Seebenstein

Beiträge zum Thema Seebenstein

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kennst du die Antworten? Welches Ereignis erschütterte 1837 die Kirche in Maria Schutz? Wie viele Kinder beteiligten sich bisher am Ferienspiel Kirchberg? Wer ist Bindeglied zwischen FH Kärnten und Ternitz? Wer war der Stargast bei der Orthuber Steinfeldtrophy in Breitenau? Wie viele Straßenkilometer trennen Raach/Hochgebirge und Seebenstein voneinander?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  2

SEEBENSTEIN TRAUERT
Ex-Bürgermeister Gerald Pawlowitsch (64) verstorben

SEEBENSTEIN (Red.). Gerald Pawlowitsch war von 2011 bis 2015 Bürgermeister von Seebenstein. Er verstarb am Freitag im Alter von 64 Jahren.  Der SPÖ-Politiker verabschiedete sich nach der GR-Wahl 2015 aus der Politik. StimmenLAbg. Hermann Hauer: "Eine menschliche Tragödie." GVV-Präsident Rupert Dworak: "Unser Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen." Zur Erinnerung: Interview mit Gerald Pawlowitsch

  • Neunkirchen
  • Peter Zezula
Foto von links nach rechts:
Matthias Hentschel, Petra Becker, Hans Peter Becker, Angelika Stollwitzer, Karl Stollwitzer, Christoph Schuh, LAbg. Jürgen Handler, Dr. Robert Toder, Barbara Schuh, Stefan Edelhofer, Franz Edelhofer, Patrick Ostermann, Florian Angeler und Thomas Lenz.

Neuer Vorstand der FPÖ Pittental
Vorstand für die kommenden drei Jahre gewählt

Am 10. Juli 2020 fand der ordentliche Ortsparteitag der FPÖ Pittental statt, zu der die Gemeinden Warth, Scheiblingkirchen-Thernberg, Seebenstein und Pitten zählen. Zum neuen Obmann wurde Christoph Schuh aus Pitten und als seine Stellvertreter Karl Stollwitzer, Gemeinderat in Seebenstein und LAbg. Jürgen Handler aus Scheiblingkirchen-Thernberg gewählt. Ich freue mich natürlich über das mir und meinem Team ausgesprochene Vertrauen, so Obmann Christoph Schuh. Stv. Bezirksparteiobmann Dr....

  • Neunkirchen
  • Jürgen Handler
 1   3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Posten auch Sie Ihre besten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Ein Meteorit flog über den Bezirk Neunkirchen Einen Meteoriten erspähte Elisabeth Peinsipp am 28. Juni am Himmel: "Bei der Autobahnabfahrt in Seebenstein habe ich ihn fotografiert. Runter ist er im Bereich der Hohen Wand", berichtet die Regionautin. Perfekt Ein wahres Traumtagerl erlebte unser...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
Die Zahl der Woche ist 7+1

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Frauen-Power in der Lokalpolitik und der Behörde. In sieben der 44 Gemeinden im Bezirk Neunkirchen lenkt eine Frau die Geschicke der Gemeinde. Bürgermeisterinnen haben in Aspang (ÖVP), Warth (ÖVP), Seebenstein (SPÖ), Schwarzau/Stfd. (ÖVP), Buchbach (SPÖ), Gloggnitz (Wir für Gloggnitz) und Grafenbach-St. Valentin (SPÖ) das Sagen. Auch die Bezirkshauptmannschaft wird von einer Frau geführt.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 1  2   3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Posten auch Sie Ihre besten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Ein Hauch von Magie Eine Welt der Magie hat unsere Regionautin Elisabeth Peinsipp zwischen Pitten und Seebenstein ausgemacht. Und ja, das Foto hat schon etwas Magisches. Heuschrecke Insekten sind lohnenswerte Motive. Ein "Passfoto einer Heuschrecke" gelang Herbert Ziss in seinem Garten in...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bürgermeisterin Marion Wedl, Bauhofleiter Robert Ungersböck.
 1  1

"Goldener Igel" für Seebenstein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Natur im Garten"-Gemeinden können sich mit ihren ökologischen Maßnahmen die Auszeichnung "Goldener Igel" sichern. Seebenstein wurde kürzlich eben diese Goldene-Igel-Plakette verliehen.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bürgermeisterin Marion Wedl
 2

Seebenstein
Gerüchte und echte Liegenschaftsverkäufe

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die immer systemkritische Brigitta Stangl äußert Bedenken hinsichtlich zweier Vorhaben der Gemeinde Seebenstein. Stangls Ausführungen zufolge stand der Verkauf der Forststraße an die Steinthal-Deponie für den Gemeinderat zur Debatte. Und auch der Verkauf des Feuerwehrhauses in Schiltern sei Thema für die Gemeinde unter SPÖ-Bürgermeisterin Marion Wedl. Wedl klärt auf: "In der Gemeinderatssitzung am 26. Mai wurde der Verkauf der Forststraße nicht behandelt." Zum...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 1  1

Walter Filler ist wieder bei den besten Bildern der Welt dabei!
Internationaler Erfolg für den Seebensteiner Walter Filler.

Das Onlinemagazin LUMEO präsentiert die besten Fotos von internationalen Fotografen und erzählt die Geschichten dahinter. In der Ausgabe 08 - März 2020 ist auch der aus Seebenstein stammende Fotograf Walter Filler vertreten. "Neugierde" so heißt das Bild Dieses Foto entstand im Februar 2019, als Walter Filler sich nach Marias Land aufmachte. Das klingt zwar nach einem heiligen Ort in der neuen Welt, ist aber ein Gebiet in Österreich südlich von Wien. Dort befindet sich ein Wildgehege für...

  • Neunkirchen
  • Karl Pölzelbauer
  3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche – Schnappschüsse aus dem Bezirk

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Posten auch Sie Ihre besten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Burg und Blütenpracht Die Burg Seebenstein präsentiert sich, umringt von Blüten. Diese Pracht hielt unsere Regionautin Elisabeth Peinsipp im Bild fest. Zapfen Auch in diesen schwierigen Zeiten machen Kleinigkeiten glücklich. Kirschblüte Die Kirschbaumblüte in Pettenbach weckte das Interesse von...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bezirk Neunkirchen
Personenauto ausgeplündert

Vor 50 Jahren am 27.02.1970 im Schwarzataler Bezirksboten. Freitag, den 20. Februar, befand sich der Newag-Bedienstete Friedrich G. (20) aus Kirchschlag mit seinem Fiat 600 auf der Wechsel-Bundesstraße auf der Heimfahrt. Zwischen Seebenstein und Gleißenfeld trat plötzlich ein Motordefekt am Wagen auf, so dass G. die Fahrt nicht mehr fortsetzen konnte. Er ließ den Pkw am Fahrbahnrand stehen und fuhr per Autostopp nach Hause. Als Friedrich G. Samstag, den 21. Februar, seinen Wagen abholen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
 2  1   19

Wanderung zum Türkensturz und zur Burg Seebenstein
Rundwanderweg Naturpark Seebenstein

Der Türkensturz ist auf mehreren Wanderwegen zu erreichen. Ich bin mit dem Auto über Gleißenfeld Richtung Sollgraben. Hier befindet sich ein Parkplatz. Ich gehe ein Stück der Straße entlang retour und dann rechts bei der Schautafel "Nationalpark Türkensturz" rechts den Waldweg entlang. Es geht meist nur wenig bergan und das Sonnenlicht fällt durch die fast "schnurgerade" gewachsenen Bäume. Ab und zu raschelt es neben mir und ich erhasche den Blick auf eine bereits munter gewordene Eidechse,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michaela Gold
  3

Bezirk Neunkirchen
Bilder der Woche – Schnappschüsse aus dem Bezirk

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Posten auch Sie Ihre besten Schnappschüsse auf www.meinbezirk.at Die besten Bilder schaffen es jede Woche in die Printausgabe der Bezirksblätter Neunkirchen. Der Frühling lässt grüßen Sehr zeitig blühen die Krokusse und auch die Bienen sind schon unterwegs und sammeln Nektar für den Honig. Dieses Foto wurde in Pettenbach aufgenommen. Hoch oben überm Pittental Die Burg Seebenstein fotografierte unsere Regionautin Elisabeth Peinsipp. Teilen auch Sie Ihre...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Blick auf die Tätigkeiten in der Steinthal-Deponie.
  3

Seebenstein
Mülldepo-Streit: Bürgerin droht Unterlassungsklage

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Post von der Geiger-Gruppe, zu der auch die Steinthal-Deponie Seebenstein zählt, erhielt Brigitta Stangl. Darin wird ihr eine Unterlassungsklage angekündigt. Als "Einschüchterungsversuch" wertet die Seebensteinerin Brigitta Stangl von der Bürgerinitiative Pro Seebenstein das Schreiben, das ihr jüngst ins Haus flatterte. 35.000 Euro Streitwert Als durchschnittlich finanziell abgesicherter Bürger mag man es sich wirklich zweimal überlegen, ob man es auf einen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Das Nah&Frisch-Team Seebenstein setzt auf regionale Waren.

Seebenstein
Waren aus der Region für Kunden in Seebenstein

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Nah&Frisch-Markt in Seebenstein wurde von Erika Heissenberger neu übernommen. Die Unternehmerin legt großen Wert darauf, regionale und überregionale Produkte aus Österreich anzubieten: "Wir führen z.B. in Österreich angebauten und verarbeiteten Reis aus Gerasdorf bei Wien sowie Produkte vom Blockhausheurigen Posch und Honig von der Imkerei Schwarz aus Bad Erlach." Bio-Nudeln und Apfelsaft von Schrammel´s aus Bad Erlach, Bio-Eier und Bio-Dinkel und Roggenmehl...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Marion Wedl hat viele Herausforderer.

Seebenstein
Viele Fronten für die SPÖ-Bürgermeisterin

Die Kandidaten SPÖ: Bgm. Marion Wedl, Geb. 1962 Günter Haller, Geb. 1968 Ulrike Stachl, Geb. 1973 Josef Glatzl, Geb. 1974 Karoline Schlatte, Geb. 1982 ÖVP: Walter Seitz, Geb. 1958 Günther Kodym, Geb. 1971 Helga Bauer, Geb. 1957 Paul Papst, Geb. 1961 Margit Depil, Geb. 1960 FPÖ: Karl Stollwitzer, Geb. 1980 Patrick Braun, Geb. 1993 Angelika Stollwitzer, Geb. 1985 Patrick Ostermann, Geb. 1989 Florian Angeler, Geb. 1994 BLS – Bürgerliste Seebenstein - Schiltern Franz...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

FPÖ in Seebenstein mit klarem Ziel

Die FPÖ in Seebenstein tritt mit GR Karl Stollwitzer als Spitzenkandidat  zur Gemeinderatswahl 2020 mit dem Ziel an,  an Mandaten zuzulegen. Verstärkt wird dieses Signal mit Patrick Braun auf Listenplatz 2 und Angelika Stollwitzer auf Listenplatz 3. Auf den weiteren Plätzen: 4: Patrick Ostermann 5: Florian Angeler 6: Gottfried Reiter 7: Matthias Hentschel Dafür wollen wir uns einsetzen: Transparenz muss wieder zum Alltag gehören  Sitzungsprotokolle müssen online zur Verfügung...

  • Neunkirchen
  • Karl Stollwitzer
Heinrich Bacher (l.) mit Maria Freiler und Johann Ungersböck.

Seebenstein
30 Jahre Friseurin Maria Freiler

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Maria Freiler aus Seebenstein feierte ihr 30-Jahr-Jubiläum als Friseurin. 1989 wagte Maria Freiler mit ihrem Friseurgewerbe den Schritt in die Selbständigkeit mit ihrem Geschäft in Seebenstein. Nun, nach 30 Jahren, gratulierten Bezirksinnungsmeister Heinrich Bacher und Bezirksstellenleiter Johann Ungersböck der Unternehmerin für ihre vielen Jahre an der Schere.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Punschzeit in Seebenstein verlängert
Punschstand der FPÖ Pittental

Der bereits traditionelle Punschstand der FPÖ Pittental in Seebenstein musste vom letzten Termin (21.12.2019) wegen Schlechtwetter kurzfristig auf den 03.01.2020 verschoben werden. Durch das ideale Punsch & Glühweinwetter, konnte man bereits zu Beginn zahlreiche Gäste begrüssen. Vorsorglich hatte man schon wie in den Jahren zuvor auch Wein und Bier eingekühlt, welche sich trotz tiefer Temperaturen grosser Beliebtheit erfreuten.

  • Neunkirchen
  • Karl Stollwitzer

Punschzeit in Seebenstein verlängert
Punschstand der FPÖ Pittental

Der bereits traditionelle Punschstand der FPÖ Pittental in Seebenstein musste vom letzten Termin (21.12.2019) wegen Schlechtwetter kurzfristig auf den 03.01.2020 verschoben werden. Durch das ideale Punsch & Glühweinwetter, konnte man bereits zu Beginn zahlreiche Gäste begrüssen. Vorsorglich hatte man schon wie in den Jahren zuvor auch Wein und Bier eingekühlt, welche sich trotz tiefer Temperaturen grosser Beliebtheit erfreuten.

  • Neunkirchen
  • Karl Stollwitzer
  10

Seebenstein
Eine Pension mit einem ungewöhnlichen Touch

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In den Zimmern dominiert Weiß – nur die Badezimmer sind teils mit schwarzen und bunten Fliesen ausgekleidet. Seit kurzem hat ein neuer Beherbergungsbetrieb in Seebenstein geöffnet: in Jürgen Höflers Pension "Zum Spitz" in der Seebensteiner Hauptstraße 18 können Gäste in einem von fünf Doppelzimmern oder vier Einzelzimmern nächtigen. Hinter der nüchternen Fassade der Pension stecken Zimmer, die allesamt modern eingerichtet sind. Besondere Beachtung verdienen...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  11

Brauchtum
Krampuslauf in Seebenstein

Der Orange Clan MC aus Seebenstein/Schiltern organisierte zum ersten Mal einen Krampuslauf am Gelände des Clubhauses. Hauptdarsteller waren hier die Mitglieder der Krampusgruppe Schwarzau (www.krampusgruppe-schwarzau.at). In Anbetracht der Zuschauermenge, welcher der aufwändigen Inszenierung ihre Aufmerksamkeit bot, sprach President Franz Schön eine Wiederholung im kommenden Jahr aus. Unter den zahlreichen Gästen konnte Schön auch den Abgeordneten zum Nö Landtag Jürgen Handler, sowie die...

  • Neunkirchen
  • Karl Stollwitzer
 1

Seebenstein
Burgenländer als Räuber ausgeforscht

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wie aus Polizeikreisen verlautbart, wurden vier Personen ausgeforscht, die in einen Überfall auf eine Wohnung in Seebenstein verwickelt gewesen sein sollen. Zwei Männer (19+23) aus dem Bezirk Mattersburg und zwei Eisenstädter (20+21) sollen im Oktober drei Personen in einer Seebensteiner Wohnung überfallen und mit einer Gaspistole bedroht haben. Drei Verdächtige wurden von der Polizei und dem Sondereinsatzkommando Cobra festgenommen. Ein weiterer wurde bei der PI...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.