#durchstarter21
Sportzentrum NÖ - Durchstarter Franz Stocher aus St. Pölten

Franz Stocher, Geschäftsführer des Sportzentrum NÖ und fünffacher Olympionike.
4Bilder
  • Franz Stocher, Geschäftsführer des Sportzentrum NÖ und fünffacher Olympionike.
  • Foto: BB NÖ/Ines Androsevic
  • hochgeladen von Mariella Datzreiter

"Mein Name ist Franz Stocher und als ehemaliger Radweltmeister und Geschäftsführer im Sportzentrum Niederösterreich ist es mir ein besonderes Anliegen, die Menschen zu begeistern," erzählt Franz Stocher.

ST. PÖLTEN. Denn dieser Teil unserer Durchstarter-Serie mit 21 niederösterreichischen Erfolgsgeschichten führt uns nach St. Pölten. 

"Wer Sport machen will, braucht ein Ziel," sagt Franz Stocher. Er muss es wissen, leitet doch der ehemalige Radweltmeister das Sportzentrum Niederösterreich in St. Pölten . Ballsportarten, Tanzen, Klettern, Cheerleading, Eiskunstlauf, Fußball, Gewichtheben, Gymnastik, Tennis, Leichtathletik, Thai Boxen und Rollstuhlsport sind hier möglich. 

"Wir sind das größte und multifunktionellste Trainingszentrum in Niederösterreich und zählen zu den modernsten Sportanlagen in ganz Österreich," so der Geschäftsführer. 

Olympia in Niederösterreich 

"Ob niederösterreichische Leistungssportler, Vereine und Verbände, Schulen oder Hobbysportler. Wir sind für alle offen," erzählt er. 
Auf der Homepage des Sportzentrums Niederösterreich sind die jeweiligen Hallen übrigens ganz einfach per Klick mietbar. 

"Seit 2018 sind wir auch ein Olympiazentrum. Das bedeutet, dass wir die Bereiche Sportwissenschaft, Sportmedizin, Sportpsychologie, Physiotherapie, Ernährungswissenschaft und Karriereplanung unter einem Dach anbieten," fügt er hinzu.

Im Rahmen der "Olympic High Performance Unit" werden niederösterreichische Spitzensportler qualitativ hochwertig und exakt nach deren Bedürfnissen zur Leistungsentfaltung serviciert. Natürlich mit Corona-Konzept und eigener Teststraße. An einem Standort befinden sich somit einzigartig verbunden eine große Vielfalt an modernen Sportanlagen, sportaffine Beherbergungsmöglichkeiten und Gastronomie sowie das Angebot einer Athleten-Umfeldbetreuung. 

"Dieses Angebot steht jedem, der Sport machen möchte, egal ob Anfänger oder Spitzensportler, zur Verfügung," so der ehemalige Radweltmeister. 

Neben Fußball und Basketball gibt es viele weitere Sportarten zu entdecken.
  • Neben Fußball und Basketball gibt es viele weitere Sportarten zu entdecken.
  • Foto: BB NÖ/Ines Androsevic
  • hochgeladen von Mariella Datzreiter

Doch warum ist Sport so wichtig?

"Sport ist die Antwort," sagt Franz Stocher und meint weiter:"Es ist für Körper und Geist wichtig, sich zu bewegen, es macht Spaß und bringt einen Ausgleich. Und gerade bei Spielsportarten kommt der soziale Austausch hinzu," erklärt der Sportler. 

Blick in die Zukunft

Das Sportzentrum Niederösterreich wurde als das erste seit der Haupstadtgründung in St. Pölten verwirklichte Hochbauprojekt 1990 unter dem Namen "NÖ Landessportschule" eröffnet und ist seitdem kontinuierlich gewachsen. 
"Und wir bleiben auch weiter auf der Überholspur," schmunzelt Franz Stocher und verrät abschließen noch die boomenden Sportarten:"Tennis ist derzeit gefragt. Und eine neue Sportart, das Paddle-Tennis. Die werden wir uns ansehen und eventuell ins Programm aufnehmen," so der St. Pöltner abschließend. 

Hard Facts

Sportzentrum NÖ
Franz Stocher,
Weltmeister im Punktefahren
und fünffacher Olympionike. 
Seit 2013 Geschäftsführer im Sportzentrum Niederösterreich
www.sportzentrum-noe.at

Nur noch bis Ende Juni. Newsletter registrieren und 1 von 30 NÖ Cards gewinnen!

In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber. In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
6 6 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

3 5 Aktion 87

Schnappschüsse
Die schönsten Schnappschüsse aus NÖ im Mai 2021

Der Wonnemonat Mai hat sich in diesem Jahr eher von seiner launischen Seite gezeigt. Nichtsdestotrotz haben sich unsere Regionauten nach draußen gewagt und haben die schönsten Seiten des vergangenen Monats eingefangen.  NÖ. Der Mai war ein turbulentes Monat: am 19. Mai durfte die Gastronomie wieder öffnen und am vergangenen Freitag wurden die weiteren Öffnungsschritte bekannt gegeben. Mit diesen erwachte auch wieder die Hoffnung auf einen unbeschwerten Sommer.  Unsere RegionautenZwischen all'...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen