Sturm

Beiträge zum Thema Sturm

Im Ortsgebiet von Rax blockierten umgestürzte Bäume die Bundesstraße 57.
1 23

Schäden im Raabtal
Schwere Stürme tobten im Bezirk Jennersdorf

Heftige Regenfälle, Sturmböen und Hagel richteten gestern, Donnerstag in Teilen des Bezirks Jennersdorf schwere Schäden an. Zahlreiche Bäume wurden umgerissen und fielen auf Stromleitungen, Freileitungen, Hausdächer und Straßen. Gräben und Kanäle liefen über, kurzfristig trat im Ortsgebiet von Grieselstein auch der Grieselbach über die Ufer. 13 Feuerwehren im Einsatz13 Feuerwehren standen laut Bezirkskommando am Abend und in der Nacht im Einsatz, um die Schäden zu beseitigen und blockierte...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
4

Sturmschäden nach Unwetter in Jennersdorf
Zahlreiche Einsätze für die Stadtfeuerwehr

Nach dem Unwetter am gestrigen Abend, gegen 21:15h, auch wenn es von relativ kurzer Dauer war, musste die Stadtfeuerwehr Jennersdorf zu zahlreichen Einsätzen in der Nacht, aber auch bald am folgenden Morgen ausrücken, um entwurzelte Bäume usw. von der Straße oder gar von Dächern zu entfernen. Mit DANK an die Freiwilligen der Stadtfeuerwehr für ihre vielen Einsatzstunden.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Michael Schmidt
ÖVP-Landesobmann Thomas Steiner kostete von den gebratenen Kastanien, die die ÖVP-Frauen aufwarteten.
3

Sturm und Kastanien
Oberdrosener ÖVP-Frauen bewirteten Landesparteiobmann

Hohen Besuch hatten die ÖVP-Frauen aus Oberdrosen bei ihrem traditionellen Kastanienbraten im Gasthaus Lang in Kölbereck. Landesparteiobmann Thomas Steiner schaute vorbei und kostete vom Sturm, von den Kastanien, Mehlspeisen und Aufstrichbroten, die die ÖVP-Frauen rund um Obfrau Aloisia Poglitsch vorbereitet hatten. Etliche Parteifunktionäre aus dem Bezirk Jennersdorf waren bei strahlend schönen Herbstwetter ebenfalls mit von der Partie.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Lokalaugenschein in Deutsch Bieling: Jetzt wird mit der Neuaufforstung von betroffenen Waldflächen begonnen, die nach dem Orkan geschlagen werden mussten.
8

Bilanz: Was der 2017er-Sturm in südburgenländischen Wäldern anrichtete

Schadensbilanz liegt vor - Förderungen für betroffene Waldbesitzer Der Sturm am 10. August 2017 hat Richard Partl und seinen Kollegen Arbeit ohne Ende beschert. 80 Hektar Waldflächen der Urbarialwaldgemeinschaft Hagensdorf erlitten mittelschwere Schäden, neun Hektar sogar schwere Schäden. "Jetzt im Frühjahr konnten wir beginnen, erste Flächen aufzuforsten", berichtet Partl. Wie den Urbersdorfer und Deutsch Bielinger Waldbesitzern erging es vielen im Burgenland. "Im Bezirk Güssing waren 280...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Von links: Michael Schadenbauer, Erwin Ruck, Rene Deutsch, Walter Peter, Michael Schwarzl
3

SPÖ Minihof-Liebau servierte Kastanien und Sturm

Kastanien und Sturm servierte die SPÖ Minihof-Liebau ihren Gästen beim Kastanienbraten. Dazu gab es Aufstrichbrote und selbstgebackene Mehlspeisen. Die Kinder tollten in der Hupfburg herum. Bürgermeister Helmut Sampt konnte auch seinen neuen Nachbarbürgermeister Reinhard Mund aus Neuhaus am Klausenbach begrüßen.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Kunst, Sturm und Kastanien

in Neuhaus am Klausenbach Wann: 15.10.2017 16:00:00 Wo: Schloss Tabor, Taborstraße 3, 8385 Neuhaus am Klausenbach auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Sturm & Kastanien

mit kalten Schmankerln und Live-Musik am 7.10 & 8.10. jeweils ab 15 Uhr Wann: 07.10.2017 ganztags Wo: Weingut Meitz, Hauptstraße 46, 8383 Welten auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Herbstfest

mit Kastanien und Sturm Wann: 01.10.2017 ganztags Wo: Am Zipfplatz, Königsdorf, 7563 Königsdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
Der Aufzuchttunnel für die Hühner war schwer beschädigt worden, die Tiere gelangten ins Freie.
3

Nach Unwetter: Poppendorfer Feuerwehr musste 2.000 Hühner retten

Einen tierischen Einsatz bescherte das heftige Unwetter Donnerstag Abend der Feuerwehr Poppendorf-Ort. Ein Aufzuchttunnel für 2.000 Hühner war durch den Sturm so beschädigt worden, dass die Vögel ins umliegende Gelände gelangen konnten. Zur Hilfe wurden auch die Feuerwehren Heiligenkreuz, Eltendorf, Königsdorf-Ort und Zahling gerufen. 40 Mann schafften es schließlich, sämtliche Hühner einzufangen und in Sicherheit zu bringen.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Die ÖVP-Frauen aus Oberdrosen rund um Obfrau Aloisia Poglitsch (3.v.r.) bedienten ihre Gäste bestens.

Oberdrosener ÖVP-Frauen luden zu Sturm und Kastanien

Beim Gasthaus Lang in Kölbereck kamen herbstliche Köstlichkeiten zu ihren Ehren. Die ÖVP-Frauen Oberdrosen rund um Obfrau Aloisia Poglitsch hatten Sturm, gebratene Kastanien, Mehlspeisen und Aufstrichbrote vorbereitet. Die Besucher aus dem Ort und der Umgebung ließen es sich schmecken, unter ihnen LAbg. Bernhard Hirczy, Bgm. Willi Thomas (Jennersdorf), Frauen-Bezirksleiterin Christa Koller und Kammerrätin Eva Winkler.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
1. Reihe von links: Bgm. Helmut Sampt, Klaudia Ruck, Theresia Roposa, Birgit Knaus-Siegel, Peter Bittner, Ewald Schnecker, Erwin Ruck; 2. Reihe von links: Hilde Ruck, Oswald Paulus, Gotthard Bürger, Michael Preininger, Walter Pester.

SPÖ Minihof-Liebau servierte Maroni und Sturm

Bis zum Abend waren alle Maroni verputzt, die die Mitarbeiter der SPÖ Minihof-Liebau für ihre Gäste vorbereitet und gebraten hatten. Dazu mundete der Sturm, der am Marktplatz als Begleitung gereicht wurde. Die Kinder freuten sich über das Angebot zum Malen, Basteln und Spielen. Schmecken ließen es sich unter anderem Landtagsabgeordneten Ewald Schnecker und Bürgermeister Helmut Sampt.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

jOpera "Kunst, Sturm und Kastanien"

Künstler-Live-Event Wann: 22.10.2016 16:00:00 Wo: Schloss Tabor, Taborstraße 3, 8385 Neuhaus am Klausenbach auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Maroni & Sturm

in Rudersdorf Wann: 08.10.2016 17:00:00 Wo: Feuerwehrhaus, Hauptstraße 58, 7571 Rudersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Kastanien und Sturm

der SPÖ Frauen Wann: 08.10.2016 14:00:00 Wo: Vereinshalle, 7572 Deutsch Kaltenbrunn auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Am Open-Air-Stammtisch gab's Maroni

Frischen Sturm und geröstete Kastanien hatte der Stammtisch Rax-Bergen beim Feuerwehrhaus für seine Gäste vorbereitet. Siegfried Weber, Willi Deutsch und ihre Mitstreiter freuten sich unter anderem über das Kommen von Vbgm. Bernhard Hirczy, Gemeinderat Gerhard Forjan, Sigrid Taucher, Alfons Kropf und Seniorenbund-Obfrau Maria Pausch.

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

Kastanien & Sturm

der SPÖ Frauen Wann: 10.10.2015 14:00:00 Wo: Vereinshalle, 7572 Deutsch Kaltenbrunn auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf

Maroni und Sturm

der FF Rudersdorf-Ort Wann: 10.10.2015 ganztags Wo: Feuerwehrhaus, Hauptstraße 58, 7571 Rudersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Bezirksblätter Güssing/Jennersdorf
7 11

Der Sturm vor der Ruhe

„Die Schwierigkeiten wachsen, je näher man ans Ziel kommt.“ ~ Alfred Nobel Überkommene Vorstellungen, veraltete Gedankenformen und ausgediente Begriffe werden oft als etwas Absolutes akzeptiert, obwohl sie vielleicht längst nicht mehr greifen. Wir dürfen in Bezug auf unsere Ganzheit nicht selbstgefällig werden oder uns verblenden lassen. Rücke etwas weiter in die Mitte. Am anderen Ende des Spektrums steht Zersplitterung. Zersplittert zu sein ist schmerzhaft, doch es müssen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Rosmarie Kohlmann
Der heftige Sturm ließ die Linde auf das Dach des Kaufhauses stürzen.
9

Baum stürzte auf Kaufhaus

In Königsdorf stürzte am Montag während eines heftigen Unwetters mit starken Sturmböen und Hagel eine Linde auf das Dach eines Kaufhauses. Beschädigt wurde nicht nur das Gebäude, sondern auch ein Carport im Hinterhof einer angrenzenden Wohnsiedlung. Durch das kaputte Dach drang Wasser in die daruntergelegene Wohnung und ins Kaufhaus. Den Feuerwehren Königsdorf-Ort und Heiligenkreuz gelang es, den Baum vom Haus zu heben. Anschließend wurde das beschädigte Dach von zwei Dachdeckern...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
Überschwemmungen: In Müllendorf musste eine Lagerhalle ausgepumpt werden.
2 1 2

Einsatzkräfte im Dauereinsatz

Burgenlandweit waren die Feuerwehren von Mittwoch bis zum Wochenende bei dem Unwetter im Einsatz BEZIRK. Seit Mittwochabend sorgte der heftige Sturm für Probleme und im Laufe des Donnerstags wurde auch der starke Regen für viele zu einer Herausforderung. Feuerwehren waren im Dauereinsatz und aufgrund der Unwetter- und Sturmwarungen waren auch einige Gebiete im Bezirk gesperrt. Warnungen und Sperren Aufgrund der Sturm- und Unwetterwarnung der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Marlene Anger
Die Feuerwehr Stegersbach zerteilte den Baum und hievte die Teile mit einem Kran zur Seite.
12

Sturm "Yvette" riss reihenweise Bäume nieder

Feuerwehren im Bezirk Güssing im Serieneinsatz Der Sturm "Yvette", der mit Böen von bis zu über 120 km/h über das Burgenland fegte, hielt die Feuerwehren im Bezirk Güssing ordentlich auf Trab. Vor allem umgestürzte Bäume waren es, die Einsätze der Freiwilligen notwendig machten. Der vom Regen durchtränkte Boden hielt dem Gewicht der Bäume in vielen Fällen nicht stand. Bäume landeten auf Gebäuden In Güttenbach fiel ein Baum auf ein Hausdach. In Deutsch Tschantschendorf stürzte eine...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Martin Wurglits
45

sturm und kastanien

Aktion der Rudersdorfer Feuerwehr mit Publikumsbeteiligung Wo: Feuerwehr, 7571 Rudersdorf auf Karte anzeigen

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Peter Sattler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.