Schloss Kremsegg

Beiträge zum Thema Schloss Kremsegg

Freizeit
3 Bilder

Kremsegger Ensemble-Tage für Erwachsene

Gemeinsam unter fachkundiger Anleitung musizieren kann man bei den Kremsegger Ensemble-Tage für Erwachsene am Samstag, 5. und Sonntag, 6. November 2016, ganztags, im Schloss Kremsegg, Kremsmünster. Sie sind leidenschaftliche/r HobbymusikerIn und würden gerne mit anderen Gleichgesinnten gemeinsam musizieren? Oder haben Sie bereits Ensembleerfahrung bzw. spielen Sie in einem Ensemble und möchten das Zusammenspiel verfeinern? Dann kommen Sie nach Schloss Kremsegg zu den bereits zum 3....

  • 04.10.16
Freizeit
Das Musikinstrumenten-Museum Schloss Kremsegg ist auch für Kinder einen Besuch wert.

Kinderführungen für Schulklassen im Schloss Kremsegg

Probieren - hören - sehen - staunen: Das Musikinstrumenten-Museum Schloss Kremsegg in Kremsmünster bietet speziell für Schulklassen und Gruppen für Kinder ein umfangreiches Angebot an. KREMSMÜNSTER. Im Musikinstrumenten-Museum können verschiedene Instrumente mit allen Sinnen erkundet werden. Die Führungen dauern zirka ein bis eineinhalb Stunden und werden individuell auf die Wünsche der jeweiligen Gruppen abgestimmt. Die Besonderheit im Museum liegt im Ausprobieren einiger Instrumente. Es gibt...

  • 17.09.16
Freizeit
Ensemble Castor

Castor-Konzerte im Schloss Kremsegg

Eines der beliebten CASTOR-Konzerte, kommt in historischer Triobesetzung am Sonntag, 2. Oktober 2016, 17 Uhr, im Konzertsaal, Schloss Kremsegg, Kremsmünster, zur Aufführung. Petra Samhaber-Eckhardt Violine Peter Trefflinger Violoncello Erich Traxler Hammerklavier Das gesamte Programm auf www.schloss-kremsegg.at Wann: 02.10.2016 17:00:00 Wo: Schloss Kremsegg, Kremsmünster ...

  • 08.09.16
Freizeit
Eva Lind - Sopran

Festliche Trompetenklänge im Schloss Kremsegg

Ein virtuoser Bläserabend (Trompete, Horn, Sopran et al.) in Zusammenarbeit mit der World & European Brass Association/ dem Österreichischen Blasmusikverband zu Beginn des internationalen Blechbläser-Meisterkurses erwartet die Besucher am Freitag, 23. September 2016, um 20 Uhr, im Gewölbesaal, Schloss Kremsegg in Kremsmünster. Eva Lind Sopran Otto Sauter Piccolo Trompete Luca Benucci Horn Franz Wagnermeyer Trompete István Dénés Klavier Das gesamte Programm auf www.schloss-kremsegg.at ...

  • 08.09.16
Lokales
Bürgermeister Gerhard Obernberger, Abt Ambros Ebhart, Carla Lo (Planung Gartenschau), Karin Imlinger-Bauer (Geschäftsführerin Gartenschau), Landesrat Max Hiegelsberger (v.li.).
11 Bilder

Landesgartenschau in Kremsmünster: 177 Tage lang den "Dreiklang der Gärten" erleben

Mindestens 250.000 Besucher werden bei der OÖ-Landesgartenschau von 21. April bis 15. Oktober 2017 erwartet KREMSMÜNSTER. In Oberösterreich haben sich die Gartenschauen zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt. Nach Ansfelden/Ritzlhof 2011 und Bad Ischl 2015 ist 2017 Kremsmünster Ausrichter der OÖ Landesgartenschau. Unter dem Motto „Dreiklang der Gärten“ garantiert Kremsmünster an 177 Tagen Gartenschau-Flair. Die drei Schauplätze Stift, Markt und Schloss verwandeln sich in eine harmonische...

  • 31.08.16
  •  1
Freizeit
Im nächsten Jahr kommt hier Farbe rein: Links der blühende Orchestergraben, rechts die drei Klangräume vor dem Schloss Kremsegg.
2 Bilder

Landesgartenschau 2017: Es wächst was in Kremsmünster

Die Landesgartenschau wird immer konkreter, im nächsten Jahr dann auch richtig bunt! KREMSMÜNSTER. Weitgehend fertig und sind die Gartenschau-Anlagen beim Schloss Kremsegg in Kremsmünster. Der "blühende Orchestergraben", die Klangräume und Musikgärten machen bereits Lust auf das Gartenfestival im kommenden Jahr. Rund um das Schloss dreht sich alles ums Thema Musik, ganz nach dem Motto „Dreiklang der Gärten“: Auf der Hauptbühne und in den Gärten erklingen Töne auf vielerlei Art. Auch das...

  • 28.06.16
Freizeit
Tassilo Musi aus Kremsmünster
2 Bilder

Konzert im Schloss Kremsegg

Die Tassilo Musi und die Breitenstoaner Sänger gastieren am Samstag, 2. Juli 2016, ab 19.30 Uhr im Schloss Kremsegg in Kremsmünster. Seit nunmehr fast 20 Jahren musizieren Petra und Thomas Rischanek aus Kremsmünster mit Freunden unter dem Namen "Tassilo Musi". Die Besonderheit dieses Ensembles liegt darin, dass die alpenländische Volksmusik auch auf Doppelrohrblattinstrumenten erklingt. Dabei werden alte Stücke ausprobiert und neu eingerichtet oder selbst gestrickte Stückeln arrangiert...

  • 22.06.16
Freizeit

Musik im Kremstal und Anton Bruckner

KREMSMÜNSTER (ste). Die Anton Brucknertagung am Donnerstag, 2. Juni und Freitag 3. Juni, mit Unterstützung des Anton Bruckner Institutes Linz, findet auch heuer wieder im Schloss Kremsegg, Kremsmünster statt. Zu den Aufgaben des Anton Bruckner Institutes Linz gehört nicht nur die Beschäftigung mit Leben und Werk des Ansfeldener Meisters, sondern auch die Erforschung und Dokumentation der Musikgeschichte Oberösterreichs, speziell derjenigen in Bruckners Umfeld. Dies ist der Grund, warum...

  • 17.05.16
Freizeit
Schloss Kremsegg in Kremsmünster
3 Bilder

Von Mozarts Flügel bis zu Satchmos Trompete

Holz spielt im Instrumentenbau eine wichtige Rolle. Bedeutende Exponate zeigt das Schloss Kremsegg. KREMSMÜNSTER (wey). Rund 7000 Musikliebhaber besuchen jährlich das Musikinstrumenten-Museum im Schloss Kremsegg. Für ein Spezialmuseum dieser Art ist das eine stolze Zahl. Heuer feiert es sein 20-jähriges Bestehen. Gründe, warum man das Museum besuchen sollte, gibt es viele. So befindet sich hier das "Clavierland" mit 120 historischen Tasteninstrumenten. Zu den Besonderheiten gehören einer der...

  • 15.03.16
Leute
Ensemble CASTOR im Schloss Kremsegg in Kremsmünster

Premiere auf Schloss Kremsegg und ein ausverkaufter Schubertsaal

Erstmals konzertierte das Erfolgsensemble CASTOR auf Schloss Kremsegg mit dem Initialkonzert des Zyklus‘ auf historischen Instrumenten. KREMSMÜNSTER. Die Premiere war sogleich ausverkauft. Das begeisterte Publikum im Schubertsaal erklatschte sich eine Zugabe von Petra Samhaber-Eckhardt, Lukas Praxmarer (Barockviolinen), Peter Trefflinger (Barockcello) und Erich Traxler (Cembalo), nachdem sie zuvor mit Joseph Haydn, Carl Philipp Emanuel Bach und Wolfgang Amadeus Mozart tief in die barocke und...

  • 08.03.16
Freizeit

Fritz Kreisler Trio im Schloss Kremsegg

Am Sonntag, 6. März 2016, um 17 Uhr, präsentiert das junge Klaviertrio echte Klassiker des Repertoires von Mozart, Rachmaninow und Brahms, im Schubert-Saal, Schloss Kremsegg, Kremsmünster. ​Das Fritz Kreisler Trio wurde 2012 von den drei Musikern Josef Herzer, Lisa Kilian und Stefan Gurtner gegründet. Josef Herzer und Lisa Kilian sind im Bruckner Orchester Linz tätig und Stefan Gurtner als Solist und Pädagoge im OÖ. Landesmusikschulwerk. Trotz seiner jungen Geschichte ist das Kreisler...

  • 10.02.16
Freizeit

Konzert mit Spezialensemble CASTOR im Schloss Kremsegg

Das Spezialensemble für "Alte Musik", CASTOR, das derzeit in aller Munde ist und von Kritik wie Publikum nach stets ausverkauften Konzerten hochgelobt wird, beginnt einen Konzertzyklus auf historischen Instrumenten auf Schloss Kremsegg. Das erste Konzert findet am Sonntag, 28. Februar 2016, 17 Uhr, im Schubertsaal, statt und wird vom Quartett des Ensembles​ CASTOR bestritten. Programm: J. Haydn Divertimento in C-Dur Hob. XIV:4 C. P. E. Bach Triosonate in e-Moll Wq 155 W. A. Mozart...

  • 27.01.16
Freizeit
2 Bilder

Schwesternduo spielte vor ausverkauftem Saal

Doppelbegabungen haben die Qual der Wahl: Und so ist es bei jedem Konzert des Duos Irmgard Seidl und Herlinde Schaller spannend, welche der Schwestern am Konzertflügel sitzt und welche Dame die Geige in Händen hält. KREMSMÜNSTER. Studiert haben die Ausnahmemusikerinnen sowohl Klavier als auch Violine, doch spezialisierten sich die Schwestern bald auf eines davon. Sowohl in der Lehrtätigkeit an hiesigen Musikschulen als auch als Mitglieder hochrangiger Ensembles wie dem Concentus Musicus Wien...

  • 22.01.16
Freizeit

Österreichisches Museumsgütesiegel für Schloss Kremsegg

Ein schönes “Weihnachtsgeschenk” für das Musikinstrumenten-Museum Schloss Kremsegg: Das Museum in Kremsmünster wurde erneut mit dem Museums-Gütesiegel – bis 2020 – ausgezeichnet. KREMSMÜNSTER. Derzeit sind 235 Museen in Österreich mit dem Museumsgütesiegel ausgezeichnet, nur für 27 davon wurde eine Verlängerung beschlossen. Die Jury des Österreichischen Museumsgütesiegels, die sich aus Experten der ICOM Österreich und dem Museumsbund des Landes zusammensetzt, hat unter dem Vorsitz von PD Dr....

  • 20.12.15
Lokales
Verena Stourzh (Violine), Clemens Zeilinger (Klavier) und Franz Ortner (Violoncello)
3 Bilder

TrioVanBeethoven: Trilogie wegen großen Erfolges verlängert

Eigentlich sollte das Konzert vom TrioVanBeethoven am 22. November 2015 im Schubert Saal der krönende Abschluss des großen zweijährigen Konzertzyklus‘ auf Schloss Kremsegg sein. KREMSMÜNSTER. Doch erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt. Und das ist in diesem Falle höchst erfreulich: Schon wieder spielte das famose Trio von Clemens Zeilinger, Verena Stourzh und Franz Ortner vor einem ausverkauften Saal und die Begeisterung des Publikums wollte kein Ende nehmen. Also beschloss...

  • 30.11.15
Lokales
2 Bilder

Tag des Denkmals: Eröffnung der Sonderausstellung im Schloss Kremsegg

Der Tag des Denkmals, organisiert vom Bundesdenkmalamt, fand am 27. September 2015 auch im Schloss Kremsegg in Kremsmünster statt. KREMSMÜNSTER. Zum diesjährigen Thema „Feuer und Flamme“ entstand in Kooperation mit den Kremsmünsterer Feuerwehren eine Ausstellung zu deren Geschichte und zu Bränden in Kremsmünster. Unter den Ausstellungsstücken finden sich Uniformen, Helme, Chroniken, Brandgegenstände und vieles mehr. Schloss Kremsegg dokumentiert seinerseits den Turmbrand im Jahre 1807,...

  • 30.09.15
Lokales
Das Stift Kremsmünster zeigt unter anderem die wertvolle Ikonensammlung.
7 Bilder

Tag des Denkmals 2015: "Feuer und Flamme" für Kultur

Stift Kremsmünster und Schloss Kremsegg öffnen ihre Pforten am "Tag des Denkmals". BEZIRK (wey). Zum 21. Mal findet heuer der "Tag des Denkmals" statt. Er widmet sich dem Thema "Feuer und Flamme". Kunst- und kulturinteressierte Besucher können einen kostenlosen Blick hinter die Kulissen musealer Einrichtungen werfen. Im Bezirk laden diesmal das Stift Kremsmünster und das Schloss Kremsegg dazu ein. Das Stift präsentiert sein „Gotisches Kabinett“ und die wertvolle Ikonensammlung. "Sich für etwas...

  • 24.09.15
Lokales

Paul Badura-Skoda. Hammerflügel-Konzert

Ludwig van Beethoven Sonate Pathétique in c-Moll op. 13 Sonate in As-Dur op. 110 Franz Schubert Impromptu in B-Dur D 935 „Rosamunde Variationen“ Sonate in D-Dur D 850 „Gasteiner Sonate” www.schloss-kremsegg.at Wann: 03.06.2015 19:30:00 Wo: Schloss Kremsegg, Kremsmünster auf Karte anzeigen

  • 31.05.15
Lokales
19 Bilder

"Den Dreiklang in Einklang bringen"

2017 wird in Kremsmünster die OÖ. Landesgartenschau stattfinden. Nun wurden das Büro eröffnet und das Konzept vorgestellt. KREMSMÜNSTER (wey). Zwei Jahre sind es noch bis zur OÖ. Landesgartenschau in Kremsmünster. Die Vorbereitungen laufen dennoch schon auf Hochtouren. Ende Mai wurde das Büro der Gartenschau im Stift feierlich eröffnet. Karin Imlinger-Bauer, die Geschäftsführerin der Landesgartenschau 2017, konnte zahlreiche Gäste zur Eröffnung begrüßen, unter anderem den "Hausherren" des...

  • 29.05.15
Lokales

Paul Badura-Skoda: Hammerflügel-Konzert im Schloss Kremsegg

KREMSMÜNSTER. Mit 87 ist Paul Badura-Skoda einer der letzten Repräsentanten einer Generation, für die Musik ein Substrat, die Quintessenz der großen europäischen Kultur ist. Er gilt als einer der größten Pianisten und als musikalischer Botschafter Österreichs in aller Welt. Am Mittwoch, 3. Juni 2015, gastiert er um 19.30 Uhr im Schloss Kremsegg​ in Kremsmünster. Gespielt wird folgendes Programm auf einem Flügel von Conrad Graf, 1825: Ludwig van Beethoven Sonate Pathétique in c-Moll op....

  • 29.05.15
Lokales

Cembalokonzert im Schloss Kremsegg

Cembalist David Shemer gastiert am Sonntag, den 24. Mai, 16 Uhr, im Schloss Kremsegg, Kremsmünster. Der führende Alte-Musik-Spezialist wird auf einem Cembalo von Jacob und Abraham Kirkman (London ca. 1787) Johann Sebastian Bachs PARTITA Nr. 2 c-Moll und Nr. 6 e-Moll spielen. Kürzlich erschien übrigens Shemers viel gelobte CD-Einspielung der Goldberg-Variationen von Bach. David Shemer David Shemer zählt als Cembalist, Dirigent und Pädagoge zu den führenden Persönlichkeiten der Alten...

  • 11.05.15
Lokales

Künstlertreffen im Schloss Kremsegg

Ziel der Veranstaltung, am Samstag, 21. März 2015, ab 10.30 Uhr, im Schloss Kremsegg, Kremsmünster, ist die Verbindung der Künste in weiterführenden Projekten, die vielleicht schon aus diesem gemeinsamen Tag entstehen. Maler, Literaten, Komponisten, Musiker, Lehrende oder Lernende oder einfach Liebhaber der Künste...sind willkommen. 10:30 Eröffnung mit Vernissage 11:15 Impulsvorträge 13:30 Hörproben-Konzert 16:30 Literarische Impressionen 17:00 Studiogespräch Anwesende...

  • 05.03.15
Lokales
2 Bilder

Schloss Kremsegg: Kremsegger Ensemble-Tage für Erwachsene

Sie sind leidenschaftliche/r HobbymusikerIn und würden gerne mit anderen Gleichgesinnten gemeinsam musizieren? Oder haben Sie bereits Ensembleerfahrung bzw. spielen Sie in einem Ensemble und möchten das Zusammenspiel verfeinern? Dann kommen Sie, am 11./12 April, nach Schloss Kremsegg, zu den Ensemble-Tagen für Erwachsene. Herzlich eingeladen sind einzelne Musizierende und auch bereits bestehende Ensembles. Unter fachkundiger Anleitung werden an diesen Tagen sowohl im Ensemble als auch...

  • 02.02.15
Lokales
3 Bilder

Cadillac BIG Meet im Jubiläumjahr sehr erfolgreich

Cadillac Milestone Cars und über 130 Cadillacs aus neun Nationen beim Schloss Kremsegg KREMSMÜNSTER. Bereits zum 10. Mal ging heute im Schloss Kremsegg in Kremsmünster das internationale Cadillac BIG Meet über die Bühne. Mehrere hunderte Besucher kamen zum großen Treffen und bestaunten die Sonderausstellung „Cadillac Milestone Cars“ sowie die anderen Classic- und auch modernen Fahrzeuge der Marke Cadillac. Insgesamt waren über 130 Autos aus 9 Nationen vertreten. Die weiteste Anreise hatte ein...

  • 26.08.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.