UHS

Beiträge zum Thema UHS

Ciara Foley und Hannah Schöberl von der Union Höherer Schüler Schärding fordern Planungssicherheit für Maturanten und alle Schüler, die Abschlussprüfungen schreiben.

Abschluss trotz Corona
Maturanten hängen immer noch in der Luft

Union Höherer Schüler mit Forderungskatalog für Matura und Abschlussprüfungen angesichts Corona. SCHÄRDING. Auf die Not von Schülern, speziell der Klassen, die heuer Abschlussprüfungen absolvieren, macht die Union Höherer Schüler (UHS) aufmerksam. Das Arbeitspensum im Distance Learning sei enorm, berichten die Vertreterinnen der Ortsgruppe Schärding: „Nicht selten kommt es vor, dass diese den Rahmen der eigentlichen Unterrichtseinheit sprengen und wir in viele Fächer, verglichen mit der Zeit...

  • Schärding
  • Judith Kunde
Von links: Dorian Rabl, Geschäftsführer der UHS Ortsgruppe Freistadt und Obmann Markos Schiefermüller.

UHS-Ortsgruppe Freistadt
"Schüler brauchen einen klaren Fahrplan"

Die Ortsgruppe Freistadt der Union Höherer Schüler (UHS) fordert genaue Regeln für Distance-Learning und einen klaren Fahrplan des Bildungsministeriums für das restliche Schuljahr. Ein solches sei vor allem für Maturanten enorm wichtig.  BEZIRK FREISTADT. Vor nunmehr fast 300 Tagen hat eine unerwartete Krise den Schulalltag von rund 1,1 Millionen Schülern in Österreich auf den Kopf gestellt. Nach einigen überstandenen Phasen des Distance-Learnings steht nun mit dem neuen Jahr auch die Hoffnung...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Seit den Corona-Maßnahmen findet der Unterricht vor allem digital statt.

Corona & der Schulalltag
Forderungen der Union höherer Schüler fürs neue Jahr

Vor fast 300 Tagen wurde der Alltag der Schüler auf den Kopf gestellt. Von nun an waren Wörter wie „Distance Learning“ und „Quarantäne“ in den Wortschatz aufgenommen. BAD ISCHL. "Chaos war vorprogrammiert, die Lehrer überhäufen die Lernenden mit Arbeitsaufträgen, als gäbe es nur dieses eine Fach - so darf es im neuen Jahr nicht weitergehen", ist sich das UHS-Team sicher. Es brauche klare Regulierungen für die Arbeitsaufträge, damit alle Schüler gleich behandelt werden und alle Lehrkräfte diese...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Obmann der UHS Gmunden Benedikt Steiner (rechts im Bild) und Geschäftsführer Eric Heseltine (links).

UHS GMunden
Mit neuer Motivation ins neue Jahr

Vor fast 300 Tagen hat Covid 19 den Schulalltag aller Schülern auf den Kopf gestellt. Nach einigen Monaten des „Distance-learnings“ und der Entwicklung einer Impfung, können wir nun mit Hoffnung auf einen normalisierten Schulalltag ins neue Jahr blicken. Doch wie soll eben jenes Leben in und mit der Schule im neuen Jahr weitergehen? GMUNDEN. Die Maturanten sind die Gruppe, der am häufigsten die Aufmerksamkeit der Medien zufällt. Denn die Matura ist nicht nur der Abschluss der Oberstufe, sondern...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Alina Neuwirth (li.) und Anja Rohregger mit Julian Angerer.

UHS Kirchdorf
Neujahrswünsche an das Bildungssystem

Österreichs Schüler starten in das neue Jahr. Für die Schule bedeutet das aber keine neuen Anfänge. Das Distance Learning wird sie weiter zum Alltag zählen. BEZIRK KIRCHDORF (sta). Dennoch startet auch die Union Höherer Schüler (UHS OÖ) motiviert in das neue Schuljahr und im Bezirk Kirchdorf dürfen Anja Rohregger (18) als Obfrau und Alina Neuwirth (18) als Geschäftsführerin eine unterstützende Rolle für die Schüler übernehmen. Doch dabei sind sie nicht allein - auch im Vorstand ist der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Rosa Haselberger, Peter Markovic und Johanna Gewolf.

Pünktlich zum Schulstart
UHS Bad Ischl stellt sich neu auf

UHS Bad Ischl startet mit neuer Leitung und einer Schulstartaktion in das kommende Schuljahr: Peter Markovic als Obmann und Rosa Haselberger als Geschäftsführerin stehen an der Spitze der Ortsgruppe Bad Ischl. BAD ISCHL. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr. Auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der 13 Ortsgruppen (OG) ist die Ortsgruppe Bad Ischl. Sie wird im nächsten Schuljahr vom Obmann Peter...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Susanna Öllinger
2

Schule
Pergerinnen kandidieren für die Landesschülervertretung

Demnächst stehen die Wahlen der Landesschülervertretung an. Dieses Jahr treten mit Susanna Öllinger und Charlotte Stütz zwei Schülerinnen aus dem Bezirk an. BEZIRK PERG. Susanna Öllinger, die als Spitzenkandidaten ihres Teams im Bereich der allgemeinen höheren Schulen (AHS) kandidiert und das Europagymnasium in Baumgartenberg besucht, liegt vor allem die Individualität am Herzen: „Jeder von uns hat verschiedene Talente und Stärken, durch die Entfaltung der Individualität des Einzelnen, soll...

  • Perg
  • Michael Köck
Die Teilnehmer des Coachings der Union Höherer Schüler in Ried.

Union Höherer Schüler
Interessantes Coaching vor der Wahl

RIED. Für die Wahlen der Schülervertretungen veranstaltete die Union Höherer Schüler (UHS) Ried ein Coaching für die Kandidaten. Die angehenden Schülervertreter wurden dabei in Rhetorik und Motivation geschult. Ehemalige Schülervertreter sowie Landesvorstandsmitglied Ambros Weiß waren ebenfalls vor Ort und brachten ihre Erfahrungen ein. „Uns ist es ein wichtiges Anliegen, vom Beginn des Schuljahres an für die Schüler sowie zukünftigen Schülervertretungen als Ansprechpartner da zu sein und sie...

  • Ried
  • Bernadette Wiesbauer
Leiter-Duo: Lenard Haberl (l.) und Philipp Kinast.

Schülerorganisation
Haberl und Kinast stehen der UHS Vöcklabruck vor

Schulbeginn in Oberösterreich: Auch die Union Höherer Schüler (UHS) startete motiviert in das neue Schuljahr. VÖCKLABRUCK. Die Ortsgruppe Vöcklabruck ist eine von insgesamt zwölf in Oberösterreich. Sie wird in diesem Schuljahr von Obmann Lenard Haberl (16) und dem neuen Geschäftsführer Philipp Kinast (18) geleitet. „Die Schülervertretung gibt einem die Chance, sich im Leben weiterzubilden und dabei den zu vertretenden Stimmen der Schülerschaft Gehör zu verschaffen“, freut sich Haberl, der das...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Thomas Maureder ist der Geschäftsführer der UHS, Ortsgruppe Rohrbach.
2

Union höherer Schüler
Rohrbacher Verein startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

Fabian Schlägel als Obmann und Thomas Maureder als Geschäftsführer stehen an der Spitze der Ortsgruppe Rohrbach. ROHRBACH-BERG. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr. Auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der 12 Ortsgruppen (OG) ist die Ortsgruppe Rohrbach. Sie wird im nächsten Schuljahr vom Obmann Fabian Schlägel (18) und dem neuen Geschäftsführer Thomas Maureder (18) geleitet. „Als einer der...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Samuel Hofer & Susanna Öllinger

UHS
Ortsgruppe Perg startet mit neuer Leitung ins Schuljahr

Susanna Öllinger als Obfrau und Samuel Hofer als Geschäftsführer stehen an der Spitze der Ortsgruppe Perg. PERG. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr. Auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der 12 Ortsgruppen (OG) ist die Ortsgruppe Perg. Sie wird in diesem Schuljahr von der Obfrau Susanna Öllinger (16) und dem neuen Geschäftsführer Samuel Hofer (18) geleitet. „Durch die Aktivitäten im vergangenen...

  • Perg
  • Michael Köck
Anna-Sophia Gubisch und Lukas Ginzinger sind die neuen Leiter der UHS Braunau.

Neue Leitung bei der UHS für die Ortsgruppe Braunau

Anna-Sophia Gubisch als Obfrau und Lukas Ginzinger als Geschäftsführer bilden gemeinsam die neue Leitung für die Union Höhrerer Schüler Oberösterreich. BRAUNAU. Das neue Schuljahr bringt nicht nur für die Schüler Veränderungen, auch in der Leitung der UHS tut sich einiges. Es gibt insgesamt 12 Ortsgruppen, eine davon ist die Ortsgruppe Braunau. Diese hat mit dem neuen Jahr auch eine neue Leitung. Die Rede ist von Obfrau Anna-Sophia Gubisch und Geschäftsführer Lukas Ginzinger. "Der direkte...

  • Braunau
  • Gwendolin Zelenka
Die Schüler und Schülerinnen nahmen interessiert an den Vorträgen beim Klassensprecherworkshop der UHS teil.

Gmundner Klassensprecher „Ausgesetzt im Leben“

Am Donnerstag, den 11. Jänner 2018, lud die Union Höherer Schüler Gmunden die örtlichen Klassensprecher, zur Veranstaltung „Ausgesetzt im Leben“. Dabei wurde der Fokus auf Inhalte gelegt, die im Unterricht zu kurz kommen, im späteren Leben jedoch unverzichtbar sind. „Der Klassensprecherworkshop hat mir bestätigt, dass es auf jeden Fall Sinn macht, Schüler mit Bereichen vertraut zu machen, mit denen sie in der Schule nicht zwangsläufig in Kontakt geraten.“, meint Lorenz Radler, Obmann der UHS...

  • Salzkammergut
  • Jana Schweiger
130 Schüler und Schülerinnen nahmen am Klassensprecherkongress der UHS in Linz teil.

Linzer Klassensprecher „Ausgesetzt im Leben“

Am Freitag, 19. Januar 2018, lud die Union Höherer Schüler Linz die örtlichen Klassensprecher zur Veranstaltung „Ausgesetzt im Leben“. Dabei wurde der Fokus auf Inhalte gelegt, die im Unterricht zu kurz kommen, im späteren Leben jedoch unverzichtbar sind. „Innovative, spannende Workshops mit kompetenten Vortragenden und engagierten Schülern – die idealen Voraussetzungen für einen gelungenen Klassensprecherkongress“, meint Tristan Mair, Obmann der UHS Linz. Eingeladen waren Vortragende aus der...

  • Linz
  • Annalena Aumer

UHS Ortsgruppe Rohrbach verteilt neue Schülermagazine

Seit Montag wird das neue „Student“, das Magazin der Union Höherer Schüler in ganz Oberösterreich verteilt. Von insgesamt 16 000 Stück wurden 1000 in die Schulen von Rohrbach gebracht. „Für uns als Schülerorganisation hat Service einen enorm hohen Stellenwert, mit diesem wollen wir den Schülern nicht nur Hilfestellungen bieten, sondern auch für den ein oder anderen Schmunzler sorgen“, freut sich David Ilk, Obmann der UHS Rohrbach. Von einem Interview mit dem Autor Thomas Brezina über Infos zu...

  • Rohrbach
  • David Ilk

Coaching für die Schüler

BEZIRK. Im Oktober finden in den oberösterreichischen Schulen wieder die Wahlen der Schulsprecher statt. Damit die Kandidaten dabei von Anfang an unterstützt werden, veranstaltete die UHS Freistadt ein Coaching. Dabei wurden Inhalte zu Rhetorik und Kommunikation vermittelt. „Uns ist es ein wichtiges Anliegen vom Beginn des Schuljahres an für die Schüler und zukünftigen Schülervertreter als Ansprechpartner hier zu sein“, erklärt Christoph Brandstetter Obmann der UHS Freistadt. Neben neuen...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Das UHS-Team lud die Schulsprecherkandidaten aus dem Bezirk zum Coaching.

UHS Bad Ischl veranstaltet Schülercoachings

BAD ISCHL. Im Oktober finden in den oberösterreichischen Schulen wieder die Wahlen der Schulsprecher statt. Damit die Kandidaten dabei von Anfang an unterstützt werden veranstaltete die UHS Bad Ischl ein Coaching. Dabei wurden Inhalte zu Rhetorik und Kommunikation vermittelt. „Uns ist es ein wichtiges Anliegen vom Beginn des Schuljahres an für die Schüler und zukünftigen Schülervertreter als Ansprechpartner hier zu sein“, erklärt Julia Herzog, Obfrau der UHS Bad Ischl. Tipps & Tricks für den...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

UHS Braunau startet mit neuer Leitung ins Schuljahr

Emilia Pöttinger als Obfrau und Ambros Weiß als Geschäftsführer stehen an der Spitze der Ortsgruppe Braunau. BRAUNAU. Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der zwölf Ortsgruppen (OG) ist die Ortsgruppe Braunau. Sie wird im nächsten Schuljahr von der Obfrau Emilia Pöttinger (17) und dem neuen Geschäftsführer Ambros Weiß (17) geleitet. „Ich bin schon sehr...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Daniel Pittersberger (Obmann) und Mirjam Huber (Geschäftsführerin)

UHS Perg startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

Daniel Pittersberger als Obmann und Mirjam Huber als Geschäftsführerin stehen an der Spitze der Ortsgruppe Perg Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der 12 Ortsgruppen (OG) ist die Ortsgruppe Perg. Sie wird im nächsten Schuljahr von Daniel Pittersberger (19) und der neuen Geschäftsführerin Mirjam Huber (17) geleitet. „Letztes Jahr war toll, heuer kann nur...

  • Perg
  • Mirjam Huber
v.l.n.r. David Ilk, Tobias Krammer

UHS Rohrbach startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

David Ilk als Obmann und Tobias Krammer als Geschäftsführer stehen an der Spitze der Ortsgruppe Rohrbach Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der 12 Ortsgruppen (OG) ist die Ortsgruppe Rohrbach. Sie wird im nächsten Schuljahr von dem Obmann David Ilk (16) und dem neuen Geschäftsführer Tobias Krammer (16) geleitet. „Der direkte Kontakt mit den...

  • Rohrbach
  • David Ilk
UHS-Logo

UHS Gmunden startet mit neuer Leitung in das kommende Schuljahr

Nicht nur für die Schüler beginnt wieder ein neues, herausforderndes Jahr, auch die Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) startet motiviert in das neue Schuljahr. Eine der 12 Ortsgruppen (OG) ist die Ortsgruppe Gmunden. Sie wird im nächsten Schuljahr von dem neuen Obmann Lorenz Radler (18) und der neuen Geschäftsführerin Katharina Eichinger (18) geleitet. „Als Ortsgruppe wissen wir über die Probleme und Anliegen der Schüler sehr genau Bescheid. Mit Informationskampagnen und...

  • Salzkammergut
  • Michael Gillesberger
v.l.n.r. Ambros Weiß, Andreas Scharinger, Philipp Enhuber, Magdalena Murauer, Emilia Pöttinger, Lukas Ginzinger
2

UHS verteilt 700 Schülerkalender in Braunau

BEZIRK. Mit dem Schulstart beginnt auch für die Ortsgruppe Braunau der Union Höherer Schüler Oberösterreich (UHS OÖ) wieder ihre Arbeit. Bereits an den ersten beiden Tagen wurden 700 Stück Schülerkalender an Braunaus Schulen verteilt. „Auch heuer starten wir wieder mit unserer Schulstartaktion in das neue Jahr. Der Kalender ist in Bezug auf das Design und vor allem inhaltlich genau auf die oberösterreichischen Schüler angepasst. Somit lässt er sich perfekt für Schule und Privates verwenden“,...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Eva Werner aus Maria Schmolln ist im Team der Union Höherer Schüler.

Maria Schmollnerin im neuen Landesvorstand der UHS OÖ

LINZ, MARIA SCHMOLLN. Am Samstag, dem 5. August, versammelten sich zum Landestag der Union Höherer Schüler 60 Mitglieder in Linz. Neben dem Jahresrückblick wurde ein neues Vorstandsteam gewählt. An der Spitze der UHS OÖ steht von nun an Julius Zwirtmayr. Mit dabei ist auch Eva Werner (19) aus Maria Schmolln. „Bereits in den vergangenen Jahren wurde hervorragende Arbeit geleistet, durch unser Engagement wurde beispielsweise 2016 mit der Landtagsresolution zum Landesschulgemeinschaftsausschuss...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
Daniela Schreink (20) aus Micheldorf

Micheldorferin wird Landesgeschäftsführer

Die Union Höherer Schüler (UHS) wählte am Landestag einen neuen Vorstand. Als Obmann wurde Julius Zwirtmayr (19) gewählt, die Geschäftsführung übernimmt nun die Micheldorferin Daniela Schreink (20). „Bereits in den vergangenen Jahren wurde hervorragende Arbeit geleistet, durch unser Engagement wurde beispielsweise 2016 mit der Landtagsresolution zum Landesschulgemeinschaftsausschuss (LSGA) ein wichtiger Schritt in Richtung Mitbestimmung von uns Schulpartnern gesetzt, an diese Arbeit gilt es...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.