Saalfelden am Steinernen Meer

Beiträge zum Thema Saalfelden am Steinernen Meer

Nexus-Chef Mario Steidl, Simon Weiss, Manuel Rubey, Klaus Moser und Philip Wurzer.
1 Aktion

Kabarett "Goldfisch"
Manuel Rubey mit Soloprogramm in Saalfelden

Manuel Rubey spielte sein erstes Soloprogramm im Kunsthaus Nexus in Saalfelden.  SAALFELDEN. "Verdammt wir leben noch“ - mit seiner legendären schauspielerischen Leistung als Falco wurde Manuel Rubey in Österreich Kult. Jetzt tourt er mit seinem ersten Soloprogramm „Goldfisch“ durch Österreich und machte dabei auch Halt in Saalfelden. Es war das erste Kabarett seit 19 Monaten und das vor vollen Rängen - Nexus-Chef Mario Steidl war sichtlich zufrieden. Die Patronanz für die Veranstaltung...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Aktion

Energy Globe Award
Auszeichnung für den Öamtc-Stützpunkt Saalfelden

Der jährlich stattfindende Energy Globe Award wird in den vier Kategorien (Luft, Feuer, Wasser und Erde) verliehen. Dieses Mal waren auch zwei Pinzgauer Betriebe unter den Prämierten. SAALFELDEN. Der Öamtc-Stützpunkt in Saalfelden wurde in der Kategorie Feuer ausgezeichnet. Dieser Stützpunkt ist der erste Österreichs, der energieautark und Blackout-sicher gebaut wurde. Aufgrund dieses Vorzeigeprojektes, betreffend Klimaschutz, wurde der Öamtc von Umweltlandesrat Heinrich Schellhorn mit dem...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Die Vertreter aus Land und Gemeinde kamen zum zehnjährigen Jubiläum des Betreuten Wohnen der Caritas in Saalfelden.
Aktion 2

Betreutes Wohnen Caritas
10 Jahre Jubiläum Betreutes Wohnen Saalfelden

Das Betreute Wohnen der Caritas in Saalfelden feierte ein rundes Jubiläum. Bewohner, wie Vertreter der Land- und Gemeindepolitik, der Caritas, Rettung und des Bauträgers kamen zu diesem feierlichen Anlass zusammen. SAALFELDEN. Das Betreute Wohnen der Caritas in Saalfelden feierte kürzlich ihr zehn jähriges Jubiläum. Dieses Wohnhaus befindet sich mitten im Zentrum der Gemeinde Saalfelden und beinhaltet 43 barrierefreie Wohnungen. Notfall-Dosen für BewohnerAb sofort gibt es eine Neuheit für alle...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun

Bester Saisonstart
4. Sieg im fünften Spiel der Saison trotz Ausfälle

Auch in diesem Heimspiel gegen SKC EHG Dornbirn (Vorarlberg) musste Saalfelden gleich drei Spieler vorgeben. Es fehlt weiterhin die Nummer 1 Hannes Lauckner. Verletzungsbedingt neu hinzugekommen ist Neuzugang Rainer Zupan, welcher leider vorerst die ganze Herbstsaison ausfallen wird. Somit musste auch diesmal ein Spieler der 1. Landesliga nachgezogen werden. Die Saalfeldner haben sich trotz mäßigem Start aber davon nicht beirren lassen und sich bis zum Schluss immer weiter gesteigert, während...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • KC Saalfelden Sportkegeln
David Griessner bei seinem letzten Rennen.
2

Motorsport
Griessner: Sieg beim letzten Rennen

Der Saalfeldner David Griessner nahm am vergangenen Wochenende am letzten Rennlauf der Nürburgring Langstrecken Serie 2021 teil. SAALFELDEN. In der Wertungsklasse der BMW M2 CS Racing Fahrzeuge bestritt er mit seinen Teamkollegen Fübrich (DE) und Merlini (IT) das Langstreckenrennen. An einem goldenen Herbsttag mit kühlen Temperaturen fand das letzte Kräftemessen der 2021er Saison statt – beste Bedingungen für schnelle Rundenzeiten also. Im Zeittraining gab es jedoch einige Unfälle im...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Das Ärzteteam des Primärversogungszentrum in Saalfelden. Vlnr.: Dr. Seiler, Dr. Grundner und Dr. Vockner.
Aktion 2

Primärversorgungszentrum
Das erste Gesundheitszentrum in Saalfelden

Habt ihr gewusst, dass es einen Unterschied zwischen Gesundheitszentrum im Allgemeinen und einem Gesundheitszentrum im Sinne des Gesetzgebers gibt – Zentrum darf sich laut Gesetzgebung und Krankenversicherung nur ein Primärversorgungszentrum nennen. SAALFELDEN. Seit 1. Juli 2021 gibt es die Gruppenpraxis in Saalfelden – damit wurde das erste Primärversorgungszentrum im Bundesland Salzburg gegründet. Es führt den Namen Gesundheitszentrum Saalfelden, in diesem praktizieren drei...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Ein 75-jähriger Einheimischer kam am Donnerstag (7. Oktober) lange nicht nach Hause, weshalb seine Frau ihn als vermisst meldete.

Erfolgreich
Vermisst gemeldeter Einheimischer (75) leicht verletzt gefunden

Eine Suchaktion am 7. Oktober 2021 in Saalfelden ging glimpflich aus. Der abgängige 75-Jährige wurde leicht verletzt gefunden. SAALFELDEN. Ein 75-jähriger Einheimischer verließ am Donnerstag (7. Oktober) gegen 17 Uhr sein Haus, ohne seiner Frau etwas zu sagen. Als er um 19 Uhr immer noch nicht zurückgekommen war, erstattete diese eine Abgängigkeitsanzeige. Daraufhin wurde eine Suchaktion, an der auch die Bergrettung Saalfelden und die Feuerwehr Saalfelden beteiligt waren, gestartet. Der Mann...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Ein unbekannter Täter beschädigte im Stadtzentrum von Saalfelden fünf Bäume – er schälte sie am Stamm.

Polizeimeldung
Unbekannter beschädigte mutwillig Bäume in Saalfelden

In der Nacht auf den 3. Oktober wurden in Saalfelden fünf Bäume beschädigt. Der Täter ist bislang noch unbekannt. SAALFELDEN. Sonntagnacht wurden in Saalfelden fünf Bäume von einem unbekannten Täter beschädigt. Die Bäume wurden laut Polizei im Bereich des Stammes mit einem bis jetzt noch unbekannten Gegenstand geschält. Durch die Tat entstand ein Schaden im fünfstelligen Euro-Bereich, so die Behörden. Zeugen gesuchtEtwaige Zeugen oder Personen, die in der Nacht auf den 3. Oktober im...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Zwei Täter brachen in Schrebergarten ein und versuchten CBD-Pflanzen zu stehlen.

Polizeimeldung
Zwei Täter brachen in Schrebergarten in Saalfelden ein

Gestern Abend meldete ein 39-jähriger Einheimischer einen Diebstahlsversuch in seinem eigenen Schrebergarten in Saalfelden. Die Einbrecher versuchten CBD Pflanzen zu stehlen. SAALFELDEN. In der Stadtgemeinde kam es gestern Abend laut Polizei zu einem Diebstahlsversuch in einem Schrebergarten. Der Besitzer des Schrebergartens, ein 39- jähriger Einheimischer, der in seinem Garten CBD Pflanzen für gewerbliche Zwecke anbaut, meldete der Polizei einen versuchten Diebstahl. Versteckt in den...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Johannes Laimgruber von der Gärtnerei Laimgruber (Garten und Blumen) hat seine berufliche Entscheidung bis heute nicht bereut.
Aktion Video 4

Männer in "klassischen Frauenberufen"
Vom Lehrling zum eigenen Chef

Männer, die in "klassischen Frauenberufen" arbeiten, wie zum Beispiel Friseure oder Floristen werden in der Gesellschaft oft noch belächelt – auch wenn es heutzutage nicht mehr so gravierend ist, wie etwa vor einigen Jahren. SAALFELDEN. Noch nicht allzu lange gibt es Laimgruber Garten und Blumen in Saalfelden. Mit diesem kleinen aber durchaus feinen "Juwel" hat sich Eigentümer Johannes Laimgruber einen lang gehegten Traum erfüllt. Seine Berufung gefundenWenn man ihn nach seinem Beruf fragt,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun

Polizeimeldung Pinzgau
Polen beschädigen Zimmereinrichtung

Bereits am 23. September zündeten zwei Polen (38, 44) eine Bettdecke in einer Ferienunterkunft in Saalfelden an. SAALFELDEN. Die Vermieterin, eine 45-jährige Bäuerin, bemerkte die beschädigte Bettdecke und alarmierte die Polizei, nachdem die beiden, offenbar alkoholisierten, Männer zuvor bereits Probleme machten und sich eine neue Unterkunft gesucht hatten. Ein Brandermittler stellte fest, dass das Feuer mittels offener Flamme mutwillig verursacht wurde und eine Feuersbrunst nur aufgrund des...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
8

Bundesheer
Angelobung: Klein, Fein aber WÜRDEWOLL

Die Rekruten des Einrückungstermines September 2021 wurden am Freitag, 24. September, angelobt. 92 Rekruten traten mit vergrößerten Abständen zueinander an, um ihr Treuegelöbnis auf die Republik Österreich zu sprechen. Im kleinen Kreis Die Angelobung fand im kleinen Rahmen und unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Jedoch ließ es sich Bürgermeister Erich Rohrmoser nicht nehmen, bei einem Treuegelöbnis in seiner Stadtgemeinde Saalfelden, anwesend zu sein. Als militärischer Höchstanwesender...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Wolfgang Riedlsperger
Kenan Mujkic hat seine Entscheidung, Friseur zu werden bis heute nicht bereut.
Aktion 3

Männer in "klassischen Frauenberufen"
Vom Lehrling zum eigenen Chef

Früher hieß es oft, Männer haben in Frauenberufen nichts zu suchen und umgekehrt. Dieses Bild hat sich mittlerweile geändert, beispielsweise im Berufsfeld der Friseure. Männliche Friseure sind in unserer Region keine Seltenheit mehr. SAALFELDEN. Kenan Mujkic vom Friseursalon HairFanatics in Saalfelden war früher einmal Friseurlehrling und jetzt besitzt er zwei Friseurläden mit zwölf Angestellten. Beim Gespräch mit ihm bemerkt man sofort, dass er nicht nur seinen Beruf, sondern seine Berufung...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Die geladenen Gäste rund um Organisatorin Barbara Thöny genossen den Abend in entspannter Atmosphäre.
Aktion 5

Weltdankbarkeitstag
Danke sagen, für Engagement und Einsatz im Alltag

Habt ihr gewusst, dass es einen Weltdankbarkeitstag gibt – jedes Jahr um den 21. September findet dieser statt. Dieser Tag wird genutzt, um Danke zu sagen bei Freunden, Verwandten, Bekannten und vielen mehr. SAALFELDEN. Im Rahmen des Weltdankbarkeitstages lud Landtagsabgeordnete Barbara Thöny zu einem Empfang, anlässlich dieses Tages in das Museum Schloss Ritzen in Saalfelden ein. Ihr war es ein Anliegen, in ihrer Heimatgemeinde einmal "Danke" an alle zu sagen, die ehrenamtlich in einem Verein...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Aktion 4

Theater ecce
Persönliche Fotoausstellung im Kunsthaus Nexus Saalfelden

Die Werke von Fotoausstellungen zieren oftmals Prominente, nicht so die, die ab Oktober im Kunsthaus Nexus Saalfelden  zu sehen ist. Hier stehen "Helden des Alltags" im Mittelpunkt. SAALFELDEN. Unter dem Motto "Leben erzählen" können Interessierte ab 1. Oktober eine Fotoausstellung von der Fotografin Jutta Benzenberg im Kunsthaus Nexus besuchen. Ebenfalls wird es auch einen Workshop unter dem selben Namen in Zusammenarbeit mit Benzenberg und dem Theater ecce geben.  Leute wie du und ichHier...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Bei der Übergabe der Spende: Psychohtherapeutin Petra Schindlegger mit den beiden SIG-Geschäftsführern Johannes Hetz (links) und  Wolfgang Ornig (rechts)
Aktion

Spende
SIG Combibloc unterstützt Pinzgauer Kinder-Jugend-Seelenhilfe

Die Firma "SIG Combibloc" aus Saalfelden spendete 2.000 Euro an die Kinder-Jugend-Seelenhilfe Pinzgau.  SAALFELDEN. "Gerade für Kinder und Jugendliche ist frühzeitige und professionelle Hilfe im Falle von familiären und seelischen Problemen wichtig, um ihre Entwicklung in ein gesundes und erfüllendes Leben bestmöglich zu fördern", ist Wolfgang Ornig, SIG Geschäftsführer, überzeugt.  Unterstützung: Bedarf im Pinzgau groß Psychisch kranken Kindern und Jugendlichen wird im Pinzgau von...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
So sollte das Park- und Vereinshaus im Zentrum von Saalfelden aussehen.
Aktion 3

Haus der Musik
Erneute Verzögerung des Bauprojektes in Saalfelden

Der Baustart des Parkhauses, in dem das Haus der Musik untergebracht werden soll, wurde erneut verschoben. Die Umsetzung von Bauprojekten, wie beispielsweise das geplante Vereinshaus für die Saalfeldner Musikkappellen dauern manchmal etwas länger – Erich Rohrmoser, Bürgermeister von Saalfelden argumentiert das meistens so, dass in Saalfelden qualitativ hochwertig gebaut wird und das braucht seine Zeit.  SAALFELDEN. Ein Vereinshaus für die Saalfeldner Musikkapellen ist seit 2015 im Gespräch....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Vom 16. bis 22. September findet in Saalfelden wieder die Mobilitätswoche statt. Es gibt einige Programmpunkte und Angebote für Interessierte.
2 1 Aktion

Mobilitätswoche Saalfelden
Motivation, um auf das Auto zu verzichten

Wer von uns ist nicht jeden Tag auf das Auto angewiesen – in unserer Region können das wahrscheinlich nicht viele von sich behaupten. Darum startet jedes Jahr in Saalfelden die Mobilitätswoche, um zu zeigen, dass es auch ohne möglich ist. SAALFELDEN. Die Mobilitätswoche findet dieses Jahr von 16. bis 22. September statt. Diesbezüglich gibt es am 14. September einen Vortrag zum Thema "Klimawandel, Overtourism, Coronakrise – wohin steuert der Tourismus?". Beginn ist um 19 Uhr im Pfarrsaal...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Der Spatenstich hat begonnen, das erste Gesundheitszentrum Saalfelden befindet sich in Bau.
Vlnr.: Anton Manzl Junior, Empl Bau, die beiden Architekten Wolfgang Hartl und Ewald Heugenhauser, Anton Manzl Senior, Empl Bau, Erich Rohrmoser, Bürgermeister von Saalfelden, Patrick Müller, GF von VitalClinic Holding GmbH, Thomas Haslinger, Vizebürgermeister von Saalfelden und Philipp Latzer.
Aktion 2

Spatenstich in Saalfelden
Entstehung des ersten Gesundheitszentrums

Zeit ist ein dehnbarer Begriff – so dauerte die Planung bis zum Spatenstich des Gesundheitszentrums in Saalfelden 17 Jahre. Nun hat die Bauphase begonnen und dem ersten Zentrum für Gesundheit in der Stadtgemeinde steht nichts mehr im Wege. SAALFELDEN. Nach 17 Jahren bekommt Saalfelden jetzt doch das erste und lange geforderte Gesundheitszentrum. Entwickelt hat das Projekt die VitalClinic Holding GmbH rund um Geschäftsführer Patrick Müller in Piesendorf. VitalClinic als PartnerDas Unternehmen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Der Spass kam bei den Kindern nicht zu kurz
6

Skisprung
Mobile K1-Schanze in Saalfelden im Einsatz

ÖSV-Skisprungstar Sara Marita Kramer gab Kindern wertvolle Tipps. SAALFELDEN. Am Donnerstag fand in Saalfelden bereits zum elften Mal der ASVÖ-Familiensporttag statt. Der Sporttag ist ein Bewegungsfest für Jung bis Alt, bei dem sich Sportvereine der Region präsentieren und den BesucherInnen die Möglichkeit bieten, verschiedenste Sportarten kennenzulernen und auszuprobieren. Dieses Jahr engagierten sich der österreichische Skiverband mit der Peter Riedel Gmbh und stellte die gemeinsam neu...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Wettkampf im Taekwondo – hier wird Kampfkunst demonstriert und die Zuschauer fiebern gespannt mit, was als nächstes passiert.
Aktion 2

Taekwondo-Schule
Mit Schulanfang starten auch wieder die Anfängerkurse

Taekwondo ist eine Kampfsportart aus Korea. Hierbei handelt es sich um die Kunst des Kampfes und nicht um eine "Haudrauf-Partie". Taekwondo will gelernt sein – für alle Interessierten bietet die Taekwondo-Schule Saalfelden Anfängerkurse an. SAALFELDEN. Mit Schulbeginn startet auch die Taekwondo-Schule wieder ihre Anfängerkurse für Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis 60 Jahren. Das Angebot richtet sich an alle, die an diesem Sport interessiert sind. Schnupperkurse für AnfängerUm zu testen,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Die Vorderansicht des Hauses. Es ist in warmen Farben gehalten, auch die Zimmer sollen hell und geräumig werden.
Aktion 4

Villa am Achenweg
Erstes privates Pflegezentrum in Saalfelden

Am Achenweg in Saalfelden entsteht gerade ein Bauprojekt mit Wohnungen, Frauenhaus, Kindergarten und einem Pflegezentrum. Letzteres ist privat und bietet für alle Pflegebedürftigen eine professionelle rund um Versorgung. SAALFELDEN. Es entstehen in der Villa am Achenweg fünf Pflegeplätze, die für pflegebedürftige Personen ab der Pflegestufe fünf und nach Vereinbarung vorgesehen sind. "Die eigens für die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Zielgruppe eingerichteten Wohnbereiche und die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Ein 76-jähriger E-Bike-Lenker kam ohne Kollision mit einem anderen Fahrzeug zu Sturz – Verletzung unbestimmten Grades.

Polizeimeldung
Ein E-Bike-Fahrer verletzte sich durch starkes Bremsen

Gestern Nachmittag stürzte ein 76-jähriger E-Bike-Lenker beim Bremsen seines Rades. Er kollidierte dabei mit keinem anderen Fahrzeug. SAALFELDEN. Ein 76-jähriger Einheimischer fuhr gestern mit seinem E-Bike auf einem Geh- und Radweg im Gemeindegebiet von Saalfelden. Am Ende des Weges wollte er rechts einbiegen, in diesem Moment fuhr eine 31-jährige Autolenkerin aus einer Hauseinfahrt. Zu stark abgebremstDie PKW-Lenkerin bemerkte jedoch den E-Bike-Lenker und blieb mit ihrem Fahrzeug sofort...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun
Die Veranstalter des Daddy's Day präsentieren stolz die Spendensumme, die beim diesjährigen Event zusammengekommen ist.
Vlnr.: Florian Aigner, Dominik Wurzer, Bernd Hirschbichler und Christoph Voithofer-Galgoczy.
Aktion 3

Daddy's Day
Die Charity-Veranstaltung in Saalfelden war ein Erfolg

Wenn Charity-Veranstaltungen ein Erfolg werden, ist es für alle Beteiligten eine riesen Freude. So auch für die Organisatoren des Daddy's Day, der in Saalfelden stattfand.  SAALFELDEN. Der diesjährige Daddy's Day fand nach zweimaliger Verschiebung schlussendlich auf den Lus-Gründen in Saalfelden statt. Organisiert hat diese Charity-Veranstaltung der Verein Pinzevents. Beeindruckend daran ist, dass die gesamten Einnahmen karitativen Zwecken zu Gute kommen. Für Groß und Klein eine gelungene...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sarah Braun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.