Rotes Kreuz Gallneukirchen

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz Gallneukirchen

Die Kraft der Menschlichkeit verbindet: Günther und Julia Kogler mit Sohn Felix kurz nach der Geburt.

Valentintag 2021
Liebe und Glück beim Roten Kreuz Gallneukirchen gefunden

GALLNEUKIRCHEN. Mehr als 22.000 Menschen finden in ihrem freiwilligen Engagement für das OÖ. Rote Kreuz Freunde, Sinn und Gemeinschaft. Manche von ihnen finden noch mehr: Mit etwas Glück einen Partner für eine gemeinsame Familien-Zukunft. Ein Beispiel dafür sind Günther und Julia Kogler aus Gallneukirchen. 2010 kennengelernt Sie entdeckten ihre Liebe zueinander beim gemeinsamen Engagement für Mitmenschen: „Am Samstag, den 15. Mai 2010, habe ich Petra kennengelernt“, erinnert sich Günther Kogler...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Friederike Pichler und  Bezirksgeschäftsleiter Peter Haslinger
2

Großzügige Spende
Rotes Kreuz erhielt 5.000 Euro von verstorbenen Engerwitzdorfer

ENGERWITZDORF. Das Rote Kreuz hat eine großzügige Spende von Erwin Pichler erhalten, der heuer im Frühjahr verstorben ist. Reisen war schon immer Erwin Pichlers großes Leidenschaft und hat ihn in viele schöne Gegenden und Länder geführt. Auch seine Diagnose Lungenkrebs 2018 hat den Engerwitzdorfer nicht davon abgehalten, in die Welt hinauszufahren. Seine letzte große Reise führte ihn nach Thailand, wo er Kraft geschöpft hatte. Mit einem Teil seines Vermächtnisses an das Rotkreuz-Wunschmobil...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Bürgermeisterin Gisela Gabauer bei der Spendenübergabe an Rotkreuz-Ortsstellenleiter Ronald Hinterberger, li. Erwin Brandl, re. Wolfgang Griesmann.

Corona-Einsätze
Bürgermeisterin Gabauer dankt dem Roten Kreuz Gallneukirchen

GALLNEUKIRCHEN. Bürgermeisterin Gisela Gabauer (ÖVP) dankt dem Roten Kreuz Gallneukirchen für die engagierte Tätigkeit in besonderen Zeiten. „Es ist nicht alles selbstverständlich, daher gebührt dem Gallneukirchner Rot-Kreuz-Team Dank und Anerkennung“. Die Ortschefin übergab eine Spende der Stadtgemeinde dem Ortsstellenleiter Ronald Hinterberger. Die traditionelle Weihnachtsfeier muss heuer leider entfallen. Das Rote Kreuz dankt allen Mitarbeitern mit GUUTE-Gutscheinen. Damit soll auch die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Lions Club Gallneukirchen ist Humanitätspartner des Roten Kreuzes Urfahr-Umgebung

Soziale Verantwortung, Menschlichkeit und gesellschaftliches Engagement - dafür steht der Lions-Club Gallneukirchen und unterstützt deshalb Essen auf Rädern des Roten Kreuzes Gallneukirchen im Zuge einer dreijährigen Humanitätspartnerschaft. Mit einem herzlichen Dankeschön überreichten RK-Bezirksgeschäftsleiter Gerald Roth, Ortsstellenleiter Ronald Hinterberger und EAR-Koordinator Werner Unfried die Urkunde an Präsident Mag. Christian Ecker und Vizepräsident Ing. Norbert Gruber. „Gemeinsam...

  • Urfahr-Umgebung
  • Silke Pachinger
RK-Bezirksgeschäftsleiter Gerald Roth, RK-Vizepräsident Günter Mayr, der neue OL Ronald Hinterberger, OL a.D. Brigitte Windhager, RK-Bezirksstellenleiter Paul Gruber und der Dienstführende Patrick Kehrer.
3

Rotes Kreuz
Neue Ortsstellenleitung in Gallneukirchen

GALLNEUKIRCHEN. Ronald Hinterberger übernahm die Ortsstellenleitung beim Roten Kreuz Gallneukirchen. Nach der fünfjährigen Funktionsperiode wurde ein neuer Ortsstellenausschuss gewählt. Standing Ovations Minutenlangen Applaus und Standing Ovations gab es für Brigitte Windhager und Roland Hainzl bei ihrer letzten Ortsstellenversammlung als Ortsstellenleitungsteam. Ein Fotoalbum über die vergangenen fünf Jahre mit allen Unterschriften der anwesenden Mitarbeitern wurde ihnen als Abschlussgeschenk...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Sparkasse Gallneukirchen spendete Lautsprecheranlage

GALLNEUKIRCHEN. Die Sparkasse Gallneukirchen spendete den Rotkreuzlern eine mobile Lautsprecheranlage. Vor allem bei Dienstbesprechungen des Essen-auf Rädern-Teams, Schulungen des Rettungsteams, Szenarioübungen oder Veranstaltungen soll es den Vortragenden unterstützen. Essen-auf-Räder Koordinator Werner Unfried (l.) und Brigitte Windhager (Ortsstellenleiterin) bedankten sich im Namen der gesamten Mannschaft bei Sparkassen-Filialdirektor Dominik Englstorfer.

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Zwei Rotkreuzler aus Gallneukirchen

Rotkreuz-Frühschoppen und Flohmarkt in "Galli"

GALLNEUKIRCHEN. Am Sonntag, 25. September veranstaltet das Rote Kreuz Gallneukirchen einen Frühshoppen mit Flohmarkt. Der Frühshoppen beginnt um 10 Uhr im Innenhof der Rotkreuz-Dienststelle in der Linzerstraße 6. Der Flohmarkt startet schon um 6.30 Uhr auf der anderen Seite des Gebäudes. Die Standgebühr beträgt € 10,- Reservieren kann man einen Stand ab 12. September unter flohmarkt144@gmx.at oder 0667/61235107 Wann: 25.09.2016 06:30:00 Wo: Rotes Kreuz, Linzer Str. 6, 4210 Gallneukirchen auf...

  • Urfahr-Umgebung
  • Bezirksrundschau Urfahr-Umgebung

Bewegung zum Wohlfühlen - Bewegung bis ins Alter

Gerade auch in der kalten Jahreszeit tut es gut, seinen Körper aktiv zu bewegen und zu spüren. „Bewegung zum Wohlfühlen – Bewegung bis ins Alter“ vom Roten Kreuz bietet dazu die Möglichkeit. Mit Übungen für den ganzen Körper und Gedächtnistraining verbunden mit Reaktionsübungen sorgen die Trainerinnen für Wohlbefinden bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Angeboten werden diese Kurse in Bad Leonfelden, Gallneukirchen und Engerwitzdorf. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Auskünfte dazu...

  • Urfahr-Umgebung
  • Silke Pachinger
2

Rotes Kreuz Gallneukirchen feierte Jubiläum

Die Rot Kreuz Ortsstelle Gallneukirchen feierte mit einer einjährigen Verspätung ihr 40-jähriges Bestandsjubiläum. Mit einer Rot-Kreuz- Messe in der Pfarrkirche begannen die Gallneukirchner Rot-Kreuz-Mitarbeiter gemeinsam mit der Bevölkerung ihren Festtag. Ortsstellenleiterin Brigitte Windhager nahm das Jubiläum zum Anlass, die beiden neuen Einsatzfahrzeuge durch Pfarrer Klaus Dopler segnen zu lassen. Bürgermeisterin Gisela Gabauer dankte für das Miteinander in Gallneukirchen und für den...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Rotes Kreuz Gallneukirchen feiert 40-Jahr-Jubiläum mit Frühschoppen

Am Sonntag, 4. Oktober geht es nach der Festmesse, die um 10 Uhr in der Pfarrkirche stattfindet, zunächst zur Fahrzeugsegnung am Pfarrplatz und dann zum Frühschoppen im Hof des Roten Kreuzes in der Linzerstraße. Beginn: 11.30 Uhr GALLNEUKIRCHEN. Im Mai 1974 nahm die Rot-Kreuz-Ortsstelle Gallneukirchen den Rettungsdienst auf. Das nunmehr 40-jährige Bestandsjubiläum nimmt das Rote Kreuz – mit einer einjährigen Verspätung - zum Anlass gemeinsam zu feiern. Das Programm ist bunt. Wann: 04.10.2015...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Radfahrerin stürzte und verletzte sich schwer

UNTERWEITERSDORF, GALLNEUKIRCHEN. Bei einem Fahrradsturz verletzte sich gestern, Mittwoch, 13. Mai, eine 71-jährige Radfahrerin aus Gallneukirchen schwer. Laut Polizeibericht war die Pensionistin gegen 17.15 Uhr mit ihrem Rad auf der B125 in Richtung Zentrum Unterweitersdorf unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache geriet das Fahrrad auf der abschüssigen Fahrbahn plötzlich ins Schlingern und die Frau kam zu Sturz. Dabei zog sie sich schwere Kopfverletzungen zu und war bewusstlos. Nach...

  • Freistadt
  • Alfred Jungwirth

Gabauer lud zu einem Abendessen

GALLNEUKIRCHEN. Seit 24 Jahren führt das Rote Kreuz Gallneukirchen Essen auf Rädern durch. 37 ehrenamtliche Mitarbeiter liefern täglich zur Mittagszeit mit zwei Fahrzeugen in den Gemeinden Alberndorf, Altenberg und Gallneukirchen mehr als 50 Portionen aus. Das dreigängige Menü wird in der Zentralküche des Evangelischen Diakoniewerkes zubereitet. Anlässlich der kürzlich abgehaltenen Dienstbesprechung lud Bürgermeisterin Gisela Gabauer zu einem Abendessen ein. "Ohne die Freiwilligen würde sich in...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
2

Neues Team beim Roten Kreuz Gallneukirchen

Die Ortsstelle Gallneukirchen gibt es nun seit 40 Jahren. GALLNEUKIRCHEN (fog). Vor Kurzem legten Ortsstellenleiter Hans-Peter Schlachter und sein Stellvertreter Manfred Dobretsberger sowie die Mitglieder der Ortsstellenleitung ihre Funktionen beim Roten Kreuz Gallneukirchen zurück. Mit einer Mehrheit von 97,73 % wählte die Versammlung die neue Ortsstellenleitung mit Brigitte Windhager an der Spitze und Roland Hainzl sowie Gerald Hilber zu ihren Vertretern. Julia Spiegl in der Funktion als...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Johann Hofstadler hält Rot-Kreuz-Geschichte fest

GALLNEUKIRCHEN. Vor fast 40 Jahren wurde die Rot-Kreuz-Ortsstelle Gallneukirchen gegründet. Die Entwicklung des Rot-Kreuz-Standortes Gallneukirchen hält Konsulent Johann Hofstadler in akribischer Kleinarbeit fest. Hofstadler zählt selbst neben Med. Rat Dr. Heinz Konwalinka und Friedemann Schlachter zu den Gründungsmitgliedern. Vor einigen Tagen stellte Hofstadler den letzten Band der zehnteiligen Chronik vor. Seine Arbeit findet im Roten Kreuz landesweit durch die hohe Qualität der...

  • Urfahr-Umgebung
  • Andreas Habringer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.