Stopfmaschine

Beiträge zum Thema Stopfmaschine

ÖBB
Gleisarbeiten im Ennstal

Von 7. bis 10. Oktober führen die ÖBB wichtige Arbeiten im oö. Ennstal durch, um auch weiterhin einen reibungslosen Zugverkehr sicherzustellen. Zur Erhaltung der Betriebsqualität finden Stopfarbeiten an den Gleisen in mehreren Abschnitten der Strecke statt. STEYR-LAND. Die Maßnahmen an der Schieneninfrastruktur finden statt, damit ein sicherer und pünktlicher Zugbetrieb gewährleistet bleibt. Für die Arbeiten kommen Großbaumaschinen zum Einsatz. Die Arbeiten finden jeweils nur in der Nacht...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Bei den Arbeiten kommt die Stopfmaschine zum Einsatz.

ÖBB
Gleisarbeiten auf der Weststrecke

Stopfarbeiten auf den Bahnhöfen Hörsching und Wels in vier Nächten zwischen 17. Juni und 3. Juli. Allerdings keine Behinderungen im Zugverkehr. HÖRSCHING, WELS. Die Leistungsfähigkeit und Sicherheit von Eisenbahnanlagen im ÖBB-Netz sind Voraussetzungen, um Fahrgäste sicher und rasch an ihr Ziel zu bringen.Deshalb führen die ÖBB auf der Weststrecke auf den Bahnhöfen Hörsching und Wels in vier Nächten zwischen Montag, 17. Juni und Mittwoch, 3. Juli Erhaltungsarbeiten an Weichen durch. Für den...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
 1   6

Eingleisung einer schweren Gleisbaumaschine durch zwei Feuerwehrkrane

ASCHACH AN DER STEYR. Um Unterstützung des technischen Zuges der Feuerwehr Steyr bat die ÖGEG (Österreichische Gesellschaft für Eisenbahngeschichte) Steyrtal – Museumsbahn für eine Eingleisung einer 32 Tonnen schweren Gleisbaumaschine. Da dieses Gesamtgewicht für unseren Schwerlastkran im Alleinhub zu groß war, baten die Steyrer den Kranstützpunkt Micheldorf um Unterstützung. Am Montagnachmittag des 16.10.2017 begaben sich die beiden Kranstützpunkte Steyr und Micheldorf für einen Doppelhub...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
DEr Schienenschleifzug kommt auch im Bezirk zum Einsatz.

Auffrischung für ÖBB-Gleise

Schienenschleifzug und Gleisstopfmaschine auf ÖBB-Strecken im Einsatz TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Zur Sicherstellung höchster Leistungsfähigkeit und Sicherheit der Eisenbahnanlagen führen die ÖBB umfangreiche Weichenschleif- und Gleisstopfarbeiten durch. Dies erhöht zum einen den Komfort für Fahrgäste und dient zum anderen dem Schutz sowie der längeren Lebensdauer der Bahninfrastruktur. In den Nächten bis 2. September ist der rund 70 Meter lange Schienenschleifzug SPENO auf dem...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
  2

Instandhaltungsarbeiten zwischen Ternberg und St. Valentin

Wichtige Erhaltungsarbeiten von 13. bis 14. November. Arbeiten während der Nachtstunden zwischen 19 und 6 Uhr. BEZIRK. Die Fahrgäste sicher und rasch an ihr Ziel zu bringen, ist das primäre Ziel der ÖBB. Dafür sind sowohl die Leistungsfähigkeit als auch die Sicherheit von Eisenbahnanlagen im ÖBB-Netz wichtigste Grundvoraussetzungen. Damit diese Kriterien auch für die Zukunft gewährleistet werden können, werden zwischen Ternberg und St. Valentin kommende Woche Erhaltungsarbeiten am Bahnkörper...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.