Thomas Miksch

Beiträge zum Thema Thomas Miksch

Politik
Thomas Miksch geht für die SPÖ Gmünd in den Gemeinderatswahlkampf.
2 Bilder

"Unser Herz für Gmünd" ist Wahlspruch der SPÖ Gmünd

Bei der SPÖ-Mitgliederversammlung wirde zu 100 Prozent für das Team Miksch für die Gemeinderatswahl im Jänner 2020 gevotet. GMÜND. Im Vorfeld wurde auch die Sektion Gmünd neu aufgestellt und Jürgen Binder einstimmig zum Obmann gewählt. Die deklarierten Ziele sind Demokratie und Bürgernähe, der Wahlslogan heißt "Unser Herz für Gmünd". "Ich werde mich, gestärkt mit dem Vertrauen der Mitglieder erstmals um das Amt des Bürgermeisters bewerben", sagt Thomas Miksch, "Wir haben ein großartiges...

  • 20.11.19
  •  2
Lokales
Gärtnerin Marlies Weinberger mit Söhnchen Moritz und Umweltstadtrat Thomas Miksch meinen, im Schlosspark ist Platz für Bienen.

Gmünd wird zum Paradies für Bienen

Neues Projekt soll es den wichtigen Insekten in der Bezirkshauptstadt so angenehm wie möglich machen. GMÜND. Gmünd soll zur bienenfreundlichen Stadt werden – diesen Gedanken verfolgen SP-Umweltstadtrat Thomas Miksch und Marlies Weinberger, Garten- und Landschaftsgestalterin im städtischen Wirtschaftshof und aktuell in Karenz, schon seit zwei Jahren. Seit drei Monaten arbeiten sie nun daran, ein entsprechendes Projekt auf die Beine zu stellen. "Es ist gewollt, dass die Gmünder ihren Senf...

  • 25.09.19
Lokales
So ein Kornspitz ist bei Schwänen und Enten natürlich beliebt, Gutes tut man ihnen damit aber nicht.
2 Bilder

Gmünd
Umweltstadtrat "jagt" den Entenfütterer

Nach dubiosen Anrufen: Experten klären auf, warum das Füttern tatsächlich nichts mit Tierliebe zu tun hat. GMÜND. In den letzten Wochen hatte der Gmünder Umweltstadtrat Thomas Miksch regelmäßig einen anonymen Anrufer am Telefon: Der Unbekannte berichtete über Beobachtungen, wonach jemand die Enten im Gmünder Aßangteich mit enormen Mengen Gebäck füttern dürfte. Miksch nahm die Meldungen ernst. "Auch das ist eine gewisse Form von Umweltverschmutzung", stellt er klar. Daher schaute er selbst...

  • 04.09.19
Politik
Thomas Miksch und Michael Bierbach mit Bezirksblätter-Geschäftsstellenleiterin Veronika Hauer und Kreativassistentin Patricia Luger.

Rote Nelken von der SPÖ

GMÜND. Am Valentinstag haben die Gmünder SPÖ-Stadträte Thomas Miksch und Michael Bierbach die Bezirksblätter-Damen mit roten Nelken überrascht.

  • 15.02.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.