Tanzen

Beiträge zum Thema Tanzen

Hademar Bankhofer: fröhlich und gesund im Fasching.

Fröhlichkeit als Medizin
So gesund kann der Fasching sein

Klosterneuburger Gesundheitsexperte Hademar Bankhofer erörtert die gesundheitliche Wirkung KLOSTERNEUBURG (pa). Sieht man buntes Faschingstreiben, denkt man im ersten Augenblick an vergnügliche Szenen guter Laune und Ausgelassenheit. Aber mit Gesundheit hat das eigentlich nichts zu tun. Hademar Bankhofer ist da anderer Meinung. Wie gesund ist der Fasching? Lustig sein macht gesundFeiert man ihn mit Maß und Ziel, also ohne Alkoholexzesse, durchzechte Nächte und ohne Rauchen, hat der Fasching...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Aufgefädelt: Karina, Renate, Sahra, Sarah und Susanna.
28

Alles Walzer beim BOKU-BAll

Tanzen statt Forschen beim Life Science Sommerball in Tulln. TULLN. TULLN. "Work hard, Party hard", mit diesen Worten eröffnete Rektor Hubert Hasenauer den Life Science Sommerball. "Wissenschaft und Forschung hat etwas mit Mut zu tun", sagte LA Christoph Kaufmann und sprach damit auch jene vier Paare an, die die Eröffnung vornahmen. Unter den Ehrengästen: Vizerektorin Andrea Reithmayer, Bgm. Peter Eisenschenk, Oberstleutnant Wolfgang Rafetseder. KOMMENTAR: Party statt Forschen Applaus, Applaus...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
In der 20er Jahre Sekt-Bar knallten die Korken.
1 41

Lilien, Sekt und "Alles Walzer"

Blumenball der ÖVP im Atrium. TULLN. Was ein Kimono, ein Lockenstab und ein Kuddelmuddel mit dem Tullner Blumenball zu tun haben? Viel. Ganz viel. Ballobfrau Eva Koloseus hat diesmal alles in den Schatten gestellt. Der Blumenschmuck – tausende von Lilien, die sich die Säulen im Atrium hochrankten in Verbindung mit Fächern und japanischen Schirmen – war beeindruckend und saalflüllend zugleich. Vom zarten Duft der Blumen inspiriert genossen auch die Ehrengäste wie Gemeindebundpräsident Alfred...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Letzte Besprechungen für den New Yorker Opernball im Traditionscafe Sacher: Tanzmeister Roman Svabek, Sandra Stockmayer und der künstlerische Leiter des New Yorker Opernballs, Daniel Serafin.

All(zeit Getreu)es Walzer in New York

Wiener Neustadt, New York (Red.).- Zum insgesamt 63. Mal geht am 2. Februar der New Yorker Opernball („Viennese Opera Ball“) im Herzen von Mannhatten über die Bühne und ist damit der älteste Auslandsball Österreichs. Und eine Wiener Neustädterin ist diesmal mitten drin statt nur dabei, wenn die creme de la creme der New Yorker High Society zum Tanz bittet. Denn Sandra Stockmayer, Direktorin der Wiener Opernball-Tanzschule Svabek, wird als erste Frau überhaupt die Eröffnung und damit den Einzug...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula

4.Rotkreuz-Ball Klosterneuburg

Nach drei erfolgreichen Bällen in den letzten Jahren, wird auch heuer wieder mit dem Rotkreuz-Ball in die Ballsaison gestartet. Passend zu unserem 4-jährigen Jubiläum steht dieser ganz unter dem Zeichen der 4 Jahreszeiten und wird Highlights aus allen Saisonen zu bieten haben. Auch terminlich folgen wir ganz diesem Motto und veranstalten den Ball heuer am 4. November 2017. Wir freuen uns sehr darauf Sie an diesem Abend als unsere Gäste begrüssen zu dürfen. Für mehr Informationen, schauen Sie...

  • Klosterneuburg
  • RK Ball Klosterneuburg
Prost auf den 70. Blumenball der ÖVP in Tulln.
90

Getanzt wurde beim 70. Blumenball in Tulln (mit Video)

TULLN. Beim 70. Blumenball der Tullner ÖVP, lud Ballobfrau Eva Koloseus alles ins Tullner Atrium, was Rang und Namen besitzt. Auch die Bezirksblätter waren dabei und fragten die Besucher, wieviele Bälle haben Sie schon besucht? Josef Ackerling wusste die Antwort gleich parat, denn: "Hmm, ich schätze mal so um die Hundert". Das bestätigte auch seine Gattin Marlene: "Ja, wir sind auf viele Bälle in der Ballsaison und da gibt es genug auf die wir schon waren". Angetroffen am Ball wurden auch die...

  • Tulln
  • Andreas Schlüsselberger

47. Martinsball

Klosterneuburgs größter Benefizball steht 2017 unte rdem Motto ¡ Viva Mexico ! Mexikanische Musik, Drinks, Snacks und Show-Acts inklusive. Der Kartenvorverkauf startet im November €33,- Erwachsene €10,- Jugendliche www.martinsball.at martinsball@gmx.at 0676 / 562 39 86 02243 / 26583 Veranstalter: Pfarre St. Martin - Klosterneuburg Martinstraße 38 3400 Klosterneuburg Wann: 18.02.2017 20:00:00 bis 19.02.2017, 04:00:00 Wo: Babenbergerhalle, Rathausplatz, 3400 Klosterneuburg auf Karte...

  • Klosterneuburg
  • Ronald Kremser
Beim Tanzen wird die Konzentration und Beweglichkeit gefördert.
4

Tanzen hält das Gehirn auf Trab

Die rhythmische Bewegung zur Musik fördert Konzentration und Gleichgewichtssinn Tanzen beflügelt nicht nur Körper und Seele, es wirkt sich auch positiv auf das Gedächtnis aua. Das haben deutsche Wissenschafter der Uniklink in Magdeburg in Magdeburg herausgefunden. Herausforderung für das Gehirn Die koordinierten Bewegungen zur flotten Polka oder zum Walzer im Dreivierteltakt stellen das Gehirn vor komplexe Herausforderungen: Es muss die Musik verarbeiten und gleichzeitig dafür sorgen, dass wir...

  • Silvia Feffer-Holik
Landjugend-Volkstanzgruppe Herzogenburg
2

Gelungener Abend beim Volkstanzfest

TULLN (red). Bereits zum 20. Mal veranstaltete die Volkstanzgruppe Tulln ihr Volkstanzfest im Gasthaus Bruckner in Baumgarten. Ein kleines, aber feines Fest – so lautet einstimmig die Meinung der volkstanzbegeisterten Besucher aus Niederösterreich und Wien. Von Beginn an mit dabei: "Klosterneuburger Spielleut'“, dieser Tatsache wurde mit einer Fotoschau Rechnung getragen. Donnernden Applaus erntete die Volkstanzgruppe der Landjugend Herzogenburg für ihre kreativen und mitreißenden Darbietungen...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
17

Kleine TänzerInnen ganz groß

KLOSTERNEUBURG (red). Das junge Studio "Tanz Philosophie" hat dieses Semester einen gemeinsamen Abschluss gefeiert. Die folgende Tänze haben wir vorgestellt: Die zwei Flamenco-Gruppen von haben jede zwei Tänze vorgetanzt: Rumba Verde, 4 Tangos und Alegria. Besonders interessant waren die gemeinsame Arbeit der Gruppen "Break Dance" und "Flamenco" bei einer Choreographie sowie die Tänze der "Kreativen Gruppe", in der die Kinder selbst bei der Choreographie mitgearbeitet haben. Auch spannend waren...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
Maria Haidn und André Petermichl waren beim Tanzturnier in Klosterneuburg eine Klasse für sich.
2

Nachwuchs tanzte sich ins Rampenlicht

ST. PÖLTEN. Die Nachwuchs-Tänzer des ESV St. Pölten konnten beim "go4dance"-Turnier in Klosterneuburg groß aufzeigen. Maria Haidn und André Petermichl waren sowohl beim Standard- als auch Latein-Bewerb eine Klasse für sich. Das Duo holte sich somit beide Male den Sieg in der "Junioren C"-Klasse. Auch die jüngsten ESV-Tänzer waren überaus erfolgreich und sicherten sich die Plätze eins und zwei im schüler Latein Breitensportbewerb. Petruca Mic und Sebastian Mann konnten die Wertungsrichter...

  • Klosterneuburg
  • Werner Schrittwieser
26

8. Tanzabend Walzer trifft Tango in der Babenbergerhalle

KLOSTERNEUBURG (red). Ganz und gar ausgenützt wurde die Möglichkeit auf 630 m² das Tanzbein zu schwingen. In den vier Dancefloors wurde zu den verschiedensten Tanzmelodien sehr gekonnt und mit viel Freude getanzt. Im Showteil zeigte die Aloha Arts Dance Company traditionell und moderne hawaiianische bzw. tahitische Tänze. Der 9. Tanzabend Walter trifft Tango findet am 25. Oktober 2014 statt.

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
Thomas Irmler und Romana Fertl verknüpfen tanzbedingt die Hände
8

"Tanzhilfegruppe" in Aktion

Zwölf Tanzpaare swingen einmal im Monat durch den Mehrzweckraum im Ortszentrum Weidling, um nach Herzenslust zu tanzen, denn sie gehören zur „Tanzhilfegruppe“. Die rhythmische Zusammenstellung der Tänze ist vielfältig, darauf legen Carl-Heinz und Brigitte Langer, die den Verein leiten, großen Wert. 20 Paare verschiedener Altersstufen sind es insgesamt, gemeinsam werden zusätzlich Feiern zu Silvester, Fasching, Geburtstagen und Weihnachten veranstaltet, fürs Büffet bringt jeder etwas mit....

  • Klosterneuburg
  • Christine Zippel
Knickse der jungen Damen zur Eröffnung des Balls
13

9. Babenberger Business Ball - ein voller Erfolg

Wieder einmal war der Business Ball ein voller Erfolg und die Babenberger Halle ausverkauft. Jedes Jahr schafft es die Klosterneuburger Wirtschaft und GR Christoph Kaufmann, attraktive Angebote für eine abwechslungsreiche Ballnacht anzubieten. Zu ebener Erde, im großen Saal, spielte die Band Primetime mit Christoph Hornstein und Tochter, im ersten Stock gab es Oldies im Caretta-Saal mit Arabella Moderator Manfred Riha. Das Göppingerstüberl war für die „Young Generation“ mit der „Beat Boutique“...

  • Klosterneuburg
  • Christine Zippel
Brigitte Kröll und Werner Kaiser im WM-Semifinale der Lateintänze.
1

Rollstuhltanz-WM in Tokyo

Zwei Top-Ten-Platzierungen bei zwei Wettkampfstarts, das ist die erfreuliche Bilanz des österreichischen Duo-Paares Werner Kaiser mit Brigitte Kröll. Die beiden Spitzenathleten des Rollstuhltanzsportvereins "Vienna Rolli-Dancedream", die regelmäßig in Klosterneuburg im Rehab-Zentrum Weißer Hof trainieren, konnten sich bei ihrer ersten Weltmeisterschaft gut im starken internationalen Starterfeld behaupten. In beiden Disziplinen, den "Standardtänzen" und den "Lateinamerikanischen Tänzen"...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
20

Walzer trifft Tango

KLOSTERNEUBURG. Ausverkauft war der 7. Tanzabend Walzer trifft Tango. Auf 4 Dancefloors und insgesamt fanden die 430 tanzbegeisterten Gäste (die Besucherzahl ist mit 430 limitiert) ausreichend Platz um zu der ausgezeichneten Tanzmusik das Tanzbein zu schwingen. Sehr großen Gefallen fand auch der neue Dancefloor „Golden Fifties“. Dieser Tanzabend ist sicherlich ein herausragendes Ereignis und man wird kaum eine ähnliche Tanzveranstaltung in Österreich finden. Die tolle Tanzshow der „Boogiehasen“...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.