Radmarathon

Beiträge zum Thema Radmarathon

6

´Covid-Regulativ umgesetzt
Radmarathon Grieskirchen – Planung läuft auf Hochtouren

Die geplanten Öffnungsschritte der Bundesregierung, die zunehmende Anzahl der geimpften sowie genesenen Personen und die hervorragende Test-Infrastruktur in Grieskirchen stimmen den Radclub Grieskirchen zuversichtlich, von 10.-11. Juli 2021 den unter den Radsportlern sehr beliebten Radmarathon durchführen zu können. Das OK-Team erwartet sicherlich ein Kraft-Akt, gilt es doch, ein umfassendes COVID-Regulativ einzuhalten. Somit wird es zu Einschränkungen, wie z. B. bei den Besucherzahlen, Masken...

  • Linz
  • Armin Fluch
Die Österreich-Rundfahrt kommt zurück nach Grieskirchen. Sie startet direkt im Anschluss an den 24-Stunden-Radmarathon, wo mehr als 1.000 Radfahrer erwartet werden. �Foto: BezirksRundschau
2

24-Stunden-Radmarathon
Radsport-Hattrick löst Begeisterung aus

Grieskirchen jubelt über Radmarathon, Staatsmeisterschaften und Österreich- Rundfahrt. GRIESKIRCHEN. Am ersten Ferienwochenende steht eine ganze Region Kopf! Der Grieskirchner 24-Stunden-Radmarathon powered by Raiffeisen ist am 6. und 7. Juli erstmals Schauplatz der österreichischen Meisterschaften in der Ultra-Distanz. Der Kampf um die begehrten Trikots und Titel geht in einem packenden 24-Stunden-Windschattenrennen in Szene. Unmittelbar nach dem Zieleinlauf am Sonntag kommt es mit dem...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Walter Lehki vom RC Dana Pyhrn-Priel (Nr. 110) trotzte den widrigen Bedingungen und kürte sich mit 51 Jahren zum Landesmeister.

Walter Lehki überrascht die Konkurrenz

Kirchdorfer holt sich den Landesmeistertitel im Rad-Marathon KIRCHDORF (sta). Beim Internationalen Mondseer 5-Seen-Radmarathon, einer der größten Radsportveranstaltungen im deutschsprachigen Raum mit 2.000 Teilnehmern aus 30 Nationen, wurden auch die oberösterreichischen Landesmeistertitel im Radmarathon vergeben. Bei schwierigen äußeren Bedingungen holte sich Walter Lehki (RC DANA Pyhrn-Priel) nach 200 Kilometern und 3.000 Höhenmetern überraschend den Titel. Der Kirchdorfer Ausdauerathlet, der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Ernst Lichtenwöhrer fährt aufs Stockerl

Rang drei für Ernst Lichtenwöhrer bei Austria-Top-Tour 2017

ST.PANKRAZ (sta). Bei der bekannten Austria-Top-Tour Marathon Serie, erreichte Ernst Lichtenwöhrer vom RC DANA Pyhrn-Priel, den ausgezeichneten dritten Rang in der nationalen Rennradwertung. In der Klasse M 50 konnte sich der St. Pankrazer, durch Topplatzierungen beim Neusiedlersee Radmarathon, sowie beim St. Pöltner Radmarathon und beim Mondsee Radmarathon, die nötigen Cuppunkte für den Stockerlplatz sichern. Am Nationalfeiertag wurden alle Preisträger, bei einem stimmungsvollen Galaabend, im...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Radmarathon Grieskirchen: Fulminantes Rahmenprogramm

Beim Grieskirchner 24-Stunden-Radmarathon powered by Raiffeisen am 8. und 9. Juli wird nicht nur auf der Strecke Vollgas gegeben. Auch die Bühnen stehen unter Starkstrom. Aigner United Optics holt Einrad-Weltmeister Johannes Baumkirchner in die Bezirkshauptstadt, DB Schenker sorgt für einen Aufmarsch an ÖSV-Stars. Während in Grieskirchen die Altschwendter Windradlplattler und die Live-Band "Rockabissy" aufs Tempo drücken, sorgt die Marktkapelle Bad Schallerbach im Kurort für ein lässiges...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
1.200 Starter werden zum Grieskirchner 24-Stunden-Radmarathon powered by Raiffeisen erwartet.  Zuvor steht ein Weltrekordversuch von Extremsportler Walter Pöll an.

Radmarathon Grieskirchen: Neue Regeln, mehr Dramatik

Veränderte Wechselzone verlangt den Radmarathon-Teilnehmern völlig neue Taktiken ab. GRIESKIRCHEN. Der Grieskirchner 24-Stunden-Radmarathon powered by Raiffeisen am 8. und 9. Juli wird nichts für schwache Nerven. Im Sinne der Sicherheit und Fairness muss bei Übergabe in eine weitläufige Wechselzone eingebogen und erstmals ein Chip übergeben werden. Das kostet Zeit und will überlegt sein. „Die Taktik entscheidet mehr denn je und erinnert an die Formel-1. Wir erwarten knisternde Spannung bis zum...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
1 3

Wir verlosen zwei Startplätze für den 31. Mondsee 5-Seen-Radmarathon

MONDSEE. Der Countdown für den Mondsee 5-Seen-Radmarathon am Sonntag, 25. Juni, läuft. Die Traditionsveranstaltung findet heuer bereits zum 31. Mal statt. Das Veranstaltungsteam rund um den neuen Cheforganisator Christoph Zallinger rechnet mit mehr als 2000 Teilnehmern und damit mit einem neuen Starterrekord. Alle Infos zum Radmarathon und zum erstmals austragenen Mountainbike-Rennen am Tag zuvor gibt’s unter www.mondsee-radmarathon.com. Die BezirksRundschau verlost zwei Startplätze für den 31....

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

RC DANA Pyhrn Priel gewinnt Consul-Cup Mannschaftswertung

WINDISCHGARSTEN (sta). Bereits zum vierten Mal konnte der RC DANA Pyhrn – Priel die Mannschaftswertung des Consul-Cups für sich entscheiden. Dieser umfasste 2016 wieder sieben Radmarathons in ganz Österrreich. Neben der Mannschaftswertung gab es auch wieder tolle Einzelplatzierungen. AK 40 1. Platz Alois Jaksch und Berger-Schauer Anton AK 45 1. Platz Lehki Walter 2. Platz Pötscher Harald 4. Platz Priglhofer Gerhard 6. Platz Hötzmannseder Christian 10. Platz Hötschl Hubert AK 50 5. Platz...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Ernst Lichtenwöhrer, vom RC DANA Pyhrn-Priel.

Alpencupsieger 2016: Ernst Lichtenwöhrer

ST.PANKRAZ (sta). Der Alpencup ist eine spektakuläre Rennradserie für jedermann und hat sich als Klassiker bei den Radsportbegeisterten etabliert. 2016 fand der Alpencup zum 13. Mal in Folge statt. Die beliebte Cup-Wertung erstreckte sich über drei renommierte Radmarathons. Der Amadé Radmarathon bat im Mai den perfekten Saisonauftakt, eine weitere und besondere Herausforderung folgte Ende Juni beim als Klassiker bekannten Mondsee 5 Seen Radmarathon mit seiner beeindruckenden Streckenführung....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
5500 Höhenmeter gab es zu bewältigen

Starkes Marathondebüt

Eine ausgezeichnete Leistung erbrachte Michaela Mandlbauer beim Ötztaler Radmarathon. Mit Start in Sölden führte die Strecke über Kühtai – Innsbruck – Brenner – Sterzing – Jaufenpass – St. Leonhard – Timmelsjoch zurück nach Sölden. Für die 238 Kilometer und 5500 Höhenmeter benötigte die Micheldoferin bei ihrem Marathondebüt 11:53 Stunden. Trotz des international stark besetzten Starterfeldes fuhr sie als eine der jüngsten Teilnehmerinnen auf Rang 35 über die Ziellinie.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
1200 Starter werden heuer beim Radmarathon in Grieskirchen erwartet.

Die BezirksRundschau sucht Rad-Teams für Grieskirchen

Sportliche Topleistungen, über 10.000 Fans entlang der Strecke und ein mitreißendes „Remmidemmi“: Die fesselnde Atmosphäre beim Grieskirchner 24-Stunden-Radmarathon powered by Raiffeisen hat sich längst herumgesprochen. Die BezirksRundschau ist auch dieses Jahr wieder als Medienpartner am Start. Heuer werden zudem erstmals Rad-Teams für die einzelnen Bewerbe in Grieskirchen gesucht – und Startplätze für die einzelnen Bewerbe verlost. Es werden zwei Startplätze für die Einzelwertung sowie vier...

  • Oberösterreich
  • Rita Pfandler

Grieskirchner Radmarathon - jetzt Startplätze gewinnen!

Gewinnen Sie die Teilnahme beim diesjährigen Grieskirchner Radmarathon beim 6 Std. Rennen, am 11. Juli, für Ihr 2er Team oder Einzelfahrer - Herren/Damen. Die BezirksRundschau übernimmt Ihr Startgeld. Details finden Sie unter www.rc-grieskirchen.at. Beantworten Sie die Gewinnfrage u. schon sind Sie dabei: Alle Berichte zum Radmarathon finden Sie auf www.bezirksrundschau.com/radmarathon Diese Aktion ist beendet.

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
2

Radmarathon: Organisatoren sind voll motiviert

Der Radclub Grieskirchen investiert sein Herzblut in den Radmarathon und den Nachwuchs. Seit November ist das Aktivteam des einheimischen Radclubs im Einsatz, um die Österreich-Rundfahrt am Etappenzielort Grieskirchen (6. Juli) und den 24-Stunden-Radmarathon powered by Raiffeisen (11. und 12. Juli) zum Spektakel im Doppelpack werden zu lassen. „Wir sehen das nicht als zweifache Belastung, sondern als doppelte Motivation bis in die Haarspitzen“, bringt Günter Wagner den Teamspirit im Radclub auf...

  • Linz
  • Oliver Koch

TuS-Sportverein nimmt am Grieskirchner-Radmarathon teil

KREMSMÜNSTER (sta). Die Sektion Leichtathletik-Rad-Schi des TuS Kremsmünster hat auch heuer wieder am Grieskirchner-Radmarathon teilgenommen. Die acht Teilnehmer fuhren mit ihren Rennrädern in sechs Stunden mehr als 1000 Kilometer. Ein schöner Erfolg für Günter Oberndorfer, Emil Tölgyesi, Witek Jazwierski, Gerhard Mitterbauer, Rupert Gruber, Gerhard Gruber, Jürgen Stadlmayr und Reinhard Haider.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Titelverteidiger Christian Gammer vom RC Grieskirchen.

So siegt man in Grieskirchen

Mit 860 gefahrenen Kilometern hat Christian Gammer beim Grieskirchner 24-Stunden-Radmarathon powered by Raiffeisen 2013 Rekorde pulverisiert. "Erfahrung, Taktik und Wetter haben es möglich gemacht", so der Lokalmatador. Für eine erfolgreiche Titelverteidigung im Rennen "dahoam" am 5. und 6. Juli sei zunächst Defensive gefragt. "Zu hohes Anfangstempo wird bestraft", verrät Gammer. Beim Rennen verbrennt der Grieskirchner rund 18.000 Kilokalorien und nimmt mehr als 20 Liter Flüssigkeit zu sich....

  • Linz
  • Oliver Koch
Thomas Winkler, Jürgen Penzenleitner, Kerstin Gillmayr, Martin Gallistl und Gerhard Zettler (v. l.).

Mission Titelverteidigung gestartet

Schön langsam wird es ernst mit der Mission Titelverteidigung für das Business-Big-Team der BezirksRundschau. Martin Gallistl vom Pöstlingberg Schlössl: "Wir wollen auf jeden Fall aufs Stockerl. Für die Titelverteididung muss natürlich auch die Tagesverfassung passen und eine Portion Glück ist auch dabei." Er sei froh, dass Jürgen Penzenleitner (Geschäftsführer von Weinturm) bereits so fleißig trainiere. "Verstecken brauchen wir uns nicht, wir nehmen die Vorbereitungszeit durchaus ernst", so...

  • Linz
  • Oliver Koch

205.000 gefahrene Kilometer

Am 5. und 6. Juli ist Grieskirchen zum 12. Mal Schauplatz des 24-Stunden-Radmarathons powered by Raiffeisen. Beim Blick hinter die Kulissen wird die Dimension des Spektakels greifbar. „Die Teilnehmer haben im Vorjahr zusammengerechnet 1.240.000 Höhenmeter überwunden und 205.000 Rennkilometer zurückgelegt. Diese Distanz entspricht fünf Umrundungen des Äquators“, weiß Statistik-Profi Charly Braun. Für das leibliche Wohl wird allerorts tüchtig angepackt. „Wir zaubern ab 3 Uhr früh tausende Gebäcke...

  • Linz
  • Oliver Koch

Radmarathon als Ganzjahresjob

Für Sportler und Fans, aber auch für das Aktivteam des RC Grieskirchen ist der 24-Stunden-Radmarathon powered by Raiffeisen am 5. und 6. Juli der Kracher schlechthin. Der Radclub übernimmt als Organisator und Veranstalter große Verantwortung und kann sich auf den Team-Spirit verlassen. „140 Helfer des Radclubs leisten am Rennwochenende in Grieskirchen mehr als 1300 ehrenamtliche Stunden. Doch das ist nur der Endspurt nach einer intensiven Vorbereitung“, weiß Gesamtprojektleiter Wolfgang...

  • Linz
  • Oliver Koch
2

BezirksRundschau stellt heuer zwei 24-Stunden-Teams

Zum Grieskirchner Radmarathon ist die BezirksRundschau als Medienpartner heuer mit zwei 24-Stunden-Big-Teams à zwölf Personen vertreten. Im Business-Team sind namhafte Teilnehmer aus Wirtschaft, Gastronomie und Industrie vertreten – unter anderem der Vorstand der OÖ Ferngas, Gerhard Zettler (r.), Martin Gallistl (2. v. r.) vom Pöstlingberg Schlössl, Harald Krammer von Held & Francke sowie Christian Wimberger von Wimberger Haus. Und auch BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler (l.)...

  • Linz
  • Oliver Koch

Bestes Radsportevent macht das Dutzend voll

Zum dritten Mal in Serie und zum vierten Mal insgesamt wählten die Teilnehmer den Grieskirchner 24-Stunden-Radmarathon powered by Raiffeisen zum besten Radsportevent Österreichs. Mit beachtlichem Vorsprung wurden Klassiker wie die Salzkammergut Mountainbike Trophy oder der Ötztaler Radmarathon auf die Plätze verwiesen. Das Organisationsteam des RC Grieskirchen lässt auch für die Neuauflage nicht locker und gibt eine klare Richtung vor. „Die Latte liegt hoch. Wir sind bis in die Haarspitzen...

  • Linz
  • Oliver Koch
4

Erfolg beim Radmarathon Cup Grieskirchen-Kaindorf

Alfred Buchegger aus Micheldorf siegt beim Cup Grieskirchen - Kaindorf mit 1472 Kilometer in 2x 24 Stunden. MICHELDORF (sta). Nach dem 6. Platz beim 24-Stunden-Radmarathon in Grieskirchen und dem 8. Platz beim 24 Stunden-Radmarathon in Kaindorf eine Woche später, konnte der ambitionierte Hobbyfahrer die Gesamtwertung für sich entscheiden. Der in der Zwischenzeit etablierte Radmarathon Cup findet jedes Jahr in den ersten beiden Juliwochen statt. Zuerst geht es in Grieskirchen darum, binnen 24...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
2

Michaela Mandlbauer zweite in Grieskirchen

MICHELDORF (sta). Nach dem Sieg beim 5-Seen-Radmarathon in Mondsee vor zwei Wochen belegte Michaela Mandlbauer bei ihrem 6 Stunden-Radrenndebüt in Grieskirchen mit fast 200 Kilometern und 1100 Höhenmetern den ausgezeichneten 2. Rang.

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
1 25

24 Stunden Radmarathon Grieskirchen

Die Teams der Bezirksrundschau treffen sich zur Besprechung in der Brauerei Grieskirchen Wo: Brauerei , Grieskirchen auf Karte anzeigen

  • Grieskirchen & Eferding
  • Herbert Bauchinger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.