Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Das Team der Musikmittelschule Schwanenstadt konnte 1.100 Euro für den guten Zweck sammeln.
2

MMS Schwanenstadt
Schüler ermöglichen Therapiehund für achtjähriges Mädchen

Eine unerwartete Weihnachtsüberraschung hat die 3m Klasse der Musikmittelschule (MMS) Schwanenstadt einer sechsköpfigen Familie aus der Gemeinde Pühret beschert. SCHWANENSTADT, PÜHRET. Seit April 2021 arbeiteten 25 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihren Lehrkräften für Deutsch, Bildnerische Erziehung und Digitale Grundbildung an einem Kalender. Im Mittelpunkt der informativen, sprachlich kreativen, teils pointierten Texte stehen Tiere. Die Schülerinnen und Schüler haben anschließend den...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger

Weihnachts-Tombola
Spendenaktion Bems Bistro

Herzlichen Dank sagen wir an "Die Tanke" - Bems Bistro in Mondsee für die Durchführung einer Weihnachts-Tombola zugunsten unserer Schule. Mit dem Losverkauf in der Adventzeit blieb ein Reinerlös von € 3.300,-- der uns zur Unterstützung von Therapien, etc. überreicht wurde. Wir sagen vielen lieben Dank an alle Loskäufer und natürlich an das Team von Bems Bistro!!!

  • Vöcklabruck
  • Pädagogisches Zentrum Mondsee
Religionslehrerin Elfriede Steinberger mit dem Spendenscheck für das Waisenhaus in Uganda.
3

Schulsozialprojekt
3.000 Euro für Waisenkinder in Uganda gesammelt

Unter dem Motto „Jeder Euro zählt!“ haben die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Timelkam gemeinsam mit ihrer Lehrerin Elfriede Steinberger 3.000 Euro für ein Waisenhaus in Uganda gesammelt. TIMELKAM. Jeremias Schachreiter, Volksschullehrer der Volksschule Timelkam, 
arbeitet seit Sommer 2021 in einem Waisenhaus in Uganda (Kampala), dem „House of Love Africa“. Dort unterrichtet er 25 Kinder zwischen fünf und 18 Jahren, da die Schulen wegen Corona schon mehr als zwei Jahre geschlossen...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Moritz Reisenberger (m.) und Tobias Takacs (r.) betreiben das "Radio Franziskusschulen" im ORG Vöcklabruck.
3

Radio Franziskusschulen
"Christmas-Miracle" von 22. bis 23. Dezember

Spannende Gäste, Wunschsongs, Weihnachtsgeschichten zu jeder vollen Stunde und 24 Stunden zugunsten „Schüler helfen Schülern“ – das ist das "Christmas Miracle" des Radio Franziskusschulen. VÖCKLABRUCK. Auch heuer lässt das Radio Franziskusschulen vom 22. Dezember, 8 Uhr, bis zum 23. Dezember, 8:00 Uhr, Weihnachtswunder wieder wahr werden. Dazu wird 24 Stunden lang live zugunsten „Schüler helfen Schülern“ gesendet. Eröffnet wird die Sendung mit der feierlichen Schlüsselübergabe der Spendenbox....

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Frankenmarkt sammelte für den guten Zweck.

Frankenmarkt
SPÖ unterstützt "Christkind aus der Schuhschachtel"

Zum zehnten Mal beteiligt sich die SPÖ Frankenmarkt unter Führung von Fraktionsobmann Gemeinderat Christian Stranzinger an der Weihnachtsaktion der OÖ Landlerhilfe. FRANKENMARKT. Seit mehr als zwanzig Jahren kommt das Christkind in Form von tausenden liebevoll gepackten Schuhschachteln zu Kindern in Rumänien und der Ukraine, deren Vorfahren aufgrund ihres Glaubens aus dem heutigen Österreich vertrieben wurden und dort in ärmlichsten Verhältnissen leben. Das Land Oberösterreich sowie zahlreiche...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Schwanenstadt spendet Nutztiere, um den Hunger in Uganda zu bekämpfen.

„Sei so frei“
Schwanenstadt spendet Hühner und Ziegen

Die Stadtgemeinde Schwanenstadt unterstützt heuer zu Weihnachten die Aktion „Sei so frei“ der Katholischen Männerbewegung SCHWANENSTADT. Dafür spendet die Stadt Geld für landwirtschaftliche Nutztiere im Kampf gegen den Hunger in Uganda. Hühner und Ziegen machen somit mehrere Familien glücklich. Bereits seit einigen Jahren unterstützt die Stadtgemeinde Schwanenstadt zu Weihnachten Entwicklungsprojekte in Afrika. Mehr Infos unter: ooe.seisofrei.at

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Noch einmal Zwetschkenknödel: Diesen und viele andere letzte Wünsche erfüllen die Rollenden Engel.

Spendenaktion
Weihnachtswünsche von Todkranken

Die "Rollenden Engel" erfüllen Wünsche von sterbenden Menschen. Eine aktuelle Spendenaktion bittet um Unterstützung. ÖSTERREICH. Die Pflegeplattform miazorgo.com wurde mit der Vision gegründet, Angehörige von pflegebedürftigen Menschen zu unterstützen. Auf der Webseite können außerdem österreichische Pflegeagenturen bewertet werden, um Qualität und Transparenz in diesem sensiblen Dienstleistungsgebiet zu erhöhen. Die besinnliche Weihnachtszeit möchte miazorgo nutzen, um auch Licht in das Leben...

  • Wien
  • Michael Leitner
Die leitende Pfarrseelsorgerin Barbara Hofwimmer (Kath. Pfarre Vöcklabruck) und Ministrant Felix eröffnen den umgekehrten Adventkalender in der Kirche Maria Schöndorf.
2

Umgekehrter Adventkalender
Kirchen sammeln für den Sozialmarkt „Der Korb“

„Reinlegen statt rausnehmen“ ist das Motto des umgekehrten Adventkalender, mit dem heuer Spenden gesammelt werden. VÖCKLABRUCK. In jeder Kirche der Stadt Vöcklabruck und in der katholischen Pfarrkirche Regau steht im Advent eine einfach gestaltete Krippe. 
Die Kirchenbesucher werden gebeten, hier hinein dringend benötigte Bedarfsgüter für die Kundinnen und Kunden des Sozialmarktes „Der Korb“, an denen immer Mangel herrscht, hineinzulegen und so zu spenden: Mehl, Zucker, Nudeln, Öl, Reis und...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Die Vöcklabrucker Tafelrunde unterstützt mit Spenden bedürftige Familien aus dem Bezirk.

Spenden
Vöcklabrucker Tafelrunde sammelt wieder für den guten Zweck

Die "Christkindlmarkt-to-go"-Weihnachtspakete gehen heuer in die zweite Runde. VÖCKLABRUCK. Schon seit vielen Jahren sammelt die Vöcklabrucker Tafelrunde zur Unterstützung hilfsbedürftiger Kinder gerade in der Vorweihnachtszeit Spenden, um Kindern und Familien aus der Region finanziell unter die Arme greifen zu können. "Heuer ist die Situation natürlich außergewöhnlich", betont der neue Vereinsobmann Gregor Höller. "Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie treffen häufig gerade jene...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Scheckübergabe: Rallyechef Egbert Eichler, Rallye-Gruppensieger und Großspender Michael Auinger aus Vorchdorf, Rallyevorstand Rene Beaudin und die Vertraute der schwer in Leidenschaft gezogenen Familie, Caroline Seber aus St. Georgen/Attergau.

Spendenaktion gestartet
Die Golfsenioren öffneten ihr Spenderherz

GMUNDEN, VORCHDORF. ST. GEORGEN. Trotz Covid-19-Krise und dadurch verspätetem Beginn setzte die Seniorenrallye-Mitte 2021 ihre Erfolgsgeschichte fort: 34 Clubs aus OÖ, Salzburg, Steiermark und Bayern nahmen mit 523 Spielern an 28 Wertungsturnieren teil. Im Rahmen der Schlussveranstaltung am 19. Oktober in St. Georgen/Attergau wurden die diversen Sieger der Jahreswertungen geehrt, zu denen die jeweils besten zwölf Turniere herangezogen wurden. Mannschaftswertung „Königsklasse” Brutto: 1. GC...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller

Charity-Event
"PZ Mondsee goes Pop & Rock"

Nach mehrmaligen Aufschüben starten wir - das Pädagogische Zentrum Mondsee - für unsere Charity-Veranstaltung "PZ goes Pop & Rock" einen neuen Versuch. Am Freitag, 12. November gibt es Live-Musik vom Feinsten. Von Akustik-Pop bis Rock, von eigenen Songs bis Cover ist alles mit dabei! Fixstarter sind folgende Bands: Acoustic Gin, Moosy Light, RB-i, K2 & Friends und Slaves from Mars! Und dies für einen guten Zweck - Der gesamte Reinerlös kommt den Schülern des Pädagogischen Zentrums Mondsee...

  • Vöcklabruck
  • Pädagogisches Zentrum Mondsee

Knoblauch frisch vom Feld!
Schüler*innen ernten Knoblauch für Tansania

Am Samstag, 3. Juli 2021 findet von 09.00 bis 12.00 Uhr der schon traditionell gewordene Knoblauchverkauf statt. Die 1.500 Knoblauchzehen, welche die Schüler*innen für das Schul-Hilfsprojekt im Herbst  einzeln gesetzt haben, sind zu bestem Knoblauch herangereift. Dieser wartet am kommenden Samstag auf möglichst großzügige Spender*innen!  Verkauf: Knoblauchfeld bei Projektleiter Markus Hagler, Weinbergweg 18, 4880 St. Georgen/A.

  • Vöcklabruck
  • Markus Hagler
Vier Schüler organiserten eine Spendenaktion für das Lerncafé.

Spendenaktion
Schüler unterstützen das Vöcklabrucker Lerncafé

In Zusammenarbeit mit der Caritas, dem Betreiber der Lerncafés, starteten Schüler des Bundesgymnasiums Vöcklabruck eine Spendenaktion. VÖCKLABRUCK. Im Fach "TheoPrax" führen Schüler gemeinsam mit Betrieben verschiedene Projekte durch. Im Rahmen dieser Lehrveranstaltung starteten vier BG Schüler der 6. Klassen eine Spendenaktion für das Caritas Lerncafé. Das Lerncafé bietet Kindern aus sozial-benachteiligten Familien eine kostenlose Lern- und Nachmittagsbetreuung und damit die Chance auf einen...

  • Vöcklabruck
  • Matthias Staudinger
Scheckübergabe an den Sozialkreis: Starlinger, Part, Aichmayr, Schachreiter, Neumüller und Stelzhammer (v.l.)

Benefizkonzerte
Hausruckchor: Singen und dabei viel Gutes tun

Der Hausruckchor Ottnang-Manning übergab kürzlich den Reinerlös seiner Adventsingen, die in der Stadtpfarrkirche Schwanenstadt und in Ottnang stattgefunden haben. SCHWANENSTADT, OTTNANG. Einen Spendenscheck in der Höhe von 2.500 Euro durfte der Sozialkreis der Pfarre Schwanenstadt entgegennehmen. Eine Abordnung des Chores mit Obmann Heinz Schachreiter, Chorleiter Herbert Starlinger und Josef Stelzhammer übergab die Spende an den Sozialkreis mit Elisabeth Aichmayr, Siegi Neumüller und Dechant...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
v. l.: Marketingleiterin Julia Watzinger, Telefonmarketing-Leiterin Ulrike Hofbauer und Chefredakteur Thomas Winkler.
3

Spendenrekord
525.748 Euro fürs BezirksRundschau-Christkind

Der Verein BezirksRundschau-Christkind hat diesmal mehr als eine halbe Million Euro an Spenden erhalten – die höchste Summe seit Bestehen der Aktion. OÖ. Deutlich mehr als eine halbe Million Euro, genau 525.748 Euro, haben die Leserinnen und Leser der BezirksRundschau sowie zahlreiche Unternehmen und Institutionen aus Oberösterreich für die BezirksRundschau Christkind-Aktion gespendet. Ein neuer Rekord für den Verein BezirksRundschau Christkind. Dessen Vorstand, bestehend aus (v. l.)...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Erfreulicher Zwischenstand bei unserer diesjährigen Aktion BezirksRundschau-Christkind.

BezirksRundschau-Christkind
"Christkind" freut sich weiter über Ihre Spende

Erfreulicher Zwischenstand bei unserer diesjährigen Aktion BezirksRundschau-Christkind. BEZIRK. Bereits vor Weihnachten konnte ein erster Spendenscheck über 26.331 Euro an Katharina (7) und Elisabeth Purrer aus St. Georgen im Attergau übergeben werden. Ein herzliches Dankeschön allen Spendern! Die Aktion läuft auch 2020 noch weiter. Zur SacheSpenden mit dem Kennwort "Vöcklabruck" per Zahlschein (Raiffeisenbanken) oder per Online-Banking: Verein BezirksRundschau-Christkind, Raiffeisenlandesbank...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter und Chefredakteur Thomas Winkler mit dem Scheck der bisherigen Spendensumme für das BezirksRundschau-Christkind.
17

Zwischenstand
Die BezirksRundschau bedankt sich für die bisherigen Christkind-Spenden 2019

Der Verein BezirksRundschau-Christkind unterstützt seit Jahren hilfsbedürftigen Menschen aus ganz Oberösterreich. Auch heuer sind wir in den Bezirken unterwegs und freuen uns über den bisherigen Zwischenstand von knapp 244.000 Euro. Vielen DANK! OÖ. Seit 2010 hilft der BezirksRundschau-Christkind-Verein Familien mit schweren Schicksalsschlägen aus ganz Oberösterreich. Durch verschiedenste Veranstaltungen in den Bezirken, wie Punschstände, Charity-Eishockeyspiele, gratis Eislaufen, werden...

  • Oberösterreich
  • Online-Redaktion Oberösterreich
26.331 Euro hat das BezirksRundschau-Christkind noch vor Weihnachten an Elisabeth Purrer und ihre Tochter Katharina (7) übergeben. Im Bild die Scheckübergabe mit BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter Roman Cserkits (l.) und Redaktionsleiter Alfred Jungwirth.
1 4

BezirksRundschau-Christkind
Erster Spendenscheck für Katharina

Die BezirksRundschau übergab den ersten Spendenscheck für Katharina. Das "Christkind" bleit aktiv – die Aktion läuft auch 2020 weiter. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Einen ersten Spendenscheck über 26.331 Euro konnten BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter Roman Cserkits und Redaktionsleiter Alfred Jungwirth vor Weihnachten an Elisabeth Purrer aus St. Georgen übergeben. Ihre Tochter Katharina (7) hat nach einer Gehirnblutung massive motorische Einschränkungen durch Gehirnfehlfunktion. "Ein herzliches...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
v.l.: Thomas Anderer, Geschäftsführer des OÖ Landesabfallverband (OÖ LAV) und der OÖ Bezirksabfallverbände Holding GmbH (OÖ BAV), Thomas Reiter, Geschäftsführer der BezirksRundschau GmbH und Roland Wohlmuth, Vorsitzender (OÖ LAV und OÖ BAV).

Christkind-Aktion
Landesabfallverband OÖ spendet 2.500 Euro

OÖ. Mit einer großzügigen Spende von 2.500 Euro unterstützt der OÖ Landesabfallverband (OÖ LAV) das BezirksRundschau-Christkind. „Wir möchten damit etwas an die Menschen im Land zurückgeben, die es am dringendsten benötigen“, sagt Geschäftsführer Thomas Anderer – „Und bei der Christkind-Aktion der BezirksRundschau, weiß man genau, dass das Geld auch dort ankommt“, ergänzt der OÖ LAV-Vorsitzender Roland Wohlmuth.

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
v.l.: Wirtschaftskammerdirektor Hermann Pühringer, Wirtschaftskammerpräsidentin Doris Hummer und BezirksRundschau Chefredakteur Thomas Winkler bei der Spendenscheck-Übergabe.

Spende
Wirtschaftskammer OÖ unterstützt BezirksRundschau-Christkind mit 1.500 Euro

OÖ. Großzügig zeigten sich WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer und -Direktor Hermann Pühringer auch heuer wieder: für die alljährliche Christkind-Aktion überreichte man BezirksRundschau-Chefredakteur Thomas Winkler einen Spendencheck im Wert von 1.500 Euro. „Beim BezirksRundschau-Christkind sind wir immer gerne dabei“, so Hummer, „weil man genau weiß, dass das Geld direkt zu denen geht, die es brauchen“.

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Katharina Purrer lebt mit ihrer Mutter Elisabeth und Schwester Magdalena in St. Georgen im Attergau.

Spendenaktion
BezirksRundschau-Christkind unterstützt Katharina (7)

BezirksRundschau-Christkind greift heuer Katharina Purrer aus St. Georgen unter die Arme. ST. GEORGEN (ju). Katharina Purrer (7) kam in der 33. Schwangerschaftswoche als Frühchen zur Welt. Nach der Geburt hatte die Kleine eine beidseitige Gehirnblutung und leidet seitdem an sogenannter "Infantiler Cerebralparese" – eine massive motorische Einschränkung durch Gehirnfehlfunktion. 2017 wurde auch noch eine symptomatische Epilepsie festgestellt. Die Siebenjährige kann weder selbstständig sitzen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Schwemmholz-Künstler Karl Mayer (l.) übergab 1.700 Euro aus dem Erlös der Versteigerung seines Kunstwerkes an den Präsidenten des Motor-Yacht-Clubs Erich Mitter (r.).

Benefizkonzert
5.000 Euro für die Kinder-Krebshilfe OÖ

Die Musikgruppe "Just4fun" und die LMS-Big Band traten für die Kinderkrebshilfe auf. SCHÖRFLING. Schwemmholz-Künstler Karl Mayer übergab 1.700 Euro aus dem Erlös der Versteigerung seines Kunstwerkes an den Präsidenten des Motor-Yacht-Clubs Erich Mitter . Damit unterstützte Mayer heuer erstmals das traditionelle Benefizkonzert der Musikgruppe "Just4fun" und der LMS-Big Band St. Georgen für die Kinder-Krebshilfe Oberösterreich. Unterstützt wurde die Charity-Veranstaltung auch vom Autohaus...

  • Vöcklabruck
  • Theresa Haidinger
Magdalena auf dem neuen Galileo-Trainingsgerät, mit dem ihre Muskeln gestärkt werden sollen.

BezirksRundschau-Christkind
Ein herzliches Dankeschön an alle Spender

Das Vöcklabrucker BezirksRundschau-Christkind freut sich über eine erfolgreiche Aktion. STRASS. "Wir sind überwältigt von der großen Hilfsbereitschaft und dem Zuspruch so vieler Menschen", sagen Barbara und Johann Baumann nach Abschluss der diesjährigen Aktion BezirksRundschau-Christkind in Vöcklabruck. Insgesamt 41.186 Euro gingen auf das Spendenkonto zugunsten ihrer Tochter Magdalena ein. Die 14-Jährige leidet an einer angeborenen Stoffwechselerkrankung, kann nicht sprechen und nicht...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Peter Sticht (l.), Geschäftsführer der STIWA Group, überreichte Mosaik-Leiter Stefan Hindinger einen Spendencheck über 5.000 Euro für die Aktion „Ein Bett für den Winter“.

STIWA unterstützt Mosaik
5.000 Euro für Aktion „Ein Bett für den Winter“

ATTNANG-PUCHHEIM, VÖCKLABRUCK. Die STIWA Group spendete 5.000 Euro für die Aktion „Ein Bett für den Winter“ der Wohnungslosenhilfe Mosaik. Die großzügige Weihnachtsspende kommt obdachlosen oder von Wohnungslosigkeit gefährdeten Menschen zugute. “Wir freuen uns, dass wir damit auch heuer wieder Menschen in Not in unserer Region unterstützen können“, betonte Geschäftsführer Peter Sticht bei der Spendenübergabe. „Wir helfen mit dem Spendengeld den Bewohnern der Notschlafstelle beim Wiedereinstieg...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.