Seniorenbund Schwechat

Beiträge zum Thema Seniorenbund Schwechat

Freizeit

Visit Air
Besuch des Flughafens

VISIT AIR Center Flughafen: Besuch des Flughafens mit der neuen Tour;  Zufahrt mit S 7 um 13:25 Uhr vom Bahnhof Schwechat. Infos unter rudolf.donninger@aon.at oder 0664 42 45 428 Donnerstag, 17. Jänner 2019, 13:20 bis 16:30

  • 06.01.19
Lokales
Obmann Rudolf Donninger dankt  Mag Stephanie Lipp-Legenstein für den interessanten Vortrag.

Seniorenbund Schwechat
Gesund bleiben, dank richtiger Ernährung

"Mag Stephanie Lipp-Legenstein von der Initiative „Tut gut“ hat, die Mitglieder des Seniorenbundes Schwechat, auf den richtigen Weg gebracht", meint  Obmann Rudolf Donninger. Ältere Menschen müssen sich von den bisherigen Essgewohnheiten verabschieden, weil sie nicht mehr so viel Energie verbrauchen und daher gesündere Kost zu sich nehmen müssen. Außerdem müssen sie sicher stellen, dass sie ausreichend Flüssigkeit (alkoholfreie) zu sich nehmen, damit das Blut dünnflüssig genug ist, sodass es in...

  • 11.10.18
Lokales
Schwechat: Seniorenbund-Obmann Rudolf Donninger gratuliert Helga Hartl

Schwechat: Helga Hartl feiert 75er

Helga Hartl, langjähriges Mitglied des Seniorenbundes Schwechat, feierte ihren 75. Geburtstag. Im Namen aller Freunde des Seniorenbundes gratulierte Obmann Dr Rudolf Donninger zu diesem erfreulichen Ereignis: "Helge ist aktiv und sehr beweglich, sodass man ihr dieses Alter gar nicht ansehen würde. Wir wünschen ihr noch viele gesunde Jahre im Kreise der Freunde und der Familie."

  • 15.08.18
Freizeit

Grillnachmittag des Seniorenbundes Schwechat

Der Seniorenbund Schwechat trifft sich in der goldenen Kette um ein außerordentliches Grillfest zu erleben. Im Garten der goldenen Kette dürfen alle andere Köstlichkeiten auch zu sich genommen werden. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, den Nachmittag mit uns zu verbringen. Infos Wann: Donnerstag, 02. August, 15:00 - 19:00 Uhr Wo: Schwechat, Himbergerstraße 12

  • 23.07.18
Lokales
Auf dem Foto sehen wir die Geburtstagskinder, Kager Johannes (29.07.1954), Ernestine Troger (22.07.1935), Maria Schimek (18.07.1936), Ernestine Trabitsch (03.07.1937), denen vom Obmann der Senioren, Dr Rudolf Donninger (ganz links), seinem Stv Alfred Dolezal und dem Obmann der ÖVP Schwechat, Anton Imre (ganz rechts), herzlich gratuliert wurde. 

Seniorenbund Schwechat: Ein Eis geht immer

Der Schwechater Seniorenbund gab sich ganz einer der Freuden des Sommers hin. In der Sommer Hitze tut es gut, zumindest die Zunge mit köstlichen kühlen Speisen, wie z. B. Eis, zu erfreuen. Diese Freude wurde den Schwechater Senioren zu teil, als sie sich beim Eis Schlecken in der goldenen Kette trafen und ihre ersten Urlaubserlebnisse austauschten. Es war eine feuchtfröhliche Runde in der auch wieder neue Mitglieder zu begrüßen waren.

  • 12.07.18
Politik
Schwechat: Maria Louzicky, Leopold Legel, Christine Pfeiler, Andreas Maurer, Eleonora Donninger, Elisabeth Leitner, Magdalena Eichinger, Karl Stangl

Schwechat: "Alte Steuererklärungsfüchse" halfen anderen Senioren

Das Interesse rund um die Arbeitnehmerveranlagung war heuer besonders groß. So viele Seniorinnen und Senioren wie noch nie nahmen daran teil. Die Aktion vom NÖ-Seniorenbund mit Beratern aus den eigenen Reihen der Mitglieder, ehemalige Finanzbeamte oder profunde Kenner von Steuererklärungen standen unentgeltlich Mitgliedern mit Rat und Tat zur Seite, wie etwa Eleonore Donninger und Karl Stangl. Obfrau Magdalena Eichinger freut sich für Senioren "Viele ältere Menschen würden ohne diese...

  • 08.07.18
Lokales

Seniorenbund gratuliert den Juni-Käfern

Anlässlich des letzten Treffens der Senioren in Schwechat wurde den" Juni-Käfern" des Seniorenbund Schwechat zu ihrem Geburtstag gratuliert. Auf dem Foto sehen wir vlnr: Alfred Dolezal, Ottilie Kratschmann (16.06.1940), Anni Neuhauser (07.06.1929), Hans Suhrau (23.06.1938), Lore Donninger (02.06.1952), GI Roland Gelsamm. Obmann Rudolf Donninger gratulierten der frohen Schar.

  • 25.06.18
Freizeit

Eis schlecken

Der Seniorenbund Schwechat trifft sich in der goldenen Kette um gemeinsam Eis zu schlecken. Natürlich dürfen im Garten der goldenen Kette auch andere Köstlichkeiten zu sich genommen werden. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, den Nachmittag mit uns zu verbringen. Donnerstag, 05. Juli, 15:00 bis 19:00 Uhr.Schwechat, Himbergerstraße 12. E-Mail: rudolf.donninger@aon.at, Tel.: 0664 42 45 428

  • 25.06.18
Lokales
Obmann Rudolf Donninger dankt Gruppeninspektor Gelsamm, für den lehrreichen Vortrag über Gefahren des täglichen Lebens herzlich bedankt wird.

Enkeltrick und Venusfalle: Sicherheit für Senioren

Bei seinem Juni-Treffen durfte der Seniorenbund Schwechat Gruppeninspektor Roland Gelsamm als Referenten über Sicherheitshinweise, insbesondere für Senioren, begrüßen. Er machte die Mitglieder darauf aufmerksam wie man beispielsweise Taschendieben oder Einbrechern ins Eigenheim ihre Raubzüge erschweren kann. Gelsamm informierte unter anderem über die Gefahren, die mit dem Internet zusammenhängen und natürlich auch über den Enkel-Trick. Er warnte insbesondere die männlichen Zuhörer vor...

  • 12.06.18
  •  1
Lokales
Rauchenarth:  Franz Buchberger, Helmut Trischitz, Maria Stummvoll, Hans-Michael Putz, Rudolf Donninger, Magdalena Eichinger, Heidi Fuchs, Herbert Nowohradsky, Robert Charvat, Alfred Irschik, Martin Schmid, Christine Trischitz
2 Bilder

Rauchenwarth: Sternwanderer zu Fuß und per Traktor

Zum 7. Sternwandertag des Seniorenbund-Teilbezirkes Schwechat statt kamen die Seniorinnen aus ihren Heimatgemeinden zu Fuß, mit den Fahrrädern, mit Oldtimertraktoren oder mit dem Auto zum diesjährigen Treffpunkt zum Heurigen Trischitz nach Rauchenwarth. Heuriger rettete vor Regenguss Der Wanderweg der Rauchenwarther führte heuer über den letzten Weingarten von Rauchenwarth, wo sie auch Rast machten und von Altbürgermeister Walter Buchberger zur Verkostung eines echten Rauchenwarther...

  • 27.05.18
  •  1
Lokales
Schwechat: Seniorenbund-Obmann Rudolf Donninger, Vortragende Renate Kager mit ihrem Betreuungshund, das Geburtstagskind des Monats Mai, Christine Porocnik, und Alfred Dolezal

Schwechat: Tiere im Therapie-Einsatz

Hochinteressanter Vortrag über tiergestützte Pädagogik für Senioren in Schwechat: Renate Kager berichtete über ihre Erfolge mit Tieren (Pferde und Lamas) bei der Zusammenarbeit mit behinderten Menschen. Die Vortragende beeindruckte das Publikum mit einer Fotodokumentation über diese sehr verantwortliche Arbeit und die Fortschritte bei der Bewältigung von Behinderungen. Therapie nach Schlaganfall Therapeutische Fortschritte zeigen sich bei der Behebung von Sprachstörungen bis zum Erlernen...

  • 26.05.18
Lokales
Die Teilnehmer hatten sich verschiedene Kartoffelsorten angesehen, darunter Obmann Rudolf Donninger und Charly Eiles.

Schwechater Senioren in Arche Noah

Wissenschaftlicher Ausflug und Schützenhilfe fürs Waldviertel der Schwechater Senioren in Schiltern bei der Arche Noah: Die Arche Noah hat es sich zur Aufgabe gestellt, den Erhalt der alten Sorten aller Pflanzen und deren Verbreitung in allen Gärten zu bewerkstelligen, sodass alle vom Arterhalt profitieren. Sie wollen der Gefahr des Artenverlustes entgegenwirken. Führung und Kauf von Setzlingen Manches kann sogar am Balkon gezogen und geerntet werden. Die Teilnehmer waren von der...

  • 21.04.18
Lokales
v.l.n.r. in der ersten Reihe: Renate Lahner, Elfriede Koschek, Erwin Friedrich, Ernst Schüller, Magdalena Eichinger, Magdalena Radlinger, Elfriede Obermaier, Waltraud Piringer, Herbert Pangerl
v.l.n.r. in der zweiten Reihe: Arnold Koschek, Anton Flamm, Edeltraud Schnurrer, Andreas Maurer, Antonia Flamm, Walter Schnurrer, Leopoldine Kolmar

Rauchenwarth: Magdalena Eichinger wieder Obfrau, junge 60, frisch vermählt

Magdalena Eichinger, Landesobmann-Stellvertretern des NÖ-Seniorenbundes und auch Obfrau des Teilbezirkes Schwechat, bleibt zudem Obfrau der Ortsgruppe Rauchenwarth. Mit 100 Prozent der Stimmen wiedergewählt Zu ihren Stellvertretern wurden Erwin Friedrich und Magdalena Radlinger gewählt, zur Finanzreferentin Edeltraud Schnurrer, zur Finanzreferentin-Stellvertreterin Elfriede Koschek, zum Organisationsreferenten und Schriftführer Herbert Pangerl, zur Schriftführer-Stellvertreterin Renate...

  • 06.04.18
  •  1
Lokales
Alfred Dolezal, Jubilar Alfred Bomer, Brigitte Bomer und Rudolf Donninger.

Schwechat: Happy Birthday, Alfred Bomer

Der Schwechater Alfred Bomer feierte seinen 70. Geburtstag. Der beliebte Tarockierer bekam deshalb Besuch vom Schwechater Seniorenbund. Obmann Rudolf Donninger: "Es war eine sehr feierliche Angelegenheit und wir wurden von seiner Frau Brigitte fürstlich bewirtet. Wir wünschen ihm weitere Gesundheit und Freude im Kreis seiner großen Familie sowie Gottes Segen."

  • 20.03.18
  •  1
Lokales
Alfred Dolezal, Alfred Bomer, Brigitte Bome und  Rudolf Donninger.

Schwechat: Klasse-Tarockierer feierte 70er

Große Geburtstagsfeier des Schwechater Seniorenbundes: Alfred Bomer ist 70 alt geworden. Das runde Jubiläum wurde nicht nur vom Seniorenbund ausgiebig zelebriert. Schließlich ist Bomer nicht nur sehr sportlich. Der Jung-Pensionist gilt außerdem als guter Tarockierer. Diesem Hobby frönt er jeden Monat mit jungen Freunden dem klugen Spiel mit Mond, Sküss und Pagat. Seniorenbund-Chef Rudi Donninger: "Es war eine sehr feierliche Angelegenheit und wir wurden von seiner Frau Brigitte fürstlich...

  • 01.03.18
Lokales
Überreichung der Urkunde durch Magda Eichinger an Obmann Rudolf Donninger

Neue Mitglieder: Seniorenbund Schwechat Nummer eins

Im vergangenen Jahr schrieb der NÖ-Seniorenbund einen Wettbewerb zur Mitgliederwerbeaktion aus. Mit Unterstützung Hunderter Mitglieder ist es der Ortsgruppe Schwechat gelungen, sowohl in absoluten Zahlen als auch in Prozenten den ersten Platz im gesamten Bezirk zu erzielen. Im Namen von Landesobmann Nowohradsky überreichte Landesobmann-Stellvertreterin Magda Eichinger in einer eigens einberufenen Feierstunde die Urkunde. Obmann Rudolf Donninger nahm sie, stellvertretend für alle seine...

  • 17.01.18
Lokales
Magdalena Eichinger, Seniorenbund-Obfrau des Teilbezirkes Schwechat, Bezirkshauptmann Peter Suchanek und Teilbezirks-Obfraustellvertreter Rudolf Donninger

Mehr Hilfe bei Seniorenproblemen

Die Fusion der Bezirke Schwechat und Bruck hat auch Auswirkungen im Bereich der Senioren. Die beiden Seniorenbund-Vertreter Magdalena Eichinger und Rudolf Donninger haben sich deshalb mit Bezirkshauptmann Peter Suchanek zusammengesetzt, um anstehende Probleme zu sondieren. Unter anderem ging es um die Wahlbeteiligung und die Mitarbeit bei Wahlen, sowie die Kandidatur von Senioren in den gesetzgebenden Körperschaften. Auch das Gleichberechtigungsproblem, mit dem die Senioren immer wieder zu...

  • 15.11.17
Lokales
Rudolf Donninger, Margarethe Schmitz, Einsatzmitarbeiterin von "Ärzte ohne Grenzen", Alfred Dolezal und Hans Kappel, der Spendensammler.

Seniorenbund für Ärzte ohne Grenzen

340 Euro sammelte der Seniorenbund Schwechat für "Ärzte ohne Grenzen". Mit dabei: Rudolf Donninger, Margarethe Schmitz, die Einsatzmitarbeiterin von "Ärzte ohne Grenzen", Alfred Dolezal und Hans Kappel, der Spendensammler.

  • 18.09.17
Politik
Sitzend: Eleonora Donninger, Renate Kager (Kassenverwaltung), Renate Kager (Schriftführerin), Elisabeth Dolezal, stehend: Rudolf Guttmann, Rudolf Donninger, Hannes Kager und Alfred Dolezal

Seniorenbund Schwechat mit erstem Fahrplan

Der neu gewählte Vorstand des Seniorenbundes Schwechat unter dem neuen und bisherigen Obmann Rudolf Donninger kam zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen und befasste sich gleich mit dem Programm für das neue Arbeitsjahr 2017 – 2018. In einer harmonische Arbeitssitzung legten Eleonora Donninger, Renate Kager (Kassenverwaltung), Renate Kager (Schriftführerin), Elisabeth Dolezal, Rudolf Guttmann, Rudolf Donninger, Hannes Kager und Alfred Dolezal auch die bevorstehenden Tagesausflüge fest....

  • 08.07.17
Lokales
Schwechater Senioren in Mariazell

Via Mariazell in Teichschenke gepilgert

Die Senioren Schwechats haben sich auf Wallfahrt begeben und sind nach Mariazell gepilgert. Es war ein wunderschöner Tag mit viel Geselligkeit und netten Gesprächen, auch beim Wandern auf die Bürgeralpe. Den Abschluss fanden wir in der Teichschenke Urani in Neuberg, was ein besonderer Höhepunkt des Tages war.

  • 14.06.17
Politik
Claudia Hofbauer, Johanna Mikl-Leitner und deren Stellvertreterin Magdalena Eichinger.

Alltagsbegleiter: Ein wichtiger Schritt für unsere Senioren

Der neue Beruf des Alltagsbegleiters soll älteren Mitbürgern das Leben erleichtern. Interessant für die Region. Mit Magdalena Eichinger hat Landeschefin Mikl-Leitner nicht nur eine gute Stellvertreterin, sondern auch eine Frau, die durch ihre Tätigkeit im Seniorenbund die Problemchen der älteren Mitbürger nur allzu kennt. Das neue Berufsbild des Alltagsbeleiters ist für Eichinger ein interessantes Projekt. Im ganzen Bezirk befinden sich derzeit 676 Menschen in mobiler Betreuung, 524 in...

  • 03.06.17
  •  1
Menü
Obfrau des NÖ SB Magdalena Eichinger durfte sich beim 6. Bezirkssternwandertag am nicht nur über 130 Teilnehmer freuen, sondern auch über viele Ehrengäste, darunter Nationarat Hermann Schultes und die Schwechater VP-Regionalmanagerin Claudia Hofbauer

Der Weg und der Heurige waren das Ziel

6. Sternwandertag des Seniorenbundes Schwechat: Ziel der Wanderung war der Heurigen Schüller, zu dem Senioren aus allen Orten der Region Schwechat kamen. Zu Fuß, mit dem Rad, mit Oldtimer-Traktoren und diejenigen, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, sind ganz einfach mit dem Auto gekommen.

  • 21.05.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.