Alles zum Thema Rosi Baumgardinger

Beiträge zum Thema Rosi Baumgardinger

Lokales
Goldband-Trägerinnen in Rüstorf
2 Bilder

Tracht und Goldhauben
Ein Dirndl passt immer

Rosi Baumgardinger über die Vielfalt an Trachten im Bezirk, Trends und das neue Goldband. BEZIRK (csw). "Im Dirndl schaut jede Frau gut aus", sagt Rosi Baumgardinger. Die Vöcklabruckerin ist seit seit 2006 Bezirksobfrau der Goldhaubengruppen. Letztere sind verantwortlich dafür, dass es im Bezirk so viele verschiedene Dirndl gibt: Waren es vor 1998 nur vier überlieferte Trachten (Attergauer, Vöcklabrucker und Mondseer Festtracht, Frankenburger Tracht), so sind es nach der Trachtenerneuerung...

  • 16.05.19
Leute

Bezirksmaidacht der Goldhaubenfrauen

GAMPERN. Rund 450 Goldhauben- und Kopftuchfrauen nahmen an der diesjährigen Bezirksmaifeier in Gampern teil. Die Kirche mit ihrem berühmten gotischen Flügelaltar war bis auf den letzten Platz besetzt. Der Großteil der Frauen nahm mit der Goldhaube oder mit dem Kopftuch daran teil. Auch viele Häubchenmädchen verschönerten das Fest. Nach der Feier in der Pfarrkirche bewirteten die Frauen der Ortsgruppe im Turnsaal der Volksschule die Gäste. Im Bild (v.l.): Obfrau Maria Asanger, Landesobfrau...

  • 09.06.16
Lokales
Ingrid Gschwandtner, Christine Hüttmayr, Rosi Baumgardinger, Landesobfrau Martina Pühringer, Margit Kienesberger (v.l.)

Christbaum-Ausstellung für Vöcklabrucker in Not

VÖCKLABRUCK. Weihnachtsfreude für in Not geratene Vöcklabrucker brachte die Christbaumausstellung der Goldhauben- und Kopftuchgruppen und der Kultur & Freizeit GmbH im Stadtsaalfoyer. Bei der dreitägigen Veranstaltung wurden insgesamt 4000 Euro an Spenden eingenommen. Der Betrag kam dem Haus Lea, dem Elisabethstüberl, der Notschlafstelle des Sozialzentrums und anderen Einrichtungen sowie in Not geratenen Familien im Bezirk zugute und wurde von Bezirksobfrau Rosi Baumgardinger übergeben. Bei der...

  • 07.01.15
  •  1
Lokales
Zwei Auszeichnungen: Roswitha Gebetsroither (l.) und Gabi Gierbl (r.) mit Bezirksobfrau Rosi Baumgardinger.

Goldhauben: 115.000 Euro erarbeitet und gespendet

BEZIRK. Mit den Goldhaubenfrauen verbindet man nicht nur das Tragen der Goldhauben bei kirchlichen und örtlichen Veranstaltungen. Sie stehen auch für Pflege und Erhaltung des überlieferten Brauchtums und die Trachtenerneuerung. "Ein großer Aufgabenbereich ist auch, ein offenes Ohr für in Not geratene Menschen zu haben", betont Bezirksobfrau Rosi Baumgardinger. 2013 wurde in den Ortsgruppen der Goldhaubenfrauen insgesamt 115.000 Euro erarbeitet und gespendet. Die Spenden werden vor allem in den...

  • 29.01.14
Lokales
Von links: Ingrid Gschwandtner, Bezirksobfrau Rosi Baumgardinger, Landesobfrau LAbg. Martina Pühringer, Christine Hüttmayr, Margit Kienesberger

12.000 Euro Hochwasserhilfe von den Goldhauben

Spendenübergabe bei der Ausstellungseröffnung in Schloss Walchen BEZIRK. 12.000 Euro spendeten die Goldhaubenfrauen des Bezirkes Vöcklabruck für die Hochwasserhilfe. Der Scheck wurde bei der Eröffnung der Sonderausstellung „Traditionelle Goldhauben“ in Schloss Walchen in Vöcklamarkt von Bezirksobfrau Rosi Baumgardinger und ihrem Team an Landesobfrau Martina Pühringer übergeben. Zusätzlich haben bereits einige Ortsgruppen direkt an die hochwassergeschädigten Familien vor Ort 4500 Euro gespendet....

  • 03.07.13