Stadtmarketing Vöcklabruck

Beiträge zum Thema Stadtmarketing Vöcklabruck

Stadtmarketing-Obmann Simon Pecher und Stadtmanagerin Ulli Meinhart vom Stadtmarketing.

Kreativ und spontan durchs Jahr
Stadtmarketing Vöcklabruck war 2020 aktiv

Kleine, spontan organisierte Veranstaltungen statt großer Events. VÖCKLABRUCK. Im Stadtmarketing ist 2020 einiges passiert. Zu Beginn des Jahres fiel die Entscheidung für die neue Stadtmanagerin auf Ulli Meinhart. „Sie ist in Vöcklabruck sehr gut vernetzt. Das ist ausgesprochen wichtig in diesem Job“, sagt Stadtmarketing-Obmann Simon Pecher. Seit Beginn des ersten Lockdowns im Frühjahr war Kreativität und Spontaneität gefragt. So wurden im März der Besorgungsnotdienst gemeinsam mit der...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Unter dem Weihnachtsbaum lagen auch viele Geschenke aus der Region – im Geschäft oder online erworben.

Weihnachtseinkäufe 2020
Bilanz fällt positiv aus

Händler ziehen Bilanz über das Weihnachtsgeschäft 2020. Sie sind mit dem Umsatz durchwegs zufrieden. BEZIRK. "Das Weihnachtsgeschäft ist zufriedenstellend verlaufen", sagt Simon Pecher, Obmann des Stadtmarketings Vöcklabruck. "Die Händler waren froh, dass sie zumindest während der Wochen vor Weihnachten offen halten konnten." Zusätzlich hätten viele Geschäfte ihre Onlinepräsenz ausgebaut. "Das Jahr der Pandemie hat insgesamt natürlich trotzdem einen wirtschaftlichen Schaden verursacht." Trend...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
5

Stadtmarketing
Adventfensterln startet

Pünktlich am 1. Dezember wird das erste Adventfensterl geöffnet. Bis 24. gibt es täglich Angebote. VÖCKLABUCK. Die Innenstadt wird weihnachtlich aufgeputzt. "Damit zumindest der Spaziergang mit verbundenem Schaufensterbummel durch die Stadt Vorfreude auf den Advent und das damit verbundene, lokale Einkaufserlebnis macht", sagt Stadtmanagerin Ulli Meinhart. Der bunte Adventskalender, initiiert von Vöcklabrucks Bloggerin und „Schaufensterbummlerin“ Susanne Binder („Fensterln“) findet das...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
In der Gastronomie gilt der Lockdown bereits seit 3. November. Viele Wirte bieten ein Abhol- oder sogar Lieferservice an.

Handel & Gastronomie im Lockdown
Mit frischen Ideen durch die Krise

Mit Online-Marktplätzen, Liefer- und Abholservice trotzen Handel und Gastronomie dem Lockdown. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die Corona-Krise stellt viele Betriebe vor große Herausforderungen. Im zweiten Lockdown bis einschließlich 6. Dezember bangen jetzt viele um das so wichtige Weihnachtsgeschäft, sowohl im Einzelhandel als auch in der Gastronomie. "Der Lockdown trifft unsere Betriebe hart. Aber besser jetzt, als Mitte Dezember", sagt Stephan Preishuber, Bezirksstellenobmann der Wirtschaftskammer. Er...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Brautschuppen-Inhaberin Miriam Niedermayr (Mitte) mit Ulli Meinhart und Simon Pecher.

Stadtmarketing Vöcklabruck
Drei Sommernächte und zwei Geschäftseröffnungen

Aus der Vöcklabrucker Feuernacht wurden dieses Jahr drei Sommernächte in deren Rahmen auch zwei Geschäfte eröffnet wurden.  VÖCKLABRUCK. "Während in den letzten Jahren die Feuernacht zum Publikumsmagneten wurde, mussten wir uns für 2020 etwas anderes einfallen lassen“, sagt Stadtmarketing-Obmann Simon Pecher. Wegen der Corona-Beschränkungen waren Veranstaltungen nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich. So wurden aus einer Feuernacht drei Sommernächte, in deren Rahmen auch zwei Geschäfte...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Die Hochzeitsmesse hilft Heiratswilligen, passende Angebote in der Region zu finden.

Neue Hochzeitsplattform
"Trau di" in Vöcklabruck

Die erste Hochzeitsmesse findet am 24. und 25. Oktober 2020 in der Landesmusikschule statt. VÖCKLABRUCK. Der Tourismusverband Hausruckwald und das Stadtmarketing Vöcklabruck freuen sich auf die erste Publikumsmesse der neuen Hochzeitsplattform "Trau di" im Herbst 2020 in Vöcklabruck. Das junge Projekt wird von der Leaderregion Vöckla-Ager gefördert und bietet Dienstleistern und Anbietern aus der Region zu den Themen Heiraten und Feste feiern eine neue, attraktive Werbeplattform. Die erste...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Der Gesunde-Gemeinde-Lauf hätte eigentlich am 5. Juni stattfinden sollen. Er findet jetzt virtuell bis 21. Juni statt.

Gesunde-Gemeinde-Lauf
Vöcklabrucker Lauf-Event diesmal virtuell

Stadtmarketing und Gesunde Gemeinde haben den Gesunde-Gemeinde-Lauf entsprechend der Corona-Schutzmaßnahmen neu konzipiert. Der Event #gemeinsamläuftsbesser findet jetzt virtuell statt.  VÖCKLABRUCK. Das Corona-Virus hat einiges durcheinander gebracht. Auch der Gesunde-Gemeinde-Lauf im Rahmen des Vöcklabrucker Stadtlaufes am 5. Juni 2020 musste abgesagt werden. Das soll aber motivierte Läufer und Laufgruppen nicht davon abhalten, auch 2020 für den guten Zweck die Laufschuhe zu schnüren....

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Ein selbst gepflückter Blumenstrauß für die Mama: Vor allem kleinen Kindern bereitet dies eine große Freude.
1 2

Geschenke
Zehn Ideen für den Muttertag am 10. Mai

Von A wie Ausflug bis zu Z wie Zitronenbäumchen: Über diese Geschenke freuen sich Mamas. BEZIRK (csw). Der Muttertag soll ein besonderer Tag werden – auch in Corona-Zeiten. Hier zehn Tipps für Geschenke, die Mamas freuen und zudem die regionale Wirtschaft stärken. 1. Picknick im Grünen: Regionale Spezialitäten einpacken und einen Ausflug in die nähere Umgebung machen. Eine Wohltat nach den vielen Wochen zu Hause. 2. Wanderführer: Ilse Retzek und Erich Weidinger präsentieren in...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Die neue Stadtmanagerin Ulli Meinhart.
4

Corona
"Versuchen, das Beste daraus zu machen"

Die neue Stadtmanagerin Ulli Meinhart hat viele Ideen zur Förderung der lokalen Wirtschaft. BEZIRK (csw, jp). "Schauen wir, wie die neue Normalität in Vöcklabruck wird. Versuchen wir, das Beste daraus zu machen", sagt Ulli Meinhart. Die 37-jährige Vöcklabruckerin ist seit Anfang April neue Stadtmanagerin von Vöcklabruck. Ihre Vorstandstätigkeit im Verein Stadtmarketing hat Meinhart, die dort unter anderem den Social-Media-Bereich aufbaute, zurückgelegt. "Veranstaltungen sind heuer...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
2.599 Euro wurden am "Herzlichen Freitag" in den Vöcklabrucker Innenstadt-Betrieben gespendet.

Aktion der Innenstadt-Betriebe
"Herzlicher Freitag" als Antwort auf "Black Friday"

Aktionstag der Vöcklabrucker Innenstadt-Betriebe brachte Spenden in Höhe von 2.599 Euro für karitative Einrichtungen. VÖCKLABRUCK. Gemeinsam mit dem Stadtmarketing haben die Vöcklabrucker Innenstadt-Betriebe zum "Herzlichen Freitag" eingeladen. Sie starteten diese Aktion als  Antwort auf den „Black Friday“, an dem – einer amerikanischen Tradition folgend – im Onlinehandel sowie in Einkaufszentren und großen Kaufhäusern große Rabatte gegeben werden. Einzelne Geschäfte in kleineren Städten hätten...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Einen Tag nach der Herbstfest wird in Vöcklabruck "20 Jahre Frischemarkt" gefeiert. Dazu gibt‘s Baumwolltaschen für die Kunden.

Frischemarkt Vöcklabruck
Zum Jubiläum verteilen Standler Baumwolltaschen

20 Jahre Vöcklabrucker Frischemarkt: Am Samstag, 12. Oktober, 8 bis 13 Uhr, gibt es neben kulinarischen Köstlichkeiten auch einen gemütlichen Frühschoppen mit der Stadtmusik. VÖCKLABRUCK. Anlässlich des Festes „20 Jahre Frischemarkt“ in Vöcklabruck werden von den Marktstandlern wiederverwendbare Baumwolltaschen an ihre treuen Kunden verteilt. Das Stadtmarketing Vöcklabruck hat sich dazu entschlossen, einen Beitrag zur klimafreundlichen Gemeinde zu leisten, indem die Auswahl auf fair produzierte...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Mitglieder des Stadtmarketings, allen voran Simon Pecher (3.v.l.), fordern eine rasche Entscheidung.
1

Stadtplatz Vöcklabruck
Kaufleute fordern Entscheidung für Begegnungszone

Stadtmarketing drängt auf einen raschen Beschluss des Gemeinderates für Begegnungszone. VÖCKLABRUCK. Nach dem Abschluss des Bürgerbeteilgungsprozesses drängt das Stadtmarketing auf einen raschen Gemeinderatsbeschluss für eine Begegnungszone am Stadtplatz. "Das ist ein guter Mittelweg, mit dem sich die Kaufmannschaft anfreunden kann", betont Obmann Simon Pecher. Für ihn ist nach der Abschlusspräsentation durch Stefan Lettner von der Beratungsfirma CIMA klar, dass eine Fußgängerzone in...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Innenstadtkoordinator: "Es bräuchte mehr Manpower."

Einvernehmliche Trennung
Stadtmarketing: Innenstadtkoordinator hört auf

Vöcklabruck ist auf der Suche nach einem neuen Innenstadtkoordinator. VÖCKLABRUCK. Nach nur sechs Monaten im Amt beendete der Innenstadtkoordinator sein Dienstverhältnis mit der Stadt Vöcklabruck. "Es war eine einvernehmliche Auflösung", sagt er. Als Grund nennt er das sehr umfangreiche Aufgabenfeld eines Innenstadtkoordinators, das von einer Person allein nicht zu bewältigen sei. "Dafür bräuchte es mehr Manpower. In dieser bestehenden Struktur wollte ich nicht mehr weiterarbeiten." Seinen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Karl Leitner (l.) und Simon Pecher.

Generalversammlung
Leitner ist Ehrenmitglied des Stadtmarketings

Generalversammlung des Stadtmarketings Vöcklabruck. VÖCKLABRUCK. Im Rahmen der Generalversammlung ernannte der neue Obmann Simon Pecher seinen Vorgänger Karl Leitner zum Ehrenmitglied des Stadtmarketings Vöcklabruck auf Lebenszeit. Er war nicht nur das am längsten dienende Mitglied des Vorstandes, nach 28-jähriger Amtszeit leitete er auch die völlige Neuaufstellung des Vorstandes ein. „Ich finde, es ist eine besondere Auszeichnung wert, wenn jemand nach so langer Zeit den Erneuerungsprozess...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Bürgermeister Herbert Brunsteiner lädt alle Bürger ein, Vöcklabruck und seine Innenstadt aktiv mitzugestalten.

Stadtplatz Vöcklabruck
Bürgerbeteiligung: Ideen fürs Wohnzimmer

Bürger können die Zukunft der Vöcklabrucker Innenstadt aktiv mitgestalten. Los geht’s am 10. April. VÖCKLABRUCK. Als "Wohnzimmer" für die Bürger und Gäste bezeichnete Bürgermeister Herbert Brunsteiner den umgebauten Stadtplatz bei der Eröffnung im vergangenen Oktober. Jetzt gilt es, dieses "Wohnzimmer" fertig zu planen und es vor allem einzurichten. Das soll in einem großen Bürgerbeteiligungsprozess geschehen. Dieser startet mit der "Zukunftswerkstatt Innenstadt" am Mittwoch, 10. April, 19 Uhr,...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Stadträtin Elisabeth Kölblinger, Stadtmarketing-Obmann Simon Pecher und der Innenstadtkoordinator (v.l.).

Stadtmarketing und Koordinator
Neue Impulse für die Vöcklabrucker Innenstadt

Das Vöcklabrucker Stadtmarketing-Team setzt stark auf Bürgerbeteiligung. VÖCKLABRUCK. Das Stadtmarketing unter Obmann Simon Pecher und der neue Innenstadtkoordinator haben ein gemeinsames Ziel: die Innenstadt für Einheimische und Gäste attraktiv und nachhaltig entwickeln. "Gut funktionierende Veranstaltungen wie die Feuernacht werden wir beibehalten. Für den Christkindlmarkt wollen wir ein neues Konzept erarbeiten und auch die Maidult möchten wir ab 2020 neu aufstellen", kündigt...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Gewinnerin Helga Sterrer (Mitte) mit Stadträtin Elisabeth Kölblinger und Stadtmarketing-Obmann Karl Leitner (v.l.).

Stadtmarketing
Bei Stadtplatz-Eröffnung den Hauptpreis gewonnen

VÖCKLABRUCK. Bei der Eröffnung des neugestalteten Stadtplatzes wurde in Kooperation mit der Kaufmannschaft ein tolles Gewinnspiel aktiviert. Ein Großteil der Innenstadt-Geschäfte stellte dafür Sachpreise zur Verfügung. Der Hauptpreis, ein großzügig gefüllter Einkaufskorb, wurde vom UNI-Markt in Vöcklabruck gesponsert. Wirtschaftsstadträtin Elisabeth Kölblinger und der Obmann des Stadtmarketing Vöcklabruck, Karl Leitner, übergaben den Korb kürzlich an die glückliche Gewinnerin Helga...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Christian Hemetsberger hört in zwei Monaten auf.

Stadtmarketing
Vöcklabruck: Stadtmanager verabschiedet sich wieder

VÖCKLABRUCK. Nach nur einem Jahr hängt Christian Hemetsberger (51) seinen Teilzeit-Job als Vöcklabrucker Stadtmanager wieder an den Nagel. "Nach reiflicher Überlegung hab’ ich erkannt, das meine Leidenschaft in der Selbstständigkeit liegt", so Hemetsberger im Gespräch mit der BezirksRundschau. Er will sich künftig zu 100 Prozent seiner Werbe- und Grafik-Agentur widmen. "Beides lässt sich ganz einfach nicht vereinbaren. Auch nicht als Teilzeitlösung mit 25 Stunden." Hemetsberger, der seine...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Stadtmanager Christian Hemetsberger mit Elfriede Hutegger, Inhaberin des "KunsthandwerksLaden".
3

Stadtmanager: Bewegung in der Innenstadt spürbar

VÖCKLABRUCK. "In der Vöcklabrucker Innenstadt ist wieder Bewegung spürbar", freut sich Stadtmanager Christian Hemetsberger. Insgesamt vier Geschäftslokale haben einen neuen Standort. Neben drei Umsiedlungen ist auch eine neue Betriebsansiedelung zu vermelden. Dabei handelt es sich um den "KunsthandwerksLaden" von Elfriede Hutegger in der Vorstadt 3. Ihren Standort vom Schwibbogen auf den Stadtplatz 10 verlegt hat Birgit Holy mit "Holy One Satisfashion". Neue Geschäftslokale bezogen haben...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Stadtmanager Christian Hemetsberger (r.) mit den Gewinnern der ersten Ziehung des "Baustellen-Gewinnspiels".

Erste Preise verlost beim "Baustellen-Gewinnspiel"

VÖCKLABRUCK. Kunden, die während der derzeit laufenden Bauarbeiten in der Innenstadt einkaufen, werden belohnt. Bei einem "Baustellen-Gewinnspiel" winken Vöcklabrucker Einkaufsgutscheine mit einem Gesamtwert von 5.000 Euro. Aus knapp 200 eingereichten Einkaufsbons wurden kürzlich die ersten zehn Gewinner gezogen – neun Damen und ein Herr. "Die Chance auf einen Gewinn lebt weiter. Der Topf der Einkaufs- beziehungsweise Gewinnbons bleibt gefüllt und wächst stetig an", informiert Stadtmanager...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Anzeige
2

Feuernacht in Vöcklabruck: Das hell erleuchtete Shoppingvergnügen

Buntes Programm und heiße Preise am Donnerstag, 21. Juni, in der Vöcklabrucker Innenstadt. VÖCKLABRUCK. Einkaufen bis 22 Uhr, flanieren und genießen. Am Donnerstag, 21. Juni, verwöhnt die Kaufmannschaft alle Besucher in der Vöcklabrucker Innenstadt. Begegnungen prägen, fordern und fördern. Vor allem dienen sie der zwischenmenschlichen Kommunikation. Die Stadt Vöcklabruck ist eine Stadt der Begegnungen und Kommunikation. Die große Anzahl an hervorragenden Gastronomiebetrieben und die Vielfalt an...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Kaufleute sind für Begegnungszone

Innenstadtkaufleute fordern die sofortige Öffnung des Vöcklabrucker Stadtplatzes für den Verkehr. VÖCKLABRUCK (csw). Ende letzten Jahres wurde der Verkehr am Stadtplatz neu geregelt: Im Winterhalbjahr ist er ganztags Begegnungszone, von April bis Oktober wird der obere Teil ab Mittag zur Fußgängerzone. Geht es nach dem Willen der Kaufleute, soll dieser Beschluss jetzt schon wieder gekippt werden. Sie fordern eine sofortige Öffnung des ganzen Stadtplatzes. Als Grund werden massive...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Unterer Stadtplatz wird in drei Etappen umgebaut.

Im Sommer wird weitergebaut

Rund 14 Wochen werden die Arbeiten am unteren Stadtplatz dauern VÖCKLABRUCK. Nachdem heuer der untere Teil des Stadtplatzes saniert und die Gehsteige neu gepflastert wurden, kommt im Sommer 2018 der Hauptteil der Oberflächengestaltung dran. "Im Sommer deshalb, weil sich eine deutliche Mehrheit der Kaufleute für diesen Zeitraum ausgesprochen hat. Es ist aus unserer Sicht die bessere Lösung", sagt Stadtmarketing-Obmann Karl Leitner. Somit können auch Pferdemarkt und Feuernacht problemlos...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Vöcklabruck: Christian Hemetsberger folgt Stadtmanagerin Helga Sturm nach.

Hemetsberger folgt auf Sturm

Christian Hemetsberger (50) wird neuer Vöcklabrucker Stadtmanager VÖCKLABRUCK. Stadtmanagerin Helga Sturm wird mit Ende März 2018 in Pension gehen. Zu ihrem Nachfolger wurde Christian Hemetsberger bestellt. Der Beschluss in einer Vorstandssitzung sei einstimmig gefasst worden, informiert Stadtmarketing-Obmann Karl Leitner. Der Entscheidung sei eine längere Diskussion vorangegangen, ob man die Stelle ausschreiben oder gleich mit einer dem Vorstand bekannten Person nachbesetzen soll. Außerdem gab...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.