.

Sitzblockade

Beiträge zum Thema Sitzblockade

Im Sitzkreis blockierte die Gruppe „Extinction Rebellion Innsbruck“ ab 12:05 Uhr den Verkehr zwischen Altstadt und Mariahilf. Die TeilnehmerInnen riefen zu Maßnahmen gegen die Erderwärmung auf.
5

Sitzblockade auf der Innbrücke
„Extinction Rebellion“ ruft mit unangemeldeter Aktion zu Klimaschutz auf

Sitzkreis statt Straßenverkehr, Verspätung statt freier Fahrt: Wer diesen Freitag zur Mittagszeit mit dem Auto über die Innbrücke fahren wollte, musste umdrehen und einen anderen Weg suchen. Etwa 60 bis 70 AktivistInnen der Gruppe „Extinction Rebellion Innsbruck“ besetzten unangemeldet um 12:05 Uhr die Fahrbahn. Bis die Blockade gegen 13:30 Uhr ausklang, kam es im Stadtverkehr zu bis zu 45 Minuten Verzögerung. Die Anfangszeit „fünf nach zwölf“ war nicht zufällig gewählt: Die internationale...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Charlotte Rüggeberg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.