soziales engagement

Beiträge zum Thema soziales engagement

Freiwilliges Sozialjahr
Das Freiwillige Sozialjahr beim Roten Kreuz

Ein freiwilliges Sozialjahr hilft herauszufinden, ob eine Arbeit im Sozialbereich das Richtige für dich ist. Das Freiwillige Sozialjahr, kurz FSJ, dient zur Bildungs-und Berufsorientierung für soziale Berufsfelder und soll freiwilliges Engagement fördern. Denn viele Absolvent_innen des Freiwilligen Sozialjahrs sind so begeistert von ihrer Tätigkeit, dass sie als freiwillige Helfer_innen dabei bleiben! Das Rote Kreuz Sollenau-Felixdorf sucht für den Starttermin Juli noch motivierte...

  • Wiener Neustadt
  • Claus Diem

Gemeinsam gegen Kinderarmut
Wiener Neustädter Zauberer sammelt Tricks

Zeiten des Abstand haltens können auch Zeiten des näher Zusammenrückens sein. Klingt Paradox? Ist es aber mitnichten! Ein wunderschönen Beispiel dafür liefert das SOS Kinderdorf mit dem neuen SOS Ballon. Es handelt sich dabei um den ersten Sozialmarkt für Kinder, der vor kurzem in Wien eröffnet hat. In Zeiten, in denen man befürchten muss, dass selbst hier bei uns in Österreich die Kinderarmut wieder wächst, ein mehr als wichtiges Projekt. Damit es auch ausreichend Kleidung, Schulausrüstung,...

  • Wiener Neustadt
  • Gregor Schubert
Nikolo Aktion 2018

Sammeln wir Süßigkeiten für Kinder aus sozial schwachen Familien!

Alle Jahre wieder sammelt der Verein GLÜCKSBOTE Süßigkeiten für Kinder aus sozial schwachen Familien. Jeder kann unterstützen, helfen und glückliche Kinderaugen zaubern. Es ist ganz einfach! - Stellen Sie einfach eine Sammelbox für Süßigkeiten in Ihrem Unternehmen und Freundeskreis auf, den Infoflyer können Sie von unserer Homepage runterladen. Die Süßigkeiten werden von uns in Nikolosackerl verpackt und rechtzeitig vor dem Fest an die Kinder verteilt. Dieses Jahr werden Rund 700 Nikolosackerl...

  • Wiener Neustadt
  • Erwin Lepuschitz

Benefizveranstaltung für den Glücksboten

Am 16.07.2017 veranstaltete der ESK Puchberg bereits zum zweiten Mal ein Benefiz Frühschoppen für den Verein Glücksbote. Für Unterhaltung von Jund und Alt war gesorgt. Eine Hüpfburg und der Clown Bam Bam waren vor Ort. Die Tombola mit über 250 Preisen (für Kinder und Erwachsene) fand sehr großen Anklang. Der Erlös von 1071 Euro wird auch dieses Jahr für das Projekt "Schultüte" verwendet. Hier werden Familien aus sozial schwachem Umfeld mit Schulsachen unterstützt. Nähere Infos: Homepage...

  • Wiener Neustadt
  • Erwin Lepuschitz
Die Leitung des Morgensterns
5

Der Verein Morgenstern wird größer!

Seit 2017 gibt es zusätzliche Betreuungsplätze für Menschen mit psychischen und/oder sozialen und/oder intellektuellen Beeinträchtigungen. Aus diesem Grund wird das „Unger Haus“ von Markt Piesting nach Wopfing/Waldegg übersiedelt. Verein Morgenstern Jugendliche und jungen Erwachsenen mit psychischen und/oder sozialen und/oder geringen kognitiven Beeinträchtigungen in die größtmögliche Selbstständigkeit begleiten. In adäquaten Wohn- und Arbeitsmöglichkeiten werden sie in ihrer persönlichen...

  • Wiener Neustadt
  • Maria Jirak

Projekt "Schöne Weihnachten" im August!

Der Verein Glücksbote denkt bereits jetzt schon an Weihnachten und bereitet das Projekt "schöne Weihnachten" für Kinder aus sozial schwachem Umfeld vor. Bereits jetzt wurden schon die ersten Geschenke im Abverkauf besorgt. Die Zielgruppe des Projektes sind Kinder im Alter von 0- 15 Jahren. Die Ausgabe der Geschenke findet im SOMA Sozialmarkt, Hilfswerk, usw. statt. Der Verein beschenkt dieses Jahr ca. 150 Kinder. Jeder ist herzlich Willkommen den Verein mit Geschenken zu unterstützen. Auch...

  • Wiener Neustadt
  • Erwin Lepuschitz
1

Frühschoppen für den Guten Zweck

Der 1. Eisschützenklub Puchberg am Schneeberg veranstaltete ein Frühschoppen für den Guten Zweck. Bei schönem Wetter und guter Musik ging es am Vormittag los. Dank der tollen Sachspenden der Gewerbetreibenden Betriebe rund um Puchberg, verkauften sich die Lose von selber. Auch fürs Leibliche Wohl war gesorgt. Der Reinerlös der Veranstaltung ging an den Verein Glücksbote. Dieser wird verwendet um Familien aus sozial schwachem Umfeld den Schulstart zu erleichtern.(Projekt Schultüte). Wo: ESK,...

  • Neunkirchen
  • Erwin Lepuschitz
Foto: v.l.n.r.: GR Stefan Danzinger, GR Karl Drasl, GR Manuela Frisch, Gf.GR Martin Kabicher, Eva-Maria Savera, Herbert Jechart, GR Hans-Michael Putz
4

Volkspartei errichtet öffentliche Geschenkebox

Pünktlich in der Weihnachtszeit wurde von der Volkspartei Sollenau am Billa-Parkplatz (Billa Theresiensiedlung) die Geschenkebox eröffnet. Was bereits von Berlin bis Wiener Neustadt erprobt ist und hervorragend funktioniert, soll ab sofort auch in Sollenau 12 Monate im Jahr einen fixen Platz haben. Offizielle Eröffnung am 20. Dezember Die Geschenkebox ist bereits in Betrieb und wird auch bereits eifrig genutzt. Die offizielle Eröffnung erfolgt am Samstag, 20. Dezember um 10 Uhr. Punsch und Tee,...

  • Wiener Neustadt
  • Hans-Michael Putz
Markus Richter von der FPÖ-Theresienfeld ist aktives Mitglied beim Verein "Väter ohne Rechte"

"Väter ohne Rechte" - Familienpolitik im Sinne der Kinder! Kinder brauchen beide Eltern!

Markus Richter aus Theresienfeld setzt sich als aktives Mitglied bei Väter ohne Rechte e.v. für gerechte Familienpolitk ein! Was sind wir? Wir sind eine Gruppe von sehr engagierten betroffenen Vätern und Müttern, die nicht länger bereit sind, das österreichische Familienrecht, Scheidungsfolgenrecht und die damit verbundene Gerichts- und Jugendwohlfahrtspraxis hinzunehmen. Deshalb haben wir uns entschlossen in unserer Freizeit, neben unseren Vollzeitberufen, einerseits gesetzliche Änderungen zu...

  • Wiener Neustadt
  • Walter Gall
StR Margarete Sitz MSc, Andrea Stöger, Klaus Billwein, Helmut Kasteiner, Mag. Uta Weber-Grüner, Dr. Viktor Hladky und Bürgermeister Bernhard Müller
4

Gesundheit & Soziales im Gespräch

Am 14.10. initiierten die NÖGKK und die Stadt Wr. Neustadt die Veranstaltung „Gesundheit und Soziales im Gespräch“, bei der auch Bürgermeister Bernhard Müller, Stadträtin Margarete Sitz MSc, Gemeinderätin Brigitte Zierhofer, Amtsarzt Dr. Viktor Hladky, der öffentliche Gesundheitspfleger Helmut Kasteiner und Mag. Uta Weber-Grüner anwesend waren. Dabei wurden die Entwicklung der Krankenstände in NÖ, Case-Management der NÖGKK und die seit 1.1.2014 gültige Regelung über das Rehabilitationsgeld...

  • Wiener Neustadt
  • NOEGKK Service-Center Wr. Neustadt
Anzeige

Beratung und Coaching zum Sozialtarif

Besonders wenn das Geld knapp ist, ist guter Rat oft teuer. Zu den finanziellen Engpässen gesellen sich häufig weitere Probleme und Fragen. Damit die finanzielle Situation nicht auch noch der Lösung anderer Probleme im Weg steht biete ich für Empfänger/innen von ALG, NHL oder Mindestsicherung und andere Menschen mit geringem Einkommen Beratung und Coaching zu ermäßigten Preisen an. Pro Person können Sie bis zu 10 Stunden in Anspruch nehmen. Die Anzahl der Plätze zum Sozialpreis ist begrenzt und...

  • Wiener Neustadt
  • Naturheilzentrum SILA
2

Volkspartei Sollenau fordert soziales Gewissen von Bgm. Wöckl ein

Volkspartei Sollenau fordert soziales Gewissen von Bgm. Wöckl ein Aufgrund der schweren Behinderung der kleinen Viktoria wurde von der Marktgemeinde Sollenau direkt vor dem Haus der Familie Koihser in der Wiener Straße ein Behindertenparkplatz errichtet. An der Nebenstraße der B17 herrscht notorischer Parkplatzmangel, speziell wenn der benachbarte Heurigenbetrieb ausgesteckt hat oder dort Feiern veranstaltet werden. Aufgrund der schmalen Einfahrt des alten Gebäudes ist ein Parken am Eigengrund...

  • Wiener Neustadt
  • Hans-Michael Putz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.