Haslach

Beiträge zum Thema Haslach

Lokales
Mike Drachsler (mitte), Daniel Anreiter (links) und Andy Gerard (rechts).
2 Bilder

Dart Club Haslach
Haslacher gewinnt Dartturnier

Am Samstag, 9. November, veranstalteten Mitglieder des Dart Clubs Haslach wieder ein Dartturnier. Gespielt wurde im Haslacher Platzhirsch. HASLACH. Als Spielvariante wurde "501 Double Out auf zwei gewonnene Legs" gewählt. Den ersten Platz ergatterte Mike Drachsler (Dart Club Haslach). Auf Platz zwei landete Daniel Anreiter (Dartclub Hofkirchen), gefolgt vom Linzer Andy Gerard. Manuel Leitner und Peter Kriegner garantieren als Turnierleiter den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

  • 13.11.19
Lokales
„Speziell der Aspekt der Mitbestimmung von Kindern bei Entscheidungen in ihrem Lebensumfeld ist ein wichtiger Bestandteil einer modernen Erziehung“, erklärt Familienakademie Mühlviertel-Vorsitzender Martin Kraschowetz.
2 Bilder

30-jähriges Jubiläum
„Internationaler Tag der Kinderrechte“

Am 20. November feiert der „Internationaler Tag der Kinderrechte“ seinen 30. Geburtstag. BEZIRK. Vor 30 Jahren waren die Kinderfreunde, die erste Organisation Österreichs, die Kinderrechte thematisierte. Viele schlossen sich dem Thema an, woraufhin Österreich das „Übereinkommen über die Rechte des Kindes“, kurz UN-Kinderrechtskonvention, unterzeichnete. „Mitbestimmung von Kindern“ Am Mittwoch, 20. November, jährt sich die Annahme durch die UN-Generalversammlung bereits zum 30. Mal in...

  • 08.11.19
Lokales
Der Vorfall ereignete sich in Haslach.

UPDATE
Nach Messerstich im Krankenhaus

UPDATE: Die Amtshandlung wurde jetzt vom Landeskriminalamt OÖ übernommen wurde. Die Beschuldigte zeigte sich bislang zum Tatvorwurf nicht geständig, gibt jedoch an, dass es zur Tatzeit zu einem Streit bzw. zu einer Auseinandersetzung zwischen ihr und dem Opfer gekommen sei. Nach Abschluss der Einvernahmen wurde die 45-Jährige am 18. Oktober 2019 über Anordnung der Staatsanwaltschaft Linz in die Justizanstalt Linz überstellt. HASLACH. Eine 45-jährige Ukrainische Staatsangehörige aus dem...

  • 17.10.19
Sport
Das Spiel ging mit einem unentschieden aus.

Fußballspiel
Torloses Remi beim Spiel Haslach gegen Neustift/Oberkappel

BEZIRK ROHRBACH. Am Wochenende lieferten sich Haslach und Neustift/Oberkappel ein spannendes Spiel. Schon der erste Schuss auf das Haslacher Tor ging daneben. Es gab zwei gute Chancen von Legionär Nedzad Majdancic, doch diese gingen knapp über und neben das Tor. Ein Kopfball von Mario Starlinger ging ebenfalls neben das Tor. Zum Ende der ersten Halbzeit drückte Haslach auf dem Führungstreffer doch es blieb beim torlosen Unentschieden zur Halbzeit. Zweite Halbzeit Haslach startete mit einer...

  • 07.10.19
Sport
Im Derby gegen Oberneukirchen will der Tabellenzweite aus Eidenberg (schwarz) wieder in die Erfolgsspur finden.
50 Bilder

1. KLASSE NORD
Heim-Debakel soll der Derby-Dreier folgen

Eidenbergs 0:6-Pleite bei Generalprobe vor Schlager gegen Oberneukirchen ist kein Thema mehr. EIDENBERG (rei). Denkbar ungünstig verlief das Heimspiel für Eidenbergs Kicker, denn der Tabellenzweite unterlag SV Haslach mit 0:6. Ungünstig auch deswegen, weil am Samstag das Derby gegen Oberneukirchen am Spielplan steht. "Leider ist in diesem Spiel sehr viel schiefgelaufen. Mehrere Faktoren sind zusammengekommen. Wir konnten drei schwerwiegende Ausfälle nicht kompensieren und haben unzählige...

  • 02.10.19
Wirtschaft
28 Bilder

Frau in der Wirtschaft
Vera Groiss ist die neue Bezirksvorsitzende

HASLACH (srh). Gestern Abend wurde in der Tischlerei Ebner in Haslach der neue Bezirksvorstand von Frau in der Wirtschaft des Bezirks Rohrbach gewählt. Maria Streinesberger übergab das Zepter an die 35-jährige Diplom-Ingeneurin der Architektur Vera Groiss, von der Firma Groiss Wohnkultur in Aigen-Schlägl. "Ich freue mich sehr, dass ich die Bezirksvorsitzende von Frau in der Wirtschaft sein darf und möchte mich herzlich bedanken. Wir wollen gemeinsam eine starke weibliche Stimme für den Bezirk...

  • 25.09.19
Leute
Das Eiserne, die diamantenen und goldenen Jubelpaare feierten mit den Ehrengästen.

Grund zum Feiern
24 Jubelpaare in Haslach

HASLACH. In Haslach organisierte die Goldhauben- und Kopftuchgruppe für 24 Jubelpaare (ein eiserneres, vier diamantene, sechs goldene, acht rubine und fünf silberne) ein gemeinsames Fest. Nach dem feierlichen Gottesdienst mit der Musikkapelle gab es im Pfarrsaal einen Sektempfang und Ehrungen durch Bürgermeister Dominik Reisinger (Haslach), Michael Lehner (Auberg) und Albrecht Neidhart (Lichtenau). Da diesmal die Obfrau der Goldhauben- und Kopftuchgruppe selbst goldene Jubelbraut war, bedankte...

  • 17.09.19
Sport
Paul Schiffbänker kämpfte um den Ball.
2 Bilder

Fußballspiel
Haslach war im Kellerduell erfolgreich

BEZIRK ROHRBACH. Bei diesem Match kam es zu einem wiedersehen mit Haslachs Ex Trainer Christian Eckerstorfer der die vergangenen drei Jahre die Gästemannschaft trainierte. Sein Nachfolger Kurt Eilmannsberger blieb aber in diesem Spiel klar erfolgreich. Zu Beginn agierten beide Mannschaften überaus nervös. Die Gästemannschaft aus Haslach kam besser ins Spiel und es ergaben sich dadurch mehrere Chancen. So verfehlte ein Kopfball von Mario Starlinger knapp das Tor der Heimischen. Wenig später...

  • 16.09.19
Sport
Die Nebelberger besiegten die St. Oswalder.

Fußball
Nebelberger besiegen St. Oswald mit 10:0

BEZIRK ROHRBACH. Die Sportunion Oberaigner Nebelberg setzte sich gegen die St. Oswalder Fußballer mit einem 10:0 durch. Das Besondere waren die neun verschiedenen Torschützen: Christoph Wurm, Lukas Löfler, Julian Fischer, David Pfoser, Alexander Wurm, Sebastian Hellauer, Markus Lauß, Eigentor und zwei Treffer von Stefan Pfeil, sowie einem Eigentor von Franz Allerstorfer. Trainer Walter Wurm war mit seinen Männern hoch zufrieden. Der zweistellige Sieg erfreute den Trainer und die Spieler...

  • 16.09.19
Lokales
Der Verletzte wurde ins Klinikum Rohrbach gebracht.

Polizeimeldung
Haslacher stürzte über vier Meter in die Tiefe

HASLACH. Bei Restaurierungsarbeiten eines etwa 150 Jahre alten Holzstadels in Haslach ereignete sich am Donnerstag, 12. September, gegen 15.30 Uhr ein schwerer Arbeitsunfall. Ein 18-Jähriger aus dem Bezirk befand sich auf einem Holzbalkon. Plötzlich brach ein offensichtlich morscher, vier Zentimeter dicker Holzpfosten. Der Arbeiter stürzte 4,40 Meter in die Tiefe und schlug am betonierten Vorplatz auf. Nach der medizinischen Erstversorgung durch das Notarztteam, wurde er mit Verletzungen...

  • 13.09.19
  •  1
Wirtschaft
"Das Lupolin entwickelt sich heuer sehr gut", schwärmt Obmann Josef Reiter: „Es hat einfach alles gepasst. Der Niederschlag zur Wachstumszeit, die kühlen Nächte jetzt bei der Reifung“.
45 Bilder

Brauunion
Dem Mühlviertler Hopfen auf der Spur

Zu Beginn der Hopfenerntezeit lud die Brauunion zu einer Hopfenrundfahrt ein. Besucht wurden die Hopfenbetriebe  Starlinger in Neudorf und Bräuer in St. Peter. BEZIRK (hed). Erster Zwischenstopp bei einem Hopfenacker in Auberg: Dicht ragen die Reben empor, kräftige Dolden sind zu sehen. Josef Reiter pflückt eine davon und zerreibt sie zwischen den Fingern. Er ist der Obmann der 1996 gegründeten Hopfenbaugenossenschaft (siehe zur Sache) und heutiger „Reiseleiter“. Hopfiger Geschmack...

  • 02.09.19
Lokales
103 Bilder

Webermarkt 2019
Stoffe, Farben und Handwerk im internationalen Fokus

HASLACH (anh). Wenn sich bunte Stoffe vor alten Gemäuern sanft im Wind wiegen und sich auf den Parkplätzen rund um Haslach Fahrzeuge mit internationalen Kennzeichen tummeln, dann ist wieder Webermarkt-Zeit. Der alte Ortsteil "Stelzen" und das Areal rund um die ehemalige Textilfabrik füllen sich mit vielfältiger Handwerkskunst und dazwischen hört man teils ferne Dialekte oder gar andere Sprachen. Zahlreiche Weber und Textilschaffende aus unterschiedlichen Ländern, die von einer Jury ausgewählt...

  • 27.07.19
  •  1
  •  2
Lokales
Josefa u. Georg Gruber mit all ihren Urenkelkindern
v.l.n.r: Annabelle, Florian, Moritz, Lara, Fabian, Michael, Emilia

Diamanthochzeit
60 Ehejahre von Josefa und Georg Gruber

Eine Diamantene Hochzeit gibt es nicht alle Tage. Aus diesem Anlass feierten Josefa und Georg Gruber im Kreise der ganzen Familie und ihren engsten Freunden die Diamantenhochzeit für 60 Jahre Ehebündnis. Nach der heiligen Messe in Haslach wurde der Eheschwur erneuert und anschließend gemeinsam groß gefeiert.

  • 08.07.19
Wirtschaft
Mit Leidenschaft in Beruf und Ausbildung: Jürgen Stockinger.
10 Bilder

BMW Kneidinger
Techniker mit Matura

Jürgen Stockinger aus Haslach macht neben seiner Doppellehre zusätzlich noch die Lehre mit Matura.  HASLACH (alho). Entschlossen wählte Jürgen Stockinger vor ein paar Jahren einen Beruf in der Autobranche. Der 19-jährige Haslacher erlernte im KFZ-Betrieb BMW-Kneidinger den Beruf KFZ-Techniker mit dem Zusatzmodul Systemelektroniker. „Ich habe mich schon immer sehr für Autos interessiert und mein Arbeitsplatz ist auch von der Lage her optimal – ich habe gerade mal rund 600 Meter zu meinem...

  • 03.06.19
Lokales
Bei der Versammlung wurden neue Mitlglieder aufgenommen als auch langjährige Kameraden verabschiedet.
2 Bilder

Generalversammlung
Gute Zusammenarbeit mit der Bügergarde Haslach

HASLACH. Kürzlich fand im Gasthof "Zum Alten Turm" die Generalversammlung der Haslacher Bürgergarde statt. Obmann Claus Helmhart konnte Vizebürgermeisterin Elisabeth Reich; den designierten Obmann der Musikkapelle Haslach, Walter Spitzenberger; Ehrenmitglied Fritz Andexlinger; Major Kurt Bocksruker; Major Hermann Schürz und die unterstützenden Mitglieder Josef Schmid und Heinz Thomas Peter begrüßen. Der Obmann bedankte sich bei den Vertretern der Gemeinde und Musikkapelle für die gute...

  • 16.04.19
Lokales
Ältester Fahrer von Essen auf Rädern: der 80-jährige Fritz Nigl.
11 Bilder

Essen auf Rädern
Fritz Nigl ist Fahrer und Manager zugleich

Mit 80 Jahren hat Nigl zwei Funktionen bei "Essen auf Rädern". ROHRBACH-BERG (alho). Menschen, die selbst nicht mehr in der Lage sind, sich ein frisches Mittagessen zu kochen, bekommen es auf Wunsch ins Haus geliefert. Dafür sorgt unter anderem der älteste Fahrer des Vereins Sozialmedizinischer Betreuungsring Rohrbach-Mitte, Fritz Nigl. Mit 80 Jahren organisiert er das "Essen auf Rädern" für Rohrbach-Berg und Oepping. Er ist für die gesamte Jahreseinteilung zuständig und ist zugleich selbst...

  • 26.03.19
Wirtschaft
Sängerin Ina Regen
2 Bilder

71. Tischlerball
Tischler luden zum Tanz

HASLACH, LINZ. Bis auf den letzten Platz gefüllt waren die Linzer Redoutensäle beim 71. Tischlerball. Das freute auch die Organisatoren, Gerlinde und Bernhard Ebner aus Haslach. Ein ganz besonderes Highlight des stimmungsvollen Abends war der Auftritt der Sängerin Ina Regen. Neben vielen Tischlern, Vertretern der Zulieferer waren auch die Vizepräsidenten der Wirtschaftskammer Oberösterreich, Margit Angerlehner und Leo Jindrak unter den Gästen. Ebenso dabei: der Spartenobmann für Gewerbe...

  • 31.01.19
Wirtschaft
Veronika Walkolbinger (2.v.r.) mit Landeshauptmann Thomas Stelzer (r.), Paul Schiffbänker (3.v.r.) und ihren Eltern.

Ein ausgezeichneter grüner Daumen

HASLACH. Im September schloss Veronika Walkolbinger aus Vorderweissenbach die Lehrabschlussprüfung als Gärtnerin bei der Gärtnerei Schiffbänker in Haslach mit Auszeichnung ab. Aus diesem Grund wurde Walkolbinger samt ihren Eltern und Chef Paul Schiffbänker von Landeshauptmann Thomas Stelzer zu einer Ehrung in das Linzer Landhaus eingeladen. "Wir freuen uns, dass Veronika ihre Lehre als Gärtnerin mit ausgezeichnetem Erfolg abgeschlossen hat und uns weiterhin als Facharbeiterin in der...

  • 17.12.18
Lokales
Die Kinder beim Spielenachmittag.
4 Bilder

NMS Haslach
"Spielen fördert Kommunikation, Interaktion und Kooperation"

HASLACH. An der Neuen Mittelschule fand vor kurzem ein Spielenachmittag statt.  "Das Spiel im Unterricht ist nicht zweckfrei sondern zielt auf soziale Fähigkeiten ab. Es fördert Kommunikation, Interaktion und Kooperation", sagte Direktor Wolfgang Peherstorfer. Manchmal würden Kinder mit überzogenem Verhalten reagieren, um Ängste und Unsicherheiten zu überspielen. "Primärerfahrungen werden häufig in der Scheinwelt des Computers oder Fernsehers gemacht. Hier muss die Schule Raum geben indem...

  • 28.11.18
Wirtschaft
Marco Hörschläger wurde Zweiter, Andreas Keplinger gewann den Staatsmeistertitel.

AustrianSkills 2018
Rohrbacher holten Gold und Silber bei den Staatsmeisterschaften der Berufe

AUBERG/HASLACH. Bei den AustrianSkills 2018, den österreichischen Staatsmeisterschaften der Berufe, haben Rohrbachs Teilnehmer einmal mehr hervorragende Leistungen gezeigt. Der Kälte- und Klimatechniker Andreas Keplinger aus Auberg und sein Arbeitskollege Marco Hörschläger aus Haslach (Hauser GmbH, Linz) eroberten die Gold und Silbermedaille. Damit sicherten sie sich auch das Ticket zur Teilnahme an den EuroSkills 2020 in Graz. Ebenso Silber holte Maurer Thomas Buchmaier aus Peilstein – wir...

  • 28.11.18
Wirtschaft
Lehrabschluss mit Auszeichnung: Valentin Polanco und Haslachs FAB-Leiter Karl Gallistl.
6 Bilder

Vom "Sonderschüler" zum ausgezeichneten Lehrling

ST. VEIT, HASLACH (alho). Valentin Polanco hat einen ungewöhnlichen Lebenslauf. Obwohl er als Kind und Jugendlicher Förderschüler war, schaffte er es, die Lehrabschlussprüfung zum Einzelhandelskaufmann mit Auszeichnung zu absolvieren. Während der Pflichtschulzeit nahm Polanco den Förderbedarf als gegeben an; sowohl in der Hauptschule als auch in der Polytechnischen Schule wurde ihm ein „Sonderpädagogischer Förderbedarf“ attestiert. Daher begann Polanco seine berufliche Qualifizierung im...

  • 13.11.18
Lokales
Gerade im Herbst und Winter sollten Warnwesten zur Grundausstattung auf dem Weg zur Schule gehören.

Verkehrssicherheit
Aktion „Glühwürmchen“ schärfte Gefahrenbewusstsein der Volksschüler

HASLACH. Um Unfällen aufgrund unzureichender Sichtbarkeit vorzubeugen, klärte das KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit) im Rahmen der Aktion „Glühwürmchen“ die Kinder der Volksschule Haslach auf spielerische Art und Weise über die Gefahren bei Dunkelheit und schlechter Sicht auf. Die Kinder lernten, dass sie durch helle Kleidung oder Reflektoren für Kfz-Lenker besser sichtbar werden und somit viel sicherer unterwegs sind. Um eine nachhaltige Wirkung zu erzielen, stellt das KFV der...

  • 07.11.18
Sport
Sigi Scheuchenpflug mit einem Teil seiner Pokalsammlung.

Sigi Scheuchenpflug feierte 80. Geburtstag

HASLACH. Sigi Scheuchenpflug, einer der besten Mühlviertler Sportler vergangener Tage, feierte gestern Samstag, 27. Oktober, seinen 80. Geburtstag. Scheuchenpflug spielte von 1953 bis 1964 kampfmannschaftsmäßig Fußball beim SV Haslach, der Union Rohrbach, dem SC Schwanenstadt, beim FK Voest Linz, bei der Union Bad Leonfelden sowie in der Mühlviertel-Auswahl, der Chemie Linz-Auswahl und in der oberösterreichischen Bundesheer-Auswahl. 1974 war seine fußballerische Laufbahn durch eine schwere...

  • 28.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.