Rettungshubschrauber

Beiträge zum Thema Rettungshubschrauber

Der im Nahbereich des Unfalls stationierte RK 1 flog den Verletzten ins Spital. (Symbolbild)

Fresach
13-jähriger mit Motorcrossmaschine gestürzt und verletzt

Ein 13-jähriger Schüler stürzte schwer mit seiner Motorcrossmaschine.  FRESACH. Heute Mittag kam es zu einem Unfall auf dem Motorcrossgelände in fresach. Dabei wurde ein 13-jähriger Fahrer schwer am Bein verletzt. In Fresach Zugetragen hat sich der Unfall am Motorcrossgelände in Fresach, Gemeinde Villach Land, um 12 Uhr mittags. Ein 13-jähriger Schüler aus Solingen (Deutschland) war vor Ort am Trainieren und Üben, begleitet von dessen Vater, der das Geschehen beobachtete und seinen Sohn...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Der LKW Fahrer wurde verletzt und ins LKH Klagenfurt gebracht

Ferndorf
Mit Fäkalien beladener LKW stürzte ab

LKW stürzte mehrere Meter ab. Fahrer wurde verletzt ins Klinikum Klagenfurt geflogen. FERNDORF. Ein mit Fäkalien beladener Lastkraftwagen stürzte gestern nachmittags, auf einer Gemeindestraße in der Gemeinde Ferndorf etwa fünf Meter ab. Der 52-jährige Lenker aus Spittal an der Drau geriet zu weit nach rechts auf das unbefestigte Straßenbankett. Mann von Rettungshubschrauber geborgen Beim Absturz überschlug sich der LKW und der Lenker wurde aus dem Fahrerhaus geschleudert. Er konnte sich...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Rasch bildete sich ein Stau. Die Unfallstelle zeugte vom verheerenden Unglück. Beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt.

Pörtschach/Velden
Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Motorradlenker aus dem Bezirk Villach Land wurde heute Nachmittag bei einem Unfall schwer verletzt. Der Unfallhergang ist noch nicht vollends geklärt. PÖRTSCHACH, VELDEN. Ein schwerer Unfall ereignete sich heute im Laufe des Nachmittags gegen 15.30 Uhr auf der B 83, direkt bei der Autobahnauffahrt Pörtschach West. Eine PKW-Lenkerin kollidierte mit einem Motorradfahrer. Der Mann wurde schwer verletzt. Auto kollidierte mit Motorrad Zum Unfallhergang: Die 19-jährige Villacherin befand sich...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Die Ara-Flugrettung stand gestern Abend in Arnoldstein im Einsatz.

Gailtal
Säurehaltige Flüssigkeit verbrühte Mann im Gesicht

Bei Wartungsarbeiten in einem Produktionsbetrieb in der Gemeinde Arnoldstein wurde ein 59-jähriger Arbeiter aus dem Bezirk Hermagor schwer verletzt. ARNOLDSTEIN. Am gestrigen Abend war ein 28-jähriger Arbeiter in einem Produktionsbetrieb in der Gemeinde Arnoldstein mit Wartungsarbeiten im Kesselbereich beschäftigt. Er versuchte, eine Leitung mit Wasserdampf zu reinigen. Ventil geöffnet Beim Öffnen eines Ventils entwich wegen des hohen Restdrucks gegen 21 Uhr eine heiße und säurehaltige...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
(Symbolbild!) Der Jugendliche stürzte schwer auf der Klösterleabfahrt.

Gerlitzen
12-jähriger Snowboarder schwer verletzt

Ein 12-jähriger Jugendlicher aus Ungarn stürzte heute auf der Gerlitzen schwer.  GERLITZEN. Es war kurz nach Mittag, gegen 13 Uhr, als ein jugendlicher Snowboard-Fahrer auf der Gerlitzen schwer zu Sturz kam. Der 12-jährige Bursche aus Ungarn fuhr kurz vor der Mittelstation der Klösterleabfahrt, als er in leichten Neuschnee geriet. Erschwerend hinzu kamen diffuse Lichtverhältnisse. Schwer verletzt geborgen Durch einen Fahrfehler kam der Bursche schwer zu Sturz, er überschlug sich...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Ein Forstarbeiter wurde mit dem Rettungshubschrauber geborgen und ins LKH Klagenfurt gebracht.

Finkenstein/St. Jakob
Forstunfall und Sturz mit E-Bike

Gestern kam es zu zwei Unfällen. In Finkenstein wurde ein Forstarbeiter schwer verletzt vom Rettungshubschrauber geborgen. Im Rosental verunfallte eine Urlauberin mit dem E-Bike. Unfall bei ForstarbeitenGestern Vormittag um etwa 10.00 Uhr war ein Forstwirt aus Fürnitz in seinem Waldabschnitt mit Schlägerungsarbeiten beschäftigt. Der 61-jährige war gerade dabei eine zirka 20 Zentimeter starke Fichte zu schlägern, als diese just auf einen in der Nähe stehenden Baum fiel, dadurch schnellte...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Stolz auf ihren Beruf, aber auch respektvoll. Die Notärztin mit einer jungen Besucherin
1 11

Villach/Köstenberg
Ein Job, der nie Routine wird

Unsere Heldin des Sommers ist dieses Mal Notärztin Gerhild Prugger-Buxbaum aus Köstenberg. Seit 18 Jahren ist sie bei der Flugrettung.  KÖSTENBERG/VILLACH. Manchmal, gibt Gerhild Prugger-Buxbaum zu, wird es gar heiß unter ihrer Arbeitsbekleidung. Eine feste Hose, festes Schuhwerk sowie der Helm sind Pflicht, wenn die Köstenbergerin mit dem Rettungshubschrauber RK1 in die Lüfte steigt. Hilfe aus der LuftDie Notärztin am LKH Villach leistet freiwillige Dienste in der Flugrettung, und das...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Verletzte wurde ins LKH Klagenfurt gebracht

Fahrradunfall
Handtasche verfing sich in Vorderrad

Handtasche verfing sich in Vorderrad. 16-jährige kam zu Sturz und wurde verletzt ins LKH Klagenfurt geflogen.  VELDEN. Heute um 7:00 Uhr morgens kam auf einer Gemeindestraße in Velden am Wörthersee, eine 16 Jahre junge Radfahrerin aus Klagenfurt mit ihrem Fahrrad zu Sturz und blieb mit Verletzungen auf der Fahrbahn liegen. Verletzt aufgefunden Eine vorbeikommende 40-jährige Frau aus Wernberg hatte die verletzte Radfahrerin neben ihrem Fahrrad auf der Fahrbahn liegend vorgefunden. Die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Leider kam jede Rettung zu spät

Feistritz
Mann verunglückte in seinem Pool

Mann ertrank allem Anschein nach in eigenem Pool.  FEISTRITZ. Heute zur Mittagszeit, zwischen 12:40 und etwa 13:05 Uhr, war ein 82-jähriger Mann im Garten seines Wohnhauses in Feistritz/Drau, allein mit Reinigungsarbeiten in seinem Swimmingpool beschäftigt. In Folge, um 13:05 Uhr, fand ihn seine Gattin im Pool kopfüber treibend vor, konnte ihn aber nicht allein bergen. Die Frau setzte daraufhin einen Notruf ab. Schnelles Eintreffen der Einsatz Die Rettungsmannschaft des Roten Kreuzes...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Die schwer verletzte Frau aus Tirol wurde ins LKH villach gebracht

Finkenstein
Urlauberin auf Mountainbike-Strecke schwer gestürzt

Mountainbikerin stürzte auf Downhill-Strecke. Sie wurde schwer verletzt ins LKH Villach geflogen. FAAK AM SEE. Auf einer Mountainbike-Strecke in Finkenstein am Faaker See kam es heute  zu einem folgenschweren Sturz. In Gruppe gestürzt Kurz nach Mittag, um etwa 13:00 Uhr fuhr eine 27-jährige Frau aus Innsbruck (Tirol), in einer Gruppe mit ihrem Mountainbike auf der Mountainbike-Downhill-Strecke. Nach zirka 200 Metern kam sie nach einer – auf dieser Strecke künstlich angelegten – Kuppe...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Der Schwerverletzte wurde umgehend ins LKH Villach gebracht.

Paternion
Landwirt von Traktor überrollt

Landwirt wurde bei der Arbeit vom eigenen Traktor überrollt. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins LKH Villach gebracht.  STOCKENBOI. Bereits gestern gegen 19 Uhr wollte ein 31-jähriger Landwirt auf seinem Anwesen in Stockenboi mit seinem Traktor einen Heu-Rundballen aus der Scheune abtransportieren. Da er den Heuballen aber mit der Frontladerschaufel nicht richtig aufnehmen konnte, wollte er diesen händisch in die Schaufel rollen. Handbremse vergessenBeim Aussteigen aus der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann

Laas
Jugendliche verunglückte mit Motorrad

16-jährige wurde bei Ausflug mit Leichtmotorrad schwer verletzt. Ihr Vater und andere Verkehrsteilnehmer leisteten erste Hilfe. LAAS. Heute Vormittag, gegen 10:35 Uhr, war eine 16-jährige Jugendliche aus dem Bezirk Spittal mit ihrem Leichtmotorrad auf der Glanzer Landesstraße in Laas (Kötschach-Mauthen, Villach Land) unterwegs. Sie fuhr in Begleitung ihres Vaters, der sich unmittelbar hinter ihr befand.  Tochter wurde schwer verletzt Im Freilandgebiet kam es in Folge zu dem...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Noch im Fallen drehte sich der Laubbaum.

Paternion
Laubbaum fällt auf Pensionisten

Unfall bei Waldarbeiten. Pensionist schwer verletzt PATERNION. Ein Pensionist war heute mit Waldarbeiten beschäftigt. Gegen 11 Uhr war der 62-jährige in seinem steil abfallenden Waldstück zugange. Das Areal befindet sich zirka 500 Meter östlich seines Anwesens in der Gemeinde Stockenboi. Schließlich fällte er einen Laubbaum mit einer Motorsäge. Baum drehte sich Doch der gefällte Baum drehte sich noch während des Falles - und fiel tragischerweise auf den Pensionisten. Dieser wurde dabei...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Die neue ARA-Führung: Thomas Jank, Peter Huber und Andreas Griesser (von links)

Notfall-Hilfe
ARA-Flugrettung nun mit Führungstrio

Thomas Jank ergänzt das Führungsteam der ARA-Flugrettung. Er soll sich auch stärker um Marketing und Kommunikation kümmern. KÄRNTEN. Die ARA-Flugrettung wird - vorbehaltlich der Zustimmung durch die zuständigen Gremien - um eine Führungspersönlichkeit reicher. Thomas Jank (45), bisher zehn Jahre lang Arbö-Geschäftsführer, soll Geschäftsführer Peter Huber bei der Neuausrichtung der ARA unterstützen.  Nachfrage wächstDie Nachfrage nach der Notfall-Hilfe aus der Luft steigt vor allem im...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Vanessa Pichler
1 4

"Es ist nicht nur irgendein Job!"

Auch der modernste Rettungshubschrauber ist auf bestens ausgebildete Flugretter angewiesen. FRESACH. Seit 1. Juni kommt bei der ARA Flugrettung RK1, das 9,8 Millionen Euro teure Hubschraubermodell H 145 zum Einsatz (die WOCHE berichtete). Aber was wäre der modernste Hubschrauber ohne die Menschen, die ihn zum Wohle der Patienten einsetzen können? Die WOCHE sprach aus diesem Grund mit Stützpunktleiter und Winden-Operator Markus Winkler. WOCHE: Welche Ausbildungen haben Sie bisher...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Das Team des RK-1 mit Peter Huber, Beate Prettner und Peter Ambrozy
32

Ab sofot hebt er zu Einsätzen ab

Kaum präsentiert, musste der Rettungshubschrauber H 145 zu einem Einsatz aufbrechen. FRESACH (ak). Es war angerichtet. Die Feierlichkeit zur offiziellen Vorstellung des neuen Notarzthubschraubers "RK-1" am ARA Stützpunkt in Fresach hatten kaum begonnen, da musste der Hubschrauber seiner Bestimmung folgen und zu einem Einsatz ausrücken. Wichtige Einsätze Der Feierlichkeit tat die Abwesenheit des Hauptdarstellers keinen Abbruch, denn jeder der Anwesenden wusste, dass irgendwo ein Notfall...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Astrid Kompan
Der Mann stürzte 3,5 Meter in die Tiefe und musste in LKH Villach geflogen werden.

Provisorischer Balkon hielt nicht: Mann stürzt in die Tiefe

PATERNION. Tragisches Ende einer Hilfsaktion: Ein 51-jähriger Mann aus Villach war am Sonntagabend einem 47-jährigen Freund in dessen Wohnung in Paternion mit Übersiedlungs- und Wohnungseinrichtungsarbeiten behilflich. Drama am Balkon Gegen 17.50 Uhr betrat der 51-jährige den Balkon der Wohnung, welchen der Wohnungsbesitzer etwa eine Woche zuvor mit einem "Notgeländer" provisorisch gesichert hatte. Als er sich gegen das Geländer lehnte, rissen die zu kurzen Schrauben aus und der Mann...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Mann geriet mit der rechten Hand in die Kreissäge – schwer verletzt!

AFRITZ. Schreckliche Szene spielten sich in Afritz ab: Ein 63-jähriger Pensionist ist beim Schneiden von Brennholz mit der rechten Hand in das rotierende Blatt seiner Kreissäge geraten. Er erlitt dabei schwere Verletzungen und musste nach der Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber RK! in das Landeskrankenhaus Villach geflogen werden.

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.