Bezirk Braunau

Beiträge zum Thema Bezirk Braunau

Die aktuellen Corona-Zahlen im Bezirk Braunau finden Sie hier.
1

Aktuelle Zahlen rund um Corona
2.447 Corona-Infizierte im Bezirk Braunau

Mit Stand Donnerstag, 27. Jänner 2022, 8.30 Uhr, gibt es im Bezirk Braunau 2.447 aktive Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. Das sind um 19 mehr als gestern, Mittwoch Früh. BEZIRK BRAUNAU. Innerhalb der vergangenen 24 Stunden sind 19 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk Braunau beträgt 28.767. Die Sieben-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Auto prallt gegen Baum

Ein 26-Jähriger kam zwischen Überackern und Schwand ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. BEZIRK BRAUNAU. Am Morgen des 21. Jänner 2022 fuhr ein 26-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Braunau auf der L1026 von Überackern nach Schwand. Gegen etwa 7.10 Uhr kam er in einer langgezogenen Linkskurve ins Schleudern. Dabei querte der Wagen des Mannes die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen Baum. Der Fahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Krankenhaus...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Softairwaffe in Schultasche von Zehnjährigem

Eine Mattighofener Schulleiterin verständigte die Polizei, weil ein Zehnjähriger mit einer Softairwaffe in den Unterricht gekommen war. MATTIGHOFEN. Am 21. Jänner 2022 alarmierte die Leiterin einer Schule in Mattighofen kurz vor Mittag die Polizei. Sie gab an, dass bei einem zehnjährigen Drittklässler eine Waffe aufgefunden worden wäre. Die Beamten stellten in der Schule dann fest, dass es sich um eine ungeladene Softairwaffe handelte, welche von den Polizisten sichergestellt wurde. Der...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Bei der Übergabe des Spendenschecks: Brigitte Hauthaler, Georg Kaser, Johanna Hochradl und Silvia Freischlager (v. l.).

St. Pantaleon
Katholische Frauenbewegung spendet an Rotkreuz-Markt

Insgesamt 500 Euro konnte die Frauenbewegung an den Markt in Form eines Warengutscheines übergeben. ST. PANTALEON. Die katholische Frauenbewegung St. Pantaleon veranstaltete im Jahr 2021, zwischen den Lockdowns einen Adventmarkt. Mit dem Erlös unterstützen sie die Personen, die es schwerer haben, als andere. In Form eines Warengutscheines wurde die Spende in Höhe von 500 Euro an den Rot-Kreuz-Markt übergeben. In Vertreteung der Frauenbewegung übergaben Brigitte Hauthaler und Johanna Hochradl...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Die Familie freut sich über den Neuankömmling
1 7

Geburtsort B156
Ostermiethingerin entbindet auf Weg ins Spital

Die kleine Emilia hatte es eilig: Sie wurde am Straßenrand der B156 geboren. Die Eltern aus Ostermiething waren "etwas" überrumpelt. BEZIRK BRAUNAU, OSTERMIETHING. Schier unglaublich klingt die Geschichte von der Geburt der kleinen Emilia, denn sie wurde bei Minus 3 Grad auf der B156 entbunden. Mutter und Tochter sind wohlauf. Keine Anzeichen von WehenDer errechnete Geburtstermin der 30-jährigen Mutter aus Ostermiething, Natascha K., wäre eigentlich am 14. Jänner gewesen. Die Wehen stellten...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Das Feuerwehrkommando in Ach.
3

Freiwillige Feuerwehr Ach
Mehr erfahren über die Feuerwehr

Jugendgruppe, Aktive und Reservisten - Was steckt eigentlich hinter der Freiwilligen Feuerwehr Ach? Jasmin Patsch schreibt darüber. ACH. Die Zusammensetzung in der Mannschaft einer Freiwilligen Feuerwehr besteht darin, dass es eine Jugendgruppe, den Aktivstand, die Reservisten und das Kommando gibt. Man kann im Alter von zehn bis 16 der Jugend beitreten und wird hier schrittweise auf die Aufgaben einer Feuerwehr vorbereitet. Mit 16 tritt man in den Aktivstand über und kann bei Einsätzen...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Fanni wartet sehnsüchtig auf eine Familie.
3

Tiere suchen ein Zuhause
Unsere "Lieblinge der Woche"

Milva, Bruno und Fanni warten in der Pfotenhilfe Lochen sehnsüchtig auf ein neues Herrchen oder Frauchen. LOCHEN AM SEE. Wenn Sie sich für einen der Schützlinge interessieren, die in der Pfotenhilfe in Lochen am See auf neue Halter warten, kontaktieren Sie bitte die Tierpfleger unter Tel. 0664/5415079. Weitere Vierbeiner finden sie unter pfotenhilfe.org. FanniDie mittelgroße Mischlingshündin Fanni wurde 2021 geboren und ist eine freundliche, aufgeweckte Gefährtin. Mit den Artgenossen kommt sie...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Wegen Omikron sollte man sich möglichst bald impfen lassen.

Zu wenig Vollimmunisierte
Sechs Gemeinden im Bezirk Schlusslicht bei Impfquote

Gerade jetzt ist es wichtig sich vor Omikron zu schützen, und den Impfschutz zu erhöhen. Und auch wenn eine Novavax-Vormerkung ab sofort möglich ist, sollte man nicht auf den Impfstoff warten, sondern sofort handeln. BEZIRK BRAUNAU. Laut den Auswertungen des e-Impfpasses lagen im Bezirk Braunau die Impfquoten mancher Gemeinden bei lediglich 50 Prozent. Auerbach fällt mit der niedrigsten Quote an Vollimmunisierten oberösterreichweit (46,4%) auf. Aber auch Höhnhart liegt mit 49,6 %...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Die Acher dürfen die Einbahnstraße Richtung Burghausen überqueren. Nur von Bayern aus ist es komplizierter.
4

Bezirkshauptmannschaft Braunau
Zur Alten Brücke zwischen Ach und Burghausen

In einer Stellungnahme hat sich die Bezirkshauptmannschaft Braunau zur Einbahnregelung auf der Alten Brücke zwischen Ach und Burghausen nun geäußert. BRAUNAU, ACH, BURGHAUSEN. Die Verkehrsregelung der oberösterreichischen Landesstraße L501a, die bis zur Mitte der Salzachbrücke führt, obliegt der Bezirkshauptmannschaft Braunau. Diese teilte der BezirksRundSchau Braunau im Auftrag des Bezirkshauptmannes, Gerald Kronberger, mit:  "...dass sich mit der Thematik der Einbahnregelung zur Erarbeitung...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Schilder über Schilder: Die Grenzbrücke von Burghausen nach Ach.
Video 12

Bürgermeister Burghausen
Zur Regelung des Grenzverkehrs auf der "Alten Brücke"

Florian Schneider, Bürgermeister von Burghausen, hat in einem Telefonat Stellung zum Artikel über die Regelung auf der Alten Brücke zwischen Ach und Burghausen genommen. BURGHAUSEN, ACH. Florian Schneider, der nun seit 2020 das Amt des Bürgermeisters in Burghausen bekleidet, ist selbst auf der Burg in Burghausen aufgewachsen, und kennt die Probleme der Altstadt. Dennoch spaltet die Einbahnregelung auf der "Alten Brücke" zwischen Ach und Burghausen die Gemüter. Grenzregion eng...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
416 neue E-Autos wurden im Bezirk Braunau im Vorjahr angemeldet.

Elektromobilität im Bezirk Braunau
Jeder 5. Neuwagen ist ein E-Auto

Jedes fünfte 2021 neu zugelassene Auto im Bezirk Braunau fährt mit Elektromotor. Braunau liegt damit deutlich über dem Oberösterreich-Durchschnitt.  BEZIRK BRAUNAU. Der Anteil der neu zugelassenen E-Autos hat sich im Vorjahr in Oberösterreich auf über 16 Prozent mehr als verdoppelt. Zwischen den einzelnen Bezirken gibt es beim Anteil der E-Pkw große Unterschiede, wie eine aktuelle Analyse des Verkehrsclubs Österreich (VCÖ) zeigt. 416 E-Autos in Braunau neu angemeldet Innerhalb Oberösterreichs...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher

Nachtragung im Impfregister
Praktisch für Grenzgänger mit Impfung im Ausland

In Tarsdorf gibt es die Möglichkeit sich im österreichischen Impfregister nachzuregistrieren.  TARSDORF, OSTERMIETHING. Grenzgänger und Pendler kennen das Problem: Eine Corona-Impfung, die man im Ausland bekommen hat, ist eine heikle Sache. Gut möglich, dass es da Probleme mit Zertifikaten, Apps oder Impf-Ausweisen gibt oder gab. Die Gemeinde Tarsdorf hat nun ihre Bürger über die Gemeinde-App informiert, dass man sich im österreichischen Impfregister nachregistrieren kann. Auf der Homepage der...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Zeugenaufruf der Polizei Aspach
"Drifter" beschädigen Wiesen in St. Johann und Maria Schmolln

Im Gemeindegebiet Sankt Johann am Walde und Maria Schmolln kam es fünf Fällen zu erheblichen Schäden auf Wiesen durch "Driften". ST. JOHANN A. W., MARIA SCHMOLLN. In der Zeit zwischen dem 10. Februar 2021 und 8. Jänner 2022 kam es zu Flurschäden auf Wiesen durch das sogenannte "Driften". In fünf Fällen wurden hierbei Wiesen im Gemeindegebiet St. Johann am Walde und Maria Schmolln erheblich beschädigt. Unbekannte Täter müssen hier teilweise geländegängige Fahrzeuge benutzt haben. Sportplatz im...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Die arme Hündin "Rosi" kann wegen den Folgen der Überzüchtung kaum atmen.
2

Pfotenhilfe Lochen
Appell gegen Qualzucht

Die verwahrloste und abgemagerte Hündin "Rosi" hat im Tierschutzhof Pfotenhilfe Zuflucht gefunden. Sie leidet unter den Folgen von Überzüchtung. LOCHEN, BEZIRK BRAUNAU. Als Welpe angeschafft und dann abmagern und verwahrlosen lassen: Rosi, eine englische Bulldogge, hatte kein schönes Leben bei ihren Herren. Johanna Stadler, die Pfotenhilfe-Chefin erklärt dass die Hündin ein Fall extremer Qualzucht ist. "Rosi bekommt kaum Luft! Das so etwas immer noch erlaubt ist, ist eine Schande. Unser...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Leserbrief
Einfach zum Nachdenken

Leserbrief zum Thema Impfpflicht und Demokratie. Ohne auf die Impfpflichtdebatten und dem damit verbundenen Wahnsinn, der derzeit auf das österreichische Volk niederprasselt, näher einzugehen, darf ich Nachstehendes zur Kenntnis bringen: In einem Interview des Dr. Mückstein verlautete dieser: Wir als gewählte Politiker setzen diese Schritte…..usw.……bla bla bla….. Das ist schlichtweg falsch!!! Jene führenden Politiker, welche die Demokratie und die Souveränität jedes einzelnen Staatsbürgers zu...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Meisterprüfungen an der WKO Oberösterreich.

WKO Meisterprüfungen
Acht Prüfungserfolge gehen in Bezirk Braunau

Insgesamt 116 Prüfungserfolge verzeichnet die WKO im 4. Quartal 2021, davon gehen acht an den Bezirk Braunau. OÖ, BEZIRK BRAUNAU. Im Oktober, November und Dezember haben 23 Kandidaten aus Oberösterreich an der WKO OÖ ihre Meisterprüfung erfolgreich absolviert. Zwei Kandidaten stammen aus dem Bezirk Braunau, nämlich Norbert Baier aus Moosbach, der seinen Meister in Metalltechnik für Land- und Baumaschinen absolviert hat, und Rene Marcel Esterer aus St. Johann am Walde, der seinen...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Ab Samstag, den 22. Jänner 2022 erfahren die Gäste, wann wieder geöffnet werden kann.
2

Wegen Personal-Notstand
Wirt z'Aching muss vorübergehend schließen

Weil zu viel Personal in Quarantäne oder krank ist, kann der Wirt z'Aching den Betrieb momentan nicht aufrecht erhalten.  ACHING. In einem Facebook-Post kündigt der Wirt z'Aching seinen Gästen an, dass vorübergehend der Betrieb des Restaurants eingestellt werden müsse. Zu wenig Personal, oder richtiger ausgedrückt: Zu viel Personal sei momentan im Krankenstand oder in Quarantäne.  Am Anrufbeantworter des Wirts entschuldigt sich Antonia Oberwimmer und kündigt an, die Gäste auf dem Laufenden zu...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Viele Frauen leiden unter zu niedrigem Blutdruck.
3

Kreislauf und Blutdruck
Was tun bei niedrigem Blutdruck?

Niedriger Blutdruck ist zwar "nicht so gefährlich" wie zu hoher Blutdruck, doch gibt es da ein paar Dinge zu beachten. Ganz so harmlos ist er nicht. MAUERKIRCHEN, BEZIRK BRAUNAU. Sternchensehen und Schwindel: Das sind die Symptome, die bei Hypotonie – niedrigem Blutdruck – auftreten können. Herzrasen, Kopfschmerzen, Sehstörungen, Ohrensausen und Gangunsicherheiten bis hin zu Ohnmacht können bei niedrigen Blutdruckwerten auftreten.  Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) legt die Messlatte für...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Jährlich besuchen rund 1.000 Lehrlinge die Berufsschule in Mattighofen.
7

Top-Ausbildung
Berufs- und Fachschulen im Bezirk Braunau

Nicht nur das praktische Arbeiten will gelernt sein: Eine Top-Ausbildung in der Theorie des gewählten Lehrberufes ist die Grundlage für Erfolg. BEZIRK BRAUNAU. Im Bezirk Braunau gibt es einige Schulen, die auf Berufe hinführen oder vorbereiten, aber auch spezielle Berufsschulen. Landwirtschaftliche Fachschule Mauerkirchen und BurgkirchenSo kann sowohl an der Landwirtschaftlichen Berufs- und Fachschule Mauerkirchen, aber auch in Burgkirchen eine dreijährige Fachschule mit Anrechnung von...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Simon Sailer aus Mauerkirchen ist Bäcker aus Leidenschaft.
Video 8

Europameister aus Mauerkirchen
Simon Sailer über Gold, Japan und das Bäckerhandwerk

Simon Sailer ist ein junger Bäckermeister aus Mauerkirchen. Er bekam Gold bei den Berufseuropameisterschaften "EuroSkills", die 2021 in Graz stattfanden. MAUERKIRCHEN. Erst 25 Jahre alt, aber ein wahres Vorbild, wenn es um Motivation, Disziplin und Zielstrebigkeit geht: Simon Sailer hat schon beeindruckende berufliche Leistungen hingelegt. Der junge Mann ist in Mauerkirchen im Familienbetrieb aufgewachsen. Sein Opa hat die Bäckerei Sailer 1961 gegründet und seine Eltern haben ihn 1998...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
In St. Pantaleon nimmt eine Impfstraße den Betrieb auf.

Mattighofen
Standortänderung der Corona-Impfstraße

Im Bezirk Braunau kommt es zu zwei Änderungen bezüglich der Corona-Impfstraßen. BEZIRK BRAUNAU. Seit gestern, Sonntag 16. Jänner 2022 ist die Impfstraße in der Sepp Öller Halle in Mattighofen geschlossen. Ab 20. Jänner nimmt die neue Impfstraße im Energie AG Kraftwerk Riedersbach in der Weilhartstraße 1 in St. Pantaleon den Betrieb auf.

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Immer noch gehört die Berufsausbildung zur beliebtesten Ausbildungsform junger Mädchen und Burschen.

Lehrlingsbilanz Bezirk Braunau
1.394 Lehrlinge in 380 Betrieben

Lehre ist und bleibt auf dem ersten Platz der Ausbildungsformen. Oberösterreichweit befinden sich 22.473 Personen derzeit in einer Lehrlingsausbildung.  OÖ, BEZIRK BRAUNAU. 15.235 Burschen und 7.238 Mädchen in Oberösterreich befinden sich derzeit in einer Berufsausbildung. Allein im Bezirk Braunau sind das insgesamt 1.394 Lehrlinge in 380 Lehrbetrieben. Noch immer ist also die Berufsausbildung die beliebteste Form der Ausbildung für junge Menschen. In OÖ wird mehr in Lehrlinge investiertAllein...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
In der Nacht vom 14. auf 15. Jänner 2022 brannte es in einem Wohnhaus in Altheim.
15

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Brand in Altheimer Wohnhaus

In Altheim ist es in der vergangenen Nacht zu einem Brand in einem Wohnhaus gekommen. Acht Feuerwehren waren im Einsatz. ALTHEIM. In der Nacht vom 14. Jänner auf den 15. Jänner ist gegen 22.40 Uhr Feuer in einer Scheune ausgebrochen. Diese befindet sich in der Bahnhofstraße in Altheim. Der gesamte Scheunentrakt aber auch Teile des zugehörigen Wohnhauses wurden durch den Brand zerstört.  Eine 39-jährige Nachbarin hatte das Feuer zufällig entdeckt, als sie nach Hause kam. Sie verständigte die...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Symbolbild.

Bezirk Braunau
Spitzenreiter bei Verkehrstoten im Bezirksvergleich

Im Vergleich der 18 Verwaltungsbezirke zeigt sich, dass im Jahr 2021 im Bezirk Braunau mit am meisten Verkehrstote zu verzeichnen waren. BEZIRK BRAUNAU. Obwohl die Zahl der Verkehrstoten in Oberösterreich mit 31 im Jahr 2021 weiterhin auf niedrigem Niveau liegt, gibt es schlechte Nachrichten für den Bezirk: Insgesamt zwölf Verkehrstote gab es im Bezirk Braunau im Jahr 2021, und ist damit mit dem Bezirk Gmunden auf dem traurigen Platz eins im Vergleich zu anderen Verwaltungsbezirken. Auf Platz...

  • Braunau
  • Daniela Haindl

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Karl Ritter spielt mit seiner exzellenten Band im Gugg, Braunau.
  • 28. Januar 2022 um 20:00
  • Kultur im Gugg
  • Braunau am Inn

Karl Ritter und die KOMBOjaner

Am 28. Jänner stehen im Braunauer Gugg wieder Musikpersönlichkeiten ersten Ranges auf der Bühne. BRAUNAU. Karl Ritters erstklassige Tafelrunde", so heißt es im Programm des Gugg, Braunau. Karl Ritter entwickelt in seiner gewohnten "Ganzsachlichkeit" einen originären Sound mit seiner Band: Weltklasse Jazz-Drummer Herbert Priker, zwei profunde Koryphäen wie Phillipp Nykrin (Tasteninstrumente) und Erich Buchebner (Bass), sowie Ausnahme- Sopransaxophonist Andrej Prozorov.  Gemeinsam ist ihnen die...

Am 29. Jänner im Gugg: Talkshow mit Eva D.
2
  • 29. Januar 2022 um 20:00
  • Gugg-Lounge
  • Braunau am Inn

Eva D.'s Wohnzimmer on tour

Kabarettistin, Schauspielerin und Sängerin Eva D. gastiert mit ihrer "Talkshow" im Gugg Braunau. BRAUNAU. Endlich ist es so weit und "Eva D.'s Wohnzimmer" begibt sich auf Tour und macht Station im Gugg! Die Gäste erwartet ein gemütlicher Abend mit illustren Gästen, anregenden Gesprächen, betörender Musik und anderen Leckerbissen. Die Gastgeberin Eva D. ist Kabarettistin und Schauspielerin. Sie lebt und liebt ihr Sofa in Wien und begrüßt zu Gast: Yogalehrerin, Bodyworkerin, Ayurvedaköchin Gabi...

Ab 2022 gibt es zwei neue Angebote im ZIMT.
  • 31. Januar 2022 um 09:00
  • Begegnungszentrum Braunau
  • Braunau am Inn

Politische Bildung und Sprachförderung

Im ZIMT (Zentrum für Interkulturalität, Miteinander und Teilhabe) der Stadt Braunau gibt es im neuen Jahr zwei neue Angebote. BRAUNAU. Jeden Montag von 9 bis 11 Uhr wird Margarete Höller im ZIMT politische Bildung und Geschichte vermitteln. Vor allem an Interessierte und zur Vorbereitung zur Staatsbürgerschaftsprüfung wendet sich dieses Angebot. Gerlinde Wimmer, Lesepatin beim Roten Kreuz, wird jeden Dienstag von 15.30 bis 17.30 Sprachförderung durch Lesen anbieten und damit Müttern mit Kindern...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.