Gymnasium Freistadt

Beiträge zum Thema Gymnasium Freistadt

Lokales
Auf dem Dach des Freistädter Gymnasiums befindet sich ein modernes Teleskop.
2 Bilder

Gymnasium Freistadt
Die Schule an der Milchstraße

Seit diesem Schuljahr verfügt das Bundesgymnasium Freistadt über ein modernes Observatorium. Das Teleskop soll nicht nur dem Schulunterricht zugutekommen, sondern jedermann, der sich für den Sternenhimmel interessiert. FREISTADT. Die Idee für ein Observatorium im Freistädter Gymnasium ist ziemlich alt und stammt vom früheren Direktor Ernst Duschlbauer. Seiner Beharrlichkeit war es zu verdanken, dass die zuständigen Behörden im Zuge des großen Um- und Neubaus in den Jahren 2004 und 2005 der...

  • 17.10.19
Lokales
Szene aus dem Video

GYMNASIUM FREISTADT
Broschüre und Video gegen den Stress

FREISTADT. Die 7a-Klasse des BG/BRG Freistadt setzt sich gemeinsam mit ihrem Biologielehrer Jakob Moser mit dem Thema Stress auseinander und dazu das Projekt "Strexit – #stoppdenstress" ins Leben gerufen. Bei diesem Projekt wurde auf Grundlage einer schulinternen Schülerbefragung ein Video und eine Broschüre mit Tipps zur Stressreduktion entwickelt, die allen Gym-Schülern halfen, durch die stressige Schulschlusszeit zu kommen. Mehr als 600 Schüler des Gymnasiums Freistadt waren zu...

  • 18.06.19
Lokales
8a-Klasse
2 Bilder

REIFEPRÜFUNG
Maturanten 2019 am BG/BRG Freistadt

FREISTADT. Unter dem Vorsitz von Karin Schachner fand am BG/BRG Freistadt von 3. bis 6. Juni die mündliche Reifeprüfung statt. Folgende Kandidaten und Kandidatinnen sind zur Reifeprüfung angetreten: 8a-Klasse: Bachler Fiona Viktoria Brandstötter Daniela Gutenbrunner Elias Hackl Sebastian Elias Hametner Kilian Josef Nikolaj Hinterreiter Felix Hölzl Fabian Xaver Kreiner Florian Michael Leitgöb Gabriel Leitner Lena Marie Plöchl Timna Chiara Rauch Viktoria Teufer Gernot Weber...

  • 07.06.19
Gesundheit
Charity-Laufevent des Gymnasiums Freistadt am Marianum-Sportplatz brachte 22.000 Euro für Kinder in Kenia.

Gymnasium Freistadt
Schüler erliefen 22.000 Euro für Kinder in Kenia

Unter dem Motto „Step by step for Helping Hands” erliefen die Schüler des Gymnasiums Freistadt bei einem selbstorganisierten „Charity Run“ 22.000 Euro für den Verein „Helfende Hände – Helping Hands“. Mit dem erlaufenen Geld wird Kindern in Kenia Bildung ermöglicht. FREISTADT. Das erste Charity-Laufprojekt „Step by step for Helping Hands“ des Gymnasiums Freistadt war ein voller Erfolg. Die Stimmung beim Event war trotz schlechter Wetter-Verhältnisse äußerst gut. Gemeinsam für die gute Sache...

  • 22.05.19
Freizeit

KONZERT
Junges Vokalensemble lässt "Kopfkino" entstehen

SANDL. Am Samstag, 18. Mai, 20 Uhr, tritt das Vokalensemble Makovo ("Ma ko vo Glick reden") im Seminarhaus Sandl auf. Man kann tatsächlich von Glück sprechen, dass sich diese zehn Schülerinnen und Schüler aus dem Gymnasium Freistadt im Rahmen des Wahlpflichtgegenstandes Musik gefunden haben und mittlerweile das zweite Jahr gemeinsam singen und musizieren. Nach zwei erfolgreichen Adventkonzerten im vergangenen Jahr und ihrem gelungenem Auftritt beim ORF-Frühschoppen bringen sie nun ein neues,...

  • 06.05.19
Lokales
Von links: Sebastian Merten, Gerd Fischer-Hummer, Eva-Maria Haslhofer, Florian Aigner und Clemens Nirnberger.

Happy Birthday, Radius 106,6!

FREISTADT. Radius 106,6 – das Schulradio des Freistädter Gymnasiums feierte kürzlich seinen 15. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums luden die Radiomacher zu einem Vortragsabend mit dem Physiker und Journalisten Florian Aigner ein. Der ehemalige Freistädter, der sich selbst als Wissenschaftserklärer bezeichnet, stellte sein Buch „Der Zufall das Universum und du“ auf humorvolle Art vor. Das Schulradio des Gymnasiums bietet unter der Woche ein abwechslungsreiches Programm. Von Montag bis...

  • 07.05.18
Lokales
Auszeichnung für die Musikmittelschule Freistadt.

"Meistersinger"-Schulen ausgezeichnet

LINZ, FREISTADT. Besondere „Meistersinger-Premiere“ in Oberösterreich: Erstmals hat Landeshauptmann Thomas Stelzer oberösterreichische Schulen mit dem neuen „Meistersinger-Gütesiegel“ ausgezeichnet. Mit der Musikmittelschule Freistadt und dem Gymnasium Freistadt befinden sich auch zwei Schulen aus dem Bezirk Freistadt unter den insgesamt 47 Preisträgern. Das Gütesiegel, das vom Chorverband Oberösterreich in Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat initiiert wurde, zeichnet besonders...

  • 16.02.18
Freizeit

Die sechsten Klassen laden zum "Dance Battle"

FREISTADT. Unter dem Motto „Dance Battle – Competition of the year“ veranstalten die 6. Klassen des Gymnasiums Freistadt am Freitag, 24. November, 19.30 Uhr, das traditionelle Tanzkränzchen im Salzhof Freistadt. Der Abend hat zwei Tanzeinlagen zu bieten: das traditionelle Auftanzen mit klassischen Tanzschritten und eine spektakuläre Mitternachtseinlage. Natürlich wollen die Gym-Schüler auch ihre Gäste zum Tanzen animieren, deswegen spielen die „Grands Filous“ im Großen Saal und DJ Christian...

  • 13.11.17
Wirtschaft

Welche Schule passt?

BEZIRK. Derzeit stehen viele Eltern vor der Frage: Welche Schule soll mein Kind nach Abschluss der Neuen Mittelschule besuchen? In kaum einem Bezirk gibt es so viele Möglichkeiten, die passende Ausbildung zu finden. Die HLW Freistadt bietet drei Schultypen: Die HLW, also die fünfjährige Höhere Lehranstalt für Wirtschaftliche Berufe mit Diplom- und Reifeprüfung (Matura) als Abschluss. Die HLK:, das ist die fünfjährige Höhere Lehranstalt für Kommunikation und Mediendesign inklusive der...

  • 13.11.17
Lokales

13.800 Euro für guten Zweck erlaufen

FREISTADT. Unter dem Motto „Kinder für Kinder, Jugendliche für Jugendliche, Laufen für den guten Zweck“ erlief das Gymnasium Freistadt beim „Laufwunder“, einem österreichweiten Projekt der Caritas, insgesamt 13.818,30 Euro. Das Geld kommt Kindern und Jugendlichen in der Demokratischen Republik Kongo zu Gute. Ihnen wird eine faire Chance auf Bildung geboten. Durch die Laufleistung des BG/BRG Freistadt kann rund 700 Schülern ein Monat lang der Schulbesuch finanziert werden. Eltern im Kongo können...

  • 03.07.17
Lokales

Auch die Gymnasiasten wollen die Welt ein bisschen zum Guten verändern

FREISTADT. Mit dem österreichweiten Projekt „LaufWunder“ der youngCaritas wollen Schüler und Lehrer des Gymnasiums Freistadt am 2. Juni Spenden für Kinder und Jugendliche in der Demokratischen Republik Kongo "laufend" lukrieren. Sie gehen am Marianumsportplatz für diesen guten Zweck an den Start. Das Projekt „LaufWunder“ wird von der „youngCaritas“ gemeinsam mit Schulen österreichweit organisiert. Die zuständige Lehrerin des Gymnasiums Freistadt, Astrid Hollaus, ist von dem Projekt...

  • 24.05.17
Lokales
3 Bilder

Tanzkränzchen wird zum "Superball"

FREISTADT. Unter dem Motto „Superball – Auf dem Weg zum Touchdown“ veranstalten die 6. Klassen des Gymnasiums Freistadt am Freitag, 25. November, 19.30 Uhr, das traditionelle Tanzkränzchen im Salzhof. Höhepunkte sind natürlich das Auftanzen und die Mitternachtseinlage. Zum Schwingen des Tanzbeins animiert die Band "Hiatadraht" und in der Blackbox werden die DJs W.N.K, Nic I'Vie sowie Dinoel & Malham auflegen. Für das leibliche Wohl ist dank des Latinos auch gesorgt. Karten sind bei allen...

  • 14.11.16
Lokales
10 Bilder

Gym-Maturanten tanzten aus der Reihe

FREISTADT. "Tanz aus der Reihe!" lautete das Motto des heurigen Maturaballs des BG/BRG Freistadt im Salzhof. Die richtige Tanzmusik wurde von der Band "Intakt" im großen Saal gespielt, während "Zwavicii", zwei exklusive DJs aus Wien, in der Blackbox einheizten. Köstliche Verpflegung gab es vom Latino im Foyer. Die schwungvolle Mitternachtseinlage der 8. Klassen zeigte die "Tanzkultur" von Oldies bis zu den modernen Songs. Alles Fotos: mariokienberger.at Mario Kienberger Fotografie

  • 02.11.16
Freizeit

Das Freistädter Gym tanzt aus der Reihe

FREISTADT. Am Samstag, 29. Oktober, 20.30 Uhr, laden die drei achten Klassen des Freistädter Gymnasiums unter dem Motto "Tanz aus der Reihe" zu ihrem Maturaball. Damit tatsächlich alle Besucher aus der Reihe tanzen können, ist für Musikbegleitung vom Feinsten gesorgt. Während die Paare auf der Tanzfläche im Großen Saal ihre Beine zu Musik der Band "Intact" schwingen, erwartet die Wilderen Abwechslung in der Blackbox. Beginnen wird der junge Freistädter DJ "MJC", gefolgt von einem exklusiven...

  • 13.10.16
Leute
Von links: Die Moderatoren Lorenz Manzenreiter, Carolina Rauhofer und Hanna Pührerfellner.
3 Bilder

Clever und Cool durchs Gymnasium

FREISTADT. Clever und Cool endete am Freitagabend das gleichnamige Projekt am Gymnasium Freistadt. Zwei Jahre lang beschäftigten sich die vierten Klassen, begleitet von den Polizisten Rainer Gattringer und Natascha Weiß, mit dem Thema Gewalt- und Suchtprävention. "Die Jugendlichen im Selbstwert zu stärken und Alternativen zu Gewalt und Sucht aufzuzeigen, steht heute im Zentrum der Präventionsarbeit", so Margit Haunschmid, die das Projekt an der Schule koordiniert. Dass vieles davon in den...

  • 26.06.16
Lokales
Ausgezeichnete Arbeit: Franziska Hörbst (links) und Michaela Ertl im Radio-Studio des Gymnasiums.

Radiopreis für zwei Gymnasiastinnen

FREISTADT. Mit „MIA, je suis régie“ haben Schülerinnen der 7. Klasse des Gymnasiums den österreichischen "SchülerInnen-Radiopreis 2015" des Ministeriums für Bildung und des ORF gewonnen. Michaela Ertl und Franziska Hörbst haben die hochkarätige Jury mit einem Feature zur Diagonale 2015 überzeugt und sind unter den drei Siegerprojekten des diesjährigen Radiopreises. In ihrer Sendung portraitieren sie die französische Regisseurin Mia Hanson-LØve, die 2015 in Graz zu Gast war. Der vom...

  • 16.06.16
  •  1
Lokales
4 Bilder

Laufende Erfolge für das Freistädter Gym

RAINBACH, FREISTADT. Tolle Erfolge feierte das Freistädter Gymnasium bei der Cross-Country-Bezirksmeisterschaft der Schulen in Rainbach. Das BG/BRG Freistadt schickte vier Teams an den Start, wobei die drei Mädchenteams in allen Altersstufen den Sieg holen konnten. Das Burschenteam der ersten und zweiten Klasse erreichte den sechsten Platz. Insgesamt beteiligten sich Teams aus zehn Schulen aus dem Bezirk Freistadt am Bewerb.

  • 20.05.16
Lokales
Doris Klösch und Sophie Schöfer nehmen den gut gelaunten Regisseur in die Mitte.

Andreas Gruber zu Gast im Freistädter Gym

FREISTADT. Ganz wichtig am Gymnasium Freistadt ist „Media Literacy“, ein hochtrabender Begriff, der nichts anderes bedeutet, als die Erziehung zu bewusstem und kritischem Umgang mit Medien. Der Auseinandersetzung mit dem Genre Film kommt dabei ein besonders hoher Stellenwert zu. Seit Jahren etwa sind Gruppen interessierter Schüler zu Gast beim „Crossing Europe“-Filmfestival in Linz oder der „Diagonale“ in Graz. Von dort brachten sie dieses Jahr die Kunde mit, dass Andreas Gruber mit „Hannas...

  • 18.05.16
Freizeit

Gymnasiasten bitten zum Maturaball

FREISTADT. Auch heuer veranstalten die Maturanten des Gymnasiums Freistadt einen Abschlussball. Unter dem Motto „Sweet Tempation – acht zartbittere Jahre finden ein süßes Ende“ werden die süßen und weniger süßen Seiten eines Schülerlebens thematisiert. Der Ball steigt am Samstag, 16. Jänner, im Salzhof Freistadt (20.30 Uhr). Musikalisch werden „The Kilts“ und „DJ Gery Marten“ für die passende Stimmung sorgen.

  • 07.01.16
Lokales

Sinus, Cosinus und Tango im Salzhof Freistadt

FREISTADT. Unter dem Motto „Sinus, Cosinus, Tango – Tanzen bis zum Zahlensturz“ veranstalten die sechsten Klassen des Gymnasiums Freistadt am Freitag, 6. November, ihr Tanzkränzchen im Salzhof Freistadt (19.30 Uhr). Der Abend hat viel zu bieten, vor allem die zwei einstudierten Tanzeinlagen. Musikalisch ist die Band "Grand Filous" im Einsatz, in der Blackbox legt DJ Gery Marten auf. Hinweis: Wir verlosen für das Tanzkränzchen 3 x 2 Karten. Näheres erfahren Sie demnächst auf Facebook...

  • 27.10.15
Lokales
die unter fachkundiger Anleitung Instrumente bastelten, wie z.B. Kastagnetten
2 Bilder

Die Gym-Schüler waren ganz Ohr...

FREISTADT. Zwei Schultage standen am Gynasium kürzlich ganz im Zeichen des Themas "Hören", zum Teil im Rahmen des Unterrichts, zum Teil bei Workshops. Die Schule nützte damit ein Angebot der Landesregierung. In der Aula wurde ein Hörerlebnis-Pavillon aufgestellt, in dem interaktiv verschiedene Geräusche und deren Lautstärken simuliert werden konnten. Das Ziel war Bewusstseinsbildung und Schutz der Jugendlichen vor späteren Hörschäden. Einige der Highlights: Lauschend dem Leben auf der Spur“ war...

  • 07.05.15
Lokales
2 Bilder

Drei Länder singen am Gymnasium Freistadt

FREISTADT. Am Mittwoch, 10. Juni, und Donnerstag, 11. Juni, findet am Gymnasium Freistadt das "Dreiländersingen" statt. 120 Schülerinnen und Schüler aus Budweis, Passau und Freistadt werden daran teilnehmen. Die Gesamtleitung liegt in den Händen von Alexandra Wagner. Den Abschluss des "Dreiländersingens" bildet ein Konzert am Donnerstag, 11. Juni, in der Aula das Gymnasiums (18 Uhr). Der Eintritt ist frei!

  • 28.04.15
Lokales
Gym-Schülerinnen mit der Skistar Michaela Kirchgasser, die bei der jüngsten WM in Vail Bronze in der Kombination gewonnen hat.
2 Bilder

Für Skikurs-Zeitung voll ins Zeug gelegt

FREISTADT. Von einer "Glätteisen-Attacke" über Massenkarambolagen auf tückischen Eisplatten bis hin zum „Meet and Greet“ mit den Skistars Michaela Kirchgasser und Kathrin Zettel: All diese Erlebnisse fanden Eingang in die Skikurszeitung der 2a-Klasse des Gymnasiums Freistadt. Die engagierten Schüler haben in den vergangenen Wochen fleißig an dem Projekt gearbeitet. "Sie haben jetzt nicht nur eine schöne Erinnerung an den unvergesslichen Skikurs in der Hand, sondern sie sind auch um viele...

  • 16.02.15
Lokales
11 Bilder

Prächtiger Gym-Maturaball im Salzhof

FREISTADT. "Hugo goes Boss – vom Profischummler zum Weltenbummler” hieß heuer das Motto beim Maturaball des BG/BRG Freistadt im Salzhof. Zahlreiche Verwandte und Freunde kamen, um die angehenden Maturanten zu bewundern. Musikalische Unterstützung gab es von der Tanzband Grands Filous und in der Blackbox von DJ Manuel van Hias. Alle Fotos: mariokienberger.at http://www.mariokienberger.at/

  • 27.10.14
  •  1
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.