Speicherbecken

Beiträge zum Thema Speicherbecken

Gerald Bischof zeigt anhand des unterirdischen Speicherbeckens Gelbe Haide, dass nicht jeder Erfolg auch sichtbar ist.

Der Jahresrückblick
Liesing meisterte das Jahr 2020

Ein schwieriges Jahr neigt sich dem Ende zu. Ein guter Zeitpunkt, um noch einmal einen Blick zurückzuwerfen. LIESING. Zwei Lockdowns, die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus, wirtschaftliche Unsicherheit und eingeschränkte soziale Kontakte: 2020 war wohl für uns alle ein Jahr voller Herausforderungen. So auch für die Bezirksvorstehung: "Mir hat der persönliche Kontakt zu den Menschen gefehlt. Meinungen tauscht man am besten in einem persönlichen Gespräch aus, was heuer nicht immer möglich...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
BV Gerald Bischof (SPÖ) präsentiert stolz das neue unterirdische Speicherbecken „Gelbe Haide“. Es bietet Platz für zehn Millionen Liter Regenwasser.
1

Gelbe Haide
Das unterirdische Mega-Speicherbecken ist fertig

Die Arbeiten für das Speicherbecken Gelbe Haide in Inzersdorf sind abgeschlossen. Es ist mittlerweile das dritte unterirdische Regenwasserspeicherbecken Wiens. LIESING. Das neue unterirdische Speicherbecken „Gelbe Haide“ – so groß wie das Wiener Konzerthaus - bietet Platz für 10 Millionen Liter Regenwasser. Das reicht aus, um die Wassermengen des 462 Hektar großen Einzugsgebiet von Altmannsdorf und Hetzendorf aufzunehmen und die Liesing dadurch zu entlasten. Besonders nach heftigen Regenfällen,...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Foto: © Kadala,  Eingangsbereich , alte Kantine 25.09.2010
11

Sportplatz SC Mautner Markhof

Eine neue moderne Sportstätte in Simmering entsteht. Seit dem Beginn der Bauarbeiten im September 2013 von Wien Kanal (größtes Kanalbauprojekt Europas) mussten die Teams des Simmeringer Traditionsvereines SC Mautner Markhof ihre Heimstätte in der Haidestasse 10 verlassen und am Sportplatz Kaiserebersdorf Ihre Heimspiele bestreiten. Jetzt, fast drei Jahre danach, gehen die Bauarbeiten dem Ende zu. Die zwei neuen Fußballfelder, das Hauptfeld mit Kunstrasen und neuer Flutlichtanlage und auch der...

  • Wien
  • Simmering
  • Peter Kadala-Caj
Die Routen der Busse 17A und 17B. kleines Bild: Umweltstadträtin Ulli Sima (l.) und Bezirksvorsteherin Hermine Mospointner besichtigen die Baustelle in der Neilreichgasse.

Ein neuer Bus für Wienerfeld

Regenwasserspeicher werden errichtet – Buslinie 17B als Ersatz für kurz geführten 17A. Das Kanalsystem am Wienerberg muss erneuert werden. Wegen der Bauarbeiten wird der 17A kurz geführt: Er ist auf der Favoritenstraße bis zur Alaudagasse unterwegs. Schleife für Schüler Der neue Bus 17B fährt durch die Siedlung Wienerfeld (siehe Plan links). Während der Schulzeiten wird die Linie noch über drei Busstationen erweitert: Wienerfeld – Frödenplatz – Franz-Schreker-Gasse. Der neue Busplan gilt...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Bis Ende 2014 finden die Vorbereitungsarbeiten für den unterirdischen Kanalbau statt (gelb).
2 3

Alles über die Arbeiten am Simmeringer Kanal

Arbeiten sind in vollem Gang. 40 Ersatzparkplätze für Betroffene. Europas größtes Kanalbauprojekt geht zur Zeit in Simmering über die Bühne: In den Straßenzügen Unter der Kirche und Lindenbauergasse werden Probebohrungen und Verbesserungen des Unterbodens durchgeführt. Diese Arbeiten dauern bis Ende des Jahres. Während dieser Zeit kommt es in den beiden Straßen immer wieder zu Behinderungen. Um die Parkplatznot zu mindern gibt es während dieser Zeit 40 Ersatzparkplätze bei der Koblicekgasse...

  • Wien
  • Simmering
  • Karl Pufler
Nach Bauende wird hier nur noch ein moderner Flutlicht Sportplatz an das große Speicherbecken darunter erinnern
17

Hightech unter dem Sportplatz

Bezirk und Stadt Wien präsentierten das Großprojekt "Kanal neu" für Simmering am Mautner Sportplatz in der Haidestraße 10. Immer wieder kam es in der jüngeren Vergangenheit vor, dass Keller und Straßen bei Starkregen überflutet wurden. Das Kanalnetz konnte die gigantischen Wassermassen nicht mehr aufnehmen. Teile Simmerings waren "Land unter", der Schaden enorm. Größtes Kanalprojekt Europas Umweltstadträtin Ulli Sima: "Die zwei neuen Transportkanäle und das große Speicherbecken unter dem...

  • Wien
  • Simmering
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.