Praktikum

Beiträge zum Thema Praktikum

Bei den Ferialjobs sammeln die Jugendlichen Berufserfahrung und verdienen sich ihr eigenes Geld.
4

Erfahrungen sammeln im Büro, Maschinenbau oder Gastronomie
Jugend profitiert von Ferialjobs

Jugendliche profitieren von Ferialjobs in den unterschiedlichsten Bereichen. Die einen schnuppern erstmalig in eine Berufswelt hinein und andere wiederum absolvieren ein Pflicht-Praktikum im Rahmen ihrer Ausbildung. SALZKAMMERGUT.  Die jungen Leute freuen sich im Ferialjob ihr eigenes Geld verdienen zu können und vor allem Erfahrungen zu sammeln für ihren späteren Berufsweg. Die Firma Linsinger Maschinenbau GmbH ermöglicht Jugendlichen über Ferial- oder Pflichtparaktikas Einblicke in die...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
2

Schulisches Wissen vertiefen
13 Ferialpraktikanten schnuppern Salzluft in der Salinen Austria AG

EBENSEE. Im Sommer 2020 absolvieren 13 Jugendliche und junge Erwachsene ein Ferialpraktikum bei der Salinen Austria AG. Die Einsatzgebiete fallen dabei recht unterschiedlich aus: Vom Bergbau über Instandhaltung bis hin zu Labor, Sales und Verwaltung. Das Feedback der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist durchwegs positiv, auch weil sie mit verantwortungsvollen Aufgaben betraut werden. „Ich wurde bald für aufwendigere Arbeiten eingeteilt, was mir großen Spaß macht“, meint der 16-jährige...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Viele Schüler müssen ein Pflichtpraktikum im Gastgewerbe absolvieren.

Rechtsschutz
AK holte 2.000 Euro für Pflichtpraktikantin heraus

Jetzt in den Sommermonaten jobben wieder viele Schüler und Studierende, um sich ein bisschen Geld zu verdienen, oder absolvieren ein Pflichtpraktikum. Und schon melden sich erste Betroffene beim Rechtsschutz der Arbeiterkammer und klagen über Mängel bei der Entlohnung und über unfaire Arbeitszeiten. OÖ. Wer in den Ferien arbeitet, und sei es auch nur für kurze Zeit, wird von der Arbeiterkammer kostenlos beraten und vertreten. AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer: „Auch wenn Schülerinnen, Schüler...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Der Ferialjob, aber auch das Praktikum stellen meist ein Arbeitsverhältnis dar, das Volontariat hingegen ist keines.

Schüler & Studenten
Die Arbeit im Sommer

Ferialjob, Praktika und Volontariat, wo ist der Unterschied und was gilt es zu beachten. OÖ. Die Sommerferien nähern sich in großen Schritten. Zahlreiche Schüler und Studenten nutzen diese für ein Praktikum, einen Ferialjob oder ihr Volontariat. Dabei gibt es einiges, worauf man achten muss damit man am Ende nicht enttäuscht ist.  Der FerialjobGrundsätzlich gelten für Ferialarbeiter dieselben Regeln wie für Angestellte. Die Arbeiterkammer OÖ (AK) rät, einen schriftlichen Arbeitsvertrag...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Auch für einen Ferialjob sind aussagekräftige Bewerbungsunterlagen wichtig.
1

Tipps
Wie kommt man zu einem Ferialjob?

Ein Ferialjob hat viele Vorteile. Man kann Praxis für die Schule oder einen späteren Beruf sammeln, man kann Geld verdienen und es macht sich bei einer späteren Bewerbung sehr gut im Lebenslauf. OÖ. Der Sommer rückt in großen Schritten näher. Viele Schüler nutzen die Sommerferien, um ein Praktikum zu absolvieren oder sich ein Taschengeld dazu zu verdienen. Aber wie kommt man nun zu seinem Ferialjob? Karriere.at hat einige praktische Tipps, wie man am Feraljobmarkt fündig wird und die Bewerbung...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Ein Praktikum im Ausland ist für alle Berufsgruppen und in sämtlichen Ländern möglich.

Als Lehrling ins Ausland gehen

Im Vorjahr wurden an die 400 Stellen in ganz Europa vermittelt OÖ. Was für Studierende schon seit Langem Usus ist, wird auch bei Lehrlingen immer beliebter: Das Auslandspraktikum. Der IFA, der Internationale Fachkräfteaustausch, organisiert auch heuer wieder Praktika im europäischen Ausland. 2015 waren es knapp 400 Stellen, die der Verein vermittelt hat. "Auslandspraktika sind der beste Weg, um sprachliche, fachliche und interkulturelle Kompetenzen zu entwickeln und zu erweitern", sagt Caroline...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler
Doris W. absolvierte ein Praktikum auf einem Milchviehbetrieb in Norwegen.

Neue Plattform für Auslandspraktika

Die Landjugend Österreich ermöglicht Jugendlichen ein Praktikum auf landwirtschaftlichen Betrieben weltweit. Die neue Bewerbungsplattform praktikum.landjugend.at erleichtert den Einstieg, um in ganz Europa oder in den USA, Kanada, Australien oder Neuseeland Erfahrungen fürs Leben zu sammeln. Die Landjugend unterstützt die Schüler und Jugendlichen aus der Landwirtschaft auch mit einer Förderung (Leonardo da Vinci) und kümmert sie sich um eine passende Versicherung, um das Visum, und hilft bei...

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich

Praktikum bei der BezirksRundschau Salzkammergut

SALZKAMMERGUT. Derzeit läuft die Bewerbungsfrist für ein Praktikum in der Redaktion der BezirksRundschau Salzkammergut im Sommer 2013. Interessierte werden gebeten, ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an kmueller@bezirksrundschau.com zu richten. Studierende der Fachrichtungen Journalismus, Medien, Kommunikation und Politik werden bevorzugt aufgenommen. Führerschein B ist erwünscht. Die Dauer des Praktikums beträgt vier Wochen

  • Salzkammergut
  • Thomas Kramesberger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.