Tirol

Beiträge zum Thema Tirol

Lokales
Coronavirus: Das Paznaun und St. Anton am Arlberg wurden am 13. März unter Quarantäne gestellt.

Covid-19 in Tirol
Coronavirus: VSV zeigt Tiroler Behörden bei Staatsanwaltschaft an

WIEN, TIROL, ISCHGL, ST. ANTON, SÖLDEN, ZILLERTAL. Nach der Kritik am Krisenmanagement des Landes Tirol startet der VSV (Verbraucherschutzverein) eine europaweite Sammelaktion für Corona-Virus-Opfer mit Ausgang Tirol. Bei der Staatsanwaltschaft in Tirol wurde eine weitere Sachverhaltsdarstellung eingebracht. Sachverhaltsdarstellung eingebracht (OTS) Die Corona-Virus-Pandemie breitet sich in Europa schnell aus. Es gibt verschiedene Hot-Spots, wo bei Menschenansammlungen eine sprunghafte...

  • 24.03.20
  •  2
  •  1
Wirtschaft
Im Vergleich zu Restösterreich verzeichnet Tirol den größten Anstieg der Arbeitslosigkeit aller Bundesländer

AMS
6.150 Arbeitslose mehr in zwei Tagen

TIROL. Die Corona-Krise hat zu einem rapiden Anstieg der Arbeitslosigkeit in Österreich geführt. In der Zeit zwischen  Sonntag und Dienstag ist die Zahl der in ganz Österreich beim AMS gemeldeten Arbeitslosen um fast 49.000 Personen (+15,8%) gestiegen. In Tirol stieg die Arbeitslosigkeit im selben Zeitraum um 6.150 Personen (+45,5%). Im Vergleich zu Restösterreich verzeichnet Tirol damit den größten Anstieg aller Bundesländer. Hauptsächlich betroffen sind der Tourismus und der Bau. Viele...

  • 19.03.20
Lokales
Zweiter Corona-Fall im Bezirk Landeck: Ein 36-jähriger Norweger, der in Ischgl arbeitet, wurde positiv auf das Coronavirus getestet (Symbolbild).

Covid-19 in Tirol +++UPDATE+++
Norweger in Ischgl am Coronavirus erkrankt

BEZIRK LANDECK, ISCHGL, RESCHENPASS. Ein 36-jähriger Norweger, der in einer Bar in Ischgl arbeitet, wurde positiv auf das Coronavirus getestet und von Gesundheitsbehörden bereits isoliert. Damit sind in Tirol aktuell sechs Personen am Coronavirus erkrankt. +++UPDATE Erhebungen zu dem am Coronavirus erkrankten Norweger im Bezirk Landeck sind weiter im Gange: Insgesamt 22 Personen, die Kontakt hatten, wurden unter Quarantäne gestellt. Personen mit grippeähnlichen Symptomen, die sich von 15....

  • 08.03.20
  •  1
Lokales
Was ist in Tirol passiert? Das erfährt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick
Video
2 Bilder

KW10
Der Bezirksblätter Wochenrückblick

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick (28.Februar - 5. März). Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Themen des WochenrückblicksCoronavirus - Zum Beitrag Hundesuche - Zum Beitrag Pflegerin mit Herz - Zum Beitrag Tonnen Rum - Zum Beitrag Elch Alpenzoo - Zum Beitrag Veranstaltungstipp - Zum Beitrag Alle Nachrichten aus Tirol und aus den einzelnen Bezirken findet ihr auf meinbezirk.at/tirol Mehr zum Thema Der Bezirksblätter...

  • 06.03.20
Wirtschaft
WK-Tirol Direktorin Evelyn Geiger und WK-Tirol Präsident Christoph Walser in Feierlaune.
Video
4 Bilder

WK-Wahl 2020
Ein Plus von 4,5 Prozent bei der Wahlbeteiligung

INNSBRUCK. Knapp vor 15 Uhr gibt es den ersten Applaus in der Aula der Tiroler Wirtschaftskammer. WK-Präsident Christoph Walser kommt gemeinsam mit Landeshauptmann Günther Platter, WKO-Vizepräsidenten Martha Schultz, WK-Tirol Vizepräsidentin und Europaabgeordnete Barbara Thaler sowie WK-Tirol Direktorin Evelyn Geiger den Vorraum zum Festsaal. Die ersten Informationen über Wahlbeteiligung und Wahlergebnis haben da schon die Runde gemacht. Als Höhepunkt wird das Plus von 4,56 Prozent bei der...

  • 06.03.20
Lokales
 LH Stv. Josef Geisler, Landesbäuerin Resi Schiffmann, LH Günther Platter, Bezirksbäuerin Karoline Schapfl, Bgm. Seefeld Werner Frießer, Gebietsbäuerin Barbara Eder
14 Bilder

63. Bezirksbäuerinnentag
Tiroler Bäuerinnen wollen Brücken bauen

SEEFELD, TIROL. Rund 400 Bäuerinnen und zahlreiche Ehrengäste fanden sich am 3.3.2020 in der WM-Halle Seefeld ein, um den 63. Bezirksbäuerinnentag zu feiern. Das Augenmerk lag dabei stark auf Regionalität und der Welt des Brotes.  400 Bäuerinnen am PlateauDer Bezirksbäuerinnentag fand bereits zu 63. mal statt und war auch in diesem Jahr ein wichtiger Fixpunkt der Innsbrucker Bäuerinnenorganisation. Die Ehre der Organisation hatte heuer das Seefelder Plateau unter der Leitung von...

  • 05.03.20
Lokales
Die Überprüfung der Gäste im Hotel Europa ist abgeschlossen.
2 Bilder

Coronavirus-Update
Fieberfreie Erkrankte, zahlreiche Schutz- und Vorbeugemaßnahmen

INNSBRUCK. Nach der Feststellung von zwei Coronoavirus-Erkrankungen sind zahlreiche Schutz- und Vorbeugemaßnahmen getroffen worden. Von gestern Dienstagnachmittag bis zum späten Abend fanden an der Arbeitsstätte der am Coronavirus erkrankten Frau umfassende Abklärungen seitens der Gesundheitsbehörden statt. „Wir haben bei allen 62 getesteten Personen Untersuchungen und zur Sicherheit auch Abstrichproben vorgenommen. Zudem wurden alle Personen registriert und befragt sowie über die notwendigen...

  • 26.02.20
Lokales
Der Arbeitsplatz, ein bekanntes Hotel in Innsbruck, eine erkrankte Person wurde von der Polizei abgesperrt.
2 Bilder

Corona-Virus Update:
Erste Krankheitsfälle in Tirol, beide Personen sind mittlerweile wieder fieberfrei.

Der Arbeitsplatz, ein bekanntes Hotel in Innsbruck, eine erkrankte Person wurde von der Polizei abgesperrt. INNSBRUCK. In Tirol sind zwei Fälle an Coronavirus-Krankheit offiziell bestätigt worden. Ein Hotel, das die Arbeitsstätte der betroffenen Frau war und der Wohnort des Paares wurden einstweilen behördlich abgeriegelt. „Beide Personen sind mittlerweile wieder fieberfrei und es geht ihnen den Umständen entsprechend gut. Die beiden Betroffenen bleiben jedenfalls bis zum Wochenende in...

  • 25.02.20
  •  1
  •  3
Lokales
Im März sind die Haussammler für die Caritas wieder in der Region unterwegs.

Karitativ
Treffen der Caritas Haussammler

Austausch und Information   AXAMS (suit). Gemeinsam mit dem neuen Caritasbeauftragten für das Dekanat, Patrick Geir und Thomas Suitner (Caritas Kommunikation) verbrachten einige Haussammler aus Axams, Grinzens, Birgitz und Götzens vergangenen Freitag einen gemütlichen Nachmittag, der Platz für Austausch und Information bot. "Danke an alle, die diesen Nachmittag so liebevoll vorbereitet haben und die Sammlung jahrelang schon tragen und organisieren. Ich wünsche allen im März tolle Gespräche...

  • 24.02.20
Lokales
Bezirksblätter-Redakteurin Barbara Fluckinger aus Kufstein zeigt vor, wie's geht: In ihrem Badezimmer finden sich festes Haarshampoo, Seifen, Zahnseide im wiederbefüllbaren Glasgefäß, Rasierhobel, selbstgemachte Bodylotion, selbstgemachte Gesichtssalbe, selbst gemachtes Badesalz mit Tannennadeln, Zahnputztabletten und Zahnbürste aus Holz.
2 Bilder

Unsere Erde
"Zero Waste" funktioniert auch im Badezimmer

Vier umweltschonende Alternativen zu herkömmlichen Produkten, die für Schönheit und Körperpflege verwendet werden. BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Nach dem Aufstehen am Morgen greifen wir zur Zahnbürste, benützen unter der Dusche duftende Peelings und Duschgels, bürsten unser Haar, sorgen mit einer Rasur für die perkfekte Bartlänge – alles ohne dabei daran zu denken, dass wir damit langfristig riesige Müllberge hinterlassen. Mit ein bisschen Kreativität und mit Hilfe von umweltfreundlichen Produkten...

  • 24.02.20
Politik
Barbara Thaler: "Europa kann die Verantwortung für funktionierende Verkehrswege nicht allein auf Tirol abschieben."

Barbara Thaler
„Transitproblem ernst nehmen und europäisch lösen!“

Nur Tage nach dem missglückten Besuch von EU-Verkehrskommissarin Adina Valean in Innsbruck, befragte die Tiroler EU-Abgeordnete Barbara Thaler die Rumänin heute im Europaparlament in Brüssel. BRÜSSEL. „Wir Tirolerinnen und Tiroler sind überzeugte Europäer, als solche wollen wir auch wahrgenommen werden. Wir wollen gemeinsam Probleme lösen und Europa weiterentwickeln – aber nicht auf Kosten von Mensch, Natur und Infrastruktur“, sagte Barbara Thaler, ÖVP-Verkehrssprecherin im ...

  • 20.02.20
  •  1
Wirtschaft
Der Landesenergieversorger TIWAG erhöht die Strompreise.

TIWAG
Strompreis steigt um 6 Prozent

INNSBRUCK. Für die Kunden der TIWAG erhöht sich mit 1. April der Strompreis bei Standardverträgen um 6 Prozent. Im Jahr bedeutet dies für einen Haushalt rund 40 Euro Mehrkosten. Drei Euro mehr„Mit 1. April wird sich durch die notwendige Preisanpassung die Stromrechnung für einen Standardhaushalt um rund drei Euro brutto monatlich bzw. sechs Prozent erhöhen“, informiert TIWAG-Vorstandsvorsitzender Erich Entstrasser. Mit der Preisanpassung beläuft sich die Erhöhung für einen Haushalt mit einem...

  • 11.02.20
Politik
Tirol und Südtirol verlängerten ihre Kooperation bei Prima la musica. Der nächste gesamttiroler Landeswettbewerb findet dieses Jahr vom 3. bis 12. März in Schwaz statt. (Foto: Schlußveranstaltung Prima La Musica 2019)

Musikwettbewerb
Prima la musica geht in die nächste Runde – Start im März

TIROL. Seit 2006 besteht der Kooperationsvertrag zwischen Tirol und Südtirol für Prima la Musica. Nun wurde der Vertrag auch für die kommenden drei Jahre verlängert. Kooperationsvertrag zwischen Tirol und Südtirol Den Kooperationsvertrag zwischen Tirol und Südtirol für prima La Musica besteht seit 2006. Dieser Vertrag legt fest, dass Tirol und Südtirol diesen Jugendmusikwettbewerb gemeinsam in beiden Ländern durchführen. Kulturlandesrätin Beate Palfrader und ihr Südtiroler Amtskollege Philipp...

  • 10.02.20
Politik
Liste Fritz-Klubobfrau Andrea Haselwanter-Schneider und Liste Fritz-Landtagsabgeordneter Markus Sint

Tiroler Landtag
Liste Fritz startet mit 14 Initiativen in die Ausschuss-Woche

TIROL. Die Landtagsabgeordneten der Liste Fritz Andrea Haselwanter-Schneider und Markus Sint starten in die Ausschuss-Woche des Tiroler Landtags. Insgesamt 14 Initiativen werden eingebracht. Die Schwerpunkt liegen bei den Themen Wohnen, Pflege und Gletscherschutz. „Von Mittwoch bis Freitag beraten die sechs Landtagsfraktionen in den Ausschüssen über die Ideen und Initiativen für unser Land. Auf den Tagesordnungen der verschiedenen Ausschüsse stehen 71 Tagesordnungspunkte, 14 Anträge kommen...

  • 21.01.20
Gesundheit
Matthias Krenn, Obmann der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK)

ÖGK
Landesstellenausschuss in Tirol hat seine Arbeit aufgenommen

TIROL. Am Donnerstag tagte in Innsbruck zum ersten Mal der Landesstellenausschuss der Österreichischen Gesundheitskasse (ÖGK) in Tirol. Dem Gremium werden bestimmte regionale Aufgaben des neuen österreichweit tätigen Krankenversicherungsträgers übertragen. Matthias Krenn, Obmann der ÖGK, betont die wichtige Rolle der Selbstverwaltungsvertretung für das Bundesland. „Die Österreichische Gesundheitskasse steht für eine umfassende, bürgernahe und moderne Gesundheitsversorgung vom Bodensee bis...

  • 10.01.20
Lokales

BUCH TIPP: Walter Spitzenstätter – "Ehrensache Lebenretten - Die Geschichte der Bergrettung Tirol"
Geschichte der Bergrettung Tirol

Diese umfassende Chronik gibt einen fundiert recherchierten und spannenden Überblick über die Entwicklung der Bergrettung in Tirol von den Anfängen im 19. Jahrhundert bis heute. Anlass ist der 70. Gründungstag am 13. Jänner 2020. Dem bekannten Tiroler Extrembergsteiger Walter Spitzenstätter ist damit eine großartige und verdiente Hommage an die ehrenamtlichen Mitglieder gelungen, die anderen in Bergnot helfen. Tyrolia Verlag, 416 Seiten, 42 € ISBN 978-3-7022-3809-4

  • 03.01.20
Lokales
Freundeskreis Eurowein Amraserstraße, Christoph Kaindl, Peer Herbert, Harald Franzelin, Hertha Daxenbichler, Flavio Cera, Gerhard Baumgartner!
3 Bilder

Netzwerk Tirol
Ein großes DANKE für die tolle Hilfe

INNSBRUCK. Eine erfreuliche Bilanz kann das Netzwerk Tirol auch heuer ziehen. An drei Beispielen unterstreicht das Netzwerk die große Unterstützung in Tirol. Die Firma Maderbök hat heuer wieder auf diverse Weihnachtsgeschenke an Kunden und Freunde verzichtet und dafür einen großartigen Beitrag für Familien, welche sich in Not befinden, geleistet. Der „Freundeskreis Eurowein“ konnte auch heuer - in Zusammenarbeit mit dem „Netzwerk Tirol hilft“ - zwei bedürftigen Innsbrucker Familien je € 500 als...

  • 22.12.19
Lokales
25 Bilder

Ball der Freiwilligen Feuerwehr Reichenau 2019
Ball der Freiwilligen Feuerwehr Reichenau 2019

Um den zahlreichen Gästen am Ball der Freiwilligen Feuerwehr Reichenau ultimativen Spaß und eine lockere Atmosphäre zu bieten wurde heuer - mit alten Ausrüstungsgegenständen - erstmalig ein kreative Shooting veranstaltet welches großen Anklang fand. Es war ein langer, toller Ballabend und Kommandant Helmut PLANK bedankte sich bei der Eröffnung bei den zahlreichen Gästen Feuerwehrkuraten Paul KNEUSSL, Ehrenmitglied Armin Praxmarer, Feuerwehrkameraden und Freunde aus Fischamend / NÖ,...

  • 01.12.19
Freizeit
Perfekt fürs Büro: der kleine Bezirksblätter-Adventkalender in Laptopform
Aktion

Gewinnspiel – Aktion beendet
Bezirksblätter Schoko-Adventkalender gewinnen

TIROL. Für alle, die noch keinen Adventkalender zuhause haben oder nie genug Schokolade haben können, haben wir das perfekte Gewinnspiel. Wir verlosen Bezirksblätter-Adventkalender. Die Zeit bis zum 24. Dezember lässt sich mit unserem kleinen Adventkalender in Laptopform super verkürzen. Jeden Tag ein Türchen öffnen und Schokolade genießen! Das Gewinnspiel ist beendetDie GewinnerInnen wurden bereits von uns per E-Mail verständigt.

  • 27.11.19
  •  2
Wirtschaft
Die Gemeinde Bach wurde erstmals ausgezeichnet, die  Gemeinde Inzing konnte zum zweiten Mal eine Auszeichnung entgegen nehmen.

Familien im Fokus
Auszeichnung für 18 familienfreundliche Tiroler Gemeinden

TIROL. 18 Tiroler Gemeinden erhielten gestern eine Bundesauszeichnung für Familienfreundlichkeit. Sie alle haben am Audit „familienfreundlichegemeinde“ teilgenommen, bei dem gemeinsam mit BürgerInnen Projekte und Initiativen für Kinder, Jugendliche, Familien und ältere Menschen entwickelt werden. Familienlandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf gratuliert: „Familien sind die Grundpfeiler unserer Gesellschaft. Sie bestmöglich zu fördern ist auch für die Gemeinden wichtig, bei denen ich mich...

  • 27.11.19
Wirtschaft
Der Sommertourismus bilanziert positiv, der Fokus liegt weiterhin auf den Nahmärkten.

Positive Bilanz
Tirols Sommertourismus freut sich über positive Zahlen

TIROL. Tirols Tourismus schließt die Sommersaison positiv ab. Ein Blick auf die Zahlen zeigt ein leichtes Plus bei Ankünften und Nächtigungen. Als Urlaubsland ist Tirol weiterhin gefragt. Vorallem unsere deutschen Nachbarn verbringen ihren Urlaub gerne im Bundesland. Das Plus deutscher Gäste, deren Nächtigungen um 3,1 Prozent zunahm, war auch ausschlaggebend für das positive Ergebnis der Sommersaison. Insgesamt 6,2 Millionen Ankünfte im Zeitraum Mai bis Oktober 2019 bedeuten ein leichtes...

  • 22.11.19
Lokales
Die Europabrücke wird 2020 Baustellenfrei sein.

Bezirksblätter-Telefonsprechstunde
Von der Vignette bis zum Maskottchen

Die Bezirksblätter-Telefonsprechstunde mit Stefan Siegele (Geschäftsführer der Asfinag Service GmbH und Alpenstraßen GmbH) bot einen spannenden Einblick in die Vielfalt der Asfinag. INNSBRUCK. Die Mitarbeiter der Asfinag planen, finanzieren, bauen, erhalten, betreiben und bemauten 2.200 Kilometer Autobahnen und Schnellstraßen in Österreich. Entsprechend umfangreich ist der Fragenkatalog, den Stefan Siegele im Rahmen der Bezirksblätter-Sprechstunde aufarbeitet. "Die Asfinag versteht sich vor...

  • 20.11.19
Politik
„Hände weg von den Bezirksgerichten!“, spricht sich NR Margreiter gegen die Schließung aus.

NR-Abg. Johannes Margreiter
„Hände weg von den Bezirksgerichten!“

TIROL. Die Schließung einiger Bezirksgerichte in Tirol ist zurzeit in aller Munde. Die Kritik an den geplanten Maßnahmen wächst zunehmend. Neben der SPÖ spricht sich nun auch NEOS Justizsprecher NR-Abg. Johannes Margreiter gegen die Schließung aus. Margreiter positioniert sich klar gegen die geplante Schließung von Bezirksgerichten in Tirol. "Die Bezirksgerichte decken vor allem jene Rechtsbereiche ab, in denen die Fürsorgefunktion für Menschen im Vordergrund steht, die im besonderen Maß...

  • 20.11.19
  •  1
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.