Ringstraße

Beiträge zum Thema Ringstraße

Die ersten Radboxen sind auf der Fahrbahn markiert, weitere folgen demnächst.
3

E-Mobilität
Fahrradboxen sind die neuen Haltelinien für Radler

Die Fahrradhaltelinien sichern das Warten und Linksabbiegen auf der Ringstraße in Krems. KREMS. Die sanierte Ringstraße bietet neue Radwege mit Bodenmarkierungen. Jetzt auch mit Radboxen in Form von Sperrlinien für Radfahrende zum erleichterten Linksabbiegen an Kreuzungen. Ein Ziel der Stadt und der Radlobby Krems sowie des Landes ist, dass das Radfahren attraktiver wird. Die Fahrradboxen in der Innenstadt sind am neuesten Stand der Verkehrssicherheit. In zahlreichen Städten sind diese Radboxen...

  • Krems
  • Doris Necker

700.000,- Euro genehmigt
Asphaltierungsarbeiten in Krems beschlossen

Seitens der NÖ Landesregierung wurden für die Asphaltierungsarbeiten des 2. Abschnittes der B 35 Ringstraße in Krems an der Donau rund 700.000 Euro freigegeben. KREMS. „Gemeinsam mit dem NÖ Straßendienst sind wir ständig darum bemüht, das Niederösterreichische Straßennetz auf dem gewohnt hohen Qualitätsniveau zu halten. Gleichzeitig ist uns auch die Sicherheit sämtlicher Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer ein wichtiges Anliegen. Deshalb sind solche Arbeiten, wie eben die...

  • Krems
  • Simone Göls

Oberflächengestaltung im östlichsten Bauabschnitt abgeschlossen
Ringstraße Neu: Bauarbeiten laufen nach Plan

KREMS – Die Großbaustelle Ringstraße ist wieder weitergerückt. Aktuell ist die Straße zwischen Heinemannstraße und Utzstraße für die Erneuerung des Kanals aufgegraben. Wo der neue Kanal schon verlegt ist, präsentiert sich die Straße auch auf der Oberfläche völlig neu. VON GUSTAV STRASSER Die erste für heuer vorgesehene Baugrube zwischen Hamerlingstraße und Heinemannstraße ist wieder geschlossen. Der Kanal ist neu verlegt und die Straßennebenflächen wieder in Stand gesetzt. Der Verkehr auf der...

  • Krems
  • Gustav Strasser
Während der Bauarbeiten in der Ringstraße wird es im Baustellenbereich eine Komplettsperre geben.

Stadt Krems
Ringstraße: Zweite Etappe startet Ende Februar

Totalsperre im Baustellenbereich mit Umleitung zwischen Brandström- und Utzstraße KREMS. Voraussichtlich am Montag, 22. Februar, werden die Baumaschinen wieder in der Ringstraße anrollen. Die zweite von vier Jahresetappen der Generalsanierung Ringstraße wird in Angriff genommen. Damit die Arbeiten zügig voranschreiten können, wird der Baustellenbereich für den gesamten Verkehr gesperrt. Der erste Bauabschnitt 2021 betrifft das 270 Meter lange Teilstück zwischen den Kreuzungen mit...

  • Krems
  • Doris Necker
Die Neugestaltung der Ringstraße plus einer umfassenden Kanalsanierung startet im Februar.

Stadt Krems
Ringstraße: 300 Meter Kanal werden 2021 erneuert

Ab 15. Februar startet die Phase zwei im Bereich zwischen Hamerlingstraße und Utzstraße. KREMS. Die Generalsanierung der Ringstraße geht ins zweite Jahr. Läuft alles nach Plan sollen weitere 300 Meter Kanal erneuert und parallel dazu die Straßennebenflächen mit Gehsteig und Radweg neugestaltet werden. Ab 15. Februar wird der Bereich der Ringstraße zwischen Hamerlingstraße und Heinemannstraße aufgegraben. Parallel dazu stehen die Gestaltung der Straßennebenflächen am östlichen Ende der...

  • Krems
  • Doris Necker
Am 3. Dezember erwartet das fröhliche Gesicht die Kremser.
4

Stadt Krems
Zwei Schulen ein Projekt: Der Adventkalender an der BRG-Fassade in der Ringstraße

Der Adventkalender an der BRG-Fassade in der Ringstraße wird auch 2020 den Kremser Advent versüßen. KREMS. Die BRG Ringstraße präsentiert gemeinsam mit der Allgemeinen Sonderschule Krems den Adventkalender „24 Augenblicke einer Begegnung“ an der Nordfassade des Gymnasiums. Die Gestaltung der Bilder erfolgte anders als bisher gewohnt, da die Schüler beider Schulen coronabedingt nicht miteinander arbeiten durften. Eröffnung erfolgt online Während die Kinder der ASO Krems die Bilder entwarfen,...

  • Krems
  • Doris Necker
Appell an Autofahrer: Wiener Brücke und Wachaubrücke meiden

Ringstraßensanierung
Wachaustraße zwischen Einmündung Ringstraße und Wachaubrücke wird ab November saniert

Das letzte Teilstück in der Bauphase 2020 – Wachaustraße zwischen Einmündung Ringstraße und Wachaubrücke wird Anfang November in Angriff genommen. Der Baustellenbereich muss für den Vekehr komplett gesperrt werden. KREMS. Seit Baubeginn im Februar 2020 laufen die Arbeiten an der Kanalsanierung Ringstraße. Bis Weihnachten soll der erste Abschhnitt – zwischen Hamerlingstraße und Wachaubrücke – fertiggestellt sein. Die Arbeiten an den Nebenflächen entlang der erneuerten Fahrbahn – Gehsteige,...

  • Krems
  • Simone Göls
Vera Grünwald, René Kutschera und Lehrling Daniel Enengl bepflanzen die neu entstandenen bzw. wieder hergestellten Rabatte entlang der Ringstraße.

Stadt Krems
Sanierung Ringstraße: 550 Meter bis Jahresende

Bauabschnitt bis Scheidtenbergerstraße ist bald fertig KREMS. Fast im Plan liegen die Arbeiten auf der Großbaustelle Ringstraße. Bis Weihnachten soll der der erste Bauabschnitt zwischen Kreuzung Hamerlingstraße und Austraße fertiggestellt sein. Stück für Stück schreitet die Baustelle auf der Ringstraße voran. Derzeit liegt der Schwerpunkt im Teilstück zwischen Bahnhofplatz und Scheidtenbergerstraße. Der südliche Fahrbahnteil ist bereits abgeschlossen, der neue Kanal verlegt und die Leitungen in...

  • Krems
  • Doris Necker
Strenge Schutzmaßnahmen müssen derzeit bei den Sanierungsarbeiten eingehalten werden.

Ringstraßensanierung in Krems
Baustelle ist mit strengen Schutz-Auflagen wieder in Betrieb

Mit den Lockerungen der Covid-19-Beschränkungen wurden die Arbeiten zur Sanierung der Kanalisation auf der Ringstraße wieder aufgenommen. KREMS. Am ersten Tag nach den Osterfeiertagen wurden in der Ringstraße die Baumaschinen wieder gestartet. Nach der mehrwöchigen Pause gehen im Abschnitt zwischen Hamerlingstraße und Brandströmstraße die Sanierungsarbeiten weiter. Dabei müssen die Bauarbeiter die strengen Schutz-Auflagen einhalten. Ob nach dem mehrwöchigen Baustopp der ursprüngliche Zeitplan...

  • Krems
  • Doris Necker
Bernd Hahslinger, Leiter der städtischen Abwasserbeseitigung (6.v.re) mit Bürgermeister Dr. Reinhard Resch (5.v.re.), Bauleiter Andreas Hirtl (3.v.re.), Stadtrat Werner Stöberl (2.v.re.), Polier Karl Weissensteiner und Mitarbeitern der Firma Porr.
1

Ringstraßensanierung startete planmäßig

Die erste Woche auf der Baustelle Ringstraße ist reibungslos verlaufen. In der ersten Bauphase wurde aktuell die südliche Fahrspur im Bereich zwischen Hamerlingstraße und Brandströmstraße aufgegraben sowie der Geh- und Radweg auf dieser Fahrbahnseite abgetragen. Aktuell finden Abbrucharbeiten des desolaten Kanals statt. Dieser wird durch ein glasfaserverstärktes Kunststoffrohr ersetzt. Ein Provisorium für Gas- und Wasserleitung in der Nebenfläche trägt dazu bei, dass die Erneuerung der...

  • Krems
  • Doris Necker
JW-Bezirksvorsitzender Stefan Seif, JW-Bezirksvorsitzender Stellvertreter Patrick Mayer

Junge Wirtschaft Krems fordert eine Stunde Gratisparken in der Blauen Zone während der Bauarbeiten.

KREMS. Um die zu befürchtenden Einbußen der Kremser Unternehmer in dem Bereich der Innenstadt abzumildern, fordert die Junge Wirtschaft Krems eine Stunde Gratisparken in der Blauen Zone während der Sanierung der Ringstraße. Mit 24. April beginnt die Sanierung der Ringstraße. Dadurch wird die ohnehin schon prekäre Parkplatzsituation in Krems zugespitzt. Wir als Junge Wirtschaft Krems fordern deshalb eine Erleichterung für Kunden und zwar eine Stunde Gratisparken mit der Parkuhr in der Blauen...

  • Krems
  • Doris Necker

Krems: Ringstraße
Sanierung der Ringstraße: Umleitungen für Autofahrer

KREMS. Anfang Februar starteten die Baumaßnahmen zur Generalsanierung der Ringstraße in Krems. Dabei werden sämtliche unterirdische Ver- und Entsorgungsleitungen, das heißt Kanal, Wasser, Strom und Gas, sowie die Neugestaltung der Straßenoberfläche durchgeführt. Die Bauzeit ist von 2020 bis zur Fertigstellung 2023 vorgesehen. Einbahn plus Umleitungen Um den Verkehr abwickeln zu können, wurde bereits ein umfangreiches Konzept erstellt. Priorität liegt seitens der Stadt beim öffentlichen...

  • Krems
  • Doris Necker
Setzen auf eine präzise Planung: Bernd Hahslinger (Abwasserbeseitigung), Stadtrat Werner Stöberl, Bürgermeister Reinhard Resch.

Ringstraße Kanalsanierung
27 Bäume sind erhaltenswert

Stadt Krems plant nach Bürgerprotesten die Kanalsanierung in der Ringstraße mit einem Baumgutachten neu. KREMS. Das Projekt Abwasserkanal und Straßensanierung der Ringstraße beschäftigt die Planer intensiv. Bürgermeister Reinhard Resch versicherte nach einem ersten Aufschrei der Bevölkerung in einer zweiten Pressekonferenz am 27. Juni: „Der Abwasserkanal in der Ringstraße ist eine Lebensader der Innenstadt. Es liegt in unserer Verantwortung, ein modernes Infrastrukturnetz zur Verfügung zu...

  • Krems
  • Doris Necker
Der traditionelle Adventkalender ziert auch dieses Jahr wieder die Fassade des BRG Ringstraße
12

16. Adventkalender am BRG Ringstraße präsentiert

KREMS. Das BRG Ringstraße und die Allgemeine Sonderschule Krems (ASO) luden am 30. November zur Eröffnung des traditionellen Adventkalenders auf der Nordfassade des Schulgebäudes in der Ringstraße. Der Kalender entstand in Zusammenarbeit der Schüler der 5c mit den Kindern der ASO unter der künstlerischen Leitung von Mag. Peter Bär. Bei der Motivwahl ging es dieses Jahr darum, in der europäischen Kulturtradition zu bleiben. Im Anschluss an die Enthüllung des ersten Fensters wurde zur Feier und...

  • Krems
  • Katrin Pilz
hinten v.l.n.r.: Volker Zieselsberger, Elton Kadrija, Maximilian Schwanzer, Daniel Pop
Mitte v.l.n.r.: Raphael Klein, Deniz Yeryaran, Simon Klein, Jonathan Provin
vorne: Gregor Hauleitner

Fußball- Hallenmasters der BRG- Unterstufe

KREMS. In der Kremser Sporthalle traten die Teams der Burschen- Sportgruppen gegeneinander an, zeigten tolle Leistungen und kürten am Ende die beiden Sieger: die KAUGUMMIS der 2A und die SUPER D´S der 4D- Klasse. Am Donnerstag, den 22. März, war es wieder Zeit für das BRG- Hallenmasters, bei welchem die ersten und zweiten Klassen bzw. dritten und vierten Klassen um den Turniersieg kickten. 19 Teams traten in zwei Altersklassen gegeneinander an und zeigten hochklassigen Hallenfußball sowie...

  • Krems
  • Doris Necker
Mag. Hannes Zimmermann (KIG), Stadtrat Alfred Scheichel, Bürgermeister Dr. Reinhard Resch und Stadtrtat Erwin Krammer (von links) begutachten die Überdachung im Obergeschoß des Parkdecks Ringstraße.

Parkdeck Ringstraße ist jetzt näher am Zentrum

Nach der baulichen Sanierung bietet das Parkdeck Ringstraße ein besseres Service für Autofahrer: überdachte Stellplätze im Obergeschoß, zehn Kurzparkplätze im Erdgeschoß und ein kurzer Fußweg in die Untere Landstraße. Lokalaugenschein im frisch sanierten Parkdeck Ringstraße: Höheren Komfort als bisher genießen die Benutzer des Obergeschoßes. Die 43 Stellplätze sind nun überdacht. Im Erdgeschoß stehen 10 Stellplätze als Kurzparkplätze und ein Behindertenparkplatz zur Verfügung. Ebenfalls neu ist...

  • Krems
  • Doris Necker
7

"Wien wird Weltstadt": Die Nationalbibliothek über die Epoche des Ringstraßen-Baus.

Im Jahr 2029 könnte die Stadt Wien laut aktuellen Prognosen die 2-Millionen-Bevölkerungsgrenze übertreffen. Und das wäre nicht einmal ein Rekord, denn bereits im Jahr 1910 erreichte die Bundeshauptstadt mit 2,08 Millionen Einwohnern ihren bisherigen Höchststand. Dem zuvor ging eine jahrzehntelange Entwicklung Wiens zur Weltstadt, die im Rahmen einer Ausstellung der Nationalbibliothek derzeit präsentiert wird. Im Mittelpunkt steht dabei der Bau der Ringstraße, die am 1. Mai 1865 – vor 150 Jahren...

  • Krems
  • Oliver Plischek

Renate Samenfink-Strasser, Unternehmensberaterin

KREMS. Schon das zweite Jahr schlossen sich einige Klassen des BRG der Aktion der Katholischen Frauenbewegung an, jenen ein Geschenk zu machen, die sonst von niemand etwas bekommen. Der genormte Inhalt – Kaffee, Schokolade, Schnitten - kommt als Weihnachtsgeschenk an Mutter – Kind – Heime, Frauenwohngruppen, an das Landesklinikum Mauer, an Gäste der Emmaus-Wohngemeinschaften, an Menschen in Pflegeheim, Asylwerber oder an Häftlinge der Justizanstalten Krems-Stein und St. Pölten. Die Schülerinnen...

  • Krems
  • Doris Necker

Eröffnung der Ausstellung im BRG Ringstraße

In der Aula des BRG Krems Ringstraße wird am 1. Dezember 2014 um 11 Uhr 30 die Ausstellung „The Missing Right “ eröffnet. Gezeigt werden Zeichnungen von Kindern, die als Opfer des NS Regimes in das Konzentrationslager Theresienstadt deportiert wurden, und die künstlerische Auseinandersetzung der Malerin Elena Strubakis mit ihrem traurigen Schicksal. Sie selbst, sowie einer der letzten Überlebenden des KZ Theresienstadt, Prof. Rudolf Gelbard werden bei der Eröffnung anwesend sein. Die...

  • Krems
  • Doris Necker

Detektiv Workshop mit einem echten Detektiven

KREMS. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3D des BRG Krems nahmen am MI, dem 15. Oktober 2014, im Rahmen des Deutschunterrichts zum Thema „Detektiv- bzw. Kriminalgeschichten schreiben“ an einem Detektiv-Workshop mit einem echten Detektiv, angeboten im Karikaturmuseum Krems, teil. Begleitend zur Ausstellung „Alles klar Herr Kommissar!“, in der den bekannten Meisterdetektiven wie Kottan aus „Kottan ermittelt“, Emil aus „Emil und die Detektive“ und natürlich „Nick Knatterton“ anhand der...

  • Krems
  • Doris Necker
Moderator Erich Böck, Klaus Bergmaier, Dir. Herbert Kefeder, Barbara Brunthaler, Nadine Hofer, Günter Schmied Österreischen Post AG, Präsident Anton Tettinek, Sybille Pudek.

BRG-Schülerinnen gestalten Motiv für Sonderstempel

KREMS. Der Verband Österreichischer Philatelistenvereine (kurz VÖPh) präsentierte im BRG Ringstraße die Jugendmarke 2014, die den Titel Jugend für Sport und Bewegung trägt. Gestaltet wurde sie von der 14-jährigen BRG-Schülerin Nadine Hofer. Ihre Klassenkollegin Barbara Brunthaler gestaltete hingegen das Motiv für den Sonderstempel, der beim Sonderpostamt im BRG zum Einsatz kam. Am Ersttag der Sondermarke wurden die beiden Schülerinnen, die unter hunderten österreichweit eingegangenen Beiträgen...

  • Krems
  • Doris Necker

Café-Bar Time Out eröffnet

KREMS: Isabella Köck übernahm das ehemalige Kaffee-Pub Treffpunkt, Ringstraße 39 in der Stadt Krems. Nach einem Komplettumbau präsentiert sich die Café-Bar Time Out mit neuer Inneneinrichtung im Bar- und Loungebereich.

  • Krems
  • Doris Necker
188

Bring Rennend Geld 2014

Österreichs größtem Schul-Charitylauf ging vor dem BRG Ringstraße und dem Schulzentrum über die Bühne. KREMS. Bei herrlichem Sonnenschein und warmer Luft starteten tausende Schülerinnen und Schüler für den guten Zweck bei Österreichs größtem Schul-Charitylauf. Angefeuert von den flotten Klängen der BORG_Band liegfen die jungen Leute ihre Runden. Diesmal versuchen rund 1200 SchülerInnen, Lehrpersonen, interessierte Eltern und Abordnungen von Kremser Firmen im Rahmen einer der größten...

  • Krems
  • Doris Necker
2

Vatikan, Kolosseum und ein Ausflug ans Meer

KREMS. Die 7a/b-Lateingruppe des BRG Krems Ringstraße unternahmen im April eine unvergessliche Reise nach Rom unter der Leitung unseres Lateinlehrers Alfred Dunshirn und Professorin Elisabeth Streibel. Zu Fuß wurden die Sehenswürdigkeiten in Rom erobern und ernteten schmerzende Füße. Doch die Schüler ließen sich vom Enthusiasmus des Lateinlehrers anstecken und erlebten so eine tolle Führung durch Rom miterleben. Nach Forum Romanum, Kolosseum, Vatikanische Museen und Circus Maximus kam ein...

  • Krems
  • Doris Necker
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.