Samuel Gaßner

Beiträge zum Thema Samuel Gaßner

3

Judo
Urfahraner UJZ-Youngsters zahlten Lehrgeld

OBERWART. Platz fünf für Judoka Daniel Allerstorfer (+100 kg) aus St. Peter bei den European Open in Oberwart war noch das Beste das der UJZ Mühlviertel vorzuweisen. Er schrammte knapp an einer Medaille vorbei. Für Tobias Weixelbaumer sowie Mario und Jakob Wiesinger war jeweils in der ersten Runde Endstation. Ein schwacher Trost für die Youngsters: Ihre Gegner standen am Ende allesamt auf dem Podest. Wie befürchtet nicht an den Start gehen konnte Samuel Gaßner. Eine genau Diagnose seiner...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Samuel Gaßner im weißen Kimono

UJZ Mühlviertel
Gaßner überraschte bei der Junioren-WM mit Platz fünf

MARAKESCH/OTTENSHEIM.  Samuel Gaßner schrammte bei der U21-WM in Marrakesch nur knapp an der Medaille vorbei. Obwohl erst 18 Jahre alt stürmte der Ottensheimer bei der U21-WM mit vier Siegen bis ins Halbfinale der Klasse bis 73 kg. Geschlagen geben musste sich der BORG-Schüler nur zwei frühreifen Granaten: Zum einen im Halbfinale dem Tadschiken Somon Makhmadbekov, der heuer bei der Erwachsenen-WM in Tokio bereits Fünfter wurde, sowie um Bronze U21-Europameister Victor Sterpu. Den Moldawier...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Samuel Gaßner war erfolgreich.

Judo-Europacup
Samuel Gaßner ist bester Österreicher

UU/ROHRBACH. Der Ottensheimer Samuel Gaßner wollte bei seinem ersten Junioren-Europacup (U21) in Coimbra in Portugal am Samstag eigentlich "nur hineinschnuppern", wie der 17-Jährige selbst zugab. Sechs Kampfgewinne später war der Borg-Schüler Dritter der Klasse bis 73 kg und somit bester Österreicher des ersten Wettkampftages. Benjamin Lelu (FRA), Fernando Fernandez Rodriguez (ESP), Maxim Trigub (IRL), Edoardo Mella (ITA), Mark Johannesson (SWE) und schließlich Fabien Le Touze (FRA) lautete die...

  • Rohrbach
  • Marlene Mülleder
Samuel Gaßner

UJZ Mühlviertel
Gaßner legt Traumstart in die Junioniorenklasse hin

NIEDERWALDKIRCHEN. Der Ottensheimer Samuel Gaßner stieg als Dritter im Europacup in Coimbra in der höheren Altersklasse sofort aufs Podest. Trotz der gestiegenen Herausforderungen macht Samuel Gaßner nun eben bei den Junioren und bis 73 kg dort weiter, wo er im Vorjahr aufgehört hat. "Ich wollte einfach mal reinschnuppern. Und dann weiterschauen", beschreibt der 17-Jährige die Erwartungen, mit welchen er zu seinem ersten Junioren-Europacup (U21) nach Portugal gereist war. Dass er dann gleich...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Samuel Gaßners Handgelenk ist gebrochen.

Im Kampf um die EM-Bronze schwer verletzt

Samuel Gassner zog sich im Bronze-Kampf der U18-EM in Sarajevo eine Verletzung zu. Das Handgelenk ist gebrochen. BEZIRK. Es war ein starker fünfter Platz, den Samuel Gaßner (-66) am zweiten Tag der U18-EM in Sarajevo holte. Jedoch einer, den er offenbar teuer bezahlt hat. Der Ottensheimer, der mit vier Siegen sowie einer Niederlage in den Bronzekampf eingezogen war, fiel beim entscheidenden Konter (Ura-nage) seines georgischen Gegners Luka Kapanadze offenbar so unglücklich, dass er sich das...

  • Rohrbach
  • Annika Höller
Der Ottensheimer Samuel Gaßner ist verletzt.

Gaßner brach sich Hand bei EM-Kampf

SARAJEVO. Es war ein starker fünfter Platz, den UJZ Mühlviertel-Judoka Samuel Gaßner ( bis 66 kg) am zweiten Tag der U18-EM in Sarajevo holte. Jedoch einer, den er offenbar teuer bezahlt hat. Der Ottensheimer, der mit vier Siegen sowie einer Niederlage in den Bronzekampf eingezogen war, fiel beim entscheidenden Konter (Ura-nage) seines georgischen Gegners Luka Kapanadze offenbar so unglücklich, dass er sich das Handgelenk brach. Sofort heimgefahren Die erste Diagnose verhieß nichts Gutes....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Jakob und Melanie Wiesinger
2

Zwei Goldene und Silber für Urfahraner Judoka vom UJZ Mühlviertel

Starke Ausbeute für die Urfahraner UJZ-Kämpfer bei U21-ÖM: Erster Titel für Hannah Füreder, auch Samuel Gaßner schlug zu. Das vielleicht abwechslungsreichste Wochenende hatte aber Jakob Wiesinger. STRASSWALCHEN. Mit acht Medaillen (2/3/3) war der UJZ Mühlviertel jener Verein, der das meiste Edelmetall von der U21-ÖM aus Straßwalchen mit nach Hause brachte. Ebenfalls erfreulich, dass mit Hannah Füreder (-48 kg) und Samuel Gaßner (-66) zwei Athleten ganz oben auf dem Podest standen, die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Samuel Gaßner kämpfte tapfer.

Samuel Gaßner trumpft in Zagreb auf

Samuel Gaßner stößt in Zagreb erstmals in ein Finale eines U18 European Cup vor und wird Zweiter. Jakob Wiesinger sichert sich Platz sieben. BEZIRK. Die vier Mühlviertler 66-kg-Kämpfer haben sich beim U18 European Cup in Zagreb bärenstark verkauft. Im 86-köpfigen Starterfeld dieser Gewichtsklasse manövrierte sich Samuel Gaßner mit einem Freilos sowie fünf Siegen sogar bis ins Finale. Der vielleicht packendste Kampf: das Viertelfinale gegen den Deutschen Mateo Cuk, in dem beiden Kämpfern noch...

  • Rohrbach
  • Annika Höller

16-jähriger Ottensheimer im Europacupfinale

ZAGREB/OTTENSHEIM. Der Ottensheimer UJZ-Judoka Samuel Gaßner wird beim bärenstark besetzten U18 European Cup in Zagreb sensationell Zweiter in der Gewichtsklasse bis 66 kg. Der 16-Jährige bahnte sich mit einem Freilos sowie fünf Kampfgewinnen seinen Weg durch das 86-köpfige Starterfeld. Erst im Finale musste sich Gaßner dem als Nummer eins gesetzten Mazedonier Hamza Jashari geschlagen geben. Für den amtierenden österreichischen U18-Meister ist es der größte internationale Erfolg nach seiner...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Rechberger nur im Finale geschlagen

BEZIRK. Niki Rechbergers Höhenflug beim U18-Judo European Cup in Györ wurde erst im Finale gestoppt. Der 17-Jährige bahnte sich mit vier Siegen seinen Weg bis ins Finale der Klasse bis 55 kg. Im ersten Europacup-Finale seiner Karriere muss sich der Haibacher vom UJZ Mühlviertel lediglich dem Weißrussen Artsiom Kolosau mit einem Waza-ari geschlagen geben. "Niki hat heute sehr starkes Judo gezeigt", konnte Ernst Hofer zufrieden sein. Wenig erfreulich verlief es für die beiden UJZ-Ottensheimer...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
3

Ottensheimer Judoka holt Silber bei Olympischen Jugendfestival

Samuel Gaßner vom UJZ Mühlviertel feiert mit einem zweiten Platz beim Olympischen Jugendfestival (EYOF) in Györ den größten Erfolg seiner jungen Karriere. Es ist die vierte EYOF-Medaille in der Klubgeschichte. GYÖR. Mit der geringsten Quali-Leistung aller österreichischen Judo-Starter war Samuel Gaßner nach Györ gerade noch mitgenommen worden. Nun hat er sich mit einer Hammerleistung Silber geschnappt. Nach Weitsprung-Gold von Ingeborg Grünwald war es die zweite Medaille Österreichs beim EYOF....

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Nikolas Rechberger wächst und wächst derzeit.
2

Wachstumsschübe zum "falschen" Zeitpunkt

GYÖR. Mit dem Haibacher Nikolas Rechberger (bis 50 kg) und dem Ottensheimer Samuel Gaßner (bis 60 kg) starten zwei Judoka vom UJZ Mühlviertel beim EYOF (European Youth Olympic Festival) in Györ. Den beiden 16-Jährigen machten aber beinahe Wachstumsschübe einen Strich durch ihren ersten Auftritt auf Olympia-Ebene: Da Rechberger zirca fünf und Gaßner sogar acht Zentimeter seit Jahresbeginn gewachsen sind, haben sie große Mühe, auf jene Gewichtsklassen abzunehmen, in denen sie die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Wachstumsschübe machen es den Burschen schwer.
2

Rechberger und Gaßner plagen Wachstumsschübe zum "falschen" Zeitpunkt

BEZIRK. Mit dem Haibacher Nikolas Rechberger (bis 50 kg/am Dienstag) und dem Ottensheimer Samuel Gaßner (bis 60 kg/Mittwoch) starten zwei Mühlviertler beim heute eröffneten EYOF (European Youth Olympic Festival) in Györ. Den beiden 16-Jährigen machten aber beinahe Wachstumsschübe einen Strich durch ihren ersten Auftritt auf Olympia-Ebene: Da Rechberger circa fünf bzw. Gaßner sogar an die acht Zentimeter seit Jahresbeginn gewachsen ist, haben sie große Mühe, auf jene Gewichtsklassen abzunehmen,...

  • Rohrbach
  • Annika Höller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.