Studium und Beruf

Beiträge zum Thema Studium und Beruf

Studium und Beruf – geht das? Mit bereits acht Unternehmen als „Study and Work“- Partner bietet die FH Kärnten diese praxisorientierten Programme für Studienanfäger*innen an.
  3

Beruf und Studium - das geht!
Die FH Kärnten bringt Studierende und Unternehmen zusammen - zum Vorteil aller Beteiligten

Das „Study and Work“-Programm ist bislang einzigartig unter Österreichs Fachhochschulen. Bereits 2018 startete die FH Kärnten zusammen mit der STRABAG das Programm für den Bachelorstudiengang Bauingenieurwesen. Mittlerweile konnte es auf die Bachelorstudiengänge Business Management, Digital Business Management, Systems Engineering, Wirtschaftsingenieurwesen und Maschinenbau ausgedehnt werden. Mit Dr. Oetker, Mahle, Omya, Unser Lagerhaus, Stadtwerke Klagenfurt, Infineon und PMS kamen sieben...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Birgit Wilpernig
(c) QS Quacquarelli Symonds

QS Connect MBA Wien - MBA Beratung & Networking Event

Bereit für den nächsten Karriereschritt mit einem MBA aber noch nicht ganz sicher welches Studienprogramm das Richtige für Sie wäre? Bei dem QS Connect MBA Event in Wien helfen wir Ihnen gerne bei Ihrer Suche weiter. In persönlichen, 30min Einzelgesprächen mit Vertretern über 20 führender internationaler Business Schools erhalten Sie alle Informationen zu den verschiedenen Studienprogrammen sowie den gängigsten Aufnahmeverfahren wie den GMAT. Die Vertreter der teilnehmenden Business Schools...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Lilith Isa
Stv. ÖH-Vorsitzender Wolfgang Denthaner, ÖH-Vorsitzende Helena Ziegler und 2. Stv. ÖH-Vorsitzender Edin Kustura (v.l.)

ÖH: Keine Gebühren für Erwerbstätige

Berufstätige Studierende, die über der Mindestdauer studieren, konnten sich bislang von den Gebühren befreien lassen. Das Bundesministerium für Wissenschaft lässt einen entsprechenden Paragraphen nach Aufhebung durch den Verfassungsgerichtshof auslaufen. Die ÖH Johannes Kepler Universität (JKU) will sich diesen Einschnitt nicht gefallen lassen und startete eine Petition. 3.000 Studierende an JKU betroffen„Studierende, die nebenbei arbeiten, zahlen bereits genug Steuern. Studieren und...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Die ersten Mitglieder des Opernstudios (von links): Rastislav Lalinsky, Ilia Vierlinger, Justus Seeger, Isabell Czarnecki, Julia Grüter (nicht am Bild: Xiaoke Hu).
  3

Große Bühne für Nachwuchstalente

Landestheater und Anton Bruckner Privatuniversität gründen ein gemeinsames Opern- und Schauspielstudio. "Eine Idee, die es in unserem Haus schon lange gab, wird nun Wirklichkeit", freut sich Ursula Brandstätter, Rektorin der Anton Bruckner Privatuniversität. Soeben hoben die Hochschule und das Landestheater ein Opern- und Schauspielstudio aus der Taufe und intensivieren damit ihre Zusammenarbeit. Junge Talente erhalten hier ab der Spielzeit 2016/17 die österreichweit einzigartige Chance,...

  • Linz
  • Nina Meißl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.