Postkartensammler

Beiträge zum Thema Postkartensammler

Lokales
GRAZMUSEUM, Sackstraße 18, 8010 Graz, www.grazmuseum.at
22 Bilder

Das GrazMuseum hat nach dem Umbau wieder geöffnet und es gibt neue Sonderausstellungen!

Inoffiziell wurde das GrazMuseum schon am ,,Tag des Denkmals" mit der Themenführung ,,100 Jahre Frauenwahlrecht" eröffnet. Chancen und Rechte waren und sind in der Gesellschaft sehr ungleich verteilt. Die Themenführung zeigte wie sich die Rolle der Frau gewandelt hat und welche persönlichen und politischen Kämpfe, dem vorausgegangen sind. Am 2.10.2019 wurde die Ausstellung STAJER-MARK um 18 Uhr eröffnet. Die Ausstellung zeigt Postkarten, aus der historischen Untersteiermark und aus...

  • 01.10.19
  •  13
  •  9
Lokales
Eine Ansichtskarte aus Scheibbs aus dem Jahr 1898.
43 Bilder

Der Hände Werk
Einzigartige Handschriften aus dem Bezirk Scheibbs

Heute wird sehr viel auf Computern und Smartphones getippt. Aber manche setzen noch auf Handschriftliches. BEZIRK SCHEIBBS. "Hieroglyphen", "Kraxn" wie ein Doktor oder auch fein säuberlich: Jeder Mensch hat nicht nur einen eigenen Charakter, sondern entwickelt im Laufe seines Lebens seine ganz individuelle Handschrift. Ein Sammler aus Scheibbs 2002 wurde bei Gerhard "Plopp" Wieland aus Scheibbs die Sammlerleidenschaft entfacht. "Ich besitze 974 alte Ansichtskarten und Fotos. Dabei...

  • 29.07.19
  •  2
Leute
Günther Klebes zeigt die beiden neu erworbenen Sammlerstücke mit der Schafbergbahn als Motiv.
4 Bilder

Deutscher Eisenbahnfan ersteigert Schafbergbahn-Postkarten von australischem Anbieter

Günter Klebes aus Erlangen hat mehr als 600 Sammlerstücke zum Thema Eisenbahn – jetzt auch Ansichtskarten mit der dampfenden Schafbergbahn aus St. Wolfgang als Motiv ERLANGEN, ST. WOLFGANG. Im Zeitalter von E-Mails, WhatsApp und Social Networks scheint die gute alte Postkarte immer mehr zu verschwinden. Doch Sammler wie Günther Klebes, schätzen ihren Wert nach wie vor: Der 68-jährige Franke liebt alte Postkarten mit eisenbahnhistorischen Motiven aus dem deutschsprachigen Raum. Seine jüngste...

  • 01.02.17
Lokales
17 Bilder

Die Leidenschaft für alte Fassaden

Ein Malermeister mit der Leidenschaft für Nostalgie: Gernot Pernull sammelt alles über das alte Villach. LANDSKRON (dg). Alte Rechnungen können den Landskroner Malermeister Gernot Pernull nicht aus der Ruhe bringen. Im Gegenteil, er sammelt diese und das leidenschaftlich. Ein Kriterium dafür: Die Rechnungen stammen von ehemaligen Villacher Unternehmen und wurden in den 1920er-Jahren ausgestellt. Besonderes im Archiv So kommt es auch, dass Pernull in seinem Archiv kunstvoll gestaltete...

  • 22.05.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.