Salzhof

Beiträge zum Thema Salzhof

Cassie und Maggie McDonald

Konzert
Scottish Colours Tour zu Gast im Salzhof Freistadt

FREISTADT. Am Samstag, 2. Oktober, 20 Uhr, macht die "Scottish Colours Tour" im Mühlviertel Station. Zu Gast sind Cassie & Maggie MacDonald sowie das Quartett Inn Echo. Sie präsentieren im Salzhof Freistadt keltische Sounds von der kanadischen Atlantikküste. Folk für das 21. Jahrhundert, tief verwurzelt in der traditionellen Musik ihrer schottischen Vorfahren – dafür stehen die Schwestern Cassie & Maggie MacDonald aus Nova Scotia. Mit ihren unvergleichlichen, druckvollen Konzerten haben sie in...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Bolschoi Don Kosaken

Konzert
Bolschoi Don Kosaken treten im Salzhof Freistadt auf

FREISTADT. Seit 40 Jahren tritt der bekannte Männerchor Bolschoi Don Kosaken, der ausschließlich aus Opernsolisten besteht, unter der Leitung von Petja Houdjakov in ganz Europa auf. Der Gesang in der kosakischen Tradition wird charakterisiert durch hohe Tenorstimmen und tiefe Bässe, die sich zu einem ausbalancierten mystischen Klang vereinen. Am Donnerstag, 23. September, 20 Uhr, machen die Don Kosaken im Salzhof Freistadt Station. Am Programm stehen sakrale Gesänge aus der russisch-orthodoxen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
The Henry Girls (19. Juni)
6

Gassenkonzerte
Salzgasse in Freistadt wird zur Kulturbühne

FREISTADT. Der Kulturverein Local-Bühne lädt an sechs Samstagen von Mitte Juni bis Anfang August zu Open-Air-Konzerten in die Altstadt von Freistadt. In der Salzgasse vor dem Kino wird Musik von Folk und Pop über Jazz und Klassik bis zum Kabarett dargeboten. Die Veranstaltungen finden bei freiem Eintritt statt. Beginn ist jeweils 19.30 Uhr. Eröffnet wird die Reihe am 19. Juni mit dem irischen Trio The Henry Girls. Die drei Schwestern sorgen mit traditionellen irischen Melodien, Folk und Pop,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Daniel Pühringer, Christoph Aumayr, Bürgermeisterin Elisabeth Teufer, Bezirksgeschäftsleiter Gerald Roth, Silvia Pirklbauer.

Rotes Kreuz
Mehr als 20.000 Testungen im Salzhof Freistadt

FREISTADT. Der Einsatz des Roten Kreuzes bei der Antigen-Teststraße im Freistädter Salzhof ist beendet. Weit mehr als 20.000 Testungen wurden dort durchgeführt. „Monatelang haben uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtgemeinde Freistadt optimal unterstützt,“ sagt Bezirksgeschäftsleiter Gerald Roth, „Die Zusammenarbeit war hervorragend,“ ergänzt Teamleiter Daniel Pühringer. Gemeinsam überraschten sie deshalb stellvertretend Bürgermeisterin Elisabeth Teufer und ihr Team mit einer kleinen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Für die Tests ist unbedingt ein Lichtbildausweis mitzunehmen.

Corona
Teststation übersiedelt ins Hallenbad Freistadt

Am Freitag, 2. April, eröffnet die neue Corona-Teststation im Freistädter Hallenbad (Bahnhofstraße 6). Die Privatfirma WEMS übernimmt den Betrieb, da die Mitarbeiter des Roten Kreuzes in den Drive-In-Teststationen und Impfstraßen gebraucht werden. FREISTADT. Die neue Teststation ist vorerst täglich von 8 bis 12.30 sowie von 13 bis 17 Uhr geöffnet. An einer Verlängerung der Öffnungszeiten in den Früh- und Abendstunden wird gearbeitet. Zur Abdeckung des erhöhten Bedarfs am Osterwochenende gibt...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Indem der historische Stadtkern schon vor Jahren als Ganzes zur Begegnungszone erklärt wurde, geht Freistadt mit gutem Beispiel voran.
4

Mobilität & Klima
Österreichische Fachkonferenz für Fußgänger in Freistadt

Am Mittwoch, 14. und Donnerstag, 15. Oktober, tagt in Freistadt die 14. Österreichische Fachkonferenz für Fußgänger. Unter dem Motto "Gut zu Fuß daheim und für die Gäste" widmet sich die Fachtagung unter anderem den Zusammenhängen zwischen Klima, Stadtentwicklung und Mobilität. FREISTADT. Vorträge, Präsentationen,, Good-Practice-Beispiele, Workshops und "Walk-Shops" (geführte Fachrundgänge durch die Innenstadt) stehen heute und morgen im Salzhof am Programm. Insgesamt wird es...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Cathie Ryan

KONZERT
Schottische und Irisches im Salzhof Freistadt

FREISTADT. Am Freitag, 9. Oktober, 20 Uhr, veranstaltet die Local-Bühne einen Konzertabend im Salzhof mit dem schottisch-irischen Trio Barry-Stout-McGowan sowie dem irischen Duo Cathie Ryan und John Doyle. Die beiden Acts gastieren im Rahmen der "13th Scottish Colours Tour" in Freistadt. Cathie Ryan hat in der keltischen Musikwelt so ziemlich alles erreicht, was möglich ist. Als Leadsängerin und Gründungsmitglied prägte sie in den 1980ern maßgeblich die legendäre irisch-amerikanische...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Hier soll am 20. April die Gemeinderatssitzung stattfinden. Die Bestuhlung wird allerdings eine andere sein.

CORONA
Gemeinderat soll im Großen Saal des Salzhofes tagen

FREISTADT. Coronabedingt fiel die für 23. März geplante Gemeinderatssitzung in Freistadt aus. Um als Gemeinde handlungsfähig zu bleiben, müssen jedoch die gesetzlich zuständigen Beschlussgremien in die notwendigen Entscheidungsprozesse eingebunden werden. Daher soll am Montag, 20. April, der Gemeinderat tagen. Allerdings in einer abgespeckten Variante – und an einem für Sitzungen eher ungewöhnlichen Ort. Um die seitens der Bundesregierung zur Risikominimierung verordneten Maßnahmen einhalten zu...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Sieger und Jury auf einen Blick.
3

KABARETT-PREIS
Wiener Duo jubelt über "Freistädter Frischling"

FREISTADT. Das Wiener Kabarettduo Marecek Musner ist der Gewinner des 26. Freistädter Kabarett- und Kleinkunstwettbewerbs "Frischling", der am 28. und 29. Februar im Salzhof Freistadt vergeben wurde. Die Publikumswertung konnte die Schweizerin Isabel Meili für sich entscheiden. Der Frischling wird seit 1995 vom Kulturverein Local-Bühne Freistadt veranstaltet und bietet jedes Jahr vier Künstlern bzw. Künstlergruppen die Möglichkeit, eine Stunde lang aus ihrem ersten oder zweiten Programm zu...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Maria Hofstätter
2

MÜHLVIERTLER HASENJAGD
Maria Hofstätter liest Texte zum Thema Flucht

FREISTADT. Anfang Februar jährt sich die „Mühlviertler Hasenjagd“ zum 75sten Mal. Zu diesem Anlass liest die Schauspielerin Maria Hofstätter am Donnerstag, 30. Jänner, 20 Uhr, unter dem Titel "Wohin?" im Salzhof Freistadt Texte zum Thema Flucht. Begleitet wird sie dabei von Melissa Coleman am Cello. Hofstätter liest die Geschichte von Igor, der aus dem KZ Mauthausen flieht und die Geschichte von Louafi, der eine gefährliche Reise übers Mittelmeer antritt. Der eine überlebt, der andere stirbt....

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Lager Gusen nach der Befreiung
2

VORTRAG
Rudolf Haunschmied referiert über das Lager Gusen

FREISTADT. Im Lager Gusen wurden Gefangene unter unvorstellbaren Bedingungen zum Stollenbau, zur Produktion in der Rüstungsindustrie und in den Granitsteinbrüchen gezwungen. Sie wurden gefoltert, hingerichtet und methodisch ermordet. Seit dem Jahr der Befreiung breiten sich systematisch Schweigen, Vergessen und Wohnsiedlungen über diesen nationalsozialistischen Lager- und Rüstungskomplex. Rudolf Haunschmied vom Gedenkdienstkomitee Gusen dokumentierte über viele Jahre Gespräche mit Überlebenden...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

EVENT
"Ball der Musik" im Salzhof Freistadt

FREISTADT. Auch heuer heißt es wieder Tanzschuhe auspacken und rauf aufs Parkett – und zwar am Samstag, 18. Jänner, 20 Uhr, beim alljährlichen "Ball der Musik" der Stadtkapelle Freistadt im Salzhof. Die Live-Musik der Big-Band der Stadtkapelle Freistadt sowie der SKF Böhmischen sorgen für einzigartige Tanzmusik und super Stimmung. Besonderes Zuckerl: Zu jeder Vorverkaufskarte wird ein Getränk in der Panoramabar serviert. Neben einer unterhaltsamen Mitternachtseinlage erwartet die Besucher auch...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
7

Musik und Literatur
Sieben Highlights bei den Freistädter Literaturtagen

Die diesjährigen Freistädter Literaturtage starten am Donnerstag, 17. Oktober, mit einer Lesung der Schauspielerin Julia Ribbeck. Bei den Literaturtagen, die bis Samstag, 23. November, laufen, außerdem zu Gast: Armin Thurnher, Laura Freudenthaler, Eva Rossmann, Fritz Ostermayer und Markus Mittmannsgruber.  FREISTADT. „Worüber keiner offen sprechen möchte – darüber schreiben wir“ – so lautet das Thema der ersten Veranstaltung der heurigen Freistädter Literaturtage am 17. Oktober. In Kooperation...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die Münchner Kabarettistin Claudia Pichler kommt am Freitag, 25. Oktober, in den Freistädter Salzhof.

Lebenshilfe OÖ
Bayerisches Kabarett in Freistadt

FREISTADT. Unter dem Motto „Künstler für die Lebenshilfe“ tragen die Lebenshilfe-Einrichtungen immer wieder auch zu kulturellen Höhepunkten bei. Für heuer ist es der Lebenshilfe Freistadt gelungen, eine interessante bayrische Kabarettistin für einen Auftritt in Freistadt zu gewinnen. Kabarettistin Claudia Pichler kommt nach FreistadtWer die Satiriker und Kabarettisten Gerhard Polt und die Well-Brüder aus dem Biermoos kennt und schätzt, kommt auch an der Münchner Autorin und Kabarettistin...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein

VHS-SINGKREIS
Chorkonzert im Salzhof am Tag der Europawahl

FREISTADT. „Europa wählt, wir singen“ – unter diesem Motto lädt der VHS-Singkreis am Sonntag, 26. Mai, 18 Uhr, zum Chorkonzert in den Salzhof. Die Besucher erwartet ein anspruchsvolles Programm mit Liedern aus Film, Operetten und Musicals. Soheil Matin singt romantische Arien, am Klavier begleitet Maria Vareli durch den Abend. Einstudiert wurde das Programm von Yasaman Fakhimi Kia, seit Sommer 2018 Chorleiterin beim VHS-Singkreis. Sie hat auch die musikalische Leitung des Konzertes inne. Edi...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Auch die "Rock-Cats" haben einen Auftritt im Salzhof.

Jazz-Pop-Rock-Konzert im Salzhof Freistadt

FREISTADT. Am Freitag, 1. Februar, 19 Uhr, findet im Salzhof im Zuge der 40-Jahr-Feier ein Konzert der Jazz-Pop-Rock-Bands und Ensembles der Landesmusikschule Freistadt statt. Es treten Schüler und Schülerinnen der Fächer Jazz-Pop-Rock-Gesang, JPR-Klavier, E-Gitarre, E-Bass, Drums & Percussion sowie einige Bläser auf. Der Eintritt ist frei.

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Junge Philharmonie Freistadt im Doppelpack

FREISTADT. Nach einem Jahr Pause lädt die Junge Philharmonie Freistadt heuer wieder zu zwei beschwingten Silvesterkonzerten in den Salzhof. Gespielt wird am Montag, 31. Dezember um 16 Uhr und um 19 Uhr. Neben den allseits bewährten und traditionellen Stücken der Strauss-Dynastie stehen diesmal Werke von Franz Lehár, Iwan Josif Ivanovici, Josef Hellmesberger und Franz von Suppé auf dem Programm. Am Dirigentenpult steht in gewohnter Manier Christian Germaine, der wieder mit lustigen Anekdoten...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Ein total internationaler Ball im Salzhof

FREISTADT. Am Samstag, 27. Jänner, 20 Uhr, laden die Freistädter Pfadfinder zu ihrem alljährlichen Ball ein. Der Abend im Salzhof steht unter dem Motto „total international“. Internationalität ist bei den Pfadfindern auch einer der Themenschwerpunkte, immerhin gibt es auf der ganzen Welt mehr als 38 Millionen Pfadfinder in 216 verschiedenen Ländern und Territorien. Eine Mitternachtseinlage, die "CaExtion" (Show-Einlage der 13- bis 16-Jährigen) zur Begrüßung sowie eine Tombola und ein...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Zwei Konzerte der Jungen Philharmonie Freistadt

FREISTADT. "Musikalische Wetterkapriolen und allerlei Getier in Noten" – unter diesem Motto lädt die Junge Philharmonie Freistadt am Mittwoch, 31. Jänner, und Donnerstag, 1. Februar, im Salzhof Freistadt zu einem Gemeinschaftskonzert mit der Landesmusikschule Freistadt. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Neben Mozarts "Serenata Notturna" mit jungen Solisten aus den eigenen Reihen des Orchesters stehen zwei altbekannte und doch immer wieder mitreißende Werke auf dem Programm: "Die vier Jahreszeiten"...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Kollegium Kalksburg: Weltmusik aus Österreich

FREISTADT. Am Freitag, 17. März, 20 Uhr, ist mit dem Kollegium Kalksburg eine der prägendsten Bands des Neuen Wienerlieds im Salzhof Freistadt zu Gast. Die drei virtuosen Musiker stehen seit mehr als 20 Jahren für Weltmusik aus Österreich. Kapellmeister Heinz Ditsch, Paul Skrepek und Wolfgang Vincenz Wizlsperger sind der Wiener Gesangs- und Musiziertradition verpflichtet, bringen aber den langem Atem und die Virtuosität aus ihren Wurzeln im Jazz mit ein.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Anzeige
12

Italien - abenteuerliche Vielfalt: Unterwegs am Stiefel, Sardinien und Sizilien

Zählt unser Nachbarland Italien tatsächlich zu den weltweit interessantesten und vielfältigsten Reiseländern der Erde? Das Land begeistert den Reisenden durch spektakuläre Natur, jahrtausendealte Zeugnisse von Kunst und Kultur, pulsierende urbane Zentren und beinahe menschenleere Gebirgsregionen bilden extreme Kontraste. Die prächtigen Palästen der Toskana, die Ewige Stadt Rom, Neapel, die weltweit größte Höhlenstadt Matera und die faszinierenden Trulli-Häusern im Süden locken so wie das...

  • Freistadt
  • VHS Freistadt
2

"Alles Walzer" beim "Ball der Musik" im Salzhof

FREISTADT. "Alles Walzer" heißt es am Samstag, 21. Jänner, ab 20 Uhr im Salzhof, wenn die Stadtkapelle zum "Ball der Musik" bittet. Neben der Big Band der Stadtkapelle, die wieder ein vielfältiges Tanzpotpourri zu bieten hat, werden heuer auch weitere Ensembles wie „Die Tragatschleitner“ und die „Dashing Fellows“ auftreten. Für Junge und Junggebliebene sorgen DJs in der Blackbox für Stimmung. Platzreservierungen nimmt Obmann Helmut Kastler unter 0664 / 4021337 entgegen, E-Mail:...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Am Samstag, 31. Dezember, finden zwei Vorstellungen statt.

Silvesterkonzert der Jungen Philharmonie Freistadt

FREISTADT. Im traditionellen Zwei-Jahres-Rhythmus lädt die Junge Philharmonie Freistadt heuer wieder zum Silvesterkonzert ein. Am Samstag, 31. Dezember, finden um 16 und 19 Uhr zwei Vorstellungen im Salzhof statt. Auf die Besucher warten unter anderem schwungvolle Melodien von Johann Strauß und Carl Michael Ziehrer. Die "Ungarischen Tänze" von Johannes Brahms gehören zu den populärsten Werken und zeigen, wie der Komponist von der exotischen Ausdruckskraft der sogenannten „Zigeunermusik“...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
4

Süßes und Saures im Salzhof Freistadt

FREISTADT. Das Sinfonische Blasorchester Freistadt veranstaltet unter dem Motto „Süßes und Saures für Blasorchester“ am Montag, 31. Oktober, 20 Uhr, im Salzhof sein traditionelles Herbstkonzert. Den Taktstock schwingen dieses Mal Magdalena Zeiml und Andreas Cerenko. Sie haben gemeinsam mit den Musikern ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm einstudiert, das von der Lebensgeschichte Napoleons bis hin zum Streben der Menschheit nach immer höheren Zielen reicht.

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.