Roland Datler

Beiträge zum Thema Roland Datler

Leute
Bürgermeister Roland Datler genoss die Feier.
15 Bilder

Der Ball der Bälle in Gastern

GASTERN. Wie jedes Jahr fand der Feuerwehrball im Kommunalzentrum seinen Einklang. An der Kassa wurde man gleich von Bruno Pischinger begrüßt und man erwartete die Eröffnungsrede von Kommandant Gerhard Deutschmann. "Es freut mich das so viele Leute erschienen sind", so Deutschmann. Weiters mit dabei waren Kommandant Stellvertreter Harald Lieb, Verwalter Christoph Österreicher, Bürgermeister Roland Datler. Auch die Feuerwehr Kameraden von Weissenbach, Kautzen und Frühwärts erschienen zahlreich....

  • 19.01.20
Wirtschaft
Die Vorarbeitung für die Generalsanierung wurde hier nun gemacht. Weiter machen dann die wahren Profis.
8 Bilder

Gemeinde Gastern lädt zum Spatenstich

GASTERN. Vergangenen Sonntag war es nach langer Planung nun endlich soweit. Die Gemeinde Gastern lud zum großen Spartenstich ein. Der Grund dafür ist, die nötige Generalsanierung des Amtsgebäudes. Bürgermeister Roland Datler begann mit der Eröffnung und sprach einen Dank an alle Helfenden Hände aus. Auch Landesrat Ludwig Schleritzko, Bürgermeister von Thaya Eduard Köck und Johannes Tüchler von der Bezirkshauptmannschaft Waidhofen waren anwesend. In Planung stehen neue Wohnungen, ein Aufzug,...

  • 17.11.19
Lokales
Ansbert Sturm, Daniel Mayerhofer (Schüler der HTL), Michael Litschauer (Schüler der HTL) und Bürgermeister Roland Datler (Digitalisierungsbeauftragter des Zukunftsraumes Thayaland)

HTL Karlstein Austragungsort für Digitalisierungsauftakt

KARLSTEIN. Die beiden Regionen Zukunftsraum Thayaland und StadtLand aus dem Bezirk Gmünd starten eine Digitalisierungsoffensive.  Den Auftakt zur Digitalisierungsoffensive bildete eine hochrangig besetzte Expertenrunde unter anderem mit einem Impulsreferat vom Leiter des Austrian Institute of Technology Manfred Gruber in der HTL Karlstein. „Die beiden Kleinregionen Zukunftsraum Thayaland und StadtLand gemeinsam sind NÖ-Pilotregionen beim Glasfaserausbau und wollen diesen Vorsprung in der...

  • 25.09.19
Lokales
Roland Datler (Gastern), Leopold Groiss (Langenlois), Franz Huber (Pernegg), Landtagsabgeordnete Margit Göll, Eva Houschko (Eisgarn), Landesrat Dr. Martin Eichtigner, Nationalratsabgeordnete Martina Diesner-Wais, Franz Aschauer (Jaidhof), Matin Bruckner (Großschönau), Reinhard Poppinger (Schwarzenau), Günther Kröpfl (Pölla), Walter Bröderbauer (Langschlag) und Johann Müllner

Hoher Besuch für die Waldviertler Bürgermeister

Nationalratsabgeordnete Martina Diesner-Wais lud Landesrat Dr. Martin Eichtinger in die Firma Waldland in Oberwaltenreith zu einem Antrittsbesuch ins Waldviertel ein. BEZIRK WAIDHOFEN. Der seit März dieses Jahres amtierende Landesrat stellte den Waldviertler Bürgermeistern seine Aufgabengebiete und seine Vorhaben vor. Die Gemeindevertreter tauschten sich intensiv über die neuen Aufgaben, Herausforderungen und Ziele des neuen Regierungsmitgliedes in der Landesregierung aus. Landesrat...

  • 04.09.18
Politik
Bundesrat Eduard Köck und Bürgermeister Roland Datler vor der PV-Anlage am Dach des Gemeindeamtes in Gastern.

Die Energiewende rollt im Bezirk Waidhofen

Im Bezirk wird Strom für 7.500 Haushalte aus erneuerbaren Energie gewonnen Im Bezirk Waidhofen erzeugen 680 Photovoltaikanlagen, 6 Biomasse- und 16 Kleinwasserkraftwerke und ein Windrad sauberen Strom für 7.500 Haushalte. Alleine die Wind- und Photovoltaik-Anlagen sichern gemeinsam 2.000 Arbeitsplätze in Niederösterreich. „Die Zukunft unserer Energieversorgung liegt in Erneuerbaren Energien: Wasser, Photovoltaik, Windkraft und Biomasse helfen uns, sauberen und nachhaltigen Strom zu produzieren...

  • 21.07.16
Politik
Roland Datler, Birgit Schremser, Elisabeth Bernhard und Brigitte Greilberger in einer der neuen Busbuchten.

Neue Busbuchten für Kreisverkehr Gastern

Mehr Verkehrssicherheit für das Siedlungsgebiet GASTERN. Beim neu geschaffenen Kreisverkehr Gastern-Oberort wurden durch die Gemeinde auch neue Wartestellen mit Busbuchten installiert. Die dafür nötige Anschaffung von neuen Buswartehäuschen wird nun finanziell durch eine gemeinsame Spende aller im Gemeinderat vertretenen Fraktionen unterstützt. "Die Wichtigkeit dieses Projekts, dass das Siedlungsgebiet Gastern-Oberort nun verkehrssicherer für Familien und Kinder macht, wird durch diese...

  • 17.12.15
Politik

Energiegeladene Beratung für Gastern

GASTERN. Die Gemeinde Gastern leistet mit ihren Projekten im Energie- und Klimabereich einen wichtigen Beitrag für eine erfolgreiche Energiewende. Für die nächsten Projekte ließ sich die Gemeinde Gastern vom Umwelt-Gemeinde-Service der Energie- und Umweltagentur NÖ über das Serviceangebot des Landes NÖ beraten. Nach dem Etappensieg „100 Prozent Strom aus Erneuerbaren Energien“ will das Land NÖ die Abhängigkeit von Energieimporten weiter reduzieren. Mit den Gemeinden hat Niederösterreich...

  • 14.12.15
Wirtschaft
Das Kommunalzentrum in Gastern bietet ein Restaurant, einen Imbiss und ein Geschäft - dieses hat jetzt eine neue Betreiberin.
2 Bilder

Gastern: Nahversorger bekommt neue Chefin

Geschäft bleibt im Ort. Umbau beginnt. Neueröffnung im Juni geplant GASTERN. Aufatmen in Gastern: Wie jetzt bekannt wurde gibt es auch in Zukunft einen Nahversorger in der Gemeinde. Für das Geschäft im Kommunalzentrum wurde mit Eva Schindl aus Kautzen eine neue Betreiberin gefunden. Schindl hat 30 Jahre Erfahrung im Einzelhandel und ist derzeit als stellvertretende Filialleiterin im Unimarkt in Zwettl beschäftigt. Sie wird das Geschäft mit zwei Angestellten und mit der Firma Kiennast aus Gars...

  • 09.04.15
  •  1
Leute
Stolz auf Geleistetes: Betriebsleiter Gerald Wais und Geschäftsführer Hermann Habe (Bildmitte) führen gerne durch den Betrieb.
13 Bilder

Pro Pet Austria: Leckerlis für Hund und Katz

Offene Türen beim Gasterner Heimtierproduzenten Pro Pet Austria GASTERN. Völlig neue Eindrücke gewinnen konnte man gestern, Samstag in Gastern, denn das Unternehmen Pro Pet Austria gewährte einen Einblick hinter seine Kulissen. Der letzte Tag der offenen Tür fand vor zehn Jahren statt. Diese Zeitspanne erklärt auch den enormen Besucheransturm. Der Geschäftsführer Hermann Habe bedankt sich dafür herzlich und erklärt: "Wir wollen hier Bewusstsein schaffen, in welch geilem Markt wir tätig sind,...

  • 19.10.14
Wirtschaft
Ortschef Roland Datler sucht dringend einen Interessenten für das Kommunalzentrum.
2 Bilder

Nahversorger in Gastern dringend gesucht!

Kommunalzentrum braucht neuen Mieter, damit man im Ort weiter einkaufen kann GASTERN. Das Kommunalzentrum in Gastern ist nicht nur der einzige Nahversorger in der Gemeinde, sondern bietet auch einen beliebten Imbiss sowie ein Restaurant und war bislang - ganz dem Namen entsprechend - ein beliebter Treffpunkt. Damit das auch in Zukunft noch so ist, wird dringend ein Nachmieter gesucht, wie Bürgermeister Roland Datler gegenüber den Bezirksblättern berichtet. "Irmgard Kranner, Mieterin des...

  • 03.09.14
Wirtschaft
Bgm. Roland Datler und Bgm. und Geschäftsführer des Abfallverbandes Robert Altschach gratulieren der neuen Obfrau Anette Töpfl.

Abfallverband: Töpfl ist neue Chefin

WAIDHOFEN. Im Dezember 2013 schied Waidhofens damaliger Bürgermeister Kurt Strohmayer-Dangl mit der Funktion als Obmann aus dem Gemeindeverband für Aufgaben der Abfallwirtschaft aus. Interimsmäßig wurden diese Agenden von Bürgermeister Anette Töpfl (Vitis) bis 31. März übernommen. Am 1. April 2014 kam es im Zuge der Verbandsversammlung zu Neuwahlen, wobei Töpfl einstimmig zur Obfrau und Bürgermeister Roland Datler (Gastern) ebenfalls einstimmig zum Stellvertreter der Obfrau gewählt...

  • 14.04.14
Politik
Bürgermeister Roland Datler:

Gastern will Post-Service zurück

GASTERN. Die Gemeinde Gastern zieht die Infrastruktur-Schraube an und will verlorenen Service zurückbringen. So wurde vergangene Woche die weitere Vorgangsweise für die Sanierung der Arztpraxis festgelegt. In Zukunft soll in Gastern wieder ein Arzt seine Dienst anbieten. Ebenfalls neu im Zuge des Umbaus im Amtsgebäude soll am ehemaligen Standort der Raiffeisenbank eine Bürgerservice-Stelle entstehen, wie die Gemeinde mitteilte. Mit im Paket: Ein Postpartner. "Die Zusage der Post AG ist bereits...

  • 14.11.13
Leute

Alles Gute zum Geburtstag!

Stammtischrunde gratuliert Bürgermeister Die Stammtischrunde des Gasthofes Müllner in Gastern gratulierte dem Bürgermeister Roland Datler zum Geburtstag. Im Bild: Roland Datler, Johann Kahla, Josef Fasching, Herbert Wingelhofer, Alois Österreicher, Ludwig Schandl, Karl Mayer, Helmut Toifl, Alfred Dangl, Franz Zimel, Viktor Hanisch, Alois Pelz, Erich Wais, Waldkönigin Viktoria Hutter, Karlheinz Piringer, Ewald Weisgram, Franz Kainz, Herbert Haubner, Johann Datler

  • 01.08.13
Politik
Vizebürgermeister Roland Datler gilt als wahrscheinlichster Nachfolgekandidat, will selbst aber den Gremien nicht vorgreifen, wie er im Gespräch mit den Bezirksblättern betont.

Gastern: Bürgermeister Alois Österreicher zurückgetreten

GASTERN. Wie soeben bekannt wurde, ist Bürgermeister Alois Österreicher zurückgetreten. Der langjährige Ortschef stellt auch seinen Sitz im Gemeinderat zur Verfügung. Laut Vizebürgermeister Roland Datler war dieser Schritt schon länger geplant, es sei Österreichers Wunsch gewesen noch in dieser Periode sein Amt zur Verfügung zu stellen. Am Dienstag wurden alle Fraktionen im Gemeinderat vom Rücktritt Österreichers informiert. Am Montag berät die Volkspartei Gastern schließlich über die...

  • 24.05.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.