Rudy Pfann

Beiträge zum Thema Rudy Pfann

Gerhard Hochreiter

Charity-Konzert Rudy Pfann & Sumpftruppe - ABGESAGT !!!
Schnopfhagen-Stadl

Eine satirisch-nostalgische Regionalschlager-Revue aus dem Mühlviertel erwartet Sie mit dem Urgestein Rudy Pfann & Sumpftruppe "Geboren im Sumpf".  Die Kartenreservierung auf www.schnopfi.com ist hinfällig. Wir bemühen uns um einen Ersatztermin. Veranstalter ist der 11-er Club Termin: Samstag, 28. März 2020 im Schnopfhagen-Stadl Oberneukirchen, Ringstraße/Marktplatz Vorverkauf: € 20,- Abendkassa: € 22,- Kartenreservierung unter www.schnopfi.com ab 19:00 Uhr...

  • Urfahr-Umgebung
  • Kultur-Werkstatt Schnopfhagen
2 2

Pfanns extra-schräges "Sumpf"-Album ist da – Wir verlosen drei CDs

Am 14. September erscheint Rudy Pfanns neue CD "Geboren im Sumpf". LINZ (fog). In einer Zeit, als es noch mehr sumpfige Wiesen neben Mühlviertler Bächen gab, wuchs Rudy Pfann in Helfenberg auf. Daher rührt der Titel "Geboren im Sumpf". Der Wahl-Kirchschlager denkt zwar im Mühlviertler Dialekt, singt aber meist im österreichischen Deutsch. "Weil ich beim Singen Distanz zu mir selbst brauche." Vor der Volksmusik habe er "Respekt, aber es ist nicht meine Sache". In das Fahrwasser der hippen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Peter Androsch kommt mit Künstlerkollegen in die Kunsthalle.

Rudy Pfann, Peter Androsch und Gü in der Kunsthalle

AIGEN-SCHLÄGL. Am Samstag, 11. November, 20 Uhr – genau zu Faschingsbeginn – erwartet Besucher in der Kunsthalle ein besonderes Schmankerl: Rudy Pfann und Peter Androsch gestalten einen bunten Abend mit dem Titel „Zwischen Helfenberg und Harlem (N.Y.C.)“. Mit von der Partie ist Günther GÜ Wolkerstorfer mit seinen skurrilen Texten. Karten sind nur an der Abendkasse zum Preis von 15 Euro erhältlich. Bitte unbedingt rechtzeitig reservieren: 0664/1702964 und die reservierten Karten bis 15 Minuten...

  • Rohrbach
  • Annika Höller

Satirisches zu Jägerei, Wilderei und Sport in der Kunsthalle

AIGEN-SCHLÄGL. Passend zur Ausstellung "Jägerei, Wilderei und Sport" in der Kunsthalle Mühlviertel liest Günter Wolkerstorfer am Freitag, 28. November, 20 Uhr, satirische Texte. Für Musik sorgen Rudy Pfann (Schlagwerk, Bass, Gesang) und Andy Wiesinger (Akkordeon, Gesang). Es gibt an diesem Abend auch die Möglichkeit, die von Angela Berger für die Naturfabrik Ahorn entworfenen Tischtücher „Es lebe der Sport“ und „Jägers Hochzeit neu“ nach Maß zu bestellen. Außerdem wird die zweite Auflage...

  • Rohrbach
  • Evelyn Pirklbauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.