Rauch

Beiträge zum Thema Rauch

15

Donauinsel U1
World Cleanup Day 2020 Rauch&Coca-Cola, Gösser&Red Bull Gewinner des grössten Müllverursachers !

Anlässlich des Globalen Müllsammeltages "world cleanup day 2020 veranstaltete der Verein Plastic Planet Austria ein cleanup am 19 September 2020 auf der Donauinsel U1 . Zum ersten Mal als Ökoevent ausgerichtet! Anlässlich der Nachhaltigkeitsziele sollen bis 2030 auch eine nachhaltige Konsumation erlangt werden. Weitere Vereine die teilnahmen: Wiener Naturwacht, Stöpsel sammeln, Nadeum und zwei Mitglieder der Kleinpartei SÖZ. Bevor der Müll richtig recycelt wird, wurde er gezählt und...

  • Wien
  • Donaustadt
  • stella witt
Mehrere Mopeds und Motorräder standen in Brand.
2

Wien-Mariahilf
Brand in Tiefgarage

In den frühen Morgenstunden musste die Feuerwehr am Dienstag, 23. Oktober, zu einem Brand in einer Tiefgarage im 6. Bezirk in der Mollardgasse ausrücken.  WIEN. Um 5 Uhr Früh wurde die Polizei zu einem Einsatz in die Mollardgasse gerufen. Dort standen beim Eintreffen der Feuerwehr bereits mehrere Fahrzeuge in einer Tiefgarage in Brand. Zudem quoll dichter Rauch aus dem Tor der Tiefgarage auf die Straße. 27 Feuerwehrleute und sechs Fahrzeuge waren zum Löschen des Brandes im Einsatz. Die...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Sophie Alena
Eine bis in die Ferne sichtbare Rauchsäule stand über Liesing.
3

Rauchsäule über Wien Favoriten - Feuerwehr musste Brand löschen

Aus bisher ungeklärter Ursache brannte am Mittwoch, 29. August, Baustellenmaterial im 10. Bezirk, das im Freien gelagert wer. Eine Rauchsäule stand hoch über dem Bezirk. LIESING. Eine weithin sichtbare, dichte Rauchsäule stand Mittwochnachmittag über Rothneusiedl im 10. Bezirk. Aus bisher nicht bekannter Ursache brannte in der  Rosiwalgasse Baustellenmaterial, das im Freien gelagert war. Unter den Materialien befanden sich auch viele Kunststoffteile. Viele Anrufer meldeten den Brand in der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Sophie Alena
3

Zimmerbrand in der Wagramer Straße - eine Person gerettet

Heute Früh bemerkten Passanten Rauch, der aus einer Wohnung kam, und verständigten die Feuerwehr. DONAUSTADT. Um 8 Uhr Früh wurde von Passanten Rauchaustritt aus einem Fenster des dreistöckigen Mehrparteienwohnhauses gemeldet. Die Berufsfeuerwehr Wien brach die verbarrikadierte Haustür des großteils leerstehenden Gebäudes auf. Unter Atemschutz wurde eine Löschleitung in das verrauchte Objekt getragen und eine brennende Matratze in einer Wohnung im ersten Obergeschoß gelöscht. Ein weiterer...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Belastung durch Rauch: Universitätsprofessor Neuberger mit einem Feinstaubmessgerät im Café Museum.

Die wahre Feinstaub-Bombe

Schlimmer als Schwerverkehr: Rauchbelastung in Gastro-Lokalen Ob Dieselfahrzeuge oder Transitverkehr: Über die Ursachen der hohen Feinstaubbelastung wird derzeit heftig gestritten. Was aber jetzt eine Studie belegt: Die A23 ist eine Lungenheilanstalt im Vergleich zu Raucherlokalen. „Die Konzentration der Feinstaub-Partikel PM2,5 erreicht im Raucherbereich einen Wert, der mehr als das Zehnfache über der Konzentration am Währinger Gürtel liegt“, so Manfred Neuberger vom Institut für Umwelthygiene...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Redaktion Wiener Bezirkszeitung Archiv 01

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.