Reinfried Bein

Beiträge zum Thema Reinfried Bein

Walter Sabitzer, Geschäftsführer von Expert Sabitzer in Althofen, ist der neue Kammerchef der St. Veiter Wirtschaft.
1 1 3

Neue Führung
Die Wirtschaftskammer St. Veit hat einen neuen Obmann

Der Althofner Unternehmer Walter Sabitzer löst den langjährigen Obmann der Wirtschaftskammer St. Veit, Reinfried Bein, ab. BEZIRK ST. VEIT. 13 Jahre stand der St. Veiter Reinfried Bein der Wirtschaftskammer St. Veit als Obmann vor. Montag Abend hat Walter Sabitzer, Geschäftsführer von Expert Sabitzer in Althofen, das Amt übernommen. "Die Wirtschaftskammer hat während der Corona-Krise im Bezirk perfekte Arbeit geleistet und vielen Unternehmen geholfen", war dieser Umstand für den 38-Jährigen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
WK-Obmann Reinfried Bein im WOCHE-Interview

Interview
Reinfried Bein: "Bei Unternehmern läuten die Alarmglocken"

Der Obmann der Wirtschaftskammer St. Veit, Reinfried Bein, spricht im WOCHE-Interview über Entwicklungen in der St. Veiter Innenstadt und die Wirtschaftsbilanz! WOCHE: Herr Bein, wie sieht Ihre Bilanz über das Wirtschaftsjahr 2018 in St. Veit aus? REINFRIED BEIN: Der Rückblick sieht durchwegs positiv aus: Die Unternehmer sind zufrieden, die Arbeitslosigkeit ist gesunken und es herrscht genug Tätigkeit am Unternehmermarkt. Auch für 2019 stehen die Vorzeichen gut. Wie gehen die Unternehmer...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
33

Bäckerei Stocklauser in schönster Feierlaune

WEITENSFELD (ch). Bereits in fünfter Generation wird die Bäckerei Stocklauser von den Geschwistern Hannes und Martin Stocklauser geführt, Schwester Michaela ist für das Marketing verantwortlich. Am Samstag, dem 1. Dezember 2018 lud die Familie zum feierlichen 110-Jahr-Jubiläum nach Weitensfeld.  Mit dabei waren Nationalratsabgeordnete Angelika Kuss-Bergner, Wirtschaftskammer-Präsident Jürgen Mandl, Landesinnungsmeister Martin Vallant, Landtagsabgeordneter Klaus Köchl, WK-Bezirksstellenobmann...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Felix und Bruno Napetschnig (Napetschnig & Partner),  Bernhard Frank (GKK), Ermelinde Felfernig (Kuttnig GmbH), Reinfried Bein (Wirtschaftsbund), Stefan Plieschnig (WOCHE St. Veit)
12

Wirtschaftbund-Roadshow 2018
Monatliche Beitragsgrundlagenmeldung bringt Klarheit und Verständlichkeit

ST. VEIT (ch). Die Einführung der monatlichen Beitragsgrundlagenmeldung (mBGM) ab 1. Jänner 2019 bedeutet für Dienstgeber, Lohnverrechner und Steuerberater eine große Systemumstellung. Unter dem Titel "Die mBGM im Visier" informierte die Raodshow des Wirtschaftsbundes am Dienstag, dem 13. November 2018 im Hotel "Die Zeit" über Vorteile, Vereinfachungen und Herausforderungen.  "Bei einem der größten Projekte in der Geschichte der Sozialversicherung  werden die bisher drei getrennten...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
WKK Präsident Jürgen Mandl, Bezirksstellen-Obmann Reinfried Bein und Bezirksstellenleiter Robert Meisslitzer
22

Wirtschaftskammer St. Veit lud traditionell zum Brunch

WK-Bezirksstellen-Obmann Reinfried Bein durfte mehr als 150 Gäste im Hotel Die Zeit begrüßen. ST. VEIT (stp). Die Wirtschaftskammer St. Veit unter Obmann Reinfried Bein lud am Samstag zum traditionellen Wirtschaftsbrunch anlässlich des neuen Jahres. Auch WK-Bezirksstellenleiter Robert Meisslitzer sowie der Präsident der Wirtschaftskammer Kärnten, Jürgen Mandl, waren im Hotel Die Zeit neben zahlreichen weiteren hochrangigen Vertretern aus Wirtschaft und Politik dabei. Nach dem Einlass und...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Markus Malle (Direktor Wirtschaftsbund Kärnten), Reinfried Bein (Wirtschaftsbund Bezirksobmann St. Veit), Christopher Isopp (Geschäftsstellenleiter WOCHE St. Veit), Gewinnerin des WOCHE-Inserates Katrin Possegger (Ordination Dr. Ehall), Thorsten Jost (Geschäftsführer secrisio Consulting), Christoph Erhardt (Datenschutz-Experte)
1 12

Datenschutz-Grundverordnung: Besucherrekord bei Roadshow des Wirtschaftsbundes

Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-¬Grundverordnung (DSGVO), welche den Umgang mit personenbezogenen Daten regelt, europaweit in Kraft. Alle Unternehmen, die in irgendeiner Weise personenbezogene Daten verarbeiten, müssen bis dahin alle Datenanwendungen an die neue Rechtslage angepasst haben.  Thorsten Jost, secriso Consulting Geschäftsführer informierte die rund 160 Besucher über die wesentlichsten Neuerungen und die rechtliche Absicherung. „Die Verarbeitung von personenbezogenen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Moderator Christoph Überbacher, WK-St. Veit Geschäftsstellenleiter Robert Meisslitzer, Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Reinfried Bein, WOCHE-Gutschein-Gewinnerin Monika Wiltschnigg, WOCHE St. Veit Geschäftsstellenleiter Christopher Isopp, SVA-Landesstellenausschuss Vorsitzender Franz Ahm, SVA-Direktor Walter Lunner.
1 10

Volles Haus bei Wirtschaftsbund-Roadshow "Die SVA im Visier"

Unternehmer zeigten reges Interesse an den Themen Beitrags-Vorschreibung und Pensionsanspruch. SVA-Experten informierten vor Ort. ST. VEIT / GLAN (ch). Mit dem Titel "Die SVA im Visier" konnte der Wirtschaftsbund, vertreten durch Bezirksobmann Reinfried Bein, im Rahmen seiner jährlichen Road-Show im St. Veiter Blumenhotel ein interessantes Thema für Selbstständige präsentieren. Im Mittelpunkt stand die Frage „Ist Gesundheit noch leistbar oder macht mich der Beitrag krank?“ Infos und...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Wirtschaftsbrunch: Robert Meisslitzer, Jürgen Mandl und Reinfried Bein (von links)
57

Wirtschaftsbrunch St. Veit: Unternehmer des Bezirkes trafen sich zum Netzwerken

Rund 160 Gäste kamen zum Neujahrsempfang der St. Veiter Wirtschaftskammer in das St. Veiter Blumenhotel. BEZIRK ST. VEIT. Die Wirtschaftskammer St. Veit, Bezirksstellenleiter Robert Meisslitzer, lud zum traditionellen Wirtschaftsbrunch. Rund 160 Gäste aus dem Bezirk folgten der Einladung in das Blumenhotel St. Veit. Nähe und Netzwerk "Nähe und Netzwerk – das sind unsere Stärken", bringt es Bezirksstellenobmann Reinfried Bein auf den Punkt. Er hebt eingangs die Renovierung des...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl

WK: Gebäude ist renoviert

Der Umbau der Wirtschaftskammer ist abgeschlossen. Es wurden 1,5 Mio. Euro investiert. ST. VEIT (stp). Die Wirtschaftskammer in St. Veit erstrahlt in neuem Glanz. In den letzten Monaten wurde umgebaut und renoviert, am kommenden Mittwoch wird die neue Bezirksstelle offiziell eröffnet. "Wir sind natürlich sehr glücklich, dass der Umbau abgeschlossen ist und auch gut über die Bühne gegangen ist", erzählt Bezirksstellenleiter Robert Meisslitzer und weiter: "Es ist auch gut, dass uns dieser...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Nicole M. Mayer, Gabriele Stuck, Reinfried Bein, Margit Wernisch, Katja Fuchs (li.)

Frau in der Wirtschaft baut auf Unternehmerinnen

ST. VEIT. Frau in der Wirtschaft St. Veit lud bereits zum vierten Mal zur WirtschaftsVernissage – eine Veranstaltung, bei der die Unternehmerinnen des Bezirks im Mittelpunkt standen. 2015 lautete das Motto bei der Veranstaltung im Bürgerspital St. Veit „Wirtschaft baut. Bau wirtschaftet". Die Palette der Ausstellerinnen reichte vom Traditionsbetrieb bis hin zur Jungunternehmerin.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Gerald, Lena, Christof, Erhard, Martin, Magdalena und Lili (von links) mit den Büchern
3

Eine Kiste voller schlauer Bücher

"Bauernhof Schatzkiste": Kinder lernen den Bauernhof und die Herkunft der Lebensmittel kennen. HÖRZENDORF. Das Projekt ist einzigartig in Kärnten: Die "Bauernhof Schatzkiste", randvoll gefüllt mit Infos rund um die Herkunft der Lebensmittel, wurde an die Volksschule Hörzendorf übergeben. Von der Henne zum Ei In der hölzernen Kiste finden sich Lernunterlagen für alle Unterrichtsgegenstände. Lernkärtchen mit Rechenbeispielen, Lückentexte, Bilderbücher, Quartett-Karten, CDs und DVDs haben...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Reinfried Bein bei seiner Eröffnungsrede am Wirtschaftsbrunch in St. Veit:"Blöder bin ich nicht geworden"
1 1

"Ein bisschen Glück gehört auch zum Leben dazu"

Acht von zehn Patienten sterben an einem so massiven Schlaganfall. Reinfried Bein nicht. ST. VEIT. "Nein, Schnupfen war das keiner." Wer so über einen Schlaganfall spricht, den können wohl nur wenige Dinge erschüttern. Reinfried Bein zählt wohl zu diesen Personen. Am Wochenende, beim tradionellen Brunch der Wirtschaftskammer, marschierte er wie eh und je durch die Menge, begrüßte seine Kollegen mit festem Händedruck und hielt seine erste Rede nach drei Monaten im Krankenhaus. Kaum zu...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Lindner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.