Sunnseitn

Beiträge zum Thema Sunnseitn

Lokales
 Im Mittelpunkt steht die Streuobstwiese rund um den Unterkagererhof , wo die Veranstalter zum Musizieren, Tanzen und Ruhen einladen.
4 Bilder

Ja zu OÖ
Unterkagerer sunnseitn entschleunigt Mensch und Landschaft

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Streuobstwiese, wo die Veranstalter zum Musizieren, Tanzen und Ruhen einladen. Direktvermarkter und Biobauern, bieten regionale Spezialitäten an. AUBERG, HASLACH (hed). Zum 24. Mal laden heuer die Österreichische Naturschutzjugend (önj) und die sunnseitn Kulturentwicklung zum Musizieren, Tanzen und Liegen auf die Obstwiese rund um den Unterkagererhof ein. Termin ist immer das letzte Wochenende vor Schulbeginn, heuer der 13. September. Acht...

  • 03.03.20
Lokales
Die Gruppe "Grenzwertig" eröffnete den Sunnseitn-Frühschoppen.

Veranstaltungen Unterkagerergof
Workshops, Konzerte, Gespräche und vieles mehr

AUBERG. Auch in diesem Jahr bietet der Unterkagererhof wieder ein abwechslungsreiches Programm. Unter dem Motto "Bedingungsloses Grundeinkommen – Ein Modell für sozialen Frieden in Europa" findet am Donnerstag, 26. März, ab 19.30 eines der vielen Unterkagerer Stubengespräche statt. Es handelt sich um einen Vortrag mit anschließender Möglichkeit für Fragen und Diskussion.  Kurrentkurs – Geschichte der Schriften Die Geschichte alter Schriften ist von grundlegender Bedeutung für Familien- und...

  • 02.03.20
  •  1
Lokales
Die Gruppe "Grenzwertig" eröffnete mit dem Frühschoppen.
57 Bilder

Unterkagerer sunnseitn 2019
Die bunteste Sunnseitn seit Jahren

300 Besucher und Musiker trotzten den kühlen Herbsttemperaturen und ließen sich auch vom später einsetzenden Regen die gute Stimmung nicht vermiesen. AUBERG (hed). Besser als angekündigt hat es der Wettergott bei der 23. Unterkagerer sunnseitn gemeint. So konnten die Frühschoppenbesucher sogar Herbstsonne genießen. Die Musiker der Gruppe „Grenzwertig“ heizten den Gästen mit ihren traditionellen, aber auch „grenzwertigen “ Rhyhtmen richtig ein. Die Kälte war auch schnell vergessen, als die...

  • 10.09.19
  •  1
Lokales
21 Bilder

Sunnseitn-Gespräche in Auberg
"Wir können die Herkunft von Lebensmitteln steuern"

Die sunnseitn-Gespräche brachten es auf den Punkt: "Wir sollten unsere Ernährung überdenken und beachten woher die Lebensmittel kommen", war eines der Themen. BEZIRK, AUBERG (alho). Die 15. sunnseitn-Gespräche (inzwischen allgemein bereits die 23. sunnseitn) widmeten sich dem Thema Ernährung. Dabei ging es in der Stube des Unterkagererhofes am vergangenen Freitag nicht um irgendwelche Menüs. Die Frage nach Lebensmitteln wurde anders beleuchtet. Als Impulsreferenten stellten sich dem Thema:...

  • 09.09.19
  •  1
Freizeit
Andrea Capezzuoli Compagnia
5 Bilder

SUNNSEITN
Tanzlust im Brauhaus mit Acts aus acht Ländern

FREISTADT. In ihrem 28sten Jahr wird die Freistädter Sunnsein mit rund hundert Tanzmeistern und Musikern aus acht Ländern den „Tanz der Kulturen“ mit dem Publikum feiern. Am Samstag, 27. Juli, 20 Uhr, werden am Brauhausgelände sieben Tanzböden mit traditioneller Tanz- und Ethnomusik sowie aktuellen Alternative-Acts und DJs befeuert. Das Alternative-Line-Up wird angeführt von Scheibsta & Die Buben, einem der spannendsten Hip-Hop-Live-Acts des deutschsprachigen Raums. Mit Average sorgt...

  • 17.07.19
Lokales
2 Bilder

"Sunnwend Sunnseitn" - NMS Rohrbach
Konzert mit dem Prince Zeka Trio

Rohrbach-Berg: Tradition hat an der NMS Rohrbach, dass zur Sonnenwendezeit  ein Schulkonzert und Trommel- und Tanzworkshops mit afrikanischen Musikern gemeinsam mit Herrn Gotthard Wagner vom Kulturverein "Sunnseitn" organisiert wird. Schüler der Volks- und Mittelschule als Vorgruppe Das Konzert fand im Turnsaal der Schule statt. Direktor Andreas begrüßte die Musiker, die von Herrn Wagner vorgestellt wurden. Bereits am Vormittag waren mit den Schülern der 1. Klassen und Volksschülern in...

  • 27.06.19
  •  1
Lokales
20 Bilder

"Kalt ist es geworden": Lichterkette für Kultur und Menschlichkeit wurde in Rohrbach-Berg organisiert

ROHRBACH-BERG (anh). Donnerstagsdemos wie in Wien, Graz oder Linz sind gerade dabei, zur Tradition zu werden. Auch im beschaulichen Mühlviertel organisierten nun die Katholische Jugend Region Oberes Mühlviertel, Sunnseitn, Volkshilfe und Treffpunkt Mensch & Arbeit ein Zusammenkommen für mehr Kultur und Menschlichkeit. Und so zog letzten Freitag – trotz Eisregens – eine Traube von Menschen vom Kirchenplatz zum Stadtplatz und erleuchtete mit Laternen, Fackeln oder dem Handy die Nacht. Zudem...

  • 03.12.18
Lokales
<f>Musiker und Tänzer </f>aus Ghana waren in der NMS Rohrbach zu Gast und führten mit Schülern einen Trommelworkshop durch.
4 Bilder

Lernen fürs Leben
BezirksRundschau sucht Vorzeigeprojekte aus Schulen – erste Einreichungen sind eingetroffen

BEZIRK (hed, anh). „Der Lerneffekt ist zweifellos am größten, wenn die Kinder mit Begeisterung lernen", sagt IV OÖ-Präsident Axel Greiner. Genau deswegen setzen Schulen vermehrt auf Projekte, die den Alltag lebendiger machen. Die BezirksRundschau sucht die besten. Ins Rennen um die Trophäe geht die Ökolog NMS Rohrbach. Dort lautete der Jahresschwerpunkt im letzten Jahr „Viefalt gestalten – Vielfalt leben“. Viele Aktionen wurden hierzu organisiert. Ein Highlight war ein Trommel- und...

  • 16.10.18
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die Sunnseit’n-Gewerbemesse beim Michaelimarkt findet heuer von 29. September bis 1. Oktober statt. Im Bild alle teilnehmenden TIWI-Unternehmer bei der Gewerbemesse 2016.

TIWI lädt zur Gewerbemesse

Neuer Standort: Sunnseit’n-Gewerbemesse soll ein Besuchermagnet beim Michaelimarkt werden. TIMELKAM. Von 29. September bis 1. Oktober veranstaltet die TIWI die traditionell alle zwei Jahre stattfindende Sunnseit’n-Gewerbemesse. Die rund 20 Aussteller bieten einen starken Branchenmix und die Besucher erwartet ein vielfältiges Angebot der teilnehmenden TIWI-Betriebe. Tradition, Innovation und Kundennähe wird von den TIWI-Betrieben als Nahversorger tagtäglich gelebt und bei der Messe dargeboten....

  • 20.09.18
Leute

Trauerlied um die Fichte im Pesenbachtal

FELDKIRCHEN. Zahlreiche Teilnehmer, jedoch abseits vom Massentourismus, starteten am vergangenen Samstag vor dem Curhaus Bad Mühllacken zur musikalischen Wanderung in das Pesenbachtal. Mit außergewöhnlicher Sensibilität für die Naturlandschaft spielten sich die New Orleans-Bläsergruppe „Voodoo Horns“ rund um Charly Schmid und die improvisierende Wirtshausmusik „wiadawö“ durch die einzigartige Naturkulisse. Aktuell und originell war das Lied zur Trauer um die Fichte mit der Zuversicht auf eine...

  • 17.09.18
Freizeit
Die Gruppe widawö! mit Gastmusiker Rudi Pfann(r) spielten am Vormittag schon zum Frühschoppen auf.
21 Bilder

Unterkagerer sunnseitn: 1.300 Leute entschleunigten auf der Obstwiese

Buntes, multi-kulturelles Treiben bei herrlichem Wetter herrschte vergangenen Sonntag bei der 22. Unterkagerer sunnseitn rund um den Denkmalhof in Auberg. AUBERG (hed). Alt und Jung hatten ihre Decken auf der Obstwiese ausgebreitet und lauschten den fröhlichen Klängen: Experimentelles war genauso dabei wie Traditionelles. Einige tanzten, andere träumten vor sich hin. Familien jonglierten in der Obstwiese, bunte Riesenseifenblasen gaukelten durch die Luft. Ein Highlight in der Stube: Klaus...

  • 11.09.18
  •  1
  •  2
Freizeit
Voodoo Jürgens
3 Bilder

Sunnseitn: Voodoo Jürgens als herausragender Act

FREISTADT. In ihrem 27. Jahr wird die Freistädter Sunnseitn am Samstag, 28. Juli, 20 Uhr, auf dem Brauhausgelände mit rund hundert Tanzmeistern und Musikern aus Amerika, Deutschland, Frankreich, Indien, Italien, der Ukraine, Ungarn und Österreich gemeinsam mit dem Publikum den „Tanz der Kulturen“ feiern. Voodoo Jürgens ist sicher der herausragende Act im Programm der heurigen Veranstaltung. Daneben wird am Alternative-Floor die Formation Paenda die Electropop-Genregrenzen ausloten und das...

  • 16.07.18
Freizeit
Voodoo Jürgens

Ein Kulturprogramm der Spitzenklasse

Sommerkino, Sunnseitn und Heimatfilmfestival locken wieder Tausende Besucher nach Freistadt. FREISTADT. Das Kino Freistadt und die Local-Bühne sind bedeutende Frequenzbringer. Pro Jahr locken Local-Bühne-Obmann und Kinochef Wolfgang Steininger sowie dessen Team bis zu 60.000 Besucher nach Freistadt. Höhepunkt im Kulturkalender sind eindeutig die Monate Juli und August, wenn das Sommerkino, die Sunnseitn und das Festival „Der Neue Heimatfilm“ über die Bühne gehen. Den Reigen eröffnet wie...

  • 28.06.18
Lokales
Die "wandernde Sunnbeng" ist Teil des interkulturellen Treffens.
5 Bilder

Interkulturelle Begegnung am Unterkagererhof

Musiker des "Tete Adehyemma Dance Theatre“ aus Ghana laden am Dienstag, 12. Juni, 17 Uhr, auf die "wandernde Sunnbeng" auf der Streuobstwiese ein. AUBERG (hed). Im Rahmen von Sunnwend-Sunnseitn, einem Sunnseitn-Projekt der Serie "Vitaler globaler Süden", touren zehn Tänzer und vier Betreuer des "Adehyemma Dance Theatres" aus Ghana quer durch das Mühlviertel. Sie geben Workshops und Konzerte in Gallneukirchen, Gramastetten und in der NMS Rohrbach. "Tete Adehyemma" heißt wörtlich übersetzt...

  • 05.06.18
Politik

Feldkirchen fördert Kultur-Events

FELDKIRCHEN (reis). 10.000 Euro legt Feldkirchen heuer für das Straßenspektakel aus. Auch die „Sunnseitn“ ist aktiv: Gotthard Wagner plant zwei musikalische Naturwanderungen im Pesenbachtal sowie je eine Musikveranstaltung im Kräutergarten und im Seniorenwohnheim St. Teresa. Dafür zahlt die Gemeinde 7.000 Euro. Der Beschluss fiel mit großer Mehrheit.

  • 04.04.18
Freizeit
Günter Wolkerstorfer (Gitarre, Slidegitarre, Gesang), Martyn Park (Mundharmonika, Gesang), Rudy Pfann (Schlagzeug, Kontrabass, Gesang) spielen am 2. Februar ab 21 Uhr "alte Hadern" aus den 60er, 70er und 80er Jahren.

Lichtmessfeier und Stubenkonzert mit „HONKY TONK LIGHTNING“

AUBERG (hed). Zu einer Lichtmessfeier mit Lagerfeuer lädt die önj Unterkagerer und sunnseitn am  Freitag, 2. Februar, ab 19 Uhr Jung und Alt auf den Unterkagererhof ein. Ab 19 Uhr trifft man sich Jung und Alt beim Lagerfeuer zu einem gemütlichen Beisammensein bei Speis und Trank. Ab ab 21 Uhr gibt es in der Stube ein Benefizkonzert mit „HONKY TONK LIGHTNING“ (A) mit Günter Wolkerstorfer (Gitarre, Slidegitarre, Gesang), Martyn Park (Mundharmonika, Gesang), Rudy Pfann (Schlagzeug, Kontrabass,...

  • 28.01.18
Freizeit
Passauer Saudiandln und die Wirtshausmusik "widawö!" präsentieren am 24.11 ab 20 Uhr ihre gemeinsame CD "Unzeit".
2 Bilder

Die Passauer Saudiandln und widawö präsentieren CD

Ihre CD „Unzeit“präsentieren die Passauer Saudiandln und widawö am Freitag 24. November, 20 Uhr im Gasthaus Vonwiller. HASLACH (hed). „Unzeit ist ein Plädoyer für den Freigeist eines flanierenden, entdeckenden und ungebändigten Musikantentums, das sich weder vor Notenblättern noch vor Improvisation zu fürchten braucht“, sagt Gotthard Wagner von sunnseitn. „Unzeit“ ist ein oberösterreichisch-bayrisches Projekt von sunnseitn records in Zusammenarbeit mit den Passauer Saudiandln, der...

  • 09.11.17
Lokales
Die Kindergruppe der ehemaligen önj Kasten präsentiert sich bei der Auftaktaktion mit dem neuen Namen. Mit dabei die neuen Betreuerinnen der Kindergruppe Margit Lehner (4. v. l. hinten) und Regina Hofmann-Schietz (r.).
2 Bilder

Aus önj Kasten wird die önj Unterkagerer

Zum Auftakt „tümpelten“ die Kids am ÖKO-Teich, die Jugendgruppe streifte durch die Wälder. AUBERG, ST. PETER (hed). „Begonnen hat es mit einem Teich….“. 1986 legte eine Gruppe von Jugendlichen mit der Bevölkerung einen Teich an, weil ein dramatischer Rückgang von Feuchtflächen in der Umgebung zu beobachten war. Das war der Grundstein für die Gründung der Ortsgruppe Kasten der Österreichischen Naturschutzjugend (önj). Den Schwerpunkt ihrer Arbeit legte die Gruppe in die Dorfökologie, besonders...

  • 18.10.17
Freizeit

Unterkagerer Sunnseitn 2017

8. September: "Land ohne Äcker" sunnseitn-Gespräche um 19.30 Uhr im TUK Haslach, Kleiner Saal, Eintritt: freiwillige Spenden 10. September: Frühschoppen und Musikantentreffen 10 Uhr: Frühschoppen mit "wiadawö!"in der Schotterhütte in Haslach 11 Uhr: Frühschoppen mit der Gruppe "Shaneh" am Unterkagererhof 13 Uhr: Musikantentreffen am Unterkagererhof - Wiesensitzen, Tanzen und Liegen Wann: 10.09.2017 ganztags Wo: ...

  • 04.09.17
Leute
3 Bilder

Sunnseitn zeigte sich von ihrer bestn Seitn

FREISTADT. Vergangenes Wochenende wurde das Brauhaus in Freistadt wieder zum Tanzboden für Jung und Alt. Rund 1500 Besucher bewegten sich vor sechs Bühnen zu nationalen und internationalen Rhythmen. "Viele sind nach der Veranstaltung zu mir gekommen und haben gemeint, dass die diesjährige Sunnseitn musikalisch gesehen eine der besten war, die wir je hatten", freut sich Wolfgang Steininger, der Obmann des Vereins Local-Bühne Freistadt.

  • 01.08.17
Freizeit
Claire
3 Bilder

Sunnseitn 2017: Acts aus vier Kontinenten im Brauhaus

FREISTADT. Am Samstag, 29. Juli, wird das Brauhaus in Freistadt wieder zum Tanzboden für Jung und Alt. Österreichische und internationale Musiker laden bei der 25. Auflage der Sunnseitn zum Tanz der Kulturen. Musiker aus vier Kontinenten werden die sechs Tanzböden mit traditioneller Tanzmusik, aktuellen Elektronic-Acts und Misch-Acts befeuern. Das Tor zum Orient öffnet das iranische Quintett Getak, das nach jahrelanger Musikzensur mit dem eruptiven Dudelsackspiel von Vater und Tochter...

  • 17.07.17
Freizeit
Tänzer der Prince Zeka Band aus dem Kongo treten in St. Martin auf.
2 Bilder

Weltoffene Sunnseitn in der Arena Granit

ST. MARTIN. Der Kulturverein Erlebniswelt Granit veranstaltet am Freitag, 23. Juni ab 19.30 Uhr in der Arena Granit in Plöcking ein Sonnwendfest. Weltoffene Sunnseitn ist das Thema. Es kommen Sänger und Tänzer der Volkstanzgruppe St. Martin, Tanz ab der Lebensmitte Ottensheim, „Wiadawö“ – Mühlviertler Wirtshausmusik und die Prince ZEKA Band aus dem Kongo zu ihrem Auftritt. Vorverkaufskarten gibt es am Gemeindeamt 7 Euro, Abendkasse: 10 Euro. Wann: 23.06.2017 ...

  • 07.06.17
Freizeit
22 Bilder

Wiesensitzen, Tanzen und Musikhören

Auf der Jubläums-Sunnseitn überraschten die Poxrucker Sisters mit einem Auftritt. AUBERG. Zum 20. Mal hieß es am Sonntag auf dem Unterkagererhof: Wiesensitzen und -liegen und Tanzen. Die önj veranstaltete zum 20. Mal die Sunnseitn. 17 Mal war das Wetter in den letzten Jahren schön – so auch am Sonntag. Die Gruppen Alma, Djangos, Rudi Lughofer, John Megill, Guruh Tarab – Mori Guscheh & friends, Passauer Saudiandln, der Sängerbund Haslach, Stelzhamma, Steffinger Aufstrich und wiadawö! spielten...

  • 13.09.16
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.