Deine Rechnung kann dir in diesem Jahr einen 400€ Gutschein einbringen.
Aktion 2

"Wir kaufen daheim!"
Gewinnspiel: Heimische Wirtschaft unterstützen, zu Weihnachten online shoppen & gewinnen

Statt beim Online-Giganten zu bestellen, können die Niederösterreicher heuer ein Zeichen setzen und ihre Weihnachtsgeschenke so gut es geht direkt vor Ort kaufen. Die Bezirksblätter widmen sich bis Weihnachten intensiv den Vorteilen des „Shoppens daheim“ und haben eine Liste mit Unternehmen zusammengestellt, die einen Online-Shop haben.  NIEDERÖSTERREICH. Der erneute Lockdown war für die Niederösterreichischen Händler so kurz vor Weihnachten ein schwerer Schlag. Um die regionalen Anbieter...

Gymnasium Freistadt

Beiträge zum Thema Gymnasium Freistadt

Franz Priemetzhofer verstarb am 18. November im Alter von 69 Jahren.
2

Nachruf
Trauer am Gymnasium um Franz Priemetzhofer (69)

FREISTADT. Am 18. November 2020 ist der ehemalige Lehrer am Gymnasium, Franz Priemetzhofer, im Alter von 69 Jahren gestorben. Priemetzhofer wuchs in Weitersfelden auf und maturierte 1970 am Gymnasium Freistadt. Er studierte von 1971 bis 1976 an der Uni Wien Naturgeschichte mit Nebenfach Chemie für das Lehramt an Höheren Schulen. Im Herbst 1976 kehrte er als Lehrer an „seine“ Schule zurück und unterrichtete dort bis zu seiner Pensionierung im Sommer 2012. Eine pädagogische Sternstunde Ernst...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Filmaufnahme im schuleigenen Radiostudio (von links): Daniel Reindl, Anna Hackl und Lehrer Gerd Fischer-Hummer.
2

Gymnasium Freistadt
Schüler gestalteten virtuellen Rundgang

FREISTADT. Aufgrund von Corona hat das Gymnasium Freistadt seinen Tag der offenen Tür ins Netz verlagert. Unter den zahlreichen Informationsangeboten gibt es unter anderem einen Videorundgang durch die Schule. Dieser wurde von der Schülervertretung, dem Schultechnikteam und weiteren Schülern gestaltet. Die Schülervertretung und das Schultechnikteam des Gymnasiums zeigten für den virtuellen Tag der offenen Tür großes Engagement: Ein Konzept für einen Videorundgang durch das Schulgebäude wurde...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
William Grace ist vom Mühlviertel begeistert: "Für mich ist hier alles viel schöner als in den USA."
2

Jugend-Rundschau
Ein Amerikaner in Helbetschlag

FREISTADT, GRÜNBACH. Für die JugendRundschau haben die Gym-Schülerinnen Laura Fleischanderl und Atsut Theresia Moya Calle aus Rainbach den amerikanischen Austauschschüler William Grace zum Interview gebeten. Könntest du dich bitte kurz vorstellen? Hi! Ich heiße William Grace und komme aus Saint Louis im Bundesstaat Missouri in den USA. Ich werde dieses Schuljahr in Österreich verbringen und besuche die 7b-Klasse des Gymnasiums Freistadt. In den USA habe ich sechs Jahre Deutsch an meiner...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Sandra Wiederkehr
2

Gymnasium Freistadt
Sandra Wiederkehr ist interimistische Leiterin

FREISTADT, PREGARTEN. Wie die Bildungsdirektion Oberösterreich heute Nachmittag mitteilte, übernimmt Sandra Wiederkehr nach dem Tod von Franz Rührnößl die interimistische Leitung des Gymnasiums Freistadt. Die 45-jährige Pregartnerin wird ab 1. November mit der Stelle betraut. Der fixe Leiter- bzw. Leiterinnenposten wird laut Bildungsdirektion voraussichtlich im Frühjahr 2021 ausgeschrieben. Sandra Wiederkehr wuchs in Bad Zell auf und besuchte die Volks- und Hauptschule in Gutau. "Ich wollte...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
„Die neue Schule ist echt cool!“, ist sich die 1e des Gymnasiums Freistadt einig.
2

Gymnasium Freistadt
Taferlklassler sind gut angekommen

FREISTADT. Viele Wege führen ins Gymnasium Freistadt. Im heurigen Herbst haben 122 Erstklässler aus 41 verschiedenen Volksschulen der Bezirke Freistadt und Urfahr-Umgebung den Übertritt ins Gymnasium erfolgreich geschafft. „Der Einstieg ist für die Kinder besonders sanft gestaltet worden und deswegen gut gelungen“, sagt die Mutter eines Elfjährigen aus Pregarten. Schon am letzten Freitag in den Ferien haben die Kinder die neuen Klassenvorstände kennengelernt und die Schulsachen abgeliefert. In...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Das Gymnasium trauert um Franz Rührnößl.

GYMNASIUM FREISTADT
Suche nach Nachfolger für Direktor Rührnößl

FREISTADT. Wie geht es im Gymnasium Freistadt nach dem unerwarteten Tod von Direktor Franz Rührnößl weiter? Eine Frage, die natürlich viele Eltern und Schüler interessiert. Wir haben heute, Montag, die Bildungsdirektion Oberösterreich gefragt und folgende Stellungnahme bekommen: "Die Schulaufsicht wird gemeinsam mit der Schule – auch die Personalvertretung wird eingebunden – eine Person suchen, die die Leitung provisorisch übernimmt. Bis dahin übernimmt die bisherige Stellvertreterin und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Franz Rührnößl war von 2011 bis 2020 Direktor des Freistädter Gymnasiums.
3

NACHRUF
Direktor Franz Rührnößl (61) verstorben

FREISTADT, ST. LEONHARD/FR. "Ich hoffe, dass ich durch meine Arbeit als Direktor zur Weiterentwicklung unserer Schule einiges beitragen kann, dass sie unseren Schülern eine hohe Unterrichtsqualität bietet und dass sie die Schüler im umfassenden Sinn studienfähig und im besten Sinn lebenstüchtig macht." Diese Worte schrieb Franz Rührnößl im Jahr 2017 – anlässlich des 150-Jahr-Jubiläums des Freistädter Gymnasiums – in seinem persönlichen Steckbrief. Rührnößl war seit 2011 Direktor und hat in...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
3

SCHULSCHLUSS
Zeugnisverteilung der ungewöhnlichen Art

FREISTADT. So eine Zeugnisverteilung hat es noch nie gegeben: Statt Handschlag zwischen Schülern und Lehrern gab es heute eine zarte Ellbogen-Berührung. Die Entgegennahme des Schulschlusszeugnisses erfolgte mit Mundschutz im Schulgarten statt im Klassenzimmer. Unser Fotograf Erwin Pramhofer hat am letzten Schultag in der NMS Marianum und im Freistädter Gymnasium vorbeigeschaut.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Schulsprecherin Madita Resch mit Maske im Gym-Freistadt-Design.

Maskenpflicht
Schüler überzeugen mit Mund-Nasenschutz im Gym-Look

FREISTADT. Die besonderen Umstände und die damit verbundenen Maßnahmen an Schulen brachten die Schulsprecherin des Gymnasiums Freistadt, Madita Resch, und ihr Team auf eine Idee: Schutzmasken aus Stoff im Gym-Freistadt-Design. „Die Idee kam mir, als ich andere Masken mit speziellen Designs sah“, sagt Resch. „Da wir ja auch schon Bekleidung mit Schullogo haben, dachten wir uns, warum nicht auch die Möglichkeit bieten, gebrandete Masken zu bestellen.“ Rund 100 Schüler und Lehrer nahmen das...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Johanna Haghofer, Florian Haneder, Sebastian Merten.
5

CORONA-VIRUS
Gym-Schüler initiieren Nachbarschaftshilfe

FREISTADT, RAINBACH, HAGENBERG, ST. OSWALD. Drei Schüler des Gymnasiums Freistadt haben sich zusammengeschlossen und die Initiative „Nachbarschaftshilfe in Zeiten von Corona – Bezirk Freistadt“ ins Leben gerufen. Sie möchten jenen Menschen im Bezirk helfen, die eventuell zur Risikogruppe zählen, die krank sind oder gerade durch ihren Job stark belastet sind. Die Fernsehansprache von Bundespräsident Alexander Van der Bellen am Freitag hat Johanna Haghofer aus Rainbach, Florian Haneder aus...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Norbert Leidenmühler (Bildmitte) im Kreise seiner Kollegen und Kolleginnen.

PENSIONIERUNG
Eine Gym-Legende nimmt Abschied

FREISTADT. Nach 41 Jahren ist Schluss! Gym-Lehrer Norbert Leidenmühler wurde im Rahmen der Semesterschlusskonferenz von Direktor Franz Rührnößl  und seinen Fachkollegen in den Ruhestand verabschiedet. Der ausgezeichnete Mathematiker, Physiker und Informatiklehrer ist seit 1. März 2020 offiziell in Pension. Neben seiner Leidenschaft für die Mathematik war Leidenmühler ein Pionier in Sachen Einsatz der EDV in der Schulverwaltung und er führte zahlreiche Schüler in die Geheimnisse des...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die Ergebnisse der Zukunftswerkstatt waren vielfältig.
3

PROJEKTWOCHE
Gym-Schüler beschäftigten sich mit dem Klimawandel

FREISTADT. In der "KLAR!"-Klimawoche beschäftigten sich die Schüler der 6. Schulstufe des Gymnasiums Freistadt intensiv mit unterschiedlichen Aspekten rund um den Klimawandel. Im Fokus standen dabei die Folgen des Klimawandels im Bezirk Freistadt, Klimaschutz sowie Klimawandelanpassung. Durchgeführt wurde die Projektwoche vom Energiebezirk Freistadt (EBF). Die Stadtgemeinde Freistadt unterstützte das Projekt im Rahmen einer Förderung durch die Klimarettung OÖ finanziell. Die...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die Bildungs- und Lehrlingsmesse der PTS und NMS Pregarten ist die größte im Bezirk Freistadt und bietet jedes Jahr Eltern und Schülern die Möglichkeit, sich ausführlich zu informieren und beraten zu lassen.
6

Ausbildungswege nach der Schule
"Entscheidung sollte nicht nur auf Schulnoten basieren"

Was tun nach der achten Schulstufe? Diese Frage stellen sich derzeit zahlreiche Eltern und Schüler. BEZIRK FREISTADT. Die Entscheidung, wie es nach der achten Schulstufe weitergeht, ist für viele Jugendliche zukunftsweisend. Zahlreiche Schüler stellen mit der Wahl der Schule wichtige Weichen für die Zukunft. Eine grundlegende Frage, die sich die Schüler und Eltern jetzt stellen, ist folgende: Lehre oder weiterführende Schule? Karriere mit LehreIm Bezirk Freistadt gibt es drei...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Auf dem Dach des Freistädter Gymnasiums befindet sich ein modernes Teleskop.
2

Gymnasium Freistadt
Die Schule an der Milchstraße

Seit diesem Schuljahr verfügt das Bundesgymnasium Freistadt über ein modernes Observatorium. Das Teleskop soll nicht nur dem Schulunterricht zugutekommen, sondern jedermann, der sich für den Sternenhimmel interessiert. FREISTADT. Die Idee für ein Observatorium im Freistädter Gymnasium ist ziemlich alt und stammt vom früheren Direktor Ernst Duschlbauer. Seiner Beharrlichkeit war es zu verdanken, dass die zuständigen Behörden im Zuge des großen Um- und Neubaus in den Jahren 2004 und 2005 der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Szene aus dem Video

GYMNASIUM FREISTADT
Broschüre und Video gegen den Stress

FREISTADT. Die 7a-Klasse des BG/BRG Freistadt setzt sich gemeinsam mit ihrem Biologielehrer Jakob Moser mit dem Thema Stress auseinander und dazu das Projekt "Strexit – #stoppdenstress" ins Leben gerufen. Bei diesem Projekt wurde auf Grundlage einer schulinternen Schülerbefragung ein Video und eine Broschüre mit Tipps zur Stressreduktion entwickelt, die allen Gym-Schülern halfen, durch die stressige Schulschlusszeit zu kommen. Mehr als 600 Schüler des Gymnasiums Freistadt waren zu...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
8a-Klasse
2

REIFEPRÜFUNG
Maturanten 2019 am BG/BRG Freistadt

FREISTADT. Unter dem Vorsitz von Karin Schachner fand am BG/BRG Freistadt von 3. bis 6. Juni die mündliche Reifeprüfung statt. Folgende Kandidaten und Kandidatinnen sind zur Reifeprüfung angetreten: 8a-Klasse: Bachler Fiona Viktoria Brandstötter Daniela Gutenbrunner Elias Hackl Sebastian Elias Hametner Kilian Josef Nikolaj Hinterreiter Felix Hölzl Fabian Xaver Kreiner Florian Michael Leitgöb Gabriel Leitner Lena Marie Plöchl Timna Chiara Rauch Viktoria Teufer Gernot Weber...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Charity-Laufevent des Gymnasiums Freistadt am Marianum-Sportplatz brachte 22.000 Euro für Kinder in Kenia.

Gymnasium Freistadt
Schüler erliefen 22.000 Euro für Kinder in Kenia

Unter dem Motto „Step by step for Helping Hands” erliefen die Schüler des Gymnasiums Freistadt bei einem selbstorganisierten „Charity Run“ 22.000 Euro für den Verein „Helfende Hände – Helping Hands“. Mit dem erlaufenen Geld wird Kindern in Kenia Bildung ermöglicht. FREISTADT. Das erste Charity-Laufprojekt „Step by step for Helping Hands“ des Gymnasiums Freistadt war ein voller Erfolg. Die Stimmung beim Event war trotz schlechter Wetter-Verhältnisse äußerst gut. Gemeinsam für die gute Sache...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein

KONZERT
Junges Vokalensemble lässt "Kopfkino" entstehen

SANDL. Am Samstag, 18. Mai, 20 Uhr, tritt das Vokalensemble Makovo ("Ma ko vo Glick reden") im Seminarhaus Sandl auf. Man kann tatsächlich von Glück sprechen, dass sich diese zehn Schülerinnen und Schüler aus dem Gymnasium Freistadt im Rahmen des Wahlpflichtgegenstandes Musik gefunden haben und mittlerweile das zweite Jahr gemeinsam singen und musizieren. Nach zwei erfolgreichen Adventkonzerten im vergangenen Jahr und ihrem gelungenem Auftritt beim ORF-Frühschoppen bringen sie nun ein neues,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Sebastian Merten, Gerd Fischer-Hummer, Eva-Maria Haslhofer, Florian Aigner und Clemens Nirnberger.

Happy Birthday, Radius 106,6!

FREISTADT. Radius 106,6 – das Schulradio des Freistädter Gymnasiums feierte kürzlich seinen 15. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums luden die Radiomacher zu einem Vortragsabend mit dem Physiker und Journalisten Florian Aigner ein. Der ehemalige Freistädter, der sich selbst als Wissenschaftserklärer bezeichnet, stellte sein Buch „Der Zufall das Universum und du“ auf humorvolle Art vor. Das Schulradio des Gymnasiums bietet unter der Woche ein abwechslungsreiches Programm. Von Montag bis...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Auszeichnung für die Musikmittelschule Freistadt.

"Meistersinger"-Schulen ausgezeichnet

LINZ, FREISTADT. Besondere „Meistersinger-Premiere“ in Oberösterreich: Erstmals hat Landeshauptmann Thomas Stelzer oberösterreichische Schulen mit dem neuen „Meistersinger-Gütesiegel“ ausgezeichnet. Mit der Musikmittelschule Freistadt und dem Gymnasium Freistadt befinden sich auch zwei Schulen aus dem Bezirk Freistadt unter den insgesamt 47 Preisträgern. Das Gütesiegel, das vom Chorverband Oberösterreich in Zusammenarbeit mit dem Landesschulrat initiiert wurde, zeichnet besonders...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Die sechsten Klassen laden zum "Dance Battle"

FREISTADT. Unter dem Motto „Dance Battle – Competition of the year“ veranstalten die 6. Klassen des Gymnasiums Freistadt am Freitag, 24. November, 19.30 Uhr, das traditionelle Tanzkränzchen im Salzhof Freistadt. Der Abend hat zwei Tanzeinlagen zu bieten: das traditionelle Auftanzen mit klassischen Tanzschritten und eine spektakuläre Mitternachtseinlage. Natürlich wollen die Gym-Schüler auch ihre Gäste zum Tanzen animieren, deswegen spielen die „Grands Filous“ im Großen Saal und DJ Christian...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Welche Schule passt?

BEZIRK. Derzeit stehen viele Eltern vor der Frage: Welche Schule soll mein Kind nach Abschluss der Neuen Mittelschule besuchen? In kaum einem Bezirk gibt es so viele Möglichkeiten, die passende Ausbildung zu finden. Die HLW Freistadt bietet drei Schultypen: Die HLW, also die fünfjährige Höhere Lehranstalt für Wirtschaftliche Berufe mit Diplom- und Reifeprüfung (Matura) als Abschluss. Die HLK:, das ist die fünfjährige Höhere Lehranstalt für Kommunikation und Mediendesign inklusive der...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar

13.800 Euro für guten Zweck erlaufen

FREISTADT. Unter dem Motto „Kinder für Kinder, Jugendliche für Jugendliche, Laufen für den guten Zweck“ erlief das Gymnasium Freistadt beim „Laufwunder“, einem österreichweiten Projekt der Caritas, insgesamt 13.818,30 Euro. Das Geld kommt Kindern und Jugendlichen in der Demokratischen Republik Kongo zu Gute. Ihnen wird eine faire Chance auf Bildung geboten. Durch die Laufleistung des BG/BRG Freistadt kann rund 700 Schülern ein Monat lang der Schulbesuch finanziert werden. Eltern im Kongo können...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Auch die Gymnasiasten wollen die Welt ein bisschen zum Guten verändern

FREISTADT. Mit dem österreichweiten Projekt „LaufWunder“ der youngCaritas wollen Schüler und Lehrer des Gymnasiums Freistadt am 2. Juni Spenden für Kinder und Jugendliche in der Demokratischen Republik Kongo "laufend" lukrieren. Sie gehen am Marianumsportplatz für diesen guten Zweck an den Start. Das Projekt „LaufWunder“ wird von der „youngCaritas“ gemeinsam mit Schulen österreichweit organisiert. Die zuständige Lehrerin des Gymnasiums Freistadt, Astrid Hollaus, ist von dem Projekt...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.