Stroheim

Beiträge zum Thema Stroheim

Lokales
32 Zentimerter Durchmesser hat der Parasol.

Erfolgreiche Pilzsuche
Parasol mit 32 Zentimetern Durchmesser

Einen ganz besonderen Fund machte Josef Luger in seinem Wald in Stroheim. STORHEIM. Einen 32 Zentimeter großen Parasol konnte Josef Luger am Mayrhoferberg finden. Der Stroheimer hatte den Pilz bereits seit einigen Wochen beobachtet und wusste schon, dass es ein ganz besonders großes Exemplar werden würde. Nun war es so weit und er konnte den riesigen Parasol ernten. Verspeist wurde der Pilz natürlich auch gleich im Anschluss: "Wir mussten ihn in Viertel schneiden, sonst hätte er garnicht in...

  • 06.11.19
Lokales

Zwei Verkehrsunfälle
Abgestelltes Auto gerammt

Ein Autolenker fuhr auf der B129 in Stroheim einem geparkten PKW auf, der wegen eines Verkehrsunfalls bereits am Straßenrad abgestellt war. STROHEIM. Ein 41-Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen sicherte am 8. Oktober 2019 gegen 6:10 Uhr auf der B129 im Ortschaftsbereich Gschnarret, Gemeinde Stroheim, eine Unfallstelle eines vorangegangen Verkehrsunfalls mit Sachschaden mit einem Pannendreieck ab. Sein Fahrzeug befand sich zu diesem Zeitpunkt am rechten Fahrbahnrand der B129 in Fahrtrichtung...

  • 08.10.19
Lokales
Spatenstich in Karling mit den Bürgermeistern (v.l.) Rudolf Gammer (Stroheim), Franz Wechselbaumer (Vizebürgermeister Aschach), Wolfram Moshammer (Hartkirchen), Hubert Schlucker (Pupping).
2 Bilder

Wirtschaftshof Aschachtal
Spatenstich für Vier-Gemeinden-Bauhof

Zum Spatenstich für den Wirtschaftshof Aschachtal versammelten sich die Bürgermeister der vier beteiligten Gemeinden um gemeinsam den Beginn des Projekte einzuläuten. HARTKIRCHEN. Das Projekt war schon 2007 von der Gemeinde Pupping vorgeschlagen worden. 2014 erfolgte dann der Entwurf der Amtsleiter. Fünf Jahre später ist es so weit: die Bauarbeiten starten. Auf dem Grundstück in Karling stehen die Bagger schon bereit. Die Gemeinden Hartkirchen, Pupping, Aschach und Stroheim schaffen nun den...

  • 26.09.19
  •  1
Lokales

Auto übersah Motorrad
49-Jähriger Motorradfahrer ins Krankenhaus geflogen

Eine 47-jährige Autofahrerin hatte den 49-jährigen Motorradfahrer beim Einbiegen in die Stroheimer Straße übersehen. Der Biker bremste, kam zu Sturz und wurde unbestimmten Grades verletzt ins Krankenhaus geflogen.  STROHEIM. Eine 47-Jährige aus dem Bezirk Eferding lenkte ihr Auto am Sonntag, dem 26. Mai, gegen 16 Uhr auf einem unbenannten Feldweg Stroheimer Straße. Bei der Kreuzung mit der Stroheimer Straße bog sie links ein und dürfte dabei einen von links kommenden 49-jährigen...

  • 26.05.19
Lokales
Pater Werner und die Goldhauben-und Kopftuchgruppe Stroheim.
Von hinten, links: Goldhaubenobfrau Maria Enzelsberger, Helga Stadlmayr,  Pater Werner und die Damen von den Breit- und Spitzfedern des Stelzhammerbundes.
2 Bilder

Stroheim
Goldhauben-und Kopftuchgruppe feierte Mundartmesse

Anfang Mai feierte die Goldhauben-und Kopftuchgruppe in Stroheim ihre erste Mundartmesse. STROHEIM (gwz). Brauchtum und Tradition lebten Anfang Mai in der Gemeinde auf: Pater Werner las die erste Mundartmesse Stroheims. Helga Stadlmayr und die Damen der Breit- und Spitzfedern des Stelzhamerbundes haben die Texte für die Messe in Mundart umgeschrieben beziehungsweise selbst verfasst und vorgetragen. Musikalisch wurde die Messe von Familie Breitenbach und dem Stroheimer Kirchenchor...

  • 10.05.19
Leute
2 Bilder

Frohe Botschaft trotz Sturm und Schnee
Stroheimer Sternsinger ziehen übers verschneite Land

Trotz des starken Wintereinbruchs ließen sich die Stroheimer Sternsinger  nicht davon abhalten, die frohe Botschaft zu verbreiten. Man siehts ihnen auch an, dass sie trotz der anstrengenden Verhältnisse viel Spaß bei ihrer freiwilligen Arbeit haben. So ziehen sie von dannen und wer weiß, wem sie aller noch ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert haben...… ;-)

  • 07.01.19
  •  2
Lokales
 Jürgen Höckner, Landesrätin Christine Haberlander, Sieglinde Ortmayer, Maria Sauer, Christoph Knierzinger (v.l.)
3 Bilder

Landesrätin Christine Haberlander trifft ÖVP Gemeinderätinnen
"Die Gemeinden sind die Keimzelle des Gemeinschaftslebens"

STROHEIM (mkr). Die ÖVP Frauen Andrea Leutgöb-Ozlberger und Maria Pachner trafen sich zu einem persönlichen Gespräch mit Landesrätin Christine Haberlander.  Besprochene ThemenIm  Gespräch hatten die Frauen Gelegenheit,  Hintergründe und Details zur Arbeit der Landesrätin zu erfahren und mit ihr über aktuelle frauenpolitische Themen zu sprechen.  Christine Haberlander konnte unter anderem berichten, dass trotz Kostenbeteiligung für die   Nachmittagsbetreuung im Kindergarten das  Angebot zu...

  • 02.10.18
Lokales
25 und 50jährige Ehejubilare und 50jähriges Priesterjubiläum
2 Bilder

Tag der Tracht in Stroheim

STROHEIM. Wie jedes Jahr wurde am “Tag der Tracht“ eine Kräuterweihe und eine Feier zu Ehren der 25 und 50-jährigen Ehejubilare begangen. Den Festgottesdienst hielten Pater Josef Hehenberger und Pfarrassistent Albert Scarlet. Pater Josef Hehenberger feierte mit den Jubelpaaren sein 50-jähriges Priesterjubiläum. Nach der Segnung der Kräuterbüscheln, die anschließend an die Kirchenbesucher verteilt wurden, und der Segnung der Jubelpaare – es waren insgesamt zehn Paare – führte der Festzug in den...

  • 24.08.18
Leute
25 Bilder

Sonnenuntergang am Mayrhoferberg

Jana Scharinger aus Stroheim genießt mit Schwester Ina und Cousine Leona den Sonnenuntergang auf der Aussichtswarte in Stroheim. Die Hobbyfotografin Jana war begeistert von den verschiedenen Farbenspielen des Sonnenunterganges am Mayrhoferberg. Der Mayrhoferberg mit den vielen Wanderwegen ist für viele Leute ein beliebtes Tages-Ausflugsziel und ist mit 655 m Seehöhe die höchste Erhebung im Eferdinger Landl. Die Besteigung der neun Meter hohen Aussichtswarte freut viele Gäste. Bei...

  • 09.04.18
  •  1
Lokales

Forstunfall in Stroheim: 19-Jähriger von Ast getroffen

Der junge Mann wollte mit seinem Vater am heutigen Nationalfeiertag, 26. Oktober 2017, im Wald umgefallene Bäume aufarbeiten. Der Rettungshubschrauber brachte ihn ins Klinikum Wels. STROHEIM. Wie die Polizei mitteilt, waren der 19-Jährige und sein Vater um 11:37 Uhr in Stroheim in einem Wald mit dem Aufarbeiten umgefallener Bäume beschäftigt. Während der 19-Jährige abgeschnittene Äste in Richtung seines Vaters zog, drehte sich ein größerer Ast in seine Richtung. Der Vater, der den Vorfall...

  • 26.10.17
Lokales
In kleinen Gemeinden fehlt oft das Geld für die Anschaffung von Geräten wie Traktoren oder Kehrmaschinen.
2 Bilder

Streit im Gemeinderat um Beteiligung am Gemeinschaftsbauhof

Bürgerliste MEA blockiert Zahlung – vorerst kein Geld aus Stroheim für den Wirtschaftshof Aschachtal STROHEIM (fui). Im Mai diesen Jahres beschlossen die Bürgermeister und Mandatare von Aschach, Hartkirchen, Pupping und Stroheim die Zusammenarbeit im "Wirtschaftshof Aschachtal". Die vier Gemeinden gründeten einen Verband, in dem die Bauhöfe der vier Gemeinden zu einem Wirtschaftshof zusammengefasst werden soll. Unterstützt wird dieses Vorhaben auch vom Land Oberösterreich.  "Effizienz im...

  • 23.10.17
Lokales
3 Bilder

Volksschule Stroheim eröffnet

STROHEIM (fui). Die generalsanierte Volksschule in Stroheim wurde feierlich eröffnet. Bürgermeister Rudolf Gammer begrüßte unter anderem Landtagsabgeordneter Jürgen Höckner, Bezirkshauptmann Christoph Schweitzer und Pflichtschulinspektor Johann Götzenberger. Für die Planung zeichnete sich die Baumeisterin Renate Stogmeyer verantwortlich. Die Leitung der Schule übernimmt Monika Prucha. Nach dem Pater Stefan Leidenmühler seinen Segen erteilte, konnten sich noch alle Besucher bei einer...

  • 18.10.17
Lokales
12 Bilder

Ausflugsziel Mayrhoferberg bei Stroheim

Am Mayrhoferberg wurde 1884 vom Verschönerungsverein Eferding/Aschach eine 9 Meter hohe Warte errichtet. Der Berg mit dem Gipfelkreuz hat eine Seehöhe von 655 Meter und ist die höchste Erhebung von Eferding und der Nachbargemeinde Grießkirchen. Bei Schönwetter reicht die Sicht von der Warte weit ins Mühlviertel, Hausruckviertel, Eferdinger Becken und ins Alpenvorland. Da die Aussichtswarte nicht so hoch ist wie die meisten, ist sie besonders für Personen die nicht schwindelfrei sind, geeignet. ...

  • 04.09.17
  •  9
  •  17
Freizeit
In herrliche Naturkulisse die Seele baumeln lassen.

Musikgenuss im Garten der Gehimnisse

Am Sonntag, 3. September können Natur- und Gartenfreunde stimmungsvolle Klaviermusik in einem Meer aus Blumen erleben. Im Garten der Geheimnisse in Stroheim erklingen gefühlvolle Lieder, dazu gibt es Kaffee, Kuchen und ein Gläschen Wein.  Beginn ist ab 15 Uhr. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung in der Orangerie beim Cafe des Gartens statt. Eintritt: 4 Euro.ga Wann: 03.09.2017 15:00:00 Wo: Garten...

  • 11.08.17
Freizeit
Brettljausen aller Art gibt es beim Mostheurigen Hofer in Stroheim.
8 Bilder

Jausenstationen im Bezirk Grieskirchen und Eferding

"An Most und a' gscheide Jausn bitte!" - kulinarische Spezialitäten haben oft eine lange Tradition. BEZIRK. Egal ob Jausenstation oder Mostheuriger - die Region bietet zahlreiche Möglichkeiten, die lauen Sommerabende bei saisonalen Schmankerln in gemütlichen Gastgärten zu genießen. Wir haben für Sie eine kleine Auswahl dieser Einkehrmöglichkeiten vorbereitet: Der Mostheurige Möseneder in Geboltskirchen ist bekannt für seine hauseigene Most- und Schnapserzeugung. Sein Angebot reicht von der...

  • 20.07.17
Leute
2 Bilder

PETERSFEUER in STROHEIM

Der Elternverein Stroheim veranstaltet am FREITAG, 30. JUNI 2017 ein Petersfeuer. Heuer findet die Veranstaltung erstmals am Gelände der Familie SCHWERTBERGER in Kobling 8 statt. Wir freuen uns auf die neue Location und bedanken uns jetzt schon bei unseren Gastgebern. Ab 19.30 UHR können selbst mitgebrachte Speisen auf kleineren Feuerstellen gegrillt werden und um 21.00 Uhr wird das Feuer entzündet. Für Getränke, Kaffee und Kuchen ist gesorgt, Wurst zum Grillen, Brot und...

  • 07.06.17
Lokales

Totalsperre L1217 in der Gemeinde Stroheim von 6. bis 11. Juni

STROHEIM (fui). Aufgrund von Fräs und Asphaltierungsarbeiten ist die L1217 im Gemeindegebiet Stroheim auf einer Länge von 700 Meter gesperrt. Dauer der Sperre ist von 6. Juni, 6.00 Uhr bis 11.Juni, 20.00 Uhr. Eine Umleitung ist lokal ausgeschildert -zusätzliche Fahrzeit beträgt etwa 10 Minuten. Anrainer können nur erschwert und mit Verzögerung zu ihren Liegenschaften. Dauer ist Dienstag bis Freitag von 6.00 bis 20.00 Uhr uns Samstag ab 5.00 Uhr bis Sonntag 6.00 Uhr. Bei Schlechtwetter kann...

  • 02.06.17
Lokales

Probefahrt mit Leichtmotorrad endet im Krankenhaus

Ein 58-Jähriger kam in einer Linkskurve mit einem nicht zugelassenen Leichtmotorrad zu Sturz. STROHEIM. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 58-Jährige aus dem Bezirk Eferding am 6. Mai 2017 um 15 Uhr mit seinem nicht zum Verkehr zugelassenen Leichtmotorrad auf dem Güterweg Kobling in Richtung Stroheim. Bei einer leicht ansteigenden Linkskurve kam er rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über eine Wiese und kam zu Sturz. Seine Gattin und der Sohn leisteten sofort Erste Hilfe. Nach Versorgung durch...

  • 06.05.17
Lokales
2 Bilder

4. Stroheimer Pflanzenmarkt

Der Pflanzenmarkt der Pfarre Stroheim erfreut sich von Jahr zu Jahr größerer Beliebtheit. Auch heuer wird wieder eine breite Palette an Gemüsepflanzen, Kräutern, Blumen und Bienenpflanzen angeboten: am 1. Mai 2017 zwischen 8:30 und 13:00 Uhr am Kirchenplatz in Stroheim. Seit Wochen wird von den Mitarbeiterinnen gesät, pikiert und eingetopft. Allein 30 verschiedene Tomatensorten befinden sich unter den Pflanzen, sowie die „Gewürzpflanze Jahres“, das Mutterkraut, und die Erdkirsche (Physalis),...

  • 12.04.17
Lokales
70 Mitglieder hat die Freiwillige Feuerwehr in Stroheim.
3 Bilder

"Ich tue das, was alle tun"

Der Stroheimer Feuerwehrkommandant Wolfgang Wiesinger ist für unseren "Florian" nominiert. STROHEIM (raa). Einer seiner Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Stroheim hat den Kommandanten Wolfgang Wiesinger für unseren "Florian" nominiert. Wiesinger ist 50 Jahre alt und ging schon im Jahre 1979 zur Jugend der Feuerwehr im Ort. Mit 16 wechselte er dann in den Aktivstand. Seitdem ist er den Florianijüngern treu geblieben. Schon 1988 wechselte er in die Kommando-#+ebene der Feuerwehr und seit dem...

  • 21.03.17
Leute
7 Bilder

Wild Boys & Girls just want to have fun in Stroheim

Ganz tolle Unterhaltung gab es beim Kinderfasching in Stroheim. Unter der Leitung von Sandra Viehböck boten die Kinder verschiedene Tänze dar, die sie schon in vorhergehenden Kursen einstudiert hatten. Da gab es zum Beispiel die Wild Boys, die es unter den Mädels gezeigt haben wie tänzerische Coolness aussieht. Das Team des Elternvereins unter der Leitung von Roswitha Anselmi bedankt sich für den zahlreichen Besuch und freut sich schon auf nächstes Jahr.

  • 12.02.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.