. "Poptries" ist genauso schrill wie geheimnisvoll, bedrohlich wie anziehend, eine sich immer weiter drehende Spirale ohne Anfang und Ende. Es versteht sich als eine einzigartige Tanz-Performance, die sich durch eine Fülle aus Bildern hindurch schlingt, um die Beobachter zu packen und nicht mehr loszulassen: Comics, Avatare und fragwürdige Gestalten - ein...

  • Linz
  • Gabriele Hametner
Am ersten Abend besuchten knapp 100 Personen das Symposion, am zweiten Abend etwas weniger.
8

Menschlichkeit statt "nur" Feminismus

Als Ort des Dialogs zeigte sich der Posthof am 16. und 17. Jänner beim Symposion "Feministische Perspektiven". So unterschiedlich wie die Besucherinnen und Besucher waren auch die Ansichten des Vortragenden. "Freiheit, Gleichheit, Menschlichkeit statt ,nur’ Feminismus", wünschte sich Cornelia Travnicek in ihrem Referat beim Symposion "Feministische Perspektiven" im Posthof am Freitag. Damit stieß die 25-jährige Autorin sowohl bei der deutschen Anwältin Seyran Ates, die sich selbst als...

  • Linz
  • Gabriele Hametner
Austra spielen am Freitag, 1. November, beim Ahoi! Pop
2

GEWINNSPIEL: Ahoi! Pop 13 im Posthof

Ahoi Dancebeat, ahoi Herzschmerz, ahoi Klangkosmos, ahoi Indiepop! Ab 30. Oktober ist es wieder so weit, das Ahoi! Pop Festival geht im Posthof in die dritte Auflage. Von Null auf Hundert bis es staubt, kracht und wackelt klopfen die Artists von 30.10. bis 2.11. heuer an der Wall Of Sound beim Linzer Festival für Zeitmusik. Mit Songs, Sounds und Stimmen für einen versprochen hypnotisierenden Mix der Emotionen. Neben bekannten Pop-Größen wie Austra oder Thees Uhlmann (Sänger von Tomte), hat das...

  • Linz
  • Gabriele Hametner
Anita Köchl und Edi Jäger in „Gut gegen Nordwind“.
8

„Gut gegen Nordwind“ auf der Bühne

Der erfolgreiche Bestseller von Daniel Glattauer ist in Steyr als Theaterstück zu sehen. STEYR. Fans von Daniel Glattauers E-Mail-Liebesroman „Gut gegen Nordwind“ haben am Donnerstag, 10. Oktober, die Möglichkeit, den Bestseller als Theaterstück zu sehen. Die beiden Vollblutschauspieler Anita Köchl und Edi Jäger haben gemeinsam mit Regisseur Fabian Kametz den Roman für die Bühne adaptiert. Sie gastieren damit um 19.30 Uhr im Alten Theater. Weitere Vorstellungen sind am Freitag, 29. November,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sabine Thöne

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.