Tennis

Beiträge zum Thema Tennis

9

Tennis
Challenger-Turnier kommt nach Tulln

Ein Centercourt mit Tribünen für vier- bis sechshundert Zuseher, VIP-Lounges und selbstredend Tennis vom Feinsten: Das bietet das ATP-Challenger NÖ Open powered by EVN 4. bis 11. September in Tulln. TULLN. "Wir servieren mit diesem Turnier ein As für Niederösterreichs Sportfreunde, vor allem die Tennisfans", ist Bürgermeister Peter Eisenschenk stolz, ein Sportereignis dieser Größe in seiner Stadt unterstützen zu können. Neben dem Challenger-Turnier werden am 12. September auch die Damen- und...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Franz Stocher, Geschäftsführer des Sportzentrum NÖ und fünffacher Olympionike.
4

#durchstarter21
Sportzentrum NÖ - Durchstarter Franz Stocher aus St. Pölten

"Mein Name ist Franz Stocher und als ehemaliger Radweltmeister und Geschäftsführer im Sportzentrum Niederösterreich ist es mir ein besonderes Anliegen, die Menschen zu begeistern," erzählt Franz Stocher. ST. PÖLTEN. Denn dieser Teil unserer Durchstarter-Serie mit 21 niederösterreichischen Erfolgsgeschichten führt uns nach St. Pölten.  "Wer Sport machen will, braucht ein Ziel," sagt Franz Stocher. Er muss es wissen, leitet doch der ehemalige Radweltmeister das Sportzentrum Niederösterreich in...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Sportlandesrat Jochen Danninger: "Corona-Krise: Über 3 Millionen Euro an Sofortmitteln für den Sport – Wie bereits 2020 zahlt das Land Niederösterreich Sportförderungen sofort aus!“
Aktion 2

Sportförderungen
Über 3 Millionen Euro werden ausbezahlt

Schnelle und unbürokratische Hilfe: Wie bereits 2020 zahlt das Land Niederösterreich Sportförderungen sofort aus. Sportlandesrat Jochen Danninger: „Wir wollen verlässlicher Partner bleiben! Verbände, Vereine, Veranstalter, Sportlerinnen und Sportler bekommen weiterhin schnelle und unbürokratische Hilfe!“

 NÖ. Über ein Jahr hält die Corona-Pandemie mittlerweile die Welt in Atem. Einer der großen Leidtragenden ist der Sport. Keine Events, kein Meisterschaftsbetrieb und keine Wettkämpfe bedeuten...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Eingang ins Sportparadies Happyland.
2

Unser Gschäft
Das Happyland sperrt wieder auf

Endlich wieder Tennis spielen, Klettern, Schwimmen und einfach mit Freunden gemeinsam Sport betreiben. Diese und andere sportliche Aktivitäten haben so viele von uns in den letzten Wochen sehr vermisst. KLOSTERNEUBURG. Das Happyland als sportlicher Mittelpunkt in Klosterneuburg öffnet Schritt um Schritt die einzelnen Sportbereiche für die Kunden sowie Vereine und Pächter selbstverständlich unter Einhaltung der COVID-19 Maßnahmen für den jeweiligen Bereich. Unter Berücksichtigung und Abwägung...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
So sehen Gewinner aus!

42 Teilnehmer beim ITN Tennisturnier

KÖNIGSTETTEN (pa). Bei der erstmaligen Austragung dieses ITN Tennisturniers konnte der UTC Königstetten unter der Turnierleitung von Mag. Martin Angerer insgesamt 42 Teilnehmer von 20 Vereinen aus Wien und Niederösterreich begrüßen. Vom Veranstalterverein UTC Königstetten nahmen insgesamt 8 Spieler und –innen teil. Die einzelnen Spiele zeigten ein hohes Breitensportniveau. Von den Bezirksvertretern konnte die erst 11-jährige Aileen Hoxha vom UTC Tulbing Wilfersdorf eine große Talentprobe...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Überzeugt und motiviert: Ex-Profi Alex Antonitsch unterstützt Andreas Munk und sein Start-Up "eTennis" am Weg nach oben.
2 3

Start-Up aus Niederösterreich erobert die Tennisplätze Europas

Eine Erfolgsgeschichte mit Ursprung im Mittelpunkt Niederösterreichs: Andreas Munk aus Kapelln (Bezirk St. Pölten-Land) erleichtert mit eTennis das Leben vieler Tennis-Funktionäre und sorgt gleichzeitig für einen Boom der Sportart. Andreas Munk gründete 2013 das Start-Up eTennis, das mittlerweile von 15.000 Tennisspielern bei Anlagen in Österreich, Deutschland, Schweiz und Luxemburg genutzt wird. eTennis im Einsatz bei der Beachvolleyball-WM Das Online System erleichtert die tägliche Arbeit für...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
V.l.: Günter Bresnik, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Wolfgang Thiem (Vater von Dominic Thiem) und Benjamin Karl.
2

Dominic Thiem und Ivona Dadic sind "Niederösterreichs Sportler des Jahres"

NÖ, Bezirk Wiener Neustadt (Red.). „Es ist uns in den letzten Jahren gelungen, Niederösterreich als starkes Sportland zu positionieren“, sagte Landeshauptfrau Mikl-Leitner. „Es ist uns auch in Zukunft wichtig, den Sport in allen Facetten zu fördern und zu forcieren“, betonte dabei Mikl-Leitner und erinnerte an den Breitensport, den Spitzensport und den Nachwuchssport. „Sport ist das beste Gesundheitspräventionsprogramm“, fuhr Mikl-Leitner fort. „Darüber hinaus spielt der Sport auch im...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Aufschlag in ein neues Leben: Am 13. August zieht Teufl in die USA.
6

Purkersdorf als Sprungbrett in die USA

Tamara Teufl startete ihre Tenniskarriere beim TC Purkersdorf. Nun wagt sie den Sprung von Wiener Neustadt in die USA. PURKERSDORF (tp). Purkersdorfs beste Tennisspielerin, Tamara Teufl, erlebt gerade aufregende Zeiten: Mitte Juni schloss sie die Matura ab, kurz darauf schaffte sie mit Wiener Neustadt den Klassenerhalt in der Bundesliga und am 13. August fliegt sie nach Ohio, in die USA. Internationale College-Liga Dort wird die 19-Jährige für die erste Mannschaft der Youngstown State...

  • Purkersdorf
  • Thomas Prager

1.KTV Damen weiter erfolgreich

Unteres Playoff für die Herren des 1.KTV KLOSTERNEUBURG. Mit zwei weiteren Siegen am Pfingstwochenende legten die Ladies des 1.KTV den Grundstein für den Meistertitel und den Aufstieg in die Bundesliga 1. Am Samstag waren die Damen des TC Weiz zu Gast. Dieses Match konnten die Klosterneuburgerinnen, angeführt von ihrer Mannschaftsführerin Lisa Reichmann, mit 7:0 für sich entscheiden. Nicht ein einziger Satz wurde abgegeben. Während die Damen sich noch an ihrem klaren Sieg freuten, war der...

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
Lisa Reichmann führte Klosterneuburg zum Sieg
2

Tennis-Damen verpassen nur knapp den Meistertitel

KLOSTERNEUBURG. Die Damen des 1. KTV beendeten die Tennissaison mit einem souveränen 7:0-Erfolg über Raabs. Doch Konkurrent Mautern gewann das letzte Saisonspiel ebenso deutlich. So beenden beide die Saison mit sechs Siegen, Mautern hat dabei jedoch die bessere Bilanz und holt so den Titel. Die Klosterneuburger Damen werden wie im Vorjahr Zweite. Das Herrenteam verpasste bereits im Mai das obere Play-Off und damit die Titelchancen. Im unteren Play-Off schaffte es souverän den Klassenerhalt....

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager
Teamführerin Lisa Reichmann führte die Klosterneuburgerinnen mit einem Kantersieg auf den zweiten Platz.

Klosterneuburger Tennis Damen übernehmen Tabellenführung

KLOSTERNEUBURG. Die Damen des Klosterneuburger Tennisvereins feiern gegen Aufsteiger TC Blindenmarkt einen klaren 7:0-Sieg ohne Satzverlust. Damit führen sie nun die niederösterreichische Landesliga an. "Der klare Sieg ist gut für das Selbstvertrauen. Doch in den nächsten drei Spielen kommen erst die schweren Kaliber", sagte die Klosterneuburger Mannschaftsführerin Lisa Reichmann. Eine interessante Begegnung steht für sie und ihre Teamkolleginnen am kommenden Samstag um 11:00 Uhr auf dem...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager

Klosterneuburger Tennisverein startet in die neue Saison

Das Klosterneuburger Herren- und das Damenteam wurden mit neuen Spielern verstärkt. So sollen sie um den Tennis Titel spielen. KLOSTERNEUBURG. Die Klosterneuburger Damenmannschaft spielt am Samstag zu Hause gegen Bad Erlach das erste Tennisspiel. Vier neue Spielerinnen könnten dabei am Platz stehen: Iris Jaklin-Tupy und die Teenager Sabina Machalova, Tereza Kolarova und Natalie Slezakova. Den Verein verlassen hat dafür die frühere Mannschaftführerin Andrea Höfinger. Zudem bekamen Kristin...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager
Österreichs Nummer eins Andreas Haider-Maurer führte die Klosterneuburger zu einem klaren Auftaktsieg.
2

KTV startet mit Sieg und Niederlage in die Saison

KLOSTERNEUBURG. Für die Herren des Klosterneuburger Tennisverein verlief das erste Bundesliga-Wochenende gegensätzlich. Angeführt von Andreas Haider-Maurer gewann das Team klar mit 8:1 gegen Innsbruck. Mit dem gleichen Ergebnis endete das Auswärtsspiel gegen den Titelfavoriten TC Schwarzenberg aus Wien. Diesmal waren jedoch die Klosterneuburger, die ohne Haider-Maurer antraten, chancenlos. Das Damenteam konnte sich mit zwei Siegen für die Auftaktniederlage revanchieren: Es siegte gegen Bad...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager
Lisa Reichmann wird für den KTV heuer auf der Position 1 spielen.

Klosterneuburger Tennisverein: "Der Weg zum Titel kann nur über uns führen"

Klosterneuburgs Tennis-Damen starten am 9. Mai in Wiener Neustadt in die neue Saison. KLOSTERNEUBURG. Nach dem starken zweiten Platz im Vorjahr startet der Klosterneuburger Tennisverein mit hohen Ansprüchen in die neue Saison. Mit zwei Verstärkungen will sich das Team weiter verbessern. Lisa Reichmann und Kristin Haider-Maurer sollen für zahlreiche Siege sorgen. Im Gegenzug verließ Stefanie Rath aus berufliche Gründen die Mannschaft. Kurze Saison "Mit unseren Verstärkungen bin ich überzeugt,...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager
Generali ITN Cup Steiermark 2013
8 10 2

Gewinnen Sie mit den Bezirksblättern und tennisnet.com 2 Tage bei den ATP Finals in London

Der Generali ITN-Cup, die Hobbyturnierserie im Tennis, tourt bis Mitte September durch ganz Österreich. Im Rahmen dieser Hobbyturnierserie haben Tennisbegeisterte in ganz Österreich die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen und sich bei einem der insgesamt zwölf Turniere zu messen. Bis Mitte September werden die Einzel- und Doppelturniere des Generali ITN-Cup ausgetragen, die sich durch sportlich faire Wettkämpfe und familiäres Feeling unter den Teilnehmern auszeichnen. Mehr...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • tennisnet .com

1. KTV: deutlicher 9.0-Erfolg gegen den TC Salzburg Stiegl

KLOSTERNEUBURG (red). Neuzugang Johannes Ager war wieder fit und dominierte wie auch seine Mannschaftskollegen seinen Gegner deutlich. Der erst 17-jährige Lucas Miedler (Semifinalist der US Open 2013 und Finalist der French Open 2014 – beides im Doppel) kam im Doppel zum Einsatz und lieferte gemeinsam mit seinem Partner Mario Tupy beim 6:0, 6:0 eine beeindruckende Leistung ab. Alle vier Begegnungen im Grunddurchgang wurden klar gewonnen, insgesamt 33 Matches, nur drei wurden verloren. Damit ist...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
5

1.KTV: weiterhin ungeschlagen in der Herren-Tennisbundesliga

KLOSTERNEUBURG (red). Ein Highlight fand an diesem Tag allerdings schon vor dem Start des wichtigen Spieles gegen den UTC Casa Moda Stey statt: Die gesamte Herren-Bundesligamannschaft stellte sich dem Nachwuchs des 1.KTV als Trainingspartner zur Verfügung. Andreas Haider-Maurer, Stefan Koubek und Co. sorgten für strahlende Kinderaugen und Begeisterung bei den Eltern und Kindern. Danach präsentierte sich die Herrenbundesligamannschaft des1.KTV auch diesen Samstag wieder in bestechender Form. Den...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
Marcel Weigl (FIR Präsident), Marius Vizer (SportAccord Präsident), Rudi Sporrer (ITTF) Vize-Präsident.

SportAccord Präsident Vizer unterstützt Racketlon

KLOSTERNEUBURG/BUDAPEST (red). Der Generalsekretär des ÖTTV, Rudi Sporrer, und der Präsident des internationalen Racketlonverbandes, Marcel Weigl, folgten einer Einladung von SportAccord-Präsident Marius Vizer nach Budapest. In einem intensiven Gespräch sicherte der höchste Sportfunktionär der Welt (denn auch das IOC ist SportAccord Mitglied) der FIR – Federation Internationale de Racketlon seine Unterstützung zu. Zumal auch Rudi Sporrer in seiner Rolle als ITTF Vize-Präsident versicherte, dass...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
Direktorin Sylvia Graser, Trainer Nazar Agopyan, ASVK Obmann Stv. Fabrizian Pokorny und Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager.

Tischtennis für Volksschulkinder

Das ASVK-Volksschulprojekt ist in vollem Gange. KLOSTERNEUBURG (red). Das mit Hilfe der Stadtgemeinde Klosterneuburg ins Leben gerufene Tischtennis Volksschulprojekt des ASV Klosterneuburg Tischtennis ist seit diesem Sommersemester in vollem Gange. Durch die gute Zusammenarbeit mit den Volksschulen erfreut sich das Training für Kinder ab 6 Jahren bereits großer Beliebtheit wie sich Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager am vergangenen Mittwoch persönlich in der Volksschule Anton-Bruckner-Gasse...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner
2

Österreichs Nummer 1 im Tennis

Yvonne Neuwirth krönte sich in Bad Waltersdorf zur österreichischen Tennismeisterin in der Halle. KLOSTERNEUBURG. Nach einem Kahnbeinbruch konnte Yvonne Neuwirth vom Tennisverein Klosterneuburg die letzten Monate kaum trainieren, geschweige denn Matches spielen. Dementsprechend schlecht standen ihre Chancen vor den österreichischen Tennismeisterschaften in Bad Waltersdorf. Dennoch schaffte sie den Einzug ins Finale, wo sie auf die stark spielende Daniela Kix, die sie im letzten Jahr geschlagen...

  • Klosterneuburg
  • Thomas Prager
Das Team: Grozdanov, Andreas Haider-Maurer, Skugor, Tupy, Gibril, sowie Mario Haider-Maurer und Brunner (vorne).

Tennis Finale in Klosterneuburg

Klosterneuburg veranstaltet das Final-Four und will dabei auch selbst gewinnen KLOSTERNEUBURG. Die Geschichte des 1. Klosterneuburger Tennis Vereins erreicht am 6. September einen weiteren Höhepunkt. Mit Siegen gegen Amstetten, WAC, Klagenfurt und Salzburg hat die Mannschaft erstmalig das österreichische Semifinale erreichen können. Dieses wird nun in Klosterneuburg ausgetragen. Gegen Kirchdorf, Klagenfurt und Tiroler Wasserkraft will das Team nun den Titel gewinnen. Haider-Maurer spielt auf...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg

Tennis Finale in Klosterneuburg

Das Final-Four des Herren Grunddurchgangs wird am 6. und 7. September in und mit Klosterneuburg ausgetragen.

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
Spontane Meisterfeier: Sebastian Siebenhadl, Thomas Hascher, Gehard Obermeissner, Philipp Heck, Ronald Rudolph, Rainer Alfons, Igor Malyshev.

Tennisranch Hadersfeld wieder erstklassig

KLOSTERNEUBURG. Nach einer starken Saison ist die Tennisranch Haderfeld wieder in die 1. Klasse der niederösterreichischen Kreisliga (Kreis Nordost) aufgestiegen. Die Spieler der Tennisranch verloren in der gesamten Saison nur 16 Sätze (von 98), mussten sich in 45 Matches nur fünfmal geschlagen geben und beendeten die Meisterschaft 2013 ohne Punktverlust souverän auf dem ersten Tabellenplatz. In der letzten Meisterschaftsbegegnung kam es zu dem erwarteten Showdown zwischen Tennisranch...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.