schloss lengberg

Beiträge zum Thema schloss lengberg

Gabriele Fischer auf Lokalaugenschein in Lienz im Bild mit (v.l.) Job-Coach Christian Burkia, Hildegard Goller und Philipp Pilgram (GF AufBauWerk).

Inklusion made in Osttirol

Landesrätin Gabriele Fischer auf Lokalaugenschein, was in Osttirol in Sachen Inklusion getan wird. OSTTIROL. „In einer inklusiven Gesellschaft müssen Menschen mit Behinderungen ihre Bedürfnisse nicht an die Gegebenheiten anpassen, sondern die Gegebenheiten werden auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten“, umschreibt Soziallandesrätin Gabriele Fischer gelebte Inklusion. In Osttirol wurden 2019 insgesamt 772 Menschen mit Behinderungen seitens des Landes Tirol unterstützt. Diese zielen auf...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Michael Fürhapter, Job Training Nikolsdorf, Philipp Pilgram, Geschäftsführung AufBauWerk, LHStvin Ingrid Felipe, Hildegard Goller, Leitung Job Training Nikolsdorf.

Schloss Lengberg
„Kleine Hufeisennasen“ sind wieder eingezogen

Bei ihrem Besuch in Schloss Lengberg in Nikolsdorf konnte sich Naturschutzlandesrätin LHStvin Ingrid Felipe ein Bild von der gelungenen Renovierung des Gebäudes und der gleichzeitig erfolgreichen Erhaltung der dort angesiedelten Fledermauskolonie machen. NIKOLSDORF. "Es ist durch das sorgsame Vorgehen aller Beteiligten gelungen, das ehrwürdige Schloß zu renovieren und gleichzeitig den Lebensraum dieser besonderen Fledermaus zu erhalten und damit ihren Fortbestand zu sichern. Dies zeigt, dass...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Die AbsolventInnen führten durch die Diplomfeier auf Schloss Lengberg.
2

AufBauWerk Nikolsdorf
Weiße Fahne auf Schloss Lengberg

25 AbsolventInnen des Kollegs für Berufstätige des Instituts für Sozialpädagogik konnten ihre Diplome entgegennehmen. NIKOLSDORF (red). Mit der Diplomfeier auf Schloss Lengberg am 3. Juli war es endlich offiziell: Osttirol und Oberkärnten hat 25 neue DiplomsozialpädagogInnen. Innerhalb der vergangenen 3 Jahre erlebten die frisch gebackenen SozialpädagogenInnen vierzehntägig, jeweils freitags und samstags, einen abwechslungsreichen Unterricht in den verschiedensten Fächern und erhielten im...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Jugendlichen erhielten interessante Einblicke in die Welt der Haubenküche.
3

AufBauWerk Nikolsdorf
In Schloss Lengberg wurde groß aufgekocht

Der Verein „Culinaria Tirolensis“ war Ende März zu Gast im AufBauWerk Nikolsdorf/Schloss Lengberg und verwöhnte die Jugendlichen und BetreuerInnen mit einem dreigängigen Menü. NIKOLSDORF. Der Verein „Culinaria Tirolensis“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, die regionale Kulinarik im Pustertal grenzüberschreitend zu pflegen und mitzuentwickeln. Durch gegenseitigen Austausch und enge Kooperation sollen die Mitglieder voneinander lernen und gemeinsam bei Veranstaltungen auftreten. Auch die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Alexander Senfter startet bei der Bäckerei Joast ins Berufsleben.

Berufsstart beim Backprofi nach Job Training

Vier Jahre nutzte Alexander Senfter das Angebot des AufBauWerks in Nikolsdorf. Im Job Training eignete er sich Basiskompetenzen für den Berufseinstieg an und holte unter anderem den Abschluss Neuen Mittelschule nach. Nach einem Praktikum bei der Bäckerei Joast in Lienz wurde der 20-jährige direkt übernommen und startete beim Backprofi ins Berufsleben. Das AufBauWerk bietet an fünf Standorten in Tirol rund 130 Jugendlichen mit Förderbedarf ein individuelles Job Training an, das den Start ins...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Manfred Gaschnig (re.) und Michael Fürhapter mit dem zweiten "FLUGS", der seit Jänner auf Lengberg stationiert ist.

Zweiter "FLUGS" auf Schloss Lengberg im Einsatz

Ein Elektroauto Renault "Zoe" ist seit Jänner am Standort Lengberg stationiert. Das Fahrzeug steht auch Gemeindebürgern zur Verfügung. Im Mai 2015 startete das Projekt E-Carsharing in Osttirol unter dem Namen „FLUGS“ mit einem E-Auto am Stegergarten in Lienz. Im Juli 2016 übernahm die Regionalenergie Osttirol die Trägerschaft vom Verein E-Tirol. Seitdem wird „FLUGS“ stetig auf Basis der gewonnenen Erkenntnisse ausgebaut. "FLUGS" ist als Alternative zum Zweitwagen oder als Ergänzung zu...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Lydia Naschberger-Schober, Direktorin des Instituts für Sozialpädagogik in Stams und MMag. Hildegard Goller freuen sich über die gelungene Kooperation.

Startschuss für Sozialpädagogik-Lehrgang

Auf Schloss Lengberg wird ab Herbst 2016 erstmals in Osttirol ein Lehrgang für Sozialpädagogik angeboten. Das Institut für Sozialpädagogik Stams führt in Kooperation mit dem AufBauWerk erstmals in Osttirol einen Lehrgang für Sozialpädagogik durch. „Mit dieser Ausbildung direkt vor Ort eröffnen sich für viele Osttirolerinnen und Osttiroler neue berufliche Chancen“, freut sich MMag. Hildegard Goller, Leiterin des AufBauWerks Nikolsdorf/Schloss Lengberg. Am 4. Juni 2016 erfolgte mit der...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber

Informationsabend Ausbildung Sozialpädagogik - Kolleg für Berufstätige

Das Institut für Sozialpädagogik in Stams bietet ab dem Wintersemester 2016 im Bezirk Lienz (Schloss Lengberg /Nikolsdorf ) eine Ausbildung für Sozialpädagogik an. Hier können die Studierenden sich für eine Tätigkeit im Sozialbereich, beispielsweise für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen oder Menschen mit Behinderung qualifizieren. Aus diesem Anlass findet am 28. Oktober ab 18 Uhr eine Informationsveranstaltung auf Schloss Lengberg statt. Wann: 28.10.2015...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Theresa Staller
Auf Schloss Lengberg unterrichten Jugendliche im Rahmen des Job Trainings des AufBauWerks.

AufBauWerk bietet wieder EDV-Einsteigerkurse an

Für alle Computerneulinge bietet das Job Training des AufBauWerks in Nikolsdorf einen Einstieg in die Welt der EDV. In acht Unterrichtseinheiten werden im Projekt ITstarts erste Schritte am Computer von Textverarbeitung bis Internet unternommen. Das Besondere daran: als Co-TrainerInnen arbeiten Jugendliche mit den Neueinsteigern und geben so Wissen weiter, das sie im Job Training des AufBauWerks erworben haben. Ab 19. Februar werden zwei Lehrgänge für Anfänger und leicht Fortgeschrittene...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Lengberg-Einrichtungsleiterin Hildegard Goller, Johann Aigner (GF AufBauWerk) und Gerda Assmair (Jugendcoaching Lienz)

Neue Anlaufstelle für Jugendliche

AufBauWerk eröffnet Zweigstelle und Jugendcoaching-Zentrale in Lienz Seit 2012 gibt es in Österreich das Projekt „Jugendcoaching“. Dabei wird Mädchen und Burschen zwischen 16 und 24 Jahren, die weder in Beschäftigung noch in Ausbildung sind die Möglichkeit geboten, durch professionelle Beratung und Betreuung einen Wiedereinstieg in Lehre bzw. Job zu finden. Um dieses Angebot auch in Osttirol abzudecken, wurde vergangene Woche eine Jugendcoaching-Zentrale in Lienz eröffnet. Als Projektträger...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Jugendlichen vom AufBauWerk gaben ihr Wissen an die Nikolsdorfer VolksschülerInnen weiter.

AufBauWerk Jugendliche unterrichten Volksschüler

Im vergangenen Schuljahr besuchten SchülerInnen der Volksschule Nikolsdorf einen EDV-Kurs auf Schloss Lengberg. Das Besondere dabei: die VolksschülerInnen wurden von Jugendlichen unterrichtet, die selbst das Job Training des AufBauWerks auf Schloss Lengberg absolvieren. Mit der Unterstützung von zwei EDV-Coaches wurden diverse EDV-Schwerpunkte erlernt und der Kurs mit dem PC-Start-Zertifikat der Österreichischen Computergesellschaft abgeschlossen. „Die Trainees unseres Job-Trainings konnten...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Mitglieder des ÖGB-Regionavorstandes Claudia Striemitzer, Michael Mühlmann, Karl Zabernig, Martin Strasser,  Emanuel Walder, Claus Detomaso, Reimund Schedl, Vorsitzender Willi Lackner, Kurt Steiner und Reingard Tragseil-Presslaber (v.l.)

ÖGB zu Gast beim Aufbauwerk im Schloss Lengberg

In Osttirol gibt es 293 junge Menschen ohne Arbeit, viele der Betroffenen sind Jugendliche mit Förderbedarf. In Tirol gibt es fünf Standorte des sozialen Dienstleistungsunternehmens Aufbauwerk der Jugend, einer davon im Schloss Lengberg in Osttirol, die jungen TirolerInnen Entwicklungsmöglichkeiten bieten und sie zielorientiert ausbilden. „Dieses Angebot ist besonders für jene, die es in unserer Gesellschaft weniger leicht haben, unabdingbar“, so Willi Lackner, Vorsitzender des...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Die Jugendlichen des Aufbauwerks gaben ihr EDV-Wissen an die Volksschüler aus Nikolsdorf weiter.

EDV-Training für Schüler auf Schloss Lengberg

NIKOLSDORF. Im vergangenen Schuljahr absolvierten die SchülerInnen der vierten Klasse der Volksschule Nikolsdorf einen EDV-Kurs auf Schloss Lengberg. Das Besondere dabei: die VolksschülerInnen wurden von Jugendlichen unterrichtet, die im Aufbauwerk der Jugend auf Schloss Lengberg ein berufsintegratives Training absolvieren. Mit der Unterstützung von zwei EDV-Trainern wurden die Schwerpunkte Betriebssystem, Textverarbeitung und der sichere Umgang mit dem Internet unterrichtet. „Die...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Vor allem die Jugendlichen profitieren vom berufsintegrativen Training.

Schloss Lengberg setzt auf Praxis

Das Aufbauwerk der Jugend fördert sozialintegrative Projekte im Rahmen des beruflichen Trainings auf Schloss Lengberg. Seit mehreren Jahren unterstützen Teilnehmer des Trainings Schwester Maria vom Haus Betanien in Innervillgraten bei der Garten- und Hausarbeit. Auch die Reitschule Pegasus in Lavant nützt das Angebot und verlässt sich bei der Brennholzaufarbeitung auf die Hilfe der Jugendlichen. Aufbauwerk-Einrichtungsleiterin Hildegard Goller ist von den Kooperationen überzeugt: "Für unsere...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.