Raub

Beiträge zum Thema Raub

Polizei
Banküberfall in Engabrunn: Fahndung nach Räuber läuft

Ein bislang unbekannter Täter verübte am 21. September gegen 11:55 Uhr einen Raub in einer Bank in der Kirchengasse in Engabrunn. ENGABRUNN. Der Räuber zwang mit einer Faustfeuerwaffe eine Bankangestellten zur Herausgabe von Bargeld. Nach dem Erhalt der Banknoten flüchtete der Unbekannte in unbekannte Richtung. Täter noch auf freiem Fuß Die Polizei leitete umgehend eine Alarmfahndung ein, die jedoch negativ verlief. Zum Glück blieben alle Personen unverletzt. Das Landeskriminalamt...

  • Krems
  • Doris Necker
20 Monate Haft für jungen Kremser.

Landesgericht Krems
Jung, uneinsichtig, viele Anklagepunkte: 20 Monate Haft für Kremser

Der 21-Jährige sah sich mit Anklagen der Staatsanwaltschaft wegen Diebstahls, Raubes, Betrugs, Körperverletzung, Unterschlagung und Sachbeschädigung konfrontiert. Auf die Fragen der Richterin antwortete er mit Schulterzucken, flapsig oder „kann mich nicht erinnern, war berauscht“. Kein KindergeburtstagDie Richterin wies ihn darauf hin, „dass dies hier kein Kindergeburtstag sei“ und „ihm eine Strafe von bis zu 10 Jahren Haft drohe. Er solle die Verhandlung ernst nehmen, es stehe viel für ihn auf...

  • Krems
  • Kurt Berger
Die Verhandlung endete mit Freispruch.

Landesgericht Krems
Zwei-Euro-Raub am Kremser Bahnhof: Freispruch

Die Staatsanwaltschaft warf dem 16-Jährigen aus Krems Raub ohne Anwendung erheblicher Gewalt und Nötigung vor. Er soll einem 14-Jährigen aus Gföhl am Kremser Bahnhof im Juli 2020 mit der Drohung, ihm seine Knochen zu brechen und ihn anschließend auf die Gleise zu werfen zwei Euro abgenötigt haben. Nicht schuldigDer Verteidiger des Angeklagten, Sandro Marko, plädierte auf Freispruch für seinen Mandanten. Dieser sei zwar bei dem Vorfall anwesend gewesen, habe den Raub jedoch nicht begangen und...

  • Krems
  • Kurt Berger
Haftstrafen für Anstiftung zum Raub und Hehlerei.

Landesgericht Krems
Mithäftling zu Home-Invasion angestiftet: 15 Jahre Haft

Der 52-Jährige war im September 2018 in ein Haus im Bezirk Gänserndorf eingebrochen und hatte Beute im Wert von 700.000 Euro gemacht. Dafür wurde er zu elf Jahren Haft verurteilt, die er in der Justizanstalt Krems verbüßte. Dort soll er einem Mithäftling detaillierte Informationen über sein früheres 64-jähriges Opfer und deren Wohnhaus gegeben haben und ihm bei einem erfolgreichen Coup eine Beteiligung an seiner früheren Beute versprochen haben. FreigangWährend eines Freiganges drang der...

  • Krems
  • Kurt Berger

Straftat
Krems: Polizei klärt zwei Straftaten auf und nimmt die Täter fest

Wegen insgesamt 10 Gramm Amphetamin kam es zu zwei Überfällen mit Fußtritten. Ein 21-jähriger tschechischer Staatsbürger gab am 27. April 2021 gegenüber Bediensteten der Polizeiinspektion Krems an, dass er am Abend des 26. April 2021 mit zwei Bekannten in St. Pölten gewesen sei und dass er dort 10 Gramm Amphetamin von einem bislang unbekannten Suchtmittelhändler gekauft habe. Gegen 23.30 Uhr seien sie mit dem Zug zurück nach Krems gefahren und es sei ein 18-jähriger rumänischer Staatsbürger aus...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Kremser Polizei konnte die Täter festnehmen.

Stadt Krems
Kremser Kriminalisten klären schweren Raub auf

Vier Jugendliche forderten Wertgegenstände. Opfer wurde schwer verletzt. KREMS. Vier unbekannte Täter klopften am 13. Jänner um 14.45 Uhr an eine Wohnungstür in Krems. Als der 31-jährige Bewohner Nachschau hielt, wurde er von einem Täter zur Herausgabe seiner Wertgegenstände und Bargeld aufgefordert. Als dieser verneinte, wurde er vom Täter mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Da sich der 31-Jährige wehrte, kam es zu einem Raufhandel, bei dem drei Täter sowie die beiden Bewohner involviert...

  • Krems
  • Doris Necker

Polizei klärt Fall
St. Pöltner überfallen 16-Jährigen am Kremser Bahnhof

Polizei klärte versuchten schweren Raub in Krems sowie weitere Straftaten auf. Drei Jugendliche wurden festgenommen. KREMS/ STIEFERN/ LANGENLOIS. Ein 16-Jähriger Wiener wurde am 17. Dezember von fünf unbekannten Tätern in einen Waggon gedrängt und angegriffen. Sie verlangten Handy und Geldbörse und Kopfhörer von dem Jugendlichen. Mit Schlagring ins Gesicht geschlagen Als er sich weigerte sein Eigentum zu übergeben, schlug ihm einer der Täter ins Gesicht. Das Opfer ging  verletzt zu Boden und...

  • Krems
  • Doris Necker
Der 20-jährige Täter.
2

Landesgericht Krems
84-jähriger Frau am Kremser Bahnhof die Handtasche geraubt, 16 Monate Haft für beide Täter

Der 20-jährige Staatenlose und der 18-jährige Österreicher verabredeten sich am 20. Jänner 2019 am Bahnhof in Krems. Beide hatten kaum Geld. Kein Wunder, keiner der beiden ging einer Beschäftigung nach. Plan gefasstNachdem sie einen Joint geraucht hatten, beschlossen sie jemanden auszurauben. Da im 2. Stock des Parkdecks niemand kam, fuhren sie in den ersten Stock, um dort „dem nächsten der kommt“ aufzulauern. Im falschen Moment am falschen OrtDas war Pech für eine 84-jährige gehbehinderte...

  • Krems
  • Kurt Berger

Zwei geständige Täter in Haft
Kremser Polizei klärt Raub an 84-jährigen Pensionistin auf

Eine 84-jährige gehbehinderte Kremser Pensionistin ging am 11. März zu Mittag von der Halle des Bahnhofs quer durch das 1. Parkdeck. Zuvor hob sie 500 Euro ab und trug das Geld in ihrer Handtasche. Plötzlich riss ihr ein unbekannter Täter die Tasche von der Schulter. Sie schilderte der Security im Bahnhof den Sachverhalt und die Polizei startete die Fahndung. Fingerabdruck am Kuvert untersucht Spaziergänger meldeten den Funde einer Handtasche samt Geldbörse in der Offizierslacke sowie eine...

  • Krems
  • Doris Necker
3

Polizei fahndet nach Supermarkt-Räuber

Mehrfache Raubüberfälle auf Lebensmittelmärkte im Bezirk Tulln BEZIRK TULLN (pa). Ein bislang unbekannter Täter betrat am 8. Februar 2019, gegen 18.45 Uhr eine Supermarktfiliale im Stadtgebiet von Tulln, entnahm aus den Regalen Lebensmittel und verblieb solange im Verkaufsraum bis er der einzige Kunde war. Daraufhin ließ er die Waren fallen, zückte ein Messer, bedrohte die Angestellte mit dem Messer und forderte in gebrochenem Deutsch die Herausgabe von Bargeld. Die Angestellte öffnete...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Vor 100 Jahren: brutaler Raub, neuer Bürgermeister und angeschwemmter Tannenblock

Rehberg. (Raub.) Am 5. September nachts wurde der Sattler Anton Lamizek, wohnhaft in Rehberg Nr. 56, in der Nähe der Lederfabrik Schmitt von 3 unbekannten Burschen überfallen, misshandelt und ihm eine Geldbörse mit 46 Kronen geraubt. Auf die Hilferufe ließen die Täter los und verschwanden spurlos in der Dunkelheit. Schiltern. (Bürgermeisterwahl.) Bei der am 5. September stattgefundenen Bürgermeisterwahl wurde der Wirtschaftsbesitzer und erste Gemeinderat Herr Anton Gschwandtner in Schiltern zum...

  • Krems
  • Simone Göls

Vorgetäuschter Raub geklärt

KREMS. Die Polizeiinspektion Krems wurde am 23. Februar 2014, um 1.08 Uhr, in Kenntnis gesetzt, dass eine Frau von zwei unbekannten Tätern in Krems überfallen worden sei. Die 52-Jährige gab bei der Einvernahme an, dass sie gegen 00.45 Uhr ihren Pkw im Stadtgebiet von Krems abgestellt habe. Unmittelbar nach dem Parken habe ein Unbekannter die Beifahrertür aufgerissen und die am Beifahrersitz abgelegte Handtasche durchsucht. Ein zweiter Täter habe sie aus dem Fahrzeug gezerrt. Beide Täter hätten...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Doris Necker

Friedhof: Geldwechsel für Grabkerze endet mit Raub

KREMS. Am 1. und am 3. Februar trieb ein Trickdieb in Sollenau und in der Stadt Krems sein kriminelles Spiel. In beiden Fällen bat der jeweils junge Mann mit einer 2 Euro Münze in der Hand und bat im ersten Fall eine 75-Jährige und in Krems eine 70-jährige Dame dieses zu wechseln, da er aus dem Automat eine Grabkerze kaufen möchte. Der unbekannte Mann soll beim Wechselversuch die Geldbörse der beiden Seniorinnen entrissen und dabei sogar die aus dem Bezirk stammende Frau am Friedhof umgestoßen...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Doris Necker
2

Rad gestohlen

Mein mountainbike SCOTT "Contessa" ist in Rohrendorf bei Krems gestohlen worden : Mein Rad wurde "nachgerüstet" mit Kotflügel und zusätzlichen Lichtern vorne und hinten und einem Seitenständer links hinten, mein Sattel und meine Lenkergriffe sind weiß, meine "Contessa" hat Scheibenbremsen vorne und hinten. Hinweise bitte an mich, DANKE! Michaela Zettl michaela.zettl@hotmail.com

  • Krems
  • Michaela Zettl

Überfall auf Taxler geklärt

KREMS. Einem Taxifahrer sollen ein 23-jähriger Senegalese und seine Freundin Ende Dezember auf einem Tankstellenareal die Brieftasche mit 150 Euro entrissen und auf ihn eingeschlagen haben.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Simone Göls

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.